Gast

Hallo an alle Camper,

Meine Frau und ich sind erst seit zwei Jahren begeisterte Wohnmobilisten.
Sind die letzten zwei Jahre mit unseren Womo 20000 km gefahren und haben noch keine Minute bereut.
Wir wollen dieses Jahr nach Kroatien an das Meer fahren.
Kann mir jemand einen schönen Stellplatz empfehlen der direkt am Meer liegt?
MFG Bayernkalle :wink:

knutschkugel

Hallo bayernkalle,

ibt das man in die Suchfunktion ein.
Gibt hier schon etliche Beiträge.

Gruß

Kai

bernierapido

Camping Prapratno bei Ston auf der Halbinsel Peljesac, ca 50 km vor Dubrovnik

apollo

Hallo

Schreib doch mal rein was ihr genau möchtet.
Nur Meer oder etwas Kultur-alte Städte oder auf die Inseln.
Istrien oder doch runter nach Dalmatien.
Wenn ja welche Städte wollt ihr euch ansehen.
Da gibt es sehr viele schöne Cp,s im gesamten Land.
Kleiner Cp oder ADAC-Superplätze?????????

mfg apollo

Maggie

Meinst du 'richtig echten' Stellplatz, so wie wir das hier kennen und wie es in Frankreich z.B. viele gibt? Das ist in Kroatien verboten.

Wenn du mit 'Stellplatz' Campingplatz meinst, dann wird dir hier geholfen. Wobei es in HR Campingplätze in quasi 2 Kategorien gibt: die riesig großen mit mehreren hundert Parzellen oder die kleinen familiär geführten, die oft nur 15-40 Plätze haben. (Naja, und manchmal auch noch was dazwischen.)

Von diesen kleinen Plätzen hat jeder, der schon mal in HR war, einige Tipps auf Lager - grad so je nachdem, wo man zufällig gelandet ist und es einem gefiel.

Nutze den Winter und lies dich doch mal ein bisschen durch die Threads. Das steigert nicht nur die Vorfreude, sondern man entdeckt auch viele Tipps dabei, die man über die Suchfunktion nicht findet. Denn in den Threads kommt man manchmal von Hölzchen auf Stöckchen und jeder wirft noch was ein - und am Ende weiß man schon, dass der Urlaub nicht reichen wird :D .

Ach ja: und herzlich willkommen hier im Forum. Du wirst sehen, wenn du dich einliest, dass es eine Fundgrube von unendlich vielen Informationen ist.


Gruß
Maggie

Gast

Hallo,

hab hier schon ein wenig gestöbert und habe auch schon einige interessante Links gefunden.
Meine Frau will einen "faulen" Urlaub verbringen.(baden, kleine Fahrradtouren u.s.w)
Aber Danke im voraus für die guten Tipps. 8)

renato100

........und nicht vergessen:

unsere Stellplatzkarte Kroatien

hier:

--> Link

fionasmama

Wir waren letzten Sommer das erste Mal in Kroateien auf einem CP nahe Novigrad. Direkt am Meer, unter Pinienbäumen-einfach traumhaft. Zu Fuß etwa 15 min nach Novigrad ins Städtle. Wir waren bestimmt nicht das letzte mal dort.

Gast

Hallo Rainer,

Vielen Dank für deine Antwort.
Die Links sind sehr hilfreich.

Schöne Grüße aus dem verschneiten Allgäu :daumen2:

seewomo

Fazana ist auch ein idealer Startpunkt zu einem Ausflug auf die Ex-Titoinsel Brijuni. Der organisierte Ausflug incl. der Schiffsüberfahrt dauert mehrere Stunden. Ticket für einen Besuch der Insel gibt es z. B. direkt vor der Anlegestelle rechts im Touristenoffice.
Das parken in dem Ort Fazana ist für Womo nicht erlaubt/verboten.
Achtung, nicht auf den offiziellen Parkplatz (rechts von der Ortschaft) für Busse ec. mit dem Womo fahren. Dieser Platz berechnet stets für einen ganzen Tag Parkgebühren, 40,-Euo.

Gruß f.-j.

captnsharky

Ich schließe mich mal der Frage an: Auch wir überlegen nach Istrien + Krk zu fahren und zwar zu Ostern. Das wird also nix mit baden, aber zumindest ist es dann nicht so überlaufen wie im Sommer. Dementsprechend habe ich ein paar Fragen:

Man muss ja wohl auf CP ausweichen. Wir stehen aber wirklich nur eine Nacht dort und wollen das WohnMOBIL in seiner ursprünglichen Form nutzen, also eine Rundreise durchfuehren. Damit machen wir uns zwar nicht beliebt bei den Betreibern, aber das sollte möglich sein oder (nur over night stops) ?

Gibt es auf den CPs auch beheizte Schwimmbäder oder könnt Ihr Thermen empfehlen?

Wir haben leider nur 7-8 Tage vor Ort und meine Tourplanung geht in die Richtung Porec-Pula-Pazin-Opatije-Krk-Cres-Plitwitzer Seen. Ist das zu schaffen?

Danke und Gruss dem gerade verschneiten München

Volkmar

apollo

Hallo Volkmar

Frei stehen absolut verboten wenn du erwischt wirst kostet das mehr als der CP garantiert.
Ostern und Cp ein Riesenproblem viele sind noch geschlossen, Information einholen wer schon offen hatt ist ganz wichtig.
Wenn du auf Autobahnparklplätzen 1 Nacht stehst gibt es keinen Ärger ist aber auch nicht wirklich toll.


mfg apollo

captnsharky

Und was ist, wenn ich mich VOR den geschlossenen CP stelle? quasi als Zeichen, dass ich ja eigentlich gesetzeskonform Übernachten wollte...?

bärnd

@captnsharky

Es ist sicherlich kein Problem nur eine Übernachtung auf einem CP zu machen. Es gibt auch Plätze da kannst vor dem Platz billiger eine nacht stehen, einschließlich Nurzung Sanitär und Strom. Gibts z.B. in Kovacine auf Crés

apollo

Hallo Volkmar

Mit wem willst du das Ausdiskutieren, der kroatischen Polizei das ist nicht Deutschland vergiss es.
Nimm die Infos die hier kommen und fahr auf einen Cp.Oder schau mal bei Camping-Info nach da kann man auch die Plätze die offen sein sollten kurz anmailen auf keinen Fall reservieren kostet nur umsonst Geld in der Jahreszeit sind nur wenig Touris da.
Der von dir sogennante Gute Wille ist schön und gut intressiert aber die Kr.Polizei kein stück die haben ihre Gesetze und vollstrecken diese auch.

mfg apollo

Camping Preisbrecher
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Angeln in Kroatien?
Naturist Camp Konobe auf Krk
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2014 AGB - Kontakt