Wohnmobil Forum

Wohnmobil und Wohnwagen Besitzer finden bei uns alle Informationen zum Thema Reisen, Technik und Zubehör. Wir bieten Ihnen über 12.500 Stellplätze auf interaktiven Karten in vielen europäischen Ländern. Knüpfen Sie Kontakte zu anderen Mitgliedern oder erstellen Sie eine eigene Homepage für ihre Urlaubsbilder. Inzwischen haben im größten deutschsprachigen Wohnmobil Forum über 100.000 Mitglieder mehr als 2 Mio Reisebeschreibungen, Techniktips und Stellplatzinfos geschrieben. Melden auch Sie sich an und profitieren Sie von vielen zusätzlichen Leistungen für registrierte Mitglieder! Die Nutzung unserer Dienste ist kostenlos und mit keinerlei Verpflichtungen verbunden.
Caravan motorradtraeger
Menü
Foren Übersicht
Tauschen Sie Erfahrungen mit anderen aus und profitieren vom Wissen der Gemeinschaft
Werbung
Mediadaten und Preise für Anzeigenschaltungen
Ducato Forum
Technische Tips und Diskussion zu Ducato Basisfahrzeugen
Sprinter Forum
Technische Tips und Diskussion zu Sprinter Basisfahrzeugen
Kastenwagen Forum
Kastenwagen verschiedener Hersteller
Wohnmobil kaufen
Kaufberatung für neue und gebrauchte Wohnmobile
Navigationssysteme
Speziell auf die Bedürfnisse von Urlaubern zugeschnittene Navi-Tips
Wohnwagen.net
Das Wohnwagen Forum
Wohnmobilstellplatz-Liste
europaweites Verzeichnis von Stellplätzen für Wohnmobile
Deutschland
Reiseziele in Deutschland
Frankreich
Reiseziele in Frankreich
LiFeYPO4 und LiFePo
Batterien, Ladetechnik, BMS und Monitoring
Generatoren Brennstoffzellen Wechselrichter
Stromerzeugung und Transformierung
Urteile Gesetze und Verordnungen
Die rechtliche Seite unseres Hobbys.
Wohnmobil Typen
Fahrzeuge an Hand verschiedener Aufbautypen erklärt
Impressum
spacer spacer
Wohnmobil Stellplätze   Wohnmobilstellplätze
Stellplätze und Campingplätze finden Sie schnell und unkompliziert auf unserer interaktiven Stellplatzkarte. Zu jedem Platz können zudem erweiterte Informationen abgerufen werden, die oft durch unsere Mitglieder mit Fotos oder Links ergänzt wurden. Darüber hinaus können Sie den Platz Ihrer Wahl per Luftbild betrachten und so die Lage auf Ihre Bedürfnisse hin überprüfen.

kundenkontakt   Gewerbliche Anbieter
Sie sind Stellplatz bzw Campingplatzbetreiber - oder Sie sind Händler aus dem Camping Bereich? Dann melden Sie sich bei uns an - denn Ihre Kunden finden Sie bei uns! Wir sind die größte Webseite für Wohnmobilbesitzer im deutschsprachigen Internet mit über 25.000 Besuchern täglich. Sie können Ihre Waren oder Dienstleistungen in unserem Forum anbieten - und zwar kostenlos!

Reiseberichte   Reiseberichte
Inzwischen haben unsere Mitglieder mehrere Tausend Reiseberichte verfasst - die besten 100 Reiseberichte aus Deutschland, Europa und der ganzen Welt präsentieren wir Ihnen unter diesem Link.

Kleinanzeigen   Anzeigen-Markt
In unseren Annoncen finden Sie Reisemobile und Zubehör - oder können selber Fahrzeuge und Ausrüstung anbieten. Ebenso haben Unterstellplätze und Reisebegleitungen eigene Kategorien auf unserem Marktplatz.

FahrzeugDatenbank   Wohnmobildatenbank
Suchen Sie Informationen zu einem bestimmten Modell eines Herstellers? Möchten Sie ein Wohnmobil kaufen und sich einen Marktüberblick verschaffen? In unserer Wohnmobildatenbank sind Tausende von Wohnmobilen mit technischen Daten und den Meinungen der Besitzer gespeichert.

Chausson 640 nagelneu aber viel kaputt

Hallo liebe Womofreunde

Wir sind neu hier und haben uns unseren seit fast 40 Jahren brodelnden Traum erfüllt.
Wir sind Camper ( Zelter und Wohnwagen) seit den ersten Lebensjahr.
Wie ist denn Eure Erfahrung mit Chausson ??
Leider sind wir trotz nagelneuem 640 -er vom Pech verfolgt.
So viele Mängel und eine miese Verarbeitung trüben den Spaß schon ganz erheblich
Wir haben auf der Messe in Nürnberg ein neues Messemodell gekauft.

Leider war das angegebene Modelljahr nicht 2020 sondern 2019 (Modell 2020 hat scon Euro 6 D temp)
- Garantiebeginn 7/2019, somit 8 Monate Garantieverlust
- Mehrgewicht über 150kp gegenüber der Angabe
- Eberspächer - Heizung läßt sich nicht wie zugesagt per Handy steuern
- beide Lüftungsgitter außen hinter dem Kühlschrank lose
- Undichtigkeit am Syphon unter dem Waschbecken und Überschwemmung im Schrank
- Undichtigkeit am Syphon unter der Spüle und das Fach voll mit Wasser
- Undichtigkeit am Ablassventil beim Boiler und alles unter Wasser -am Auslaufventil fehlte das Rohr durch den Boden und der Austritt wurde von unten mit Dichtmittel zugestopft was zur Folge hatte, dass beim öffnen des Hahns das Wasser im hohen Bogen durchs Womo lief.
- Dieselaustritt unter dem Boiler und Pfütze auf der Straße
- Wasser in der Dusche läuft gar nicht ab
- Lamellentür zum WC und Dusche läuft 10mm schräg und schließt unten nicht
- viele Scharniere waren lose und nicht justiert
- Bordcomputer zeigt immer etwa 300km Reststrecke an, auch bei vollem Tank
- Am Warmluftaustritt an der Womo-Tür und hinter dem Fahrersitz fehlen die Verschlußklappen
- Glas am Kleiderschrank wurde schräg verklebt
- beide Vorhänge lassen sich nicht reffen, Magnete fehlen zum Teil (bei der Übergabe schon reklamiert)
- Hitzeschutzplatten am Kochfeld haben sich beide gelöst
- Display am Bedienfeld lose
- Bedienpanel Eberspächer -Dieselheizung lose
elektrischer Tisch läßt sich manchmal nicht aufs erste mal absenken und kracht beim ablassen -wie lange geht das noch gut ?
- ständig Fehlermeldung Schraubenschlüsselsymbol im Ford - Display Armaturenbrett (laut Handbuch Antriebsstrang)
- viele Schrauben, Sägespäne, Abfallteile in den Bereichen unter den Sitzen und unter den unteren Einlegeböden und im Bereich Boiler ….
- viele Schrauben, die zur Montage verwendet wurden sind sehr schräg verschraubt oder stehen, weil oft viel zu lang gefährlich weit hinten raus und bilden "Fleischkaken" wenn man reingreift, auch in allen Lüftungsöffnungen

Allgemein ist das Fahrzeug sehr schlecht verarbeitet und mit dieser Mängelliste und zu dem Preis eigentlich eine Zumutung für den Kunden.
Mehrmals war ich kurz davor, die Kiste einfach zurück zu geben.
Wir haben jetzt schon einen ganz erheblichen Spaßverlust und viele Stunden repariert und gerichtet.

Wie ist denn Eure Erfahrung mit dem Hersteller ?

Liebe
Humpty

Wer hat das Thule Hold Down Side Strap Kit

Meine Frage erklärt sich folgendermaßen. Bisher waren wir immer mit dem Wohnwagen unterwegs und da reichten die konventionellen Sturmbänder. Fast zwei Satz (bei einem fehlen die Federn) haben wir immer noch.

Nun haben wir ja auf Wohnmobil umgesattelt und eine Omnistore. Soweit ich das rausfinden konnte, brauchen wir dafür das oben genannte Haltesystem. Einziger Unterschied zu den Bändern, die ich eh habe, ist dieses kleine abgewinkelte Blech mit der Öse. Den Rest vom Set habe ich also.

Kann mir jemand freundlicherweise eine Skizze zu diesem kleinen Blechteil machen? Breite des Halters, die Länge der Schenkel und die Stärke des Bleches. In meiner Firma könnte ich mir das dann aus Edelstahl zuschneiden und kanten lassen. Ehrlich gesagt bin ich zu geizig, jetzt für das dritte Set wieder 25 Teuro zu blechen.

Stand Up Paddle Board

Ich brauche mal Eure Empfehlungen.
Da man sich ja im Urlaub bewegen soll und die Holde das Vorfrühstücksbaden im eiskalten Wasser in Griechenland bevorzugt, habe ich für mich die sportliche Version ausgewählt.

Ein Stand Up Paddle Board muss her.

Nur welches?
Ich bin nicht mehr ganz taufrisch und die Balance ist so langsam, na ja....

Wäre dieses Board für mich geeignet und wenn nein, worauf muss ich achten?


s://rover.ebay/rover/0/0/0?mpre ... 2657275431

Spezielle Reiseführer Empfehlung

Hallo zusammen,

bald geht unsere erste große Tour mit eigenem Mobil los, mit einem Mercedes 312D Bj. 98, wir wollen ca. 6-10 Monate Südwest- und osteuropa erkunden.
Dafür suchen wir noch passende Reiseführer - uns interessieren weniger Restaurants, Foto-Tipps, Öffnungszeiten von Museen oder ähnliches (dafür gibt´s Internet),
sondern vor allem Informationen zu Historie, Kultur und Natur der einzelnen Länder. Uns interessieren Dinge wie Nationalparks oder Naturreservate, historische Hintergrundinformationen, Tagesrouten/Wanderwege und kulturelle Sehenswürdigkeiten abseits der großen Städte (in denen gibts ja Tourist-Info´s)

Auf meiner Suche sticht bis jetzt die National-Geographic-Reihe hervor, zwar immer noch mit vielen für uns unnötigen Informationen, aber scheinbar mit ausführlichen Natur- und kulturhistorischen Informationen.

Wie sind eure Erfahrungen mit der National-Geographic-Reihe?
Und habt ihr Tipps für für entsprechende Reiseführer oder allgemein Bücher für uns?

Vielen lieben Dank euch schon mal!

Lisa & Peter

Welches 20 Falt Pedelec, was kaufen in 2020 ?

Hi all,

wir gehen schon einige Zeit mit der Idee nach E-Unterstützung beim Bike schwanger. Derzeit haben wir unterwegs 24“ Dahon Glide P7 dabei, mit denen wir eigentlich top zufrieden sind – aber die halt keine E-Unterstützung haben.

="s://.wohnmobilforum.de/gallery/image.php?album_id=751&image_id=12978" alt="image" />


Vom Fahrprofil her suchen wir was für kleinere Touren, so bis 10 – 20 km weit, mal zum shoppen, mal in eine Innenstadt, mal zu einer Sehenswürdigkeit, sehr selten ins (richtige) Gelände, aber schon ab-und-zu auf Kies/Schotter, überwiegend wohl auf asphaltierten Radwegen/Straßen unterwegs. Für weitere Touren haben wir noch einen Roller dabei.

Faltbar wegen Platz in der Heckgarage und der Mitnahme in Öffis/Taxis – das finden wir jetzt schon mit den Dahons super praktisch. Ein Vorteil, den wir keinesfalls missen wollen.

Klar hab ich mich schon ein wenig umgesehen am Markt. Die ganz hohe Preislage von > 3.000 Euro hab ich mal ausgegrenzt, will für unseren Einsatz nicht so viel Geld hinlegen müssen. Aber so um die 2.000 Euro werden es schon sein müssen (befürchte ich). Gegen „günstiger“ bei ähnlicher Qualität hätte ich aber nix einzuwenden … daher frag ich nach Eurer Erfahrung/Meinung.

Bisher hätte ich mir folgende Varianten ausgesucht :

RSM Bike Mobilist (ca. 2.200 pro Stk.) ----> s://rsm-bike/
Mott Vitali (ca. 2.400 – 2.900 pro Stk.) ----> s://elektrorad-mott/vitali-e ... tali-tour/
NCM Paris (ca. 1.400 pro Stk.) ----> s://leoncycle/NCM-Paris-20-E ... lber-weiss


Kann ich mir den (fast)Tausender bei Wahl des NCM Paris sparen ?
Was kauft man denn sinnvoll heutzutage ? Habt ihr dazu Erfahrungen, Ideen, Alternativen ?

Wäre nett …

Alle Rechte vorbehalten ©2003-2018   Nutzungsbedingungen / AGB    Datenschutzerklaerung    Impressum