Caravan motorradtraeger

Wohnmobil Forum

Wohnmobil und Wohnwagen Besitzer finden bei uns alle Informationen zum Thema Reisen, Technik und Zubehör. Wir bieten Ihnen über 12.500 Stellplätze auf interaktiven Karten in vielen europäischen Ländern. Knüpfen Sie Kontakte zu anderen Mitgliedern oder erstellen Sie eine eigene Homepage für ihre Urlaubsbilder. Inzwischen haben im größten deutschsprachigen Wohnmobil Forum über 94.000 Mitglieder mehr als 2 Mio Reisebeschreibungen, Techniktips und Stellplatzinfos geschrieben. Melden auch Sie sich an und profitieren Sie von vielen zusätzlichen Leistungen für registrierte Mitglieder! Die Nutzung unserer Dienste ist kostenlos und mit keinerlei Verpflichtungen verbunden.
Menü
Foren Übersicht
Tauschen Sie Erfahrungen mit anderen aus und profitieren vom Wissen der Gemeinschaft
Werbung
Mediadaten und Preise für Anzeigenschaltungen
Ducato Forum
Technische Tips und Diskussion zu Ducato Basisfahrzeugen
Sprinter Forum
Technische Tips und Diskussion zu Sprinter Basisfahrzeugen
Kastenwagen Forum
Kastenwagen verschiedener Hersteller
Wohnmobil kaufen
Kaufberatung für neue und gebrauchte Wohnmobile
Navigationssysteme
Speziell auf die Bedürfnisse von Urlaubern zugeschnittene Navi-Tips
Wohnwagen.net
Das Wohnwagen Forum
Wohnmobilstellplatz-Liste
europaweites Verzeichnis von Stellplätzen für Wohnmobile
Deutschland
Reiseziele in Deutschland
Frankreich
Reiseziele in Frankreich
LiFeYPO4 und LiFePo
Batterien, Ladetechnik, BMS und Monitoring
Generatoren Brennstoffzellen Wechselrichter
Stromerzeugung und Transformierung
Urteile Gesetze und Verordnungen
Die rechtliche Seite unseres Hobbys.
Wohnmobil Typen
Fahrzeuge an Hand verschiedener Aufbautypen erklärt
Impressum
spacer spacer
Wohnmobil Stellplätze   Wohnmobilstellplätze
Stellplätze und Campingplätze finden Sie schnell und unkompliziert auf unserer interaktiven Stellplatzkarte. Zu jedem Platz können zudem erweiterte Informationen abgerufen werden, die oft durch unsere Mitglieder mit Fotos oder Links ergänzt wurden. Darüber hinaus können Sie den Platz Ihrer Wahl per Luftbild betrachten und so die Lage auf Ihre Bedürfnisse hin überprüfen.

kundenkontakt   Gewerbliche Anbieter
Sie sind Stellplatz bzw Campingplatzbetreiber - oder Sie sind Händler aus dem Camping Bereich? Dann melden Sie sich bei uns an - denn Ihre Kunden finden Sie bei uns! Wir sind die größte Webseite für Wohnmobilbesitzer im deutschsprachigen Internet mit über 25.000 Besuchern täglich. Sie können Ihre Waren oder Dienstleistungen in unserem Forum anbieten - und zwar kostenlos!

Reiseberichte   Reiseberichte
Inzwischen haben unsere Mitglieder mehrere Tausend Reiseberichte verfasst - die besten 100 Reiseberichte aus Deutschland, Europa und der ganzen Welt präsentieren wir Ihnen unter diesem Link.

Kleinanzeigen   Anzeigen-Markt
In unseren Annoncen finden Sie Reisemobile und Zubehör - oder können selber Fahrzeuge und Ausrüstung anbieten. Ebenso haben Unterstellplätze und Reisebegleitungen eigene Kategorien auf unserem Marktplatz.

FahrzeugDatenbank   Wohnmobildatenbank
Suchen Sie Informationen zu einem bestimmten Modell eines Herstellers? Möchten Sie ein Wohnmobil kaufen und sich einen Marktüberblick verschaffen? In unserer Wohnmobildatenbank sind Tausende von Wohnmobilen mit technischen Daten und den Meinungen der Besitzer gespeichert.

Fiat Duca 250 Vorglühlampe blinkt einige Sek nach dem Start

Hallo,

bei meinem Ducato 250 - Multijet 130 - blinkt die Vorglühlampe einige Sekunden nach dem Start und geht dann aus. Glühkerzen sind neu.
Mein Händler meinte, das könnte das Steuerungsrelais sein, ist sich aber nicht sicher. Sei aber nicht schlimm.
Nun habe ich gelesen, dass auch die Heizung der Kurbelgehäuseentlüftung defekt sein kann.

Wer weiss einen Rat?

Heinz

Neue Polsterbezüge für T E C Rotec 5850 TI, Bj 03 2004

Hallo zusammen,
ich möchte euch heute berichten, wie die Polsterbezüge an meinem TEC Rotec erneuert wurden. Ich hatte das Fahrzeug im November 2016 gebraucht gekauft. Nach einigen Überlegungen hatte ich mich entschlossen, im Innenbereich mit einigen Modernisierungen anzufangen. Außen gibt es zwar deutliche Gebrauchsspuren, aber technisch ist erst mal alles ok. Wir halten uns aber nun mal bei jeder Ausfahrt auch viel im Innenbereich auf und hier möchte man sich ja auch wohlfühlen. Die alten Bezüge passten vom Design nun mal gar nicht mehr und waren auch ziemlich angegriffen. Ich hatte hier im Forum schon den einen oder anderen Bericht über die Erneuerung der Innenausstattung gefunden und die Ergebnisse waren dann schon bemerkenswert. Nachdem ich in Hamburg etwas herumgesucht hatte, fiel meine Wahl auf die Fa. Matratzen Kersten in Pinneberg. Nach einigen Gesprächen zur Stoffauswahl, Arbeitsaufwand und natürlich Kosten wurden wir uns einig. Ich wollte ursprünglich diese ganzen, wilden Stoffapplikationen über den Schränken, dem Übergang zum Aufbau und und...gar nicht alle machen lassen, da ich bedenken hatte, ob man das alles wieder ordentlich an den Platz zurückbekommt. Schließlich mussten dafür die Schränke abgenommen werden und am Übergang noch alles erneuert werden. Man hatte mir aber glaubhaft versichert, dass die Polsterer der Firma handwerklich in der Lage sind, solche Herausforderungen zu meistern. Letzten Freitag konnte ich nach knapp 10 Tagen das Fahrzeug abholen und war vom Ergebnis wirklich begeistert. Anbei Bilder von vorher und nachher.




Lieben

Wasserpumpe Lilie Smart Serie

Hallo zusammen,

meine Wasserpumpe springt in der Stunde ohne Wasserverbrauch ein bis zwei mal kurz an.

Ist mir so nie aufgefallen, ein Ausgleichbehälter ist nicht verbaut.

Wie sieht das bei euch aus, ist das normal ?

Welche Alarmanlage?

Ich würde mir gerne eine Alarmanlage einbauen lassen, hab ein bissel recherchiert.
Für mich stehen 2 Anlagen / Hersteller zur Auswahl, welche würdet Ihr bevorzugen?
Es geht einmal um die Caratec/ Vodafone Anlage Cobra dort ist es so das mit Innenraumsensoren gearbeitet wird.
Die Wipro 3 von Thitronic arbeitet ohne diese Sensoren, sichert dafür alle Klappen, Fenster ab, je nach Anzahl der Funkkontakte.

Welches System ist zu bevorzugen, Danke.

Projekt Alarmanlage für Wohnmobil

Nachdem ich auf der Caravan Messe feststellen musste, wie teuer eine Alarmanlage ist, habe ich mich selber auf die Suche nach einem System gemacht. Ich möchte eine Anlage, die Alarm auslöst, wenn jemand das Wohnmobil betritt/aufbricht. Und zwar akustisch und visuell sowie per GSM/SMS. Weiterhin sollte die Anlage mit 12v arbeiten, klein sein und modular erweiterbar. Sowie -ganz wichtig- drahtlos!

Nach längerer Suche habe ich mich für die Anlage "Digoo DG-HOSA" entschieden, eine drahtlose GSM/3G Funk-Alarmanlage. Sie ist sehr günstig und erfüllt meine Anforderungen (und noch mehr, dazu später). Gestern sind nun die ersten Komponenten geliefert worden.

[album]22848[/album]

Die Anlage sichert Türen und Fenster und verfügt über einen Bewegungsmelder. Zudem ist sie modul erweiterbar. Was mir insbesondere wichtig war: Alle Komponenten werden per Funk angebunden und die Anlage kann per SMS Alarme senden. Andere nette Sachen sind: klein, Betrieb über 5v/Batterie, Steuerung über App/Wifi, Bedienpanel und Fernbedienung.

Gekauft habe ich folgende Komponenten für echt kleines Geld (ca 86$, 72€):
Alarm-Anlage Wifi/GSM "Digoo DG-HOSA"
Funk Alarmsirene "Digoo DG-ROSA"
Kamera "Digoo DG-M1Q"
Rauchmelder (noch unterwegs)
5x zusätzliche Tür/Fenster Sensoren (noch unterwegs)

Im zweiten Teil beschreibe ich, wie man die Anlage einrichtet und konfiguriert.

Alle Rechte vorbehalten ©2003-2017   Nutzungsbedingungen / AGB    Impressum