Zusatzluftfeder
anhaengerkupplung

XGo Alkoven » XGO Family 105

Reisemobil Beschreibung

    Fahrzeugdaten
    XGO Family 105Fahrzeugbezeichnung (Hersteller, Typ, Modell)
    Ford Transit (Leiterrahmen, Heckantrieb)Hersteller und Typ des Basisfahrzeuges
    XGo AlkovenAufbau
    2,4 Liter Motor mit Heckantrieb, Baujahr 2012, bisher gut 70.000 km gefahren, Zulassung als 3,5 t.Detailierte Angaben zu Ausführung, Baujahr, Kilometerstand
    44500Kaufpreis
    NeuNeu oder gebraucht gekauft?
    7,37 mFahrzeuglänge
    3,20 m (mit SAT-Kuppel) - ohne SAT 3,0 mFahrzeughöhe
    ca. 12 im Durchschnitt (min 9 / max 15)Kraftstoffverbrauch
    2 Dinetten, Stockbetten, Bad mit separater DuscheRaumaufteilung (Halbdinette, Stockbetten?)
    GFKMaterial des Aufbaus (GFK, Alu, etc?)
    Super Grundriss für Familien, Preis-LeistungWarum für dieses Modell entschieden?
    nur Kleinigkeiten, die unkompliziert behoben wurdenWas gab es bisher für Probleme?
    JaWürdest Du dieses Womo wieder kaufen?
    Zubehörpaket von Palmo mit
    - 3er Fahrradständer (Thule)
    - Markise (Thule)
    - Sat-Anlage
    - TV mit DVD
    - Tresor fest eingebaut
    - Warntafel
    - 2 Gasflaschen
    - Gaswarner
    - Fahrerhausteppich
    - Feuerlöscher


    Zusatzausstattung:
    - LED Tagfahrlicht
    - 4er Fahrradständer (Fiamma)
    - längere Markise (4 m)
    - automatische Sat-Anlage (Megasat Kuppel)
    - Gasbackofen
    - 2 Rückfahrkameras
    - Rückspiegel mit integriertem Monitor
    - Navigationssystem Ventura Pro S7000
    - Gassteckdose für Gasgrill
    - 200 W Solaranlage mit Kontrollanzeige (CleverSolar mit Morningstar Duo Laderegler mit Fernanzeige)
    - Votronic Batteriecomputer für Aufbaubatterie mit Steuerleitung für autom. Kühlschrank-Solarbetrieb
    - 2 Motorbatterien (je 85 Ah) und LiFeMgPO4 Aufbaubatterie (138 Ah)
    - 230 V Wechselrichter 1900 W für Kaffee-Padmschine (DolceGusto 1500W)
    - beheizter Abwassertank (Frostschutz)
    - 2 Alugasflaschen
    - Batterieumschalter für die beiden Motorbatterien
    - Edelstahl-Radabdeckungen mit Ventilverlängerung
    - Hubstützen
    - Wohnraumlautsprecher

    Erster Reifenwechsel 09/2018 bei gut 70.000 km - Umstellung auf Ganzjahresreifen,.

    Wir sind eine Familie mit 4 Personen - für diese Familiengröße ein sehr guter Grundriss. Durch die zwei Dinetten großzügiger Platz beim Essen.
    Wenn eine Person weniger mit fährt kann das untere Stockbett hoch geklappt werden und man hat dann eine große Heckgarage, in die dann auch Fahrräder passen.

    Fahrzeug kann ohne technische Umbauten auf 3,85 t aufgelastet werden, dann kann man sich auch noch einen 6. Sitzplatz eintragen lassen.

    Wir sind nach nun 6 Jahren immer noch mit unserer Wahl sehr zufrieden.
    Detailierte Beschreibung Deines Fahrzeuges (Zusatzausstattung, gefahrene Touren, Kilometerleistung, Wintertauglichkeit, bisherige Reparaturen, maximale Anzahl der Mitfahrer, Raumgefühl.....etc)
    06 Okt 2013 14:21:58Erstellt am
    Eingetragen von
  • Bilder:
  • Zuletzt bearbeitet am 29 Sep 2018 19:47:15 von fraenky68
 
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Kategorien

Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt