CampingWagner
motorradtraeger

Hymer vollintegriert » Hymer Starline S 585

Reisemobil Beschreibung

    Fahrzeugdaten
    Hymer Starline S 585Fahrzeugbezeichnung (Hersteller, Typ, Modell)
    Hymer / Mercedes SprinterHersteller und Typ des Basisfahrzeuges
    Hymer vollintegriertAufbau
    Carbon-Edition von Palmowski Bj.: 4.12Detailierte Angaben zu Ausführung, Baujahr, Kilometerstand
    Kaufpreis
    GebrauchtNeu oder gebraucht gekauft?
    7,10 mFahrzeuglänge
    3,04 m incl. Klima und SATFahrzeughöhe
    11,5 - 13,5 ltr.Kraftstoffverbrauch
    Einzelbetten, HubbettRaumaufteilung (Halbdinette, Stockbetten?)
    Alu-Sandwich, Dach mit GFKMaterial des Aufbaus (GFK, Alu, etc?)
    alles drin, Heckantrieb, Automatik, hübschWarum für dieses Modell entschieden?
    Luftzieher der Isolierglasscheibe vorn rechts-GarantieWas gab es bisher für Probleme?
    jaWürdest Du dieses Womo wieder kaufen?
    Gebraucht gekauft mit ca. 22.000 km in 11.14
    Das mit einer Sonderlackierung im Carbon-Look ausgestattete Fahrzeug ist sehr komplett mit twin LB-SAT-Anlage, 2 Fernseher, Lederausstattung, große Panoramafenster im Schlafbereich, Wohnbereich und Bad, Dachfenster im Hubbett, Froli-Schlafsystem, Alarmanlage, hydraulische Stützen von Goldschmidt, Sawiko Luftfederung hinten, Isolierfenster vorn, Frontrolladen, Gas-Außensteckdose, 100 ltr. Tank, 2 x 80 Watt Solar, 3. Batterie, 230 V Wechselrichter, Anhägekupplung, Tresor, Fußbodenheizung, Heckaußendusche, Automatik, Alufelgen, Xenon-Kurven-Licht, Spurverbreiterung, Chiptuning auf 204 PS, Webasto-Führerhaus-Heizung, Fahrradhalter in Heckgarage, Reserverad, LED-Lichtanlage, Gas-Warngerät, Isoliermatte Frontscheiben, Sicherheitsschlösser, Zentralverriegelung, Truma-Duocontrol, Heizung Gas/Elektro, Navi, beleuchtete Markise, etc...
    Das Fahrzeug ist sehr komfortabel in der Reise durch die Automatik und den Geschwindigkeitsregler. Die Luftfederung und Spurverbreiterung läßt das Mobil sauber geradeaus laufen, auch bei höheren Geschwindigkeiten. Als Gespann mit etwa + 1,5 to. Zuggewicht reist man sehr entspannt. Auch bei Schnee und rutschigem Gelände macht das Mobil einen sicheren Eindruck.
    Der Möbelbau, Armaturen, Elektrik, Polster und Betten sind sehr solide gefertigt und absolut alltagstauglich. Die großen Tanks lassen mit der 2. Toiletten-Kasette, der 3. Batterie und den Solar-Panels eine Autarkie von bis zu 7 Tagen zu.
    Gern hätte ich an diesem Mobil noch das etwas größere Sprinter-Fahrwerk mit der Zwillingsbereifung und mehr Gesamtgewicht.
    Detailierte Beschreibung Deines Fahrzeuges (Zusatzausstattung, gefahrene Touren, Kilometerleistung, Wintertauglichkeit, bisherige Reparaturen, maximale Anzahl der Mitfahrer, Raumgefühl.....etc)
    04 Nov 2015 17:00:58Erstellt am
    Eingetragen von
  • Bilder:
 
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Kategorien

Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt