Dometic
anhaengerkupplung

Globecar Kastenwagen » Globecar Familyscout L (Dethleffs)

Reisemobil Beschreibung

    Fahrzeugdaten
    Globecar Familyscout L (Dethleffs)Fahrzeugbezeichnung (Hersteller, Typ, Modell)
    Renault Master L3H3Hersteller und Typ des Basisfahrzeuges
    Globecar KastenwagenAufbau
    EZ: 01/2007, 3.0dCi, 136 PS, 132000km, kanariengelbDetailierte Angaben zu Ausführung, Baujahr, Kilometerstand
    24500.-Kaufpreis
    GebrauchtNeu oder gebraucht gekauft?
    5,90mFahrzeuglänge
    2,95mFahrzeughöhe
    12,5lKraftstoffverbrauch
    4 feste Schlafplätze: Halbdinette und Doppel-Hubbett vorne, Küche und Raumbad mit Duschein der Mitte, Doppelbett quer hintenRaumaufteilung (Halbdinette, Stockbetten?)
    Kastenwagen mit GFK-SerienhochdachMaterial des Aufbaus (GFK, Alu, etc?)
    Einer der wenigen Familienkastenwagen aus der Zeit: 2 Doppelbetten à 130 x 190mWarum für dieses Modell entschieden?
    DPF-Nachrüstung teuer, ansonsten nur normaler VerschleißWas gab es bisher für Probleme?
    JaWürdest Du dieses Womo wieder kaufen?
    Gute Ausstattung: 2 große Hartal-Dachluken (ahnl. Midi-Heki), Solar, autom. Satanlage, Markise, el. Trittstufe, Remis-Verdunklung vorne, Fahrradträger, AHK, Rückfahrkamera, DPF, 2x11kg Gas, Außenisolierung Fahrerkabine, Sommer- und Winterreifen.
    Gutes Raumangebot: Für 2-3 Personen perfekt, für 4 ausreichend. Riesig viel Platz und eine Menge Stauräume. Kleine Küche, eher für den kleinen hunger geeignet... Kleine Nasszelle, mit Erweiterung in den Gang und Duschwanne im Gang. Fahrzeug wird auch für Wintertouren bei Frost genutzt. Innenraum immer gut warm, größtenteils Doppelboden. Im Winterbetrieb natürlich tlw. beschlagene Fenster oder Metallteile an der Karosserie. Nasse Klamotten kommen dann unter das Bett in die "Heckgarage", dort ist auch die Heizung und viel Wärme zum trocknen.
    Der Renault ist sehr durchzugsstark und dabei noch recht sparsam, Verbrauch bei durchschnittl. GPS-Geschwindigkeit 120km/h = 12,5l/100km, bei Bedarf sind aber auch 140km/h drin, darüber wird er dann unruhig.
    Detailierte Beschreibung Deines Fahrzeuges (Zusatzausstattung, gefahrene Touren, Kilometerleistung, Wintertauglichkeit, bisherige Reparaturen, maximale Anzahl der Mitfahrer, Raumgefühl.....etc)
    06 Mär 2016 22:36:36Erstellt am
    Eingetragen von
  • Bilder:
  • Zuletzt bearbeitet am 10 Sep 2018 23:01:19 von Till
 
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Kategorien

Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt