aqua
motorradtraeger

Abwasser

Pumpe für Grauwasser Abwasser, nur Idee, Tipps gesucht

Hallo zusammen,bei meinem WoMo muss ich den "Schieber" für das Grauwasser wechseln.Nun kam mir die Idee, statt dem Schieber eine Pumpe einzubauen. Einfach die Abwasserleitung auftrennen und eine Pumpe zwischensetzen, die auch mit Schmutzwasser "leben" kann, wäre die Idee.Fragen:- Hat dies schon jemand umgesetzt?- Gibt es überhaupt eine 12V Schmutzwasserpumpe, die dem Wasserdruck eines vollen Abwassertank stand (dicht) hält, oder müsste da ein Magnetventil davor, damit das auch nicht einfach so ausläuft?Erfahrungsberichte wären super!Links zu passenden Teilen wären erwünscht!Vielen Dank!MfGOberbayer

Abwasser in der Praxis

Hallo,Ich habe mal eine wahrscheinlich sehr banale Anfängerfrage:Wir gehen in vier Wochen mit unserem neuen Wohnmobil (!) nach Südfrankreich auf einen Campingplatz. Wie macht ihr das mit einem WoMo mit dem Abwasser in der Praxis bei längerem Aufenthalt:A) mehrmals mit dem WoMo an die Entsorgungsstation fahren und entleeren? B) immer stehen bleiben und mit einem Wassertaxi/Eimer entleerenC) das WoMo möglichst auf einer Parzelle mit Abwasserablauf abstellen und auch darauf so parken, dass der Schlauch reicht (selbst wenn man es eigentlich lieber anders hinstellen würde)...Die Frage ist wahrscheinlich banal, aber über Hinweise von erfahrenen Campern wäre ich dankbar...

Abwasser Tank im Mercedes Sprinter

Hallo in die Runde wie schon geschrieben habe ich mir ein neues Projekt zugelegt es handelt sich hierbei um einen Mercedes Sprinter Maxi L3H2 jetzt habe ich beim Ausbau folgendes Problem wo in Gottes Namen kann ich an diesem Fahrzeug einen Abwassertank einbauen Durch die Kardanwelle bleibt direkt mittig unter dem Auto kein Platz die einzige Möglichkeit die ich gefunden habe wäre da wo das Reserverad Montiert ist wäre vom Platz her kein Problem da der Kofferraum zur Unterbringung vom Reserverad groß genug wäre der Abwassertank soll jedenfalls nicht im Fahrzeuginneren sein wer hat so ein Fahrzeug und das gleiche Problem? aus Berlin Norman

Schieber für Abwasser

Hallo!Ich würde gerne in einen Unterflur-Abwassertank PE einen Schieber zum schnellen Ablaufen einbauen. Am liebsten wäre mir der Einbau an der Unterseite, damit möglichst wenig Restwasser im Tank bleibt (Mief). Allerdings sollte der auch nicht viel unter dem Tank auftragen, damit man sich das Teil nicht abfährt. Die meisten Schieber sehen so aus, als würden sie in ein Rohr eingebaut. Vielleicht hat ja jemand einen Tipp, ob es sowas für den Tankeinbau gibt oder eine andere gute Idee, für einen Ablauf.Dankbar für alle Tipps!

NiBi Flair - Schieber Abwasser schliesst nicht

Moin,ich habe ein Problem mit dem Abwasserablauf meines neuen (alten) Flair. Bei Abholung vor zwei Wochen war noch alles ok, das weiß ich sicher, da noch etwas Abwasser im Tank war.Wie auf den Fotos zu sehen, ist der Original-Knopf nicht mehr an der Stange, da sein Plastikgewinde kaputt ist. Der Schieber wird per Zange betätigt und das geht auch prima.Ich wollte nun einen anderen Griff an der Stange befestigen und habe dabei versucht eine Mutter auf das (vom Greifen mir der Zange beschädigte) Gewinde zu drehen. Das Ging auch zwei Umdrehungen, danach habe ich die Stange mitgedreht.Seitdem schliesst der Schieber nicht mehr, er lässt sich zwar einwandfrei hoch und runter schieben, aber das Wasser läuft weiter ab.Meine Fragen:- Kann ich das Teil irgendwie reparieren?- Wenn nicht, wo bekomme ich passenden Ersatz?- Gibt es mögliche Alternativen? Möglichst mit wenig Aufwand realisierbar...- Wie muss ich zum Ausbauen vorgehen, die Klappe dort ist recht eng und ich sehe keine Möglichkei ...

Schlauchkupplung 1 1 2 Zoll von Abwasser selber herstellen

Ich habe schon mehrere dieser Abwasseranschlüsse kaputt gemacht, weil die einfach nicht gut genug sind um den Belastungen standzuhalten. Der Plastik ist einfach zu brüchig. https://renesreise.files.wordpress/2016/10/2016-10-26-11-04-45.jpg Also habe ich mir überlegt, wie ich so einen Anschluss selber anfertigen kann und zwar so das er hält. Ich hatte mir viele Gedanken gemacht und dabei fand ich diesen am Besten:Man kauft sich ein HT-Rohr Din 40 im Baumarkt von 40mm. Dieses ist leider etwas zu klein da mein Anschluss ca. 43mm hat. Als Zweites; zeichnet man die Bajonetbolzen an und schneidet die am H-Rohr etwas aus. Nun entfernt man die Gummidichtung. Dann nimmt man den Heisluftfön und erwärmt das HT-Rohr etwas von innen her auf und steckt es sogleich an den Anschluss am Fahrzeug. Nun dehnt es sich aus. Nun wartet man bis es sich wieder abkühlt. Danach sieht es in etwa so aus: https://renesreise.files.wordpress/2016/10/2016-10-26-11-05-04.jpg Wenn man will, kann man die ...

Hymer Bad Abwasser Verschraubung?

Hallo!Bei unserem Hymer B644 Bj. 2001 war im Bad der Abfluss undicht. Bei dem Abwasserschlauch, das vom Syphon wegführt, war das Verbindungsstück (Übergang Syphon - Abwasserschlauch) gerissen. Hab dazu dieses Verbindungsstück vom Syphon abgezogen, alles ok. Dazu musste ich auch die Schellen vom Abwasserschlauch lösen und diesen etwas zurückziehen, um das Verbindungsstück wegzubekommen.Das Problem, das ich jetzt habe: der Abwasserschlauch ist ja am Boden "verschraubt" (siehe Foto). ... Sorry, hab jetzt mehrmals erfolglos versucht, ein Bild hochzuladen ... wird beim Verlinken vom Forum immer abgelehnt?!?Und genau dort ist mir der Schlauch (durchsichtiger Kunststoff) abgerissen oder war der auch schon vorher beleidigt ....Kann mir jemand sagen, wie ich jetzt diese Verschraubung lösen kann? Hab das schon versucht, aber es dreht sich einfach durch. Ohne das es sich auch nur einen Millimeter nach oben löst.Bin mir sicher, dass es hier genug Wissende gibt, die mir weiterhel ...

Ist das die Heizungsklappe für Frisch/Abwasser beim LMC?

Hi,wir haben einen gebrauchten LMC A700G finish, Baujahr 2006 gekauft.Bei der Heizungsklappe unter dem Herd/Backofen vermuten wir die Klappe für die Frischwasser/Abwasserbeheizung, sind uns aber nicht sicher. Der Verkäufer war sich auch nicht ganz im Klaren und geht von einer Klappe im Zusammenhang mit dem Backofen aus. Wie sie wann zu stellen ist konnte er aber auch nicht sicher sagen, das LMC-Handbuch hilft nicht weiter.Wer hat einen ähnlichen LMC mit so einer Klappe und kann uns zu Funktion und Klappenstellung weiterhelfen?BildVielen Dank im voraus,Udo

Carado Womo Abwasser

Ich habe seit November 2012 einen Carado T337 und alle interessanten Beiträge u.a. zum Abwasser gelesen.Leider hatte ich bisher keine Lösung zum Anschluss eines Verlängerungsschlauches für Carado-Womos gefunden, da das Abflussrohr mit einer 1 1/2 "-Verschraubung versehen ist. Selbst mein Carado-Händler in Halle-Sennewitz hatte keinen Lösungsvorschlag.Die Baumärkte Praktiker, Bahr Globus ect. hatten maximal eine 1 1/4"-Verschraubung.Nun bin ich bei Toom-Baumarkt fündig geworden.Im Bereich Sanitär gibt es dort einen Verlängerungssiphon, 1 1/2 " -Verschraubung, Dichtung und ein 20 cm 40er-Verlängerungsrohr. Nun ein 2 m-Teichschlauch angeschlossen und mein Abwasserproblem ist gelöst.

Isolierung Abwasser/Wasser - Doppelboden - Winterfest

Hallo,mein Name ist Andreas, das hier ist mein erster beitrag bzw. meine erste Frage.Wir wolen uns im nächsten jahr ein Womo zulegen und sind dabei, uns erstmal rundum zu informieren.Unser Womo soll ganzjährig genutzt werden. In den Wintermonaten werden wir keine langen Touren machen, sondern bestenfalls übers Wochenende unterwegs sein, also ein oder maximal zwei Übernachtungen. Allerdings wird das Womo immer draußen stehen, auch wenn wir es nicht bewegen.Nun meine Frage(n):- auf was muss ich diesbezüglich achten?- welche Womos haben Doppelböden (die Hersteller halten sich da mit Angaben immer ziemlich bedeckt)?- Reicht es im Winter bei Minusgraden und einem isolierten Abwasserbehälter (Doppelboden), wenn ich an Frosttagen die heizung jeden Tag ein paar Minuten (halbe Stunde/Stunde) laufen lasse oder muss ich dennoch alle Wassersysteme entleeren und dann vor jeder Wochenend-Fahrt wieder neu füllen?Wir wohnen im Weinanbaugebiet in Sachsen, wir haben also in der Regel recht gem ...

Abwasser tropft raus HILFE

Hallo, Ich habe vor einer Woche einen Knaus Traveller Bj 95 gekauft. Bild Heute hab ich zufällig gesehen das unser Traveller "pieselt" Es ist ein Rohr mit einem Zug/Schieb Hebel. Und einem Deckel. Der Deckel ist nur so aufgrschoben und dichtet nicht. Nun der Schiebhebel lässt trotzdem Wasser durch. Was kann ich tun ? Möchte ja kein Grauwasser Umweltsünder werden :D DANKE

Abwasser im Bad fließt nur langsam ab

Wir haben seit einiger Zeit einen Globebus T4 und müssen feststellen, dass das Grauwasser, speziell in der Duschtasse, meist nur sehr langsam abläuft. Ich habe den Geruchsverschluss und auch das komplette Rohrsystem abgebaut und kontrolliert, aber keine Verstopfung oder zumindest Schmutz gefunden? Ein Bekannter hat ein ähnliches Problem und meint, dass dies mit der Neigung beim Standplatz und mit evtl. vorhandenen Luftblasen im System zusammen hängen könnte. Wer kennt sich da aus oder hat das Problem auch? Danke schon mal und ein schönes WE - trotz doofem Wetter!

Wo finde ich einen elektrischen Stellmotor fürs Abwasser?

auf der Suche nach einem elektrisch geregelten Ablassventil stoße ich immer auf die Kugelventile die in der 1" oder 3 " Ausführung zum Anbau an das Ablaufrohr gibt. Ich benötige allerdings ein Ablassventil welches direkt am Abwassertank (Auslauf nach unten) angeschlossen wird. Weiss jemand wo ich so etwas herbekomme? Google und die einschlägigen Händler bringen viel aber leider nicht das Gesuchte. Oder gibt es einen Stellmotor den ich an den Schieber montieren kann? Danke schon mal :-)

Hilferuf von Neuling - Abwasser bei Profila HB

Hallo zusammen, habe mich frisch angemeldet und gleich eine super blöde Neulingsfrage... Haben unsren Eura Profila 660 hb nun seit genau 1 1/2 Wochen und stehen nun ziemlich blöd da, beim ersten Versuch den Abwassertank zu entleeren. Scheinbar ist beim Erklärungsmarathon bei der Abnahme unseres Goldstücks nicht alles bei uns hängen geblieben ;-) Wir haben als an dieser Stange gezogen... und nichts passiert. Liebe Wohnmobil-Leute...wo steckt der Fehler? Viele ! :-)

Abwasser-So geht's auch!

Hi allerseits, es war am vergangenen Dienstag. Ich verließ den CP in Bannes/Langres/Frankreich. Vor mir verließ ein "Zeitgenosse" ebenfalls den Platz. Und kaum war er aus der Ausfahrt öffnete sich sein Abwassertank und die ganze Brühe wurde gleichmäßig bis in und durch die nächste Ortschaft verteilt. Das Fahrzeug mit dem Kennzeichen MYK-SW .. fuhr bewußt langsam und der Fahrer ließ sich auch nicht durch mein Gehupe bei seiner Drecksarbeit stören. Beim Überholen versuchte ich diesem geistigen Tiefflieger mit einem eindeutigen Fingerzeig auf seine dämliche Handlungsweise hinzuweisen. Auch das ließ ihn scheinbar kalt. Ich habe so etwas noch nicht erlebt und wußte auch nicht, dass es solche Vollidioten unter Unseresgleichen gibt. Schöne Ostertage wünscht aus Neuss Johannes
 
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt