CampingWagner
hubstuetzen

Concorde

Concorde Compact TL Frischwasser pumpe und sensor

Hallo.Fahrzeug ist ein Fiat Ducato (1998) Concorde Compact TL von SKW gebaut. Hab mir gestern das Frischwassersystem zur Brust genommen (acht immer wieder macken, mal gehts, dann wieder nicht) , und siehe da, eigentlich hat alles tadellos funktioniert. Problem ist (dachte ich ) , wenn das Fahrzeug schief steht(vorn tiefer als hinten), dann kanns sein das die Pumpe aus dem Frischwassertank nicht richtig ansaugen kann. Zusätzlich kommt dazu das die vorhandene Anzeige fürn Frischwassertank nur Müll anzeigt, da der Sensor anscheinend defekt ist. Gut das wär nicht so tragisch.... Aber hilfreich wenns funktionieren würde.So, nun ists aber so, das ich nach der Heimfahrt probeweise kurz testen wollte ob die Pumpe Wasser pumpt. Wasser ist genug drin, und ich hör auch die Pumpe... Aber sie saugt nicht, ich hör sie arbeiten, aber sie pumpt nicht... also ab unters Auto, an die Stelle geklopft wo die Pumpe sich befindet (kein Plan obs daran liegt) und irgendwann hat sie dann angesaugt und Wa ...

Kennt einer die Concorde CREDO EMOTION 763L?

Hallo allerseits;bei mobile steht ein Credo Concorde CREDO EMOTION 763L KLIMA+ST.HEIZUNG+SOLAR+55TKM68.750 €Kennt den jemand oder hat den schon einer angeschaut ?Danke!Moderation:Bei der Erstellung Deines Themas wurde Dir der Hinweis angezeigt, welche Informationen im Titel des Themas anzugeben sind. Bitte mache Dich unter --> Link mit unseren Regeln vertraut und vergib zukünftig einen aussagekräftigen Thementitel. Dein Beitrag wurde ggf. geändert.

Fiat Ducato 230 Concorde Compact TL Wasserprobleme

Hello again :/ Nächstes Problem... bei meiner letzten Ausfahrt, ging mein Frischwasser gar nicht mehr, ich hörte zwar die Pumpe, bei Betätigung der Armaturen, aber es wurde kein Wasser gefördert. Also legte ich mich letztens unters Auto um den Frischwassertank mir mal anzusehn. Kontrollierte die Schläuche und zupfte an diesen rum, siehe da, plötzlich ging es wieder und die Wasserförderung funktionierte wieder.Gestern fuhr ich weg, Wasser funktionierte ideal, so gut wie noch nie eigentlich (normalerweise spuckten die Armaturen immer reichlich Luft bevor endlich mal Wasser kam, und dann auch zwischendurch mal Luft wenn das Wasser schon lief) dann machte ich glaub ich einen Fehler, ich wollte das Warmwasser probieren und schaltete die Küchenarmatur in den warmen Bereich. (Die Standheizung hatte ich zirka 45 Minuten vorher in Betrieb genommen)Das Wasser hörte auf, und zu meiner Überraschung lief plötzlich Wasser durch den Bus am Boden entlang. Augenscheinlich kams unter der Dusc ...

Fiat Ducato Concorde Compact TL 1998 Wassereintritt

Hallo liebe Leute.Hab mir vor kurzem endlich einen Camper zugelegt, ewig hab ich gesucht, nun bin ich fündig geworden, und war soeben meine erste Woche damit auf Achse. I am in love with my Cinderella! Bin froh das ich zugeschlagen habe! Zu 4 (3 Jugendliche) und mit Hund, und alle waren einfach nur zufrieden und begeistert. Gestern fings an zu Regnen, und heute beim wegfahren, tropfte es mir auf die Hose... tjooo und da sah ich, was ich bis jetzt übersehen hatte. Cinderella ist undicht ! Man siehts auch gut am Dachhimmel. Quasi an der Kante zum Hochdach, sind Wasserflecken zu sehen. Die Dichtung des Hochdaches sieht auch wirklich sehr porös aus, daher vermute ich das es diese ist. Jetzt durchforste ich schon eine Weile das Internet, wirklich 100 % zufrieden bin ich nicht mit den Antworten die ich finde. Die beste Lösung ist anscheinend, Dichtung raus und Sikaflex rein. Soweit richtig ? Wär toll wenn ich auf jemanden treffe der damit schon Erfahrung hat. Vorallem, wie krieg ich die ...

Concorde A750E Mischer Brauseschlauch wechseln

Hallo zusammen!Ich muss bei unserem Concorde A750E den Brauseschlauch des Einhebelmischers an der Spüle wechseln. Ist vom Aussehen her eine von Reich:BildWeiß eventuell jemand, ob man den Brauseschlauch trotz der Anschlüsse durch den Mischer bekommt?Und wenn ja, wie?Da es den Schlauch auch als Ersatzteil gibt müsste es ja eigentlich möglich sein...Vielen Dank schon einmal!

Kaufberatung Concorde Charisma A720R

Guten Morgen,wir haben ja nun unseren ALPA verkauft und suchen nun eine gebrauchte Alternative,diesen haben wir gerade im Netz gefunden, vielleicht kennt ja jemand so ein Fahrzeug.Der Preis erscheint mir ganz schön hoch :eek: --> LinkDanke für die Hilfe!

Kaufberatung Concorde Compact TL

Guten Abend,meine Freundin und ich gucken nun schon seit etwa einem Jahr nach Wohnmobilen. Nach diversen Besuchen bei Händlern, Internetrecherche usw. haben wir nun ein Modell gefunden, was unserer Meinung nach perfekt für uns ist. Das wäre ein Concorde Compact mit einem Alter von ca. 20 Jahren. Da dies unser erstes Wohnmobil werden soll, wollen wir erstmal nicht viel mehr als ca. 20.000 € ausgeben. Wir wollten nun nach Erfahrungen mit dem Basisfahrzeug fragen. Würdet Ihr eher ein Fahrzeug mit hoher Laufleistung kaufen, das schon diverse Anbauteile gewechselt bekommen hat oder eins mit weiger Kilometern, bei dem dafür noch nicht viel gemacht wurde.Ich hoffe Ihr könnt uns mit euer Erfahrung ein paar Denkanstöße zu dem Thema geben.Das Basisfahrzeug ist ein Fiat Ducato II 230Der erste hat eine Laufleistung von 116.000 Km, der zweite 243.000 Km aber diverse Karosseriearbeiten bekommen, Bremsleitungen, Traggelenke, Spurstangen etc. Ich würde euch noch gerne zwei Links dazu posten ...

Sitzheizung im Concorde nachrüsten verbauen

Hallöchen, bin nun vom Winnebago auf Concorde Charisma umgestiegen BJ.2006, der auf dem Iveco Daily steht. Nun möchte ich mir für die kalten Tage eine Sitzheizung nachrüsten, die auch schon vorhanden ist. Meine Frage nun: ist eine Verkabelung vorhanden und wenn nicht, wo lege ich die wohl am besten lang. Das Forum habe ich schon durchforstet und nichts gefunden. Vielleicht hat ja jemand hier ähnliches gemacht und ne glorreiche Idee. Die beiden Schalter müssen ja auch untergebracht werden, aber da sehe ich eher kein Problem. Die Kabel sollten also mehr oder weniger unsichtbar verlegt werden, ohne als Stolperfalle oder undichte Stelle auszuarten.LG Peter

Kaufberatung Concorde 720XT

Moin Moin,ich bin neu hier, heiße Oli bin 45 Jahre und komme aus der Nähe von Kiel. Wir stehen im Begriff, uns einen älteren Concorde 720 XT von 1999 zu zulegen. Nach Jahren mit Kastenwagen sind Alkoven Neuland für uns.Komme auch gerade von der Besichtigung, war auch alles OK soweit für ein 21 Jahre altes Womo.2 Fragen drängen sich mir auf :Vorne links in Alkoven war ein kleiner Wasserfleck mit Schimmel.Sah nicht dramatisch aus, aber würde gerne wissen, woher der stammen könnte. Ist der Aufbau nicht geklebt oder gegossen bei Concorde? Meinte gelesen zu haben, dass die Concorde im Gegensatz z.B. BN keine Ringanker haben. Dann würde doch eigentlich nur das Fenster in Betracht kommen, oder?Des Weiteren waren von außen auf dem Alkoven auf der Leiste 2 “blumige” Stellen. Hab das auch Fotografiert. Fällt da zufällig jemanden etwas zu ein? Fotos muss ich nachreichen, bekomme ich gerade auf dem Handy nicht verkleinert. Vielen lieben Dank im voraus und ,Oli

Dichtungen für Einhebelmischer im Concorde Bj 7 98

Hallo Forenfreunde,ich habe das Problem von undichten Wasserhähnen in unserem Alkoven Concorde 620 XT. Leider konnte mir der Hersteller nicht sagen welcher Wasserhahn Hersteller im Jahr 1998 darin verbaut wurde. Da die Kartuschen schon gewechselt wurden und trotzdem Wasser beim Öffnen aus dem Gehäuse läuft dort wo der Mischbatterie aus der Arbeitsplatte am Spülbecken und in der Dusche an der Durchdringung von dem Kunststoff. Wasserschäden nach unten treten nicht auf so das ich also davon ausgehe das es die Dichtungsringe sind die im Fuß der Mischbatterien sind. Meine Frage nun weiß zufällig jemand wie man das heraus bekommen kann welche Dichtungen ich brauche?Danke mal im vorausTiko

IR-Empfänger Concorde Bedieneinheit

Hallo,ich habe eine alte Autosat S2 Anlage geerbt. Diese hatte noch einen analogen Reciver. Mittlerweile habe ich einen digitalen Reciver aus einem Concorde bekommen. Leider fehlen die Bedieneinheit und der IR-Empfänger. Es war nur ein RJ45 Kabel mit einem Taster zwischen Pin 2 und Pin 6 dabei, was anscheinend selbst gebastelt war. Jetzt bin ich auf der Suche nach der Pinbelegung des RJ45 um den IR-Empfänger des analogen Recivers, der einen 6-poligen DIN-Stecker hat dafür umzubauen. Der Einschaltknopf ist leicht zu übernehmen aber der Anschluss der LED und des IR-Sensors leider nicht.Oder hat jemand zufällig noch sowas "rumliegen"?DankePeter

Concorde Concerto Relais Aufbau- Starterbatterie

Hallo zusammen,wir haben im Frühjahr 2019 eine LiFeYPo4 mit 200Ah (Winston) einbauen lassen. Es klappt auch alles prima und im Grunde sind wir zufrieden. Es gibt allerdings ein kleines Problem, welches ich gerne noch beseitigen würde: Wenn die Aufbaubatterie über einer gewissen Spannung (~13,8-14,0V) liegt, schaltet unsere Concorde die Starterbatterie parallel und lädt die Starterbatterie mit 4-5A auch wenn der Motor aus ist. Das ist zwar ein netter Service, aber sie bleibt im Sommer halt ewig parallel geschaltet, was bestimmt nicht gut für die Starterbatterie (Nass) ist und ebenfalls für die Li-Batterie, da die nie bis ganz zu den 14,4 kommt.Verbaut bisher sind:- Ladebooster von Votronic, schaltet über D+- Mppt Solarregler (Victron)- Landstromladegerät (ist mist, spinnt und wird getauscht)Nun an die Profis: ich würde gerne diese Spannungsabhängige Parallelschaltung unterbrechen und mit einem Schalter versehen (manuell zuschaltbar), nur wie mache ich das am Besten.Zunächst e ...

Concorde 790 ST Glühlampentausch

Hallo Zusammenich beabsichtige bei meinem Concorde 790 ST die konventionellen Birnen gegen LED auszutauschen. Jetzt habe ich im Moment ein banales und ein ja fast peinliches Problem :oops: : Wie bekomme ich die Halogenstrahler im Bad und im Alkoven (beide Spots) auf damit ich die Birnen tauschen kann???Ich sehe nirgends eine Möglichkeit das Schutzglas zu entfernen. Muss ich den ganze Spot ausbauen?Fotos reiche ich gerne nach.Herzlichen Dank für Eure Hilfe!Achim

Concorde-Tür undicht

Hallo,Der Rahmen der Eingangsstür liegt an der Wand an, ausser im oberen Bereich, da ist ein 7mm Spalt. Im Spalt ist unten noch eine Dichtung zu erkennen und ob oben noch zusätzlich versiegelt war, kann ich nicht sagen. Jedenfalls ist da Wasser reingelaufen und ich habe es provisorisch mit einer Handvoll Dichtmittel abgedichtet.Da jetzt alles dicht zu sein scheint, möchte ich den Spalt ordentlich aussehend abdichten. Nun meine Frage, mit was dichte ich den Spalt ab, mit Dichtmittel oder mit Kleber abspritzen?Ich denke, ich habe jetzt auch den Ursprung der Feuchtigkeit in der Heckgarage gefunden? Wie das Wasser den Weg von der unteren Stufe zur Garage findet, bleibt weiterhin ein Rätsel für mich.Bild

Concorde Concerto 791 2006, Aufbautür, Verriegelung Defekt

--> LinkBei unserem Concorde Concerto ist das Schloss, bzw. Die Verriegelung aus der Führung raus gegangen. Ein Teil ist runter in die Tür Verkleidung gefallen. Die lässt sich nicht lösen, da verklebt?Kennt das Problem jemand?Wird die Verriegelung mit einer Feder gehalten.Hat jemand vielleicht ein Bild der Türe ohne Verkleidung?Die Tür lässt sich so von innen nicht öffnen.LG vielen Dank für die Hilfe
 

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt