Zusatzluftfeder
hubstuetzen

Feinstaubplakette

Feinstaubplakette wichtig?

Guten Tag zusammen!Gerade sind wir dabei ein gebrauchtes Wohnmobil zu suchen. Gerade als wir dachten wir hätten unser Traummobil gefunden, fiel uns auf dass das Fahrzeug keine grüne Feinstaubplakette bekommt. Eine Nachrüstung ist bei diesem Motor wohl nicht möglich.Wir möchten mit dem Mobil eine größere Reise unternehmen und es danach wieder verkaufen, so stellt sich uns die Frage, wie wichtig die grüne Plakette bei einem Wiederverkauf wohl ist.Für uns ist die Plakette nicht zwingend notwendig sondern eher ein nice-to-have, aber wir wollen natürlich danach möglichst wenig Probleme beim Verkauf haben. Was meint ihr? Wird im Gebrauchtmarkt stark auf die Plakette geachtet? Danke und !

Feinstaubplakette

Hallo liebe Leute, heute mal eine lustige Geschichte mit ernstem Hintergrund ! Am letzten Wochenende habe ich gemerkt das an unserem neuen Womo noch keine Umweltplakette angebracht ist. Ich also schnell mal bei der Dekra geschaut, Daten des Fahrzeug eingegeben und die Auskunft bekommen: "Gelbe" Plakete für Ihr Fahrzeug. Da wir als nächstes eine Filiale der großen Werkstattkette A.. in unserer Nähe haben, ich also heute dahin, Plakette erwerben. Verkäufer die Zulassungbescheinigung geben, der schaut, Antwort des Verkäufers:"Sie bekommen eine gelbe Plakette". Ich:"Danke für die Antwort wusste ich schon vorher." Da ich aber gerne irgendwann auch eine grüne haben möchte, fragte ich den Verkäufer nach den Preisen für einen Rußpartikelfilter, als dies erledigt war, ging ich zur Kasse. Dort bezahlt ich, bekam meine Rechnung und die Plakette und packte alles in meine Tasche. Daheim angekommen packte ich alles wieder aus um es an dem Fahrzeug anzubringen. Und siehe da, ich h ...

Feinstaubplakette NRW! Was bedeutet das für alte Womo?

Hallo zusammen, Kann mir vielleicht jemand eine Antwort geben auf den eben ausgesendeten Beitrag für Feinstaubpaletten? Was bedeutet das für mein altes Womo Baujahr 1998? Ich bekomme keine Umrüstung für dieses Womo. Was heißt das jetzt, dass ich ab 2012 nicht mehr aus NRW rauskomme? oder reinkomme? Muß ich mir jetzt ein Stellplatz im Sauerland suchen und nach jedem Wochenende mit dem Zug nach Hause fahren?? Ich bin ganz fertig ... hey hallooo ich habe lange für meinen Traum gespart, kann mein Wohnmobil jetzt 2012 verschrotten?? .. das kann doch nicht sein ... gibt es da Möglichkeiten die mir das fahren trotzdem ermöglichen ... ich bin dankbar für jede Antwort Lülüsbeulchen

Kein Bussgeld für Parken ohne Feinstaubplakette

Es geistert immer die Angst herum, wenn man ohne Plakette in der Umwegzone aufgeschrieben werde, müsse man auch Bussgeld zahlen. Das ist so pauschal aber falsch: 1. --> Link 2. Würde man die Halterhaftung tatsächlich trotzdem anwenden, könnte allenfalls eine Bearbeitungsgebühr von 25 EUR verhängt werden, wenn der Fahrer nicht ermittelt werden kann. Dafür gäbe es auch keinen Punkt in Flensburg. Diese sog. Halterhaftung dürfte aber hier gar nicht anwendbar sein, da die Umwegplakette eine andere Zielrichtung hat als Park- und Halteverstöße. Die Halterhaftung wurde nur für Park- und Halteverstöße vom Bundesverfassungsgericht abgenickt, sonst muss der Täternachweis her. Letztlich müßte man also nur dann ein Bußgeld akzeptieren, wenn man auf frischer Tat von einem Polizisten erwischt würde. Eine Politesse reicht gar nicht, weil diese keine Bussgelder, sondern nur Verwarnungsgelder veranlassen dürfen. m.

Keine Feinstaubplakette...keine Sondergenehmigung...

Hallo zusammen, wir haben ja den 87er Ducato....Nachdem er letzt Mittwoch endlich seinen TÜV bekommen hat, machen wir uns nun Gedanken darüber wie es mit einer Plakette aussieht. Wir wohnen in einer Umweltzone und das Womo hat einen Standplatz nicht weit von hier. Etwas Nachrüsten geht nicht und die Zulassungsstelle sagte uns heute das es auch keine Ausnahmegenehmigungen mehr gibt da diese ab dem 01.10.2009 nur noch für Gewerbliche Fahrzeuge ausgestellt werden. Wie verhält sich das nun wenn wir die 3km vom Stellplatz auf die Autobahn fahren und wir dort angehalten werden....oder bleibt uns letztendlich nur die Möglichkeit einen Kurzurlaub in Polen zu machen *zwinker*...man hört ja das es dort viele bunte Aufkleber gibt.... LG Björn

Neu hier und noch nicht mal ne Feinstaubplakette . . .

Hallo Ihr Wohnmobilisten, Wir haben da ein Problem: Wir kriegen keine Feinstaubplakette für unseren Karmann Missouri auf VW-LT 35 TDI. Ich war schon beim TÜV, bei VW, habe schon mit Karman telefoniert, mit VW in WOB und mit Oettinger Tuning (haben Chiptuning). Keiner kann uns helfen. :cry: Meine Frage nun an Euch: Hat irgendjemand auch so ein Fahrzeug mit einer Plakette ? Achso, habe weder in der Zulassungsbescheinigung noch im alten KFZ-Brief eine Emmisionsschlüsselnummer drin stehen. Habe schon einige LT 35 als Transporter rumfahren sehen, die mit einer gelben Plakette verziert sind. Verstehe irgendwie die Welt nicht mehr, da kriegt so ein Paketfahrer, der vielleicht 20000 KM im Jahr in der Umweltzone rumgurkt eine Plakette. Wir, die vielleicht einmal im Jahr in so eine Umweltzone reinfahren kriegen keine, obwohl wir den selben Motor haben. ? ? ? Hoffe auf einen guten Tipp von Euch. Thomas

Update von roter auf grüne Feinstaubplakette durch Ablastung

Hallo beisammen, mir hat der TÜV für mein Womo auf Basis des KIA K2700 eine rote Feinstaubplakette verordnet. Der hat die Schlüsselnummern 210553 8253 000 und ein zul.Gesamtgewicht von 2.85t. Deswegen war ich gestern bei der DEKRA und habe gefragt, ob ich durch Ablastung auf 2.79t die grüne Plakette bekommen könnte. Das Leergewicht beträgt 1.61t. Man wollte dort einen Nachweis, dass das Fahrzeug mal aufgelastet wurde, dann wäre das Ablasten und die grüne Plakette kein Problem. Wie sind diesbezüglich eure Erfahrungen? Bin gespannt, Thomas

Feinstaubplakette für Ducato 93

Hallo in der Runde, :) ich bin gestern in Düsseldorf gewesen :eek: . Ihr wisst schon... Messe und so! Dabei habe ich leider wieder erfahren müssen, das keine Wonmobile mehr hergestellt werden die kürzer als 5,30m sind. (bezahlbare) Da wir leider nur eine Stellfläche zur Verfügung haben, die 5,20 lang ist, ........... :( . Wir haben z.Z. einen Hymercar Magic mit einer länge von 4,76m und sind sehr zufrieden damit. Wenn die leidige "Feinstaubabstauberplakette" nicht wäre. Unser Wohnmobil bekommt leider keine. Ich kann noch nicht einmal zu unserem Kfz- Schrauber fahren. Der befindet sich in Köln und an der Stadtgrenze ist leider schluß mit Lustig!!!! :boese: Hat jemand einen Tip, gibt es einen Feinstaubfilter für einen älteren Ducato?? Liebe Marcus

Feinstaubplakette

Ich habe ein Problem mit meinem 92iger WoMo auf Ducato-Fahrgestell. Anfrage bei Herstellern von Feinstaubfiltern wurde negativ beschieden. Auf Anfrage einer Sondergenehmigung beim Verkehrsministerium kam die reichlich zynische Antwort, eine Sondergenehmigung gibt es nicht, aber "Sie dürfen aber weiterhin die Autobahn nutzen." Ich befinde mich in der 3.Lebensphase, sprich ich bin Rentner, und möchte jetzt natürlich auch Städtereisen unternehmen. Wir Rentner haben doch nicht alle das Geld uns jetzt neue Wohnmobile zu kaufen, nur weil es keine Feinstaubfilter für unsere "Schätzchen" gibt. Ich jedenfalls fühle mich von den Politikern und auch von den Automobilclubs in Stich gelassen.

Gebrauchtes WoMo, welche Feinstaubplakette?

Hallo, bin ein neues Mitglied und hätte auch gleich eine "brennende Frage", um deren Beantwortung ich Euch bitten möchte. Hatten früher mehrere Camping-Busse (Hannomag-Henschel,VW-Busse, Transit) und zur Zeit einen neueren Wohnwagen. Jetzt möchten meine Familie (Mami, plus zwei Kids (6+9 Jahre)und ich, gerne den Wohnwagen verkaufen und uns so in der Größenordnung von ca. 10.000.-€ ein gebrauchtes Wohnmobil mit Alkoven zulegen. Da wir aber nur die vorgenannte Summe zum Kauf zur Verfügung haben, gehe ich davon aus, daß hier nur WoMos mit einem gewissen Alter in Frage kommen. Und genau das ist jetzt unser "Entscheidungsproblem"! Wenn wir jetzt fröhlich "drauflos-kaufen", laufen wir Gefahr ein Fz zu erwerben, für das es evtl. gar keine Feinstaub-Plakette gibt!? Könnt Ihr erfahrenen "alten Hasen" :) mir und meiner Familie einen Rat geben, nach welchen Modellen wir Ausschau halten sollen, für die es auch erfahrungsgemäß eine Plakette gibt? Wir bedanken uns hierfür ...

Feinstaubplakette

Hallo zusammen! Ab Januar 08 ist es in einigen Städten tatsächlich soweit, dass nur noch mit zumindest der roten Plakette einige Bereiche befahren werden können. Da ich mein Womo beruflich nutze und auch z. B. in Berlin solche Zonen befahren muss, wüsste ich gerne, wie ich an eine Plakette kommen kann. War gerade in meiner Fiatwerkstatt und habe erfahren, dass es für mein Fahrzeug keine Plakette gibt. Es handelt sich um einen Flair 6700 TA, 4,5 t, Typ 230, Bj. 6/94, 2,5 TD, 116 PS. Kann mir jemand helfen! Vielen Dank und schönes Wochenende.
 
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt