Caravan
luftfederung

Gas

Truma Combi Gas und Elektro und Diesel

hallo profis- bin der günter -63 und habe folgende frage..ich habe ein roller wohnmobil mit 7.5 m länge ohne doppelbodenmeine heizung ist eine truma combi gas 6 mit e- bis 1800 watt.jetzt hat mir mein boschdienst eine ebersbächer diesel mit 2 kw unter der garage im freien eingebautund an das truma leitungsnetz angedockt.so weit gut- aber heute hatte ich einen reset schaden und da wurde mir mitgeteilt das der lüfter von der truma nicht auf dauerbetrieb ausgelegt ist.mein gedanke- wenn ich die diesel in die mitte verlege , als eigenständige heizeinheit und von unten alles befeuere, ein schlauch nach vorn und einer hinten bin ich doch besser dran -oder-gefriert dann etwas ein- fahre normalerweise bei minus 20 grad ans nordkap-mein abwassertank ist beheizt- den schieber leg ich still-hat jemand da erfahrungswerte- die truma leitungen sind doch recht lang für einen schwache 2 kw dieselund beim heizen mit der truma brauch ich den lüfter nicht-danke für infos günter

Erste Ausfahrt Belgien Frankreich - Wie Gas organisieren?

Hallo Gemeinde,Wohnmobil gekauft, einmal getestet (es fährt, alles funktioniert, man kann darin leben/übernachten), jetzt kommt die erste Tour. Ich bin also blutiger (aber viel lesender) Amateur. Es soll über Belgien nach Nordfrankreich gehen. Dort angekommen wollen wir uns nach Süden treiben lassen. Mal schauen ob wir bis Arras, Genf oder Nizza kommen .... :D .Ich frage mich, wie organisiere ich das Gas ?Zuerst kaufe ich "internationales Gas-Adapter-Set". Dann sorge ich dafür das ich zwei volle graue Flaschen im Auto habe. Bis Belgien kein Problem. Egal ob ich nach zwei oder acht Tagen nach Frankreich komme habe ich 1 1/2 volle Flaschen Gas im Fahrzeug. In Frankreich hole ich mir eine dritte Flasche Gas, weil ich meine nicht tauschen kann ? Es ist kalt, das heißt ich muss dafür sorgen, dass meine eigenen 1 1/2 Flaschen nicht als Reserve draufgehen, sonst könnte die Nacht auch mal schattig werden. Das hört sich für mich seltsam an. Was habe ich nicht verstanden ?

Truma Combi 4 Gas Magnetventil undicht

Hallo zusammenwir haben ein Problem mit unserer Truma Combi4. Die Heizung und Warmwasseraufbereitung funktioniert einwandfrei aber bei der Letzten Gasprüfung wurde eine Undichte stelle erkannt. Eine gesonderte Überprüfung der Gasleitungen (Leitung wurde hierzu an der Truma Heizung abgeschraubt und mit Blindstopfen versehen) hat ergeben das diese 100% dicht sind und somit laut Gasprüfer der Fehler an der Truma Heizung zu suchen ist. An der Heizung wird das Gas über ein Magnetventil eingespeist, kann es sein das dieses Ventil undicht ist? Das Ventil wurde vor 2 Jahren schon einmal wegen des gleichen Fehlerbildes getauscht. So ein Ventil geht doch nicht alle 2 Jahre kaputt. Hatt hier jemand Erfahrungen bzw ist der Fehler bekannt? Danke vorabzwilling74

Heizen zum Frostschutz Gas oder Strom ? Kosten?

Wir haben im November und Dezember noch Touren fest eingeplant und ich möchte nicht zwischen den Wochenenden wegen Nachtfrost jetzt nicht jedesmal die gesamte Wasseranlage ablassen und lüften. Daher beabsichtige ich die Truma-Kombiheizung zum Frostschutz einfach laufen zu lassen. Hat jemand Erfahrungen welche Mindesttemperatur ich einstellen sollte und wie ist der Gasverbrauch (natürlich geschätzt, ich weiß jedes Mobil ist anders im Aufbau und Isolation) so für eine Frostschutzdaueraktion über 2 Wochen bei dem vorhergesagten leichten Nachtfrost? Alternativ ginge ja auch ein kleiner Elektroheizer.

Ducato 250 nimmt kein Gas an - ab Bj 2018

.Hallo,im Beitrag "Fiat Ducato Multijet 130 nimmt öfter kein Gas an" wurde um Tipps gebeten. Aber wie ich lese, sind wohl alle Motoren und Getriebe von betroffen.Ich würde hier gerne eine Sammlung eröffnen wollen.Baujahr, Motor, Getriebe, km Stand - Wie äußert es sich - und vor allem, was war es lt Werkstatt und wie wurde es behoben. Sonstige Probleme----BJ 2018, 177 PS, 2.3 JTD E6, Aut. Schaltgetriebe - bei 1000 km nach einem Kreisverkehr beim Beschleunigen, ca 6800 km in der Auffahrt einer Autobahn, 7800 km nach Halt hinter einem stehenden LKW, wollte dann dran vorbei und als ich gerade etwas beschleunigt hatte und auf der Gegenfahrbahn war, Gas weg. (also immer während der Beschleunigung) - keine Fehlermeldung.Bei ca 2000 km Rückrufaktion 6213 im April, danach bei ca 4000 km Bremsschalter gewechselt, weil Tempomat nicht funktionierte. - Werkstatttermin nächste Woche.Jürgen

Welche Gaskartuschen für Skotti-Grill, Gas zum Grillen

Hallo,wir haben uns nach langer Überlegung für den Skotti-Grill entschieden, weil der mit 3kg auch einfach leicht und klein ist. Auch wichtig im Wohnmobil.Welche Gaskartuschen kann man da nehmen? Er braucht welche mit Schraubanschluss EN417. Soweit ich das verstehe sind das z.B. alle Campingaz-Kartuschen.Wie sieht es aber z.B. mit den Universaldruckgasdose (z.B. CFH) aus für Lötbrenner, die man manchmal günstig bekommt und die sich auch gut lagern lassen? Bei diesen steht z.B. im Sicherheitsdatenblatt kein Wort von EN417. Gasgemisch ist dort Universalgas 30% Propan, 70 % Butan. Ist das auch zum Grillen? Oder kann man zum Grillen prinzipiell alles nehmen von Propan bis Butan?Klar, man könnte sich auch nen Adapter für die 11kg Flasche besorgen. Von Skotti ist der recht teuer. Hat Obelink da was günstigeres? Ich möchte aber auch ungern die Flasche aus dem Mobil ausbauen und außen-Gashahn finde ich auch zu aufwändig.

Dometic RM 8405, kein Kühlen mit Gas oder 230 Volt

Hallo zusammen,ich habe mein Fahrzeug auf einer ca. 15 Grad schrägen Einfahrt abgestellt. Das Fahrzeug wurde an 230 V angeschlossen.Der Kühlschrank hat auf 230 V Betrieb umgeschaltet. Am nächsten Morgen war das Gefrierfach abgetaut.Eine Kühlung hat also nicht statt gefunden. Auch nachdem ich das Gerät auf Gasbetrieb um gestellt habe war keine Kühlung festzustellen. Der Kühlschrank hat einwandfrei gezündet und die Flamme brannte stabil. Eine Störungsmeldung des Geräts gab es nicht.Ich frage mich ob die Schräge der Einfahrt einen Einfluss auf den Kühlbetrieb hat.Der Kühlbetrieb auf ebener Straße war zwar nicht berauschend aber immerhin vorhanden.

Fiat Ducato Multijet 130 nimmt öfter kein Gas an

Hallo und vielen Dank für die Aufnahme. Vor einigen Wochen haben wir uns ein neues Womo gekauft und sind grundsätzlich völlig glücklich damit. Fiat Ducato 2,3 Multijet 130PS Capron mit Corado Aufbau Diesel Euro 6.Einzig ein Fehler, den die Werkstatt nicht findet verleidet es uns. Das Womo nimmt manchmal einfach kein Gas an. Bevorzugt während der ersten Kilometer, aber auch schon mal nach längerer Fahrt. Man fährt und plötzlich geht nichts mehr bis zum Stillstand. Der Motor geht nicht aus und wir konnten dann wieder ganz normal weiterfahren. Eine Warnleuchte geht nicht an. Dadurch sind wir schon öfter in wirklich kritische Situationen gekommen (mitten auf der Kreuzung im Stadtverkehr, oder auf der Autobahn wo gerade mal kein Standstreifen war ...) Der Wagen war jetzt 2 mal in der Werkstatt. Beim ersten Besuch haben sie gar nichts gefunden, beim 2. ein Update aufgespielt und den Partikelfilter ausgebrannt (der war laut Aussage der Werkstatt verstopft). Wir freuten uns, aber scho ...

Duo Control Gas fliesst nicht

Wir sind gerade unterwegs und seit heute fliesst kein Gas mehr. Beide Flaschen an det Duo Control sind zu 30% bzw 100% voll. Aber es kommt kein Gas bei den Verbrauchern (Herd/Kühli/Heizung) an.ich habe den Crashsensensor resettet und die beiden grünem Ventil-knöpfe gedückt. die 3 Absperrhähne für die Geräte sind offen. Ich jabe keine Idee mehr - Ihr vielleicht?War heute Abend noch beim Elektronik-Markt und habe eine elektrischen Wasserkocher gekauft, damit wir wenigstens heisses Wasser für den Kaffee haben...Ab morgen Nachmittag haben wir Landstrom, dann funktioniert der Kühlschrank wenigstens wieder...

Gas-Plancha 30 mbar

Hallo,nachdem ich nun an meinem neuen Womo eine Gasaussensteckdose habe, will auch mehr grillen. Mein Cadac Skottel ist mir ein wenig zu lahm, hat zu viel Einzelteile die unterwegs schlecht zu säubern sind.Somit hatte ich mir einen Hockerkocher (30x30) gekauft, der auf 30 und 50 mbar betrieben werden kann. Eine Plancha aus Gußeisen dazu ( 30x40 cm).Toll - wirklich tolles Grillerlebnis. Problem: dann haute der Wind die Flamme aus.. zwar mit Zündsicherung aber keine Piezo-Zündung.. (das war wohl falsch gekauft ..)Dann wieder anzünden: heiße Platte, keine Griffe, Katastrophe...Da die Platte randlos ist, kann man sich schnell etwas von dem Grillgut heruterraken (z.B, Zwiebelstücke)Somit kam ich auf die glorreiche Idee mir eine Gas-Plancha zuzulegen. Und dann gehts los. Planchas gibt es haufenweise. Nur alle mit 50 mbar - eben außer Cadac. Den gbt es auch mit 30 mbar. Nach mehreren Stunden Recherche hab ich bei Campinggas mit einem Techniker gesprochen:Ja - auch bei Campinggaz gä ...

Dometic Kühlschrank RM 8405 Gas zündet nicht

Hallo Zusammen,wir sind auf unserer ersten längeren Reise durch Norwegen mit unserem neuen Womo (BJ 2018) und haben nun ein Problem mit unserem Dometic Kühlschrank RM 8405.Beim Betrieb auf Gas hört man den Zünder klicken, doch Flamme zündet nicht. Gas Flasche ist natürlich voll, Herd läuft und die Heizung, die an der gleichen Leitung hängt wie der Kühlschrank, funktioniert auch. Bis vor 2 Tagen lief es noch. 12V oder 230V Betrieb geht auch.Ich habe mal von außen mir den Zündvorgang angesehen: Man sieht eindeutig den Funken. Allerdings höre und rieche ich kein Gas.Beim Lesen der Beträge bin ich darüber gestolpert, dass mein Brenner ganz anders aussieht. Auch das Gasbrennerersatzteil für RM 8XXX sieht anders aus als mein Brenner... https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/GasbrennerDometicRM8405_112049_f4c9.jpg Insbesondere die große Lücke nach der Leitung macht mir Kopfzerbrechen. Ist das normal? Auch die Düse kann ich nicht lokalisieren.Habt ihr Ideen wor ...

Dometic rm4281 Kühlschrank Gas Zündschalter ohne Funktion

Hallo zusammen,ich habe leider folgendes akutes Problem bei meinem Pössl 2win 2007:Gestern 1 Tag vor Abreise mit 230V meinen Dometic rm4281 Kühlschrank vorgekühlt...alles prima. Während der Fahrt mit 12V weiter gekühlt...kein Problem.Am Reiseziel angekommen wollte ich auf Gas umschalten, jedoch tut sich nichts 12V und 230V sind ausgeschaltet. Es hängt eine neue Gasflasche dran. Absperrhahn ist offen. Habe viel recherchiert...was man reinigen könnte etc, aber mein Problem ist, dass die gelbe Lampe am Schalter nur einmal kurz aufgeleuchtet hat, jedoch danach garnicht mehr leuchtet. Es ist auch kein „Klacken“ mehr zu hören.Am EBL habe ich nur eine Sicherung für den Kühlschrank gefunden. Die ist in Ordnung.Manche haben geschrieben, es wäre bei manchen Dometic Kühlschränken irgendwo eine kleine Batterie zum Zünden verbaut. Ist das bei dem RM4281 auch? Wenn ja wo? In der BDA steht nichts dazu.Was könnte ich noch versuchen?Danke für eure Hilfe.Viele

Neue Gas-Technik für OldieWoMo US

Hallo zusammen,meine bisherigen Überlegungen zu einem Eigenbau-WoMo haben wir nach langem abwägen über Bord geworfen, es soll nun ein älteres US WoMo auf Ford Econoline Basis (Benziner) werden.Die Entscheidung steht fest und ist kein Bestandteil meiner Fragen ;-) daher bin ich einen Schritt weiter und beschäftige mich aktuell mit der Modernisierung der Gastechnik am WoMo.Das Mobil ist US-typisch mit Herd, Heizung, Backofen, Kühlschrank und externem Gefrierfach ausgestattet, versorgt aus einem unterflur Gastank. Wo das warme Wasser her kommt (Boiler, Durchlauferhitzer oder Kombigerät) muss ich noch herausfinden wenn es vor der Tür steht...Aus der Zeit von meinem 77er Dodge Womo ist mir noch im Kopf hängen geblieben, dass verschiedene Gas-Geräte getauscht werden MÜSSEN wegen fehlender Flammsicherung und ich meine auch es gab einen Unterschied der US Anlagen zum „EU Standard“?Daher die erste Frage, wer von euch weiß, welche Gerätschaften aus obigen Gründen definitiv geta ...

Kühlschrank läuft nicht mit Gas

Hallo zusammenSind gerade von der ersten ausfahrt zurückgekommen und habe dabei ein problem festgestelltIm normalfall sollte ja nach ausstecken des ladekabels der kühlschrank auf gasbetrieb umschaltenLeider startet der gasbetrieb nichtMan hört zwar den versuch des zündens(das klicken) aber der Kühlschrank geht auf störung und die rote Lampe leuchtet Alle anderen geräte wie backofen, kochplatten und Heizung laifen mit gas ganz normalQas kann ich tun und wie würdet ihr vorgehen?Vielen dank

Elektrolux RM4401L 230V und GAS ohne Funktion

Hallo.Ich hoffe mir kann jemand helfen.Unser Kühlschrank funktionierte bis letztes Jahr zum Anfang unseres Urlaubes problemlos auf Gas, 12V und 230V.Habe vor dem Urlaub einen Spannungswandler von 12V auf 230V verbaut damit die Kinder während der Fahrt DVD schauen konnten.Als wir dann am Urlaubsort ankamen mussten wir über Nacht warten da alles voll war.Da ich mit Gas etwas vorsichtig bin, habe ich den Kühlschrank über den Spannungswandler laufen lassen.Morgens war die Spannung ziemlich im Keller.Als wir dann auf dem Stelplatz waren und den Stromanschluss angeschlossen war, merkte ich abends dass der Kühlschrank warm war.Versuchte es dann auch mit Gas und das funktionierte auch nicht mehr.Musste dann Notgetrungen auf 12V umbauen. Das Funktionierte dann auch 3 Wochen ohne Probleme.Habe heute nochmal getestet jedoch funktioniert nur 12VDer 230V Schalter läuchtet jedoch wird er nicht kalt.Gas funktionert auch nicht. Riecht nicht einmal danach. Gas liegt aber an. Herd funktioniert.Wa ...
 
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt