Zusatzluftfeder
luftfederung

Gas

Duo Control Gas fliesst nicht

Wir sind gerade unterwegs und seit heute fliesst kein Gas mehr. Beide Flaschen an det Duo Control sind zu 30% bzw 100% voll. Aber es kommt kein Gas bei den Verbrauchern (Herd/Kühli/Heizung) an.ich habe den Crashsensensor resettet und die beiden grünem Ventil-knöpfe gedückt. die 3 Absperrhähne für die Geräte sind offen. Ich jabe keine Idee mehr - Ihr vielleicht?War heute Abend noch beim Elektronik-Markt und habe eine elektrischen Wasserkocher gekauft, damit wir wenigstens heisses Wasser für den Kaffee haben...Ab morgen Nachmittag haben wir Landstrom, dann funktioniert der Kühlschrank wenigstens wieder...

Gas-Plancha 30 mbar

Hallo,nachdem ich nun an meinem neuen Womo eine Gasaussensteckdose habe, will auch mehr grillen. Mein Cadac Skottel ist mir ein wenig zu lahm, hat zu viel Einzelteile die unterwegs schlecht zu säubern sind.Somit hatte ich mir einen Hockerkocher (30x30) gekauft, der auf 30 und 50 mbar betrieben werden kann. Eine Plancha aus Gußeisen dazu ( 30x40 cm).Toll - wirklich tolles Grillerlebnis. Problem: dann haute der Wind die Flamme aus.. zwar mit Zündsicherung aber keine Piezo-Zündung.. (das war wohl falsch gekauft ..)Dann wieder anzünden: heiße Platte, keine Griffe, Katastrophe...Da die Platte randlos ist, kann man sich schnell etwas von dem Grillgut heruterraken (z.B, Zwiebelstücke)Somit kam ich auf die glorreiche Idee mir eine Gas-Plancha zuzulegen. Und dann gehts los. Planchas gibt es haufenweise. Nur alle mit 50 mbar - eben außer Cadac. Den gbt es auch mit 30 mbar. Nach mehreren Stunden Recherche hab ich bei Campinggas mit einem Techniker gesprochen:Ja - auch bei Campinggaz gä ...

Dometic Kühlschrank RM 8405 Gas zündet nicht

Hallo Zusammen,wir sind auf unserer ersten längeren Reise durch Norwegen mit unserem neuen Womo (BJ 2018) und haben nun ein Problem mit unserem Dometic Kühlschrank RM 8405.Beim Betrieb auf Gas hört man den Zünder klicken, doch Flamme zündet nicht. Gas Flasche ist natürlich voll, Herd läuft und die Heizung, die an der gleichen Leitung hängt wie der Kühlschrank, funktioniert auch. Bis vor 2 Tagen lief es noch. 12V oder 230V Betrieb geht auch.Ich habe mal von außen mir den Zündvorgang angesehen: Man sieht eindeutig den Funken. Allerdings höre und rieche ich kein Gas.Beim Lesen der Beträge bin ich darüber gestolpert, dass mein Brenner ganz anders aussieht. Auch das Gasbrennerersatzteil für RM 8XXX sieht anders aus als mein Brenner... https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/GasbrennerDometicRM8405_112049_f4c9.jpg Insbesondere die große Lücke nach der Leitung macht mir Kopfzerbrechen. Ist das normal? Auch die Düse kann ich nicht lokalisieren.Habt ihr Ideen wor ...

Dometic rm4281 Kühlschrank Gas Zündschalter ohne Funktion

Hallo zusammen,ich habe leider folgendes akutes Problem bei meinem Pössl 2win 2007:Gestern 1 Tag vor Abreise mit 230V meinen Dometic rm4281 Kühlschrank vorgekühlt...alles prima. Während der Fahrt mit 12V weiter gekühlt...kein Problem.Am Reiseziel angekommen wollte ich auf Gas umschalten, jedoch tut sich nichts 12V und 230V sind ausgeschaltet. Es hängt eine neue Gasflasche dran. Absperrhahn ist offen. Habe viel recherchiert...was man reinigen könnte etc, aber mein Problem ist, dass die gelbe Lampe am Schalter nur einmal kurz aufgeleuchtet hat, jedoch danach garnicht mehr leuchtet. Es ist auch kein „Klacken“ mehr zu hören.Am EBL habe ich nur eine Sicherung für den Kühlschrank gefunden. Die ist in Ordnung.Manche haben geschrieben, es wäre bei manchen Dometic Kühlschränken irgendwo eine kleine Batterie zum Zünden verbaut. Ist das bei dem RM4281 auch? Wenn ja wo? In der BDA steht nichts dazu.Was könnte ich noch versuchen?Danke für eure Hilfe.Viele

Neue Gas-Technik für OldieWoMo US

Hallo zusammen,meine bisherigen Überlegungen zu einem Eigenbau-WoMo haben wir nach langem abwägen über Bord geworfen, es soll nun ein älteres US WoMo auf Ford Econoline Basis (Benziner) werden.Die Entscheidung steht fest und ist kein Bestandteil meiner Fragen ;-) daher bin ich einen Schritt weiter und beschäftige mich aktuell mit der Modernisierung der Gastechnik am WoMo.Das Mobil ist US-typisch mit Herd, Heizung, Backofen, Kühlschrank und externem Gefrierfach ausgestattet, versorgt aus einem unterflur Gastank. Wo das warme Wasser her kommt (Boiler, Durchlauferhitzer oder Kombigerät) muss ich noch herausfinden wenn es vor der Tür steht...Aus der Zeit von meinem 77er Dodge Womo ist mir noch im Kopf hängen geblieben, dass verschiedene Gas-Geräte getauscht werden MÜSSEN wegen fehlender Flammsicherung und ich meine auch es gab einen Unterschied der US Anlagen zum „EU Standard“?Daher die erste Frage, wer von euch weiß, welche Gerätschaften aus obigen Gründen definitiv geta ...

Kühlschrank läuft nicht mit Gas

Hallo zusammenSind gerade von der ersten ausfahrt zurückgekommen und habe dabei ein problem festgestelltIm normalfall sollte ja nach ausstecken des ladekabels der kühlschrank auf gasbetrieb umschaltenLeider startet der gasbetrieb nichtMan hört zwar den versuch des zündens(das klicken) aber der Kühlschrank geht auf störung und die rote Lampe leuchtet Alle anderen geräte wie backofen, kochplatten und Heizung laifen mit gas ganz normalQas kann ich tun und wie würdet ihr vorgehen?Vielen dank

Elektrolux RM4401L 230V und GAS ohne Funktion

Hallo.Ich hoffe mir kann jemand helfen.Unser Kühlschrank funktionierte bis letztes Jahr zum Anfang unseres Urlaubes problemlos auf Gas, 12V und 230V.Habe vor dem Urlaub einen Spannungswandler von 12V auf 230V verbaut damit die Kinder während der Fahrt DVD schauen konnten.Als wir dann am Urlaubsort ankamen mussten wir über Nacht warten da alles voll war.Da ich mit Gas etwas vorsichtig bin, habe ich den Kühlschrank über den Spannungswandler laufen lassen.Morgens war die Spannung ziemlich im Keller.Als wir dann auf dem Stelplatz waren und den Stromanschluss angeschlossen war, merkte ich abends dass der Kühlschrank warm war.Versuchte es dann auch mit Gas und das funktionierte auch nicht mehr.Musste dann Notgetrungen auf 12V umbauen. Das Funktionierte dann auch 3 Wochen ohne Probleme.Habe heute nochmal getestet jedoch funktioniert nur 12VDer 230V Schalter läuchtet jedoch wird er nicht kalt.Gas funktionert auch nicht. Riecht nicht einmal danach. Gas liegt aber an. Herd funktioniert.Wa ...

Nochmal Gas in Italien

Hallo,nachdem wir schon eine schwedische und eine spanische Gasflasche unser eigen nennen, müssen wir möglicherweise uns noch eine italienische zulegen.Unser Sohn fährt Mitte Mai mit seiner kleinen Familie (Elternzeit) Richtung Sizilien. Wir haben gestern Flüge gebucht nach Palermo, um das Womo nach ein paar Wochen dort zu übernehmen und noch ausgiebig Italien zu erkunden. Geplant sind 2 Monate, Ende ist aber offen. Letzten Herbst in Spanien sind wir mit einer Gasfüllung etwas über 2 Wochen ausgekommen, der Kühlschrank schluckt schon viel. Das war kein Problem, da wir die spanische Flasche, die wir von einem netten Mitforisten hier gekauft haben, quasi überall tauschen konnten.Jetzt habe ich hier im Forum gestöbert. Es wird oft eine Gastankflasche empfohlen, das wollen wir aber nicht. Eine Mietflasche, die man nach Nutzung wieder zurückgeben kann, wäre die beste Lösung. Wo kann man sich quasi direkt hinter der Grenze eine besorgen, wer kann jemand einen guten Tip geben. Wi ...

Gas Grill aus Holland

Hallo Zusammen Möchte mir einen Enders Gas Grill Typ Explorer Caravan kaufen mit 30 mbar Dieser ist für längere Zeit in Deutschland nicht verfügbar aber bei Hornbach in Holland sofort zu haben Leider liefert Hornbach Holland nicht nach Deutschland kennt vieleicht jemand einen netten Holländer der mir das Ding bestellt und anschließend zu mir schickt ???Oder ist hier auch ein Holländer im Forum ??Alles natürlich per Vorkasse meiner seits Wenn mir jemand helfen könnte wäre das super Schöne Marcus

Gas-Tüv gelbes Heft neu erstellen wo?

Hallo Zusammen,Ich hab da mal ne Frage:Wir haben gerade unser altes Womo verkauft (Hymer Camp 51 Bj. 90). Vereinbart wurde, dass ich das Fzg. über den TÜV bringe (ist auch technisch kein Problem)Das Problem ist: Ich habe den zum Womo gehörende Ordner verdaddelt und finde nun dieses bl.... gelbe Heft nicht mehr.Jetzt suche ich jemanden im Kreis LU/MA, der ohne seine Doktorarbeit darücber zu schreiben, das Heft neu anlegt.Bitte nicht falsch verstehen, ich will kein Gefälligkeitsgutachten. Aber die Anlage ist im Originalzustand, es müssen nur die Aggregatsnummern aufgenommen werden. Der WOMO-Händler den ich gefragt habe, sagt, dass alle Rohrverläufe geprüft würden (was eingebaut sicher schwierig ist) Und das mindestens 3h Zeit benötigt würden. Das halte ich doch ein wenig für überzogen.Also ich suche einen Prüfer, der das sorgfältig und richtig aber nicht überzogen macht. Am liebsten im 20km Umkreis zu LU/MA

Ducato 230 qualmt heftig beim Kaltstart u nimmt Gas nicht an

Hallo + Danke ans Forum.Dieser Post dient nur dazu für andere die Fehlersuche zu erleichtern.Fahrzeug: Fiat Ducato 230, 2,5l TD Bj94, 116PS.Problem: Beim Kaltstart qualmte das Fahrzeug sehr heftig (nicht wie es für alte Diesel normal ist) und nahm das Gas nicht an, zog also auch nicht. - Nach langem Suchen (Luftfilter ok, Kraftstoffilter neu, Flammkerze funktioniert) auch mit Hilfe von diesem Forum konnte ich das Problem lösen. Es lag an der Kaltstarteinrichtung. Prima Beschreibung hierzu findet man hier: --> LinkDieses elektrische Dehnelement sitzt vorne unten an der Einspritzpumpe (man sieht am besten von unterm Fahrzeug hin). Test: Fahrzeug in kaltem Zustand starten, den Hebel von Hand kräftig nach links drücken, jemand gibt Gas und jetzt müsste er es annehmen. In meinem Fall hatte nur der Zug zu viel Spiel. Mit Hilfe eines Kabelbinders kann man vorübergehend den Hebel spannen um dann die Klemmschraube etwas zu verschieben.

Spanische Gasflasche an Gas Außensteckdose

Hallo,ich bitte um Rat und Hilfe.Mein WoMo hat hinten einen Gasaussenanschluß unter einer abschließbaren Klappe.Nun wollen wir mehrere Wochen in den Süden fahren und ich habe Angst, nicht mit 2 grauen Gasflaschen auszukommen.--> LinkIch habe bereits einen "SRG-Clip-On-Adapter-JUMBO-G-56-35mm-x-KLF-G-12-Entnahmeadapter" für spanische Gasflaschen gekauft.Reicht ein Gasschlauch mit entsprechendem Druckminderer aus oder welche Teile brauche ich noch, um eine spanische Gasflasche dort anzuschließen? Hans

kein Gas nach kurzem Abbau Druckminderer

Hallo, ich habe, um den Füllstand meiner 5kg-Gasflasche zu wiegen, den Druckminderer abgeschraubt. Beim anschließenden Wiederanschluß vermisste ich das übliche Zischen, wenn die Leitungen sich füllen. Deshalb habe ich mal den Gashahn am Herd aufgedreht (Ventil natürlich am VErteiler offen) und da kam auch nix an. Die Flasche hat zwar nur noch 1kg Füllung, aber es kommt was heraus (habe mal einfach deren Ventil geöffnet, bis es zischte).Muss man die Druckminderer irgendwie zurücksetzen vorm Wiederanschluß? Muss die Überwurfmutter fest oder lose sein? (Beim Abschrauben war sie zu locker, wie ich fand, habe sie dann fester gedreht). Gibt es noch etwas, was ich testen könnte, um den Fehler einzugrenzen?Vielen Dank für Tipps!Jürgen

Hat schon jemand Erfahrung mit Mopeka Gas-Füllstandsensoren

HalloWie der Titel schon sagt: Hat schon jemad Erfahrung mit Mopeka Gas-Füllstandsensoren --> Link ?In der Auktion wird zwar gesagt, die wären nur für Stahlflaschen geeignet, aber in einer anderen Auktion werden Klammern für Alu-Gasflaschen angeboten. Ich nehme daher mal an, daß die Einschränkung auf Stahlflaschen wohl nur einem Magnethalter geschuldet sind. Ulf

Dometic RM 8551 Kühlschrank kühlt nicht auf Gas

Hallo zusammen,im vorletzten Urlaub (Mai) hat der Kühli auf dem Rückweg nicht mehr auf Gas gekühlt.Da das WoMo/der Kühli nun über 6 Jahre sind (aber kaum gelaufen) habe ich eine Rundumcheck beim Fachmann machen lassen:- Gasregler erneuert (Druckregler)- neuen Gasbrenner (Kühlschrank) natürlich auch mit neuer Düse- Gasflasche ist voll (habe immer nur Alugasflaschen dran gehabt)- Ja, Flasche und Hähne sind auch auf- alle anderen Gasgeräte laufen tadellos- Kühlschrankleistung auf 220V/12V perfekt- Kamin ist sauber- Gasbrenner zündet direkt, Gasflamme schön blau- keine Rückstände auf Brenner oder Düse, blinkt wie neuNach dieser Maßnahme lief der Kühli auf den Weg in Urlaub jetzt problemlos und die Speisen wurden kalt bis gefroren.Nach 3 Tagen Fahrt habe ich auf Strom umgestellt und gestern wieder zurück auf Gas. Aber sieh an, keine Kühllleitung auf Gas mehr.Die Flamme brennt noch immer sauber (ich "meine" könnte größer sein, ist nur 3-4 cm). Brenner ist wie ...
 
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt