aqua
anhaengerkupplung

Heki

Seitz Heki 1- Rollo rastet nicht mehr ein

Hallo zusammen,bei meinem Heki1 rastet das Verdunklungsrollo nicht mehr ein. Es wird durch die Feder wieder zurückgezogen. Wenn ich mir die Explosionszeichnung betrachte kommen als Verursacher meiner Meinung nach die Führungsschienen oder das Rollo in Frage. Vielleicht kann mir jemand sagen, ob ich mir diese Schienen ( gibts als 2er Pack für ca. 70€) , oder das Verdunklungsrollo selbst bestellen muss. Vielleicht lässt sich dass Problem ja auch anders beheben. Für einen Tip wäre ich sehr dankbar.

Seitz Midi Heki Dachfenster - Verlauf der Schnüre unklar

Hallo zusammen....folgendes Problem.Plötzlich hängen von meinem Seitz Midi Heki Dachfenster die Schnüre raus. Ich habe die Bügel Version mit Sonnen- und Fliegenschutz.Ich habe viel gegoogelt, hier im Forum gesucht, habe auch schon den Innenrahmen vor mir liegen, aber ich blicke einfach nicht, wie und worum die Schnüre laufen.Es scheint bei mir auch keine "Kunststoff-Nase" abgebrochen zu sein und auch die Schnüre sind nicht gerissen.Auf dem Bild seht ihr 4 Zahlen, da sind "Einkerbungen", wo jeweils 2 Schüre halten sollen (vermutlich). Bei Nummer 4 ist noch eine Feder mit drin. Was macht die Feder und ist die richtig an der Position?Kann mir jemand sagen, wie die Schnüre korrekt verlaufen müssen oder wo man eine Art "Schnur-Lauf-Anleitung" her bekommt? Viele Bild

Abstand von Solarpanel zu Heki?

Hi,ich tendiere aktuell dazu, mir doch schwebend montierte, massive Solarmodule zu montieren (weniger starke Geräusche bei Regen und vor allem weniger Dachfläche, die von der Sonne direkt aufgeheizt werden kann).Meine Frage bezieht sich jetzt allerdings auf Regenwetter: sollte ich mit den Modulen einen gewissen Mindestabstand zu Dachluken/Heki halten? Ich könnte mir vorstellen, dass es hier lustige Seiteneffekte gibt, wenn das Wasser nicht mehr nur auf der Dachfläche steht/hin und her geblasen wird, sondern auch von der deutlich höheren Solarpanelfläche in Richtung der Dachluken fliegen kann.Danke!

Dometic Heki 2 Dachfenster Blind

Guten Abend,bin etwas Sauer.... habe meiner Frau vor 2,5 Jahren über unser Schlafzimmerbett im WoMo ein Dometic Heki 2 Dachfenster eingebaut.Über den Winter wurde das Glas blind...auf der Glasoberfläche hat sich eine " Splitternde " Schicht gebildet... das man mit dem Fingernagel abkratzen kann...wie wenn sich eine Hartschicht auf dem Glas aufgelöst hätte.....Ich habe die Fa. Dometic angeschrieben...und um Hilfe gebeten....und was Denkt Ihr was kam für ein Spruch... Sie haben den falschen Reiniger/ Waschmittel benutzt.... Schlaubischlümpfe....Unser Womo ist aus 2007 und hat auf dem Dach ingesammt 4 Dometic Fenster verbaut... davon 2 Neue... und 4 Seitenfenster....alle Fenster und auch das Womo werden seit Jahren mit dem gleichen Putzmittel gereinigt...alle anderen Fenster sind OK... keine Probleme.Das habe ich auch Dometic geschrieben....blöde RückantwortIch solle mich an den Händler wenden...habe aber keine Rechnung mehr....Und nun????Habe ich ein Scheissfenster, f ...

Fehlkauf Mini Heki Style bitte um Rat

Hallo, habe letztes Jahr eine Mini Heki Style in den Einbau Größe 40x40 (25 bis 42) gekauft und kam einfach nicht zum Einbau.Jetzt vor der Saison wollte ich mich dem endlich witmen und habe mit erschrecken festgestellt das ich die Falsche Einbau dicke bestellt habe mein Dach mit Rahmen und Blech und decken Holz hat 49 mm Einbau tiefe.Da ich die Fenster letztes Jahr bestellt habe möchte der Shop die Fenster natürlich auch nicht mehr tauschen .Nun meine eigentliche Frage reicht es wenn ich mir nur den Einbau Rahmen für die dickere tiefe bestelle oder muss ich mir jetzt 2 komplett neue Fenster kaufen?Ich hoffe es hat jemand schon mal was ähnliches gehabt und weiß was man daachen kann.Vielen Dank schonmal Olli

Mückenschutz für Seitz S4 und Heki Fenster

Hallo Gemeinde,hier ein link, der einen wie ich finde guten Ungezieferschutz beschreibt. Wenn man die Überzieher mit Einziehgummi versieht und darauf achtet, das genau die Fensterumlauflänge als Einziehsaum genäht wird, wirft es keine Falten, durch die die Viecher ansonsten noch durchkommen könnten. Zudem sieht das ganze dann nicht so wüst aus - mein Frau wird die Dinger wohl nähen, bevor wir auf große Fahrt gehen - dann gibst ein Bild. Nicht zu vergessen den Abrutschschutz an den Fensterrahmenecken - kleine Innensechskant-Rundkopfschrauben sollten reichen und dauerhaft halten. Dass es einer sinnvollen Überarbeitung der S4-Fenster und übrigens auch der Heki's in dieser Hinsicht bedarf, versteht sich natürlich;-) --> Link

Dachfenster Mini-Heki

Hallo alle zusammen,Ich habe folgendes Problem:Wir haben ein ein Jahre altes Wohmobil mit alkovenaufbau.Wenn wir 100 km und schneller fahren, wird es so laut und kalt im Wohnraum.Wir haben 4 Dachfenster, welche alle gleich aufgebaut sind. Beim Fenster im Wohnraum ist die Zugluft jedoch so stark, dass es schon arg unangenehm ist.Der Verkäufer sagte mir, dass dies das einzige Fenster mit einer Zwangsbelüftung ist und dadurch der Wind reinkommt. Ich habe nun mal nachgeschaut und erkenne keinen Unterschied zwischen den Fenstern. Bei den anderen ist auch keine extra Dichtung drin oder so......Kann mir jemand helfen, woran ich die zwangsbelüftung erkenne?Hat jemand eine Idee, wie man den Geräuschpegel durch die Luft und die Zugluft minimieren kann?Vielen Dank für die Antworten.Vg

Chausson Odyssee 83, Beleuchtung Heki-Dach

Hallo,habe mit ein Wohnmobil zugelegt.Ist ein Chausson Odyssee 83 von Bj.7/2005.Da ist eine Beleuchtung (4 Lampen) im Hekidach und absolut nirgendsist ein Schalter zum einschalten. Hat da jemand eine Idee.Das Hekidach ist orginal (oder?)Dann hat das Hekidach noch ein Plisee was nicht mehr schön aussieht.Wo kann man sowas neu kaufen oder sogar durch ein Verdunklungdrollo ersetzen.Dann habe ich noch ein Lüftungskasten mit Reglern. Gehört das zur Heizungoder wie funktioniert das? Helmut

Regenwassereinbruch am Heki bei Anfahrt

Liebe Leute,habe mir kürzlich ein gebrauchtes und wenig gefahrenes Wohnmobil der Dethleffs Tochtermarke Sunlight gekauft. Es handelt sich um ein Alkoven, das A72, und ist sehr gepflegt. Bisher sind wir mit allem sehr zufrieden, allerdings ist uns nun aufgefallen, dass das Regenwasser, das sich auf dem Dach sammelt beim Anfahren übers Dach rauscht und dann wie ein kleiner Tsunami auf das Heki über der Küche trifft. In aller Regel sind die Hekis bei Regen dicht, aber dieser "Welle" hält das eine Dachfenster nicht stand. Zweimal schwappte das Wasser offenbar durch die Lüftungsschlitze (?) ins Wohnmobil. :( Ich habe vor, dies beim Händler zu reklamieren und um eine Lösung zu bitten. Habe mich an dieser Stelle gefragt, ob jmd. ähnliche Erfahrungen gemacht hat und ob es üblich ist, dass Hekis in ihren Kunststoffschalen keine Gummidichtungen haben!? Für Rückmeldungen wär ich dankbar!

Dometic Heki Mückenschutz fast keine Funktion

HalloVorletzte Nacht wurden wir hier im Süden die ganze Nacht von Stechmücken atakiert. Jetz bin ich dahinter gekommen wie die Moskitos ins Wohnmobil kommen. Das Dachfester Bildhat Verdunkelung und ein Mückenschutz. Diese sind so konzipiert das sie links und rechts geführt werden. Das Mückengitter faltet sich im ZickZack Modus zusammen. s.Foto. Und genau hier liegt das Problem. Die Moskitos wander in so einer Falte und können links und rechts ins Wohnmobil gelangen. Ich werde mir jetzt ein fertigen Fliegenschutz-Gitter-Rahmen 40*40 im Internet bestellen und diesen mit Klettband unter das Heki befestigen. Dann kommt da keine Mücke mehr durch. Ich bin der Meinung das der Dometic Mückenschutz den Name zu unrecht trägt wenn der Endverbraucher selbst Hand anlegen muß.LongJohn

Midi Heki über Hubbett - Griffleisten verzogen

Hallo zusammen,nachdem sich an unserem Midi Heki die Griffleisten vom Rollosystem durch Hitze verzogen haben, habe ich mal recherchiert, was man dagegen tun kann, bin aber nicht wirklich fündig geworden.Was ich allerdings gefunden habe:- vermutlich kann man dieses „Schmelzen“ der Griffleisten nicht wirklich verhindern. Auch nicht wenn man die Verdunklung und das Fliegennetz bei hochgefahrenem Hubbett komplett offen lässt.- Ersatzteile scheinen momentan nicht lieferbar, was entweder auf eine große Nachfrage oder einen Lieferstopp schließen lässt.Nun meine Fragen:- steht zu erwarten, dass von Seiten des Herstellers hier mittelfristig eine modifizierte Variante des Rollosystems erhältlich ist? Hitzeresistentere Aluleisten wären aus meiner Sicht die 1. Wahl.- hat jemand eventuell schonmal diese Griffleisten aus einem geeigneteren Material nachbauen lassen und könnte hier seine Erfahrungen teilen. Material, Maße und Kosten wären hilfreich.- oder kann man gar ein hochwertigeres ...

Midi Heki Kurbel Verdunkelung defekt

Hallo WohnmobilfreundeWir sind auf dem Weg nach Skandinavien und heute hat sich die Verdunkelung/Fliegenschutz Vorrichtung irgendwie verheddert. Die Zugschnüre hängen plötzlich links und rechts am Fenster lose rum und ich habe keine Ahnung, wie ich die Sache wieder reparieren kann. Ich kann die Plissees zwar noch verschieben aber sie bleiben nicht in den gewünschten Positionen und schon gar nicht ganz offen oder geschlossen. Ich habe jetzt mal die Rollos an den Griffen mit Isolierband zusammengeklebt, so bleibt die Sache wenigstens mal halbwegs an Ort. Wir werden ab 19.5. für 2 Wochen in Hamburg sein. Vielleicht kennt ja hier jemand eine gute Womo-Werkstatt die mir in der Sache helfen kann.Selber machen trau ich mir nicht zu, da ich ja erst die indirekte Beleuchtung am Fenster entfernen müsste um überhaupt an die Rollogeschichte ran zu kommen.Ich danke schon jetzt für jeden Rat!Maria

Midi-Heki mit zusätzlicher Innenscheibe zur Isolierung

Letztes Wochenende ist mir beim Isolieren der Hecktüren und der Schiebetür an meinem Ducato die Idee gekommen im Midi-Heki (Kurbelversion) eine zusätzliche Innenscheibe einzusetzen. Ich erhoffe mir davon zum Einen eine merkbare Isolierung gegen Kälte trotz Lichteinfall und zum Anderen evtl. eine Geräuschdämmung während der Fahrt. Der Innenrahmen des Midi-Heki hat dazu bereits eine umlaufende geeignete Kante. Ich dachte daran im Winter eine lichtdurchlässige Stegplatte mit einer Filzdichtung einzusetzen.Zunächst die Rohware. Eine simple Baumarkt-Stegplatte mit Nut und Feder Montage, 16mm Höhe https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Stegplatte-Federseite_94074_5ea0.jpg https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Stegplatte-Federseite_94074_ef3e.jpg Die Stegplatten sind 2m lang und diese habe ich mit der Stichsäge bei mittlerer Geschwindigkeit auf Maß geschnitten.Als nächstes wurden die Stegplatten zusammengesteckt und dann an der Feder- und der N ...

Heki 4 Ersatzteile

Unser Heki 4 macht beim Öffnen und Schließen aktuell leider ein paar Schleifgeräusche. Nun habe ich alles mal zerlegt, die linke und rechte Antriebwelle geschmiert, leider ist aber das Geräusch aus Richtung Zentralsteuerung/Motor immer noch da. Nun vermute ich, das es an diesem kleinen Verteilergetriebe hängt: https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Heki-4-Gearbox_18973_6a01.jpg Bezeichnung: Gearbox, i = 1:18 Part.No.: BG1284Dieses wird durch die Nieten nicht mehr richtig zusammen gehalten und da hat sich wahrscheinlich das Schmiermittel verflüchtigt. Ich will aber auch ein Aufbohren vermeiden, solange es noch irgendwie funktioniert.Im Zubehörhandel inkl. Versand für knapp über 100€ erhältlich! Ein kleines Bauteil für ein Dachfenster, was neu ca. 1200€ kostet und schon seit Jahren hergestellt wird.Nun meine Frage: Hat jemand von euch noch ein altes Heki4 herum liegen bzw. Bauteile davon? Oder kennt jemand eine günstigere Bezugsadresse für solch ein Baut ...

Seitz Heki 2 nur als Wohnwagenzulassung?

In meinem Womo Bj 2005 wurde ein Heki 2 als Dachfenster verbaut.Nachdem nun 3 Jahre nach einem Austausch die Glaskuppel zum wiederholten male an den Halterungen reißt, bin ich darauf aufmerksam gemacht worden, daß das Heki nur für Wohnwagen zugelassen ist.Dies steht auch in den gängigen Katalogen so drin.Meine Frage ist nun was ich noch machen kann?Der Caravan Dealer lehnt einen Austausch aus Kulanz ab, was ich auch verstehen kann.Alle 3 Jahr ein Glaskuppel ersetzen sehe ich irgendwie auch nicht ein.Dem Werk ans Bein treten wird wohl auch nicht viel Erfolg bringen.Hat jemand noch gute Vorschläge?(Ich habe vom letzten Austausch noch einen kompletten Einbaurahmen in grau mit allen Zubehörteilen rumliegen, ohne Glaskuppel, fals jemand Verwendung hierfür hat kann er sich gerne melden.) ..
 
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt