Dometic
luftfederung

Lüfter

Nature s Head NH - techn Daten Lüfter

Hallo in die Runde,vor kurzem haben wir vom Ausbauer die Schiffstoilette in unserem Mobil gegen eine Trockentrenntoilette austauschen lassen. Das Gehäuse für Trenneinsatz und Eimer ist nach unseren Wünschen gestaltet worden. Soweit alles bestens. Problem: ab und zu müffelt es. Ich bin sehr sicher, dass der verbaute Lüfter für das Raumvolumen des Gehäuses zu schwach dimensioniert ist, denn während und nach der Fahrt oder wenn es draußen windet, ist alles vollkommen geruchsfrei. Eine Erkundigung beim Erbauer ergab, dass ein Lüfter der NH eingebaut worden ist. Das müsste ein 40x40x10 sein, wenn ich das richtig sehe. Ich würde nun gern wissen, welches Fördervolumen der so zustande bringt, damit ich weiß, wonach ich suchen muss. Der Weg vom Gehäuse zum Luftauslass in der Bordwand beträgt ca. 1,35m (senkrecht) und hat zwei 90° Winkel, die die Strömung behindern. Harriet ist im Urlaub, weshalb ich das Forum um Auskunft bitte. :)

Chausson 640 Lüfter im Dachfenster

So!Corona-Zeit Bastelzeit!Habe nun endlich einen Ventilator in das große Dachfenster eingebaut.Anfänglich wollte ich den hier einbauen: https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/luefter1_115601_43e7.jpg Preis liegt bei ca. 30EUR. Der kann aber nur in eine Richtung, ist gross, laut und läuft nur mit 230V.Hab mich dann letztendlich für einen Titan V3 entschieden. Hat viele Vorteile Doppellüfter sehr leise, 12V,digitaler Timer und Leistungseinstellung. Ausserdem gibts eine Fernbedienung dazu. Mit dem mitgelieferten Einbaumaterial lässt er sich problemlos in jede Dachluke ab 38cm variabel einbauen.Aus einer 3mm Hartschaumplatte (natürlich Königsblau) hab ich mir noch einen Abdeckrahmen geschnitten.Einbau und Kabelführung seht Ihr auf den Bildern, die (achtung Phrase) mehr als Worte sagen.Ach so der Preis variiert im Netz zwischen 95 und 120 Euro.Titan V3 mit Abdeckrahmen https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/titan-v3_115601_2a1b.jpg Da kommt er rein ...

Dometic Renew Kit CT3xxx, CT4xxx schalttet Lüfter auf Dauerl

Für die Toilette in meinem Wochner Wohnmobil, habe ich von Obelink ein Renew-Kit kommen lassen.Der Dometic Kiundendienst hatte mir im vorhinein erklärtt, das es niur eine einheitliche Dometic-Cassette geben würde. Beim einsetzen merke ich nun, das es doch wohl Unterschiede geben wird.Beim einsetzen, der neuen Casette schaltet der SOG Lüfter auf Dauerlauf, ohne das ich den Schieber geöffnet habe. Ausser dem Microschalter rechts in der Seite der Cassetten-Aufnahme muss es wohl einen zweiten Kontakt geben, der den Lüfter schaltet.Ich werde wohl das Kit an Obelink zurückschicken. Aber welche Cassette ist nun für mich nötig, und wo kann ich das bekommen ? Hat jemand hier im Forum auch schon mal Probleme beim wechseln der Cassette gehabt.Beste Wolfgang

Lüfter funktioniert nur auf Stufe Max - Ducato 244

Hallo Kameraden,mein Lüfter beim Ducato 244, Baujahr 2006 funktionierte nur noch auf der Maximal-Stufe. In den Stellungen 1-3 keine Funktion. Das Problem ist bekannt und wurde in verschiedenen Foren bereits behandelt. Bei mir lag der Fehler an dem 4-Poligen-Steckverbinder zum Widerstand, der sich im Lüftungskanal befindet.Der rechte Kontakt war stark oxydiert. Reinigung und etwas Kontaktspray beseitigten das Problem.Der Stecker ist leicht zu finden: Etwas links unterhalb des Handschuhfaches ist er leicht zugänglich. Es muss nichts abgebaut werden!Eine weitere Fehlermöglichkeit ist der Widerstand selbst, der sich nach lösen einer Schraube herausnehmen läßt, doch oft ist es nur der Steckverbinder.Rombert

Fiat Ducato 230 1,9TD welcher Lüfter schaltet zuerst zu?

Hallo liebes Forum, ich bin es wieder einmal!Nachdem wir bald auf Urlaub fahren wollen und mir bei einer Ausfahrt über das Wochenende aufgefallen ist, dass sich bei unserem Wohnmobil nur ein Lüfter einschaltet, wollte ich einmal nachfragen:welcher Lüfter sollte sich als Erster einschalten (mEn der in Fahrtrichtung rechte, es schaltet sich bei mir aber nur der linke ein)?Folgende "Symptome" treten auf: Während der Fahrt in ebenen Gelände, bleibt die Temperatur stabil bei ca. 90, oder sogar darunter. Wenn wir verkehrsbedingt halten müssen steigt die Motortemperatur bis ca. com zweiten weißen Strich nach 90° (sind das 95°?), dann schaltet sich irgendwann der Lüfter ein. Wenn es bergauf geht, steigt die Temperatur sogar bis zum dritten weißen Strich nach 90°.Insbesondere, weil die Temperatur wähhrend des Stehens ansteigt, deutet für mich darauf hin, dass sich der erste Lüfter nicht einschaltet.Der Thermo-Schalter wurde bereits erneuert, die Lüfter habe ich beide ...

Dometic Kühlschrank RC 10 4 Lautstärke Lüfter Kompressor

Hallo,in unserem Fahrzeug ist der Dometic Kompressor Kühlschrank RC 10.4 90l verbaut.Ich hatte mir leider, vor allem nach der großspurigen Bewerben des "Silent-Mode", hier deutlich mehr erhofft.Der Betrieb im normalen Modus, ist durch hochfrequentes Kompressor pfeifen, und relativ laute Lüftergeräusche deutlich nervig.Ich würde behaupten der "Vorgänger" MDC 90 war hier deutlich leiser.Meine Frage hier ist, kann jemand meine Wahrnehmung bestätigen?(oder habe ich da ggf. ein Montagsgerät?)

Peugeot J5 Lüfter springen nicht an Komisches Kabelwirrwarr

Hallo liebe Forum-Gemeinde,seit kurzem bin ich Besitzer eines Peugeot J5. Bei der letzten Tour sind die beiden Lüfter vom Kühler nicht angesprungen. Im Innenraum ist ein Schalter der mit einem braunen und blauen Kabel verbunden ist. Im Motorraum ist die Verkabelung wohl nicht mehr original, siehe Bild. Wie kann ich hier Klarheit rein bringen, damit die Lüfter auch anspringen. Am besten uber den Schalter im Innenraum. Im Stau stieg die Temperatur knapp über 90 Grad, da sollten die Lüfter doch langsam mal in Bewegung kommen. Bild Thomas

Dometic RM 7655 AES Modul Lüfter anschließen

Hallo,ich würde gerne an meinen DOmetic RM7655 mit AES Modul eine temperaturgesteuerte Lüfterregelung einbauen. Dazu würde ich gerne die Spannugnsversorgung der Lüftersteuerung vom AES Modul abgreifen, so dass die nur Spannung bekommt, wenn der Kühli auch eingeschaltet ist. Mein Fzg. ist leider so verdrahtet, dass der Kühli über den EBL 99 immer an Spannung hängt, es sei denn ich schalte die komplette Spannungsversorgung des Wohnraumes am EBL SChalter ab. Einen separaten SChalter will ich auch nicht einbauen.Hat das schon mal jemand gemacht, oder hat einen Schaltplan der AES PLatine?Falls niemand einen Schaltplan hat, könnte ich das Modul auch noch über einen Thermoschalter mit Spannung versorgen, wäre aber nur die 2. Wahl Lösung.DankeNessie

Wo den Lüfter für Kühli einbauen?

Liebe Forumsgemeinde,der Kühli in unserem Mobil (Absorber, Domethic C40/110) ist schon nicht der größte und auch die Kühlleistung könnte besser sein. Besonders im stationären Betrieb (220V) lässt die Leistung sehr zu wünschen übrig. Der Gas-Brenner wird von mir übrigens regelmäßig gereinigt.Selbst der Ausbau der Lüftungsgitter bringt bei hohen Außentemperaturen nur etwas Abhilfe.....Also reift der Gedanke, einen Lüfter einzubauen. Soll ja sehr wirkunsvoll und nicht so schwierig sein.Aber: wo ist der geeignete Platz für dieses Teil? Dometic schlägt den Raum zwischen Absorber und Wärmetauscher vor, waagerecht montiert, Lüftungsrichtung nach oben. Wie ihr den Fotos entnehmen könnt, komme ich genau an diese stelle nicht hin (außer, der Kühli wird ausgebaut, was ich dann zu jeder Ventilatorwartung/Reinigung wiederholen müsste). Außerdem misst der Absand zwischen Kühli-Rückwand und Kabinenwand nur 98mm.Mir scheint die einzige Möglichkeit, den Vebtilator stehend hin ...

Thetford C 250 Lüfter Ventilator funktioniert nicht mehr

Hallo am letzten Wochenende ist bei unsererm Adria Coral 660 SL der Lüfter der Toilette plötzlich ausgegangen. Strom ist vorhanden, Sicherung im Relaisträger ist auch ok und am Bedienpanel ist die Lüfter-Taste auch gedrückt worden. Zuhause habe ich dann den Lüfter überprüft: Verkabelung von Panel getrennt und den Lüfter direkt mit 12 V versorgt; und er läuft. Also Lüfter nicht defekt, aber was kann es dann noch sein? Das Relais? Ich dachte, das wäre für das Magnetventil der Spülung! Die funktioniert auf jeden Fall.Bin jetzt ein wenig ratlos! :roll:

Probleme mit PWM-Lüfter - Drehzahlregelung

Hallo,bin gerade dabei, mir eine Lüftung für mein Dachfenster zu basteln. Habe dazu 6 St. 14cm PC- PWM-Lüfter (4 Pin) https://caseking.de/bitfenix-spectre-pro-pwm-140mm-luefter-weiss-lubf-061.html gekauft und will sie eigentlich mit diesem https://ebay.de/itm/LED-Single-Color-Dimmer-DC12V-24V-20A-3Key-RF-Controller-f%C3%BCr-3528-5050-GE/172819749854?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2060353.m2749.l2649 (hat 100€ weniger gekostet) oder diesem https://amazon.de/gp/product/B00CWSO2IY/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1 Teil regeln.Dabei gibt es folgende Probleme:Beim ersten Teil funktioniert die Geschwindigkeitsregelung im unterern Drehzahlbereich bei der Abstufung einigermaßen ordentlich, ab gefühler mittlerer Drehzahl wird dann in den maximalen Drehzahlbereich gewechselt. Was zwischen drinn gibts nicht.Beim zweiten Regler laufen die Lüfter nur mit maximaler Drehzahl, wobei ich das Gefühl habe, dass sie direkt an 12V schneller sind. Villeicht li ...

quietschenden SOG Lüfter reparieren

Ich hab heute meinen SOG Lüfter repariert (hoffe ich jedenfalls)Was war passiert: beim Öffnen der Toilette hat der SOG Lüfter ein lautes quitschendes Geräusch / pfeiffen produziert, so dass alle am Stellplatz über die geschäftlichen Tätigkeiten auf dem Laufenden gehalten wurden,die Toilette zu benutzen war dann kein Geheimnis mehr und von einem stillen Örtchen konnte keine Rede mehr sein.Der Lüfter wurde immer nervtötender und lauter, bis ich ihn dann Nachts kurzerhand abgeklemmt habe.Zu hause angekommen wollte ich mir einen neuen Lüfter über das Internet besorgen und einbauen. Dachte. so einDing kan doch nicht mehr als 5-10€ kosten. Dafür habe ich den SOG Lüfter erst mal an der Tür abgeschraubt, das verbliebene Kabel und den Schlauch abgezogen und vorsichtig die Dichtmasse mit einem Spachtel durchstochen. Nun hatte ich das Gute Stück in der Hand und siehe da, es war ein Typschild drauf: D341T-012GK-N . Die Googlesuche ergab, dass das ein Lüfter von Micronel ist, de ...

Elektrikproblem Lüfter Ducato 280 - sehr rätselhaft für mich

Hi Leute,mein Ducato 280 Wohnmobil hat einen Lüfter für den Kühlkreislauf, den ich selbst im Fahrerhaus zuschalten kann. Gestern während der Fahrt ist dieser jedoch ausgefallen. Ich bin dann auf Spurensuche gegangen und habe herausgefunden, dass an den Steckverbindungen direkt vor dem Lüfter Spannung anliegt (12V), wenn ich den SChalter auf AN habe, ansonsten eben nicht ;) (logisch, ne?)... Der Lüfter läuft aber nicht. Er ist nicht defekt, da ich ihn direkt an die Batterie gehängt habe und er lief einwandfrei! Ich habe dann weiter probiert mit Kontaktspray etc. - nichts half! Weitere Forschungen haben ergeben, dass sobald ich den Lüfter an die Stecker schließe, die Spannung komplett auf 0 zurückgeht. Es gibt aber keinen Kurzschluss! Ich habe auch ein USB-Ladegerät angeschlossen an die Stecker und nichts ging. Das Messgerät zeigt aber an, dass dort ein Strom von 12V fließt. Für mich ist das physikalisch nicht erklärbar. Habt ihr Erklärungen oder Vermutungen, woher das ...

Thetford C 250 S Lüfter funktioniert nicht mehr

Hallo Fories,vermutlich aufgrund einer undichten Schieberdichtung lief leider die "gelbe Soße" zum Teil neben den Fäkalientank, sodass sich neben der Kassette eine ordentliche Pfütze bildete. :oops: Nach Trockenlegung und gründlicher Reinigung muss ich feststellen, dass der Lüfter nicht mehr funktioniert. :cry: Die Sicherung vor dem Relais (siehe Bild) funktioniert noch. BildNun die Frage, welche Fehlerquellen kommen noch in Frage, die unmittelbar mit der Überflutung zusammen hängen könnten. Hat das Relais selbst etwas mit der Steuerung des Lüfters zu tun? Oder hat die grüne Platine außer auf den Füllstand der Toilette (wegen diesem einmal ausgetauscht) mit dem Lüfter zu tun? Oder gibt es noch andere elektronische Bauteile, die in Mitleidenschaft gezogen worden sein könnten?

Kühlschrank-Temperaturanzeige und Lüfter im T447

Hallo zusammen,um immer eine vernünftige Anzeige von Temperatur im Kühlschrank und im Gefrierfach zu habenund um zusätzlich einen leisen Abluftventilator einzubauen habe ich das WE zum Basteln genutzt.Hier mal die Foto vom Einbau: https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/kuhli1_0a66.jpg https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/kuhli2_383b.jpg Und hier die Bauteile-Liste:das ist der Schalter mit der blauen LED: amazon.de/Phobya-Wippschalter-Rund-1-polig-schwarz/dp/B0052GHYF6?ie=UTF8&psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o05_s00 Das ist der Lüfter, im Mobil unhörbar: amazon.de/quiet-SILENT-WINGS-Geh%C3%A4usel%C3%BCfter-schwarz/dp/B007IE3Z4Y?ie=UTF8&psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o08_s00 Und das Thermometer hab ich hier gekauft: mago-shop.de/Thermometer-LED-LCD/Thermometer-100/110-GRAD-C/Mini-LED-Thermometer-20-110-150-GRAD-C-klein-hell-Digitalthermometer-NTC::189.html Zusatzfühler - ...
 

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt