Caravan
hubstuetzen

Rückfahrkamera

Monitor der Rückfahrkamera stört DAB Empfang

Hallo Kameraden!Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde...Zum Problem:Ich habe eine neue Funk-Rückfahrkamera mit dazugehörigem Monitor eingebaut. Funktioniert einwandfrei, super Bild ohne Störungen.Weiterhin habe ich an mein Autoradio über den AUX-Eingang einen DAB+ Adapter angeschlossen. Funktioniert einwandfrei, 26 Sender in bester Qualität.Nur, beides zusammen funktioniert nicht. Sobald ich den Monitor einschalte geht die Feldstärkeanzeige des DAB-Empfängers gegen null, der Empfang setzt komplett aus. Es liegt nicht an der Funkübertragung, da ich die Kamera abschalten kann und der Fehler tritt immer noch auf.Es liegt also nur am Monitor. Vermutlich erzeugt der Monitor eine Störfrequenz, die sich auf den DAB-Empfang auswirkt.So weit, so blöd! Hat Jemand eine Idee was sich da wie stört?Rombert

Rückfahrkamera Optimale Höhe und Befestigung

Hallo,ich bin gerade dabei meine neue Rückfahrkamera zu installieren. Die Leitungen sind soweit verlegt, allerdings bin ich unschlüssig in welcher Höhe die Installation bei meinem Wohnmobil sinnvoll ist. Desweiteren stelle ich mir die Frage, wie ich das ganze Wasserdicht befestigt bekomme. Eine Kabeldurchführung ist bereits in dem Bügel drin, sollte ich dahinter direkt das Kabel durchführen? Was würdet ihr mir empfehlen?BildBild

Sunlight T69 L Rückfahrkamera und Monitor Vorschläge

Hallo liebe Forengemeinde,habe in meinem Sunlight T 69 L vom Werk aus die Vorbereitung für die Rückfahrkamera.Nach einigem Suchen habe ich sowohl das Kabel vorne als auch hinten gefunden.Da ich aktuell die Montage einer Kamera plane wollte ich von euch mal wissen welche für euch eine gute Kamera bzw. auch ein guter Bildschirm ist.Die Anschlüsse der Kabel habe ich mal fotografiert und hänge sie mit an. Hier das Kabel von vorne: https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Kabel-vorne_104102_be66.jpg https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Kabel-vorne_104102_45c8.jpg Und hier das von hinten : https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Kabel-hinten_104102_3384.jpg https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Kabel-hinten_104102_a938.jpg Benötige ich für die Kamera auch noch eine seperate Stromversorgung?Denke auch über einen eigenen Bildschirm nach,da ich ein 1 Din Radio habe und Navigation läuft über das Tablet.Es wäre super ...

Nochmal defekte VDO Rückfahrkamera Eura Mobil 690 HB

Hallo zusammen, sehe schon, dass der letzte Beitrag zum Thema aus dem Jahr 2015 stammt... aber ich versuche es mal. In meinem Eura Mobil ist auch eine VDO Kamera verbaut. Die hat den Geist aufgegeben, der Monitor funzt noch. Ich bin da raufgeklettert und siehe da VDO hat so seine eigenen Vorstellungen wie ein Anschluss aussehen darf. Auf jeden Fall passt da kein runder 4-poliger wie z.B. bei diesem Modell. --> LinkFragen:- Hat jemand schon mal von einem Adapter gehört?- Wie heißt denn dieser Verbindungsstecker (DIN)?- Hat jemand von Euch schon mal einen Umbau vorgenommen und würde seine Erfahrungen mit dem Umbau (bebildert) schildern?- Sollte ich gleich auf ein Funksystem umstellen?Viele

Probleme mit Rückfahrelektrik und Rückfahrkamera

Hallo zusammen, ich habe Probleme, die Verkabelung meiner Rückfahrkamera bzw.-monitor sowie des Rückfahrscheinwerfers zu verstehen (die Rückfahrkamera bzw. der Röhrenmonitor ist wahrscheinlich aus 2004),:In den Monitor gehen 2 Stecker mit Kabel -ein runder Stecker mit Kabel zur Kamera -einmal ein Stecker mit 4 Kabel aus der Fahrzeugelektrik. Ein Kabel (pink) hat 12 V ab "Zündung ein", ein Kabel (grün) mit nur 0,08 V, was über den Rückfahrscheinwerfer geschaltet ist. Der Monitor funktioniert auch mit Schaltung über den Rückwärtsgang. Mein Problem ist, dass der Rückfahrscheinwerfer nicht funktioniert. Masseanschluß i.O., das Stromkabel ist wohl verbunden mit dem Monitor, es weist auch 0,08 V auf. Das reicht natürlich nicht für die Rückfahrbirne.Ich verstehe die ganze Schaltung nicht: bekommt der Rückfahrscheinwerfer Strom über den Monitor und wo passiert eine Reduzierung auf 0,08 V ??Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben.Holge ...

Karmann Dexter - Rückfahrkamera Dometic PerfectView CAM 35

Hallo,ich wollte mal Fragen ob jemand ein geeigneten Tip hat den richtigen Anschlussadapter zu finden. Wenn ich suche werde ich nicht schlau und finde immer nur die Verlängerungskabel.Anscheinend hat aber der Hersteller Karmann ein Kabel hinter der Rückfahrleuchte bereits verlegt.Modell: Fiat Ducato Karmann Dexter 580 - BJ 2018Rückfahrkamera: Dometic PerfectView CAM 35 NAV Farb-ZylinderkameraLieferumfang: Camera, 10m system cable, installation material, manualIch habe die Bremsleuchte bereits demontiert um zu prüfen ob eventuell ein Kabel bereits verlegt ist, da mir dies berichtet wurde das bei weiteren Fahrzeugen der exakt selben Bestellung bereits ein Kabel vorhanden war. Dieses kann ich jedoch nicht direkt anschließen und scheine einen Adapter zu benötigen. Allerdings scheine ich nicht die passenden Suchbegriffe zu nutzen um es zu finden.1. Welche Art Anschlusskabel benötige ich dafür?2. Wo kommt ein vorverlegtes aber noch nicht angeschlossenes Kabel im Fahrerraum an? Im Rad ...

Rückfahrkamera ersetzen Bereich zu klein

Guten Abend zusammenMeine Rückfahrkamera liefert ein sehr schlechtes Bild, ebenso ist der einzusehende Bereich sehr sehr klein (horizontal wie vertikal), kann mir jemand anhand der Bilder einen Tip geben wie und mit was ich die Kamera am einfachsten ersetzen kann?Manchmal geht der Bildschirm nicht, ich habe hier bis jetzt keinen Zusammenhang zu irgendwelchen Schalterstellungen/Zündung etc. finden können, evtl. müsste also auch der Monitor ersetzt werden (Aussenmaß 19,5 x 13,5 cm)Mehr Infos als die Fotos habe ich leider nicht, Lochabstand wären 47 mm:BildBildBild

Laika Ecovip 310 - orig Rückfahrkamera auf Radio Pioneer

Schönen Ostersonntag erst mal!Ich hab einen Ducato 250 aus BJ 2014. Momentan hab ich folgende Situation: originale Rückfahrkamera Autosonik CA1200CBildschirm für Rückfahrkamera Autosonik Monza-7100 Nun möchte mein altes Din-1 Sonyradio entfernen und gegen das Pioneer Din-2 Radio AVH-A210BT tauschen. Mein Ziel dabei, den Bildschirm der Rückfahrkamera zu entfernen und das Rückfahrbild am Pioneer Radio anzeigen zu lassen. Das Originalkabel von Monza-7100 wurde oberhalb der WSS verlegt und hinter der linker A-Säulenabdeckung versteckt(sieht aus wie ein altes PS2 Kabel). Im Fußbereich hinter dem Sicherungskasten haben ich einen gelben Cinchstecker(unbelegt) gefunden. Kann das der Stecker sein, wo ich das Rückfahrbild abgreife muss um es dann zum Pioneer zu führen? :?: Wie mache ich mit der Spannungsversorgung der Kamera weiter? Muss ich diese irgendwo abgreifen oder wird die Kamera nach wie vor von der originalen Verkabelung versorgt? :-? Hat von euch jemand schon mal so eine Ä ...

Waeco Rückfahrkamera CAM44 Probleme

Hallo zusammen, ich bin Besitzer eines EURA-Mobils auf Ducato Basis mit einer verbauten Waeco CAM 44 Rückfahrkamera. Als Monitor dient das Mediacenter Pioneer avh x 490 dab in das via Waeco Stuergerät AMP 44 das Kamerasignal eingespeist wird..Seit kurzen mag die Rückfahrkamera nicht mehr - sie zeigt kein Bild. Nach Studium dieses Forums war mir klar, das meist die Stromversorgung Zicken macht.Also habe ich versucht diese zu überprüfen. Leider ohne Erfolg....An der Kamera kann ich bei Aktivierung keine LED-Lichter erkennen. Auch am Stecker an der Kammera kommt am Pin 2 (stimmt das? ) gegen Masse nichts an.Also habe ich das Radio ausgebaut und mir das Steuergerät AMP 44 vorgenommen. Dort liegen am Eingang 12 V an, an den Ausgang bzw. Eingangspins des Steckers für die Rückfahrkamera jedoch nicht.Nach meinem Verständnis müssten auf dem Steuergerät an den Pins der Kameraleitung folgendes anliegen:Die Motorsteuerung für den Shutter der Kamera (Pin 1), das Videosignal (Pin2), Pi ...

Zenec Z-E3756 Probleme mit der Rückfahrkamera

Guten MorgenIch habe vor 4 Tagen Wohnmobil B SL 704 beim Hymer Händler in Geldern übernommen.Mit der Rückfahrkamera bin ich höchst unzufrieden.Bild 1: https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Hier-das-normale-bild-Kamera-2_102163_9d30.jpg Dies ist das Bild 1, es wird mir angezeigt wenn ich auf CAM drücke. Es biete mir den nötigen Überblick, den ich brauche, wenn ich mir ein Bild für alles hinter dem Womo machen will.Wenn ich aber den Rückwärtsgang einlege kommt nachfolgendes Bild: https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/bild-mit-R-ckw-rtsgang_102163_5fbe.jpg Ich habe dann auf dem Monitor eine Anzeige Kamera 1 -2 -3 aber es wird kein Bild angezeigt.Mein Händler meint das wäre so gewollt und man müsse damit leben.Aber das kann doch nicht Stand der Technik sein, das ich zwischen den Einstellungen nicht umschalten kann?Was meint Ihr?In den einstellungen habe ich nicht gefunden und in der anleitung wird es nicht beschrieben.Peter

Alternative Rückfahrkamera Laika Ecovip 300, Bj 2017

Servus zusammen,gibt es jemanden hier, der an seinem Laika Ecovip-Wohnmobil eine andere Rückfahrkamera als die Serienmäßige montiert hat?Zum Hintergrund: Wir haben einen Ecovip 300, Bj 2017 mit serienmäßiger Rückfahrkamera. Leider ist das Bild völlig unzureichend, denn mit ausgeklappten Fahrradständer sieht man fast nichts mehr. Jetzt überlegen wir eine andere anzubauen. Mein Laikahändler meint, man müsse auch die Verkabelung verändern, was ich mir nicht vorstellen kann. Vielleicht hat ja schon irgend jemand Erfahrung mit der Problematik. und danke für die evtl. Antwort,Peter

Einbau Rückfahrkamera in 3 Bremsleuchte Knaus 595 Bj 1999

Guten Abend, ich möchte in der 3. Bremsleuchte eine Rückfahrkamera integrieren. Die Leuchte scheint von innen geschraubt oder von außen geklebt oder beides...Ich würd gern die Kabelführung des Bremslichts nutzen und nicht irgendwo durchbohren. Allerdings sehe ich von innen keinerlei Hinweise auf den Verlauf. Wo verläuft das Kabel? Wie krieg ich die Leuchte raus?Bild vom HeckBildDanke für die Hilfe. aus Berlin Bert

Position der Rückfahrkamera - oben oder unten?

Hallo Womo-Fahrer,ich möchte an meinen Womo, einem Knaus Sky Ti 700 MEG, eine Rückfahrkamera nachrüsten.Wo ist die beste Position für die Kamera: Oben bei der dritten Bremsleuchte oder unten am Nummernschild?Hier gibt es scheinbar zwei Meinungen: Die einen sagen, oben sei besser wegen der besseren Übersichtlichkeit, die anderen sagen, unten sei besser, weil die Kameras oben wegen der Verwirbelungen sehr schnell verschmutzen. :oops: Was ist eure Meinung und Erfahrung?Viele und herzlichen Dank für Eure Beiträge im Voraus.Karl aus dem verschneiten Frankenland

Knaus Sky TI - Rückfahrkamera in 3 Bremsleuchte einbauen

Hallo Selfmaker,ich möchte in meinen Knaus Sky Ti 700 MEG eine Rückfahrkamera oben über oder in die 3. Bremsleuchte einbauen.Die Alte sitzt nämlich unten im Nummernschild, was nicht sehr übersichtlich ist. Außerdem zeigt sie keine Abstandslinien und braucht ewig, bis die Anzeige erscheint, weshalb ich meistens blind zurückfahre. Kann mir jemand sagen 1.) ob die 3. Heckleuchte (siehe Bild) einfach abgeklipst werden kann? (Schrauben sind keine vorhanden. Ich habe probiert die Abdeckung mit einem Schraubenzieher wegzudrücken, dann aber aufgegeben, weil da ziemlich Gewalt nötig gewesen wäre und ich nicht die Leuchte zerbrechen wollte) :oops: 2. ob man nach Demontage der 3. Heckleuchte Kabel an den vorhandenen Kabel der Leuchte vorbei nach unten durchziehen kann? 3. die große Blende oben , auf der die 3. Bremsleuchte sitzt und mit Schrauben befestigt ist(siehe Bild): Kann die einfach abgenommen werden (nach Lösen der Schrauben natürlich)? Daswäre super zur Verlegun ...

Installation Rückfahrkamera Laika x675

Hallo an alle!Wir haben uns vor 4 Wochen einen Laika x675 gekauft, und ich bin gerade dabei eine Rückfahrkamera zu installieren. Das Rückfahrkamera-Kabel soll laut Laika serienmäßig verlegt. Sein. Leide finde ich keine Kabel- weder im dachhimmel, noch im Heck. Wer kann mit weiter helfen?Wo finde ich die Kabel- sind die immer im Dachhimmel und hinter der Bremsleuchte? LG LarsFür Antworten wäre ich euch sehr dankbar. Ich wünsche allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
 
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt