Caravan
luftfederung

Sizilien

Sizilien Urlaub steht an

Hallo und guten Abend zusammenEin 3 Wöchiger Italien Urlaub steht an, los gehen soll es am nächsten Freitag. Da wollen wir Richtung Genua aufbrechen, dort soll es auf die Fähre nach Palermo gehen.Nun meine Frage. Ist jemand von euch kürzlich sprich nach den gewaltigen Unwettern die dort gewütet haben dort gewesen oder die Tage aus Sizilien Heim gekommen. Meine Frau und ich sind nun etwas unsicher ob es Sinn macht auf die Insel zu fahren, oder ob wir uns nur auf das Festland beschränken.Würde mich freuen wenn sich jemand melden würde. Ben

Wohnmobilreise nach Sizilien mit Zwischenstopps

2018.06 Sizilien Den gesamten Reisebericht mit allen Fotos und Bildern der einzelnen Routen findet ihr wie immer auf meiner Homepage womo-reisen.at/2018-06-sizilien/ Ziel: Sizilien (Hauptziel), Toskana, Kampanien, Emilia Romagna und Kalabrien wurden auf der Durchreise besucht Zeit: 08.06.2018 bis 02.07.2018 Strecke: Graz – Figline Valdarno – Padula – Villa San Giovanni – Fähre – Messina – Sant’Alessio Siculo – Lido di Noto – San Cono – Punta Braccetto – San Ferdinando/ Nicotera – Sorrent – Lido delle Nazioni – Arnoldstein – Graz https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Route_94068_11f8.JPG Gefahrene Kilometer mit dem Wohnmobil: 4033 kmGefahrene Kilometer mit dem Roller: 721 km Besuchte CP und SP: Camping Norcenni GirasoleStellplatz Agriturismo Tre SantiCamping La Focetta SiculaStellplatz Oasi Park FalconaraStellplatz Agriturismo GigliottoCamping ScarabeoCamping Villaggio MimosaCamping Villagge SantafortunatoCamping Tahiti ...

Über den Gargano bis Sizilien- wie aus 4 Beinen 8 wurden

Nachdem ich monatelang alle Reiseführer gewälzt und Reiseberichte gelesen hatte, rückte Kroatien diesmal in die engere Wahl. Es sollte endlich mal etwas anderes sein als die Sommertouren nach Italien.Aber immer wieder meldete sich das Bauchgefühl und machte auf die Kiesstrände und die Bora in Kroatien aufmerksam.Und nach einer Empfehlung von Lancelot, der den Gargano sehr lobte, fiel die Entscheidung zu Gunsten Italiens aus. Ist ja "nur" das 5 Mal in Folge. Wir sind bekennende Wiederholungstäter :DGeplant war die Anreise durch die Schweiz, dann zum Gardasee. Von dort an die Adria und immer am Wasser lang bis zum Gargano. Dann irgendwann nach Alberobello zu den Trullis. Die will ich ja schon ewig sehen.Von dort quer durch Italien auf die andere Seite. Dann Amalfiküste, Capri, Pompeji und langsam wieder nach Hause. Doch es kam ganz anders :eek: :!: Also ging es am 24.08.2016 los. Das gepackte Womo wurde aus der Halle gefahren. https://wohnmobilforum.de/bilderdie ...

13 Highlights unserer einmonatigen Reise Sizilien

Nachdem wir innerhalb von zwei Monaten alle Touren für unseren Wanderführer Malta erkundet hatten (ich hatte hier wohnmobilforum.de/w-t124446.html berichtet), blieb uns noch der März für das deutlich größere Sizilien. Da es uns nach Entspannung war, waren wir uns schnell einig, dass wir in den verbleibenden vier Wochen, keine komplette Inselumrundung machen wollen. Also haben wir die für uns interessantesten Ziele herausgesucht und in gewohnter Manier möchte ich Euch die Highlights dieser Reise vor allem in Bildform näher bringen. https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Sizilien-Karte-2_48929_e34f.jpg Die Highlights im Überblick: 1. Borgo Rio Favara 2. Cavagrande del Cassibile 3. Pantalica 4. Ätna Nord 5. Villa Romana del Casale 6. Valle dei Templi 7. Capo Bianco 8. Granitola Torretta 9. Selinunte10. Monte Cofano Naturreservat11. Castelluzzo12. Zingaro Naturreservat13. Kathedrale von Monreale Weitere Beiträge aus meiner Highlight-Rei ...

Reiseführer Sizilien

Hallo liebes Forum,war in diesem Jahr schon auf Sizilien, war echt schön, so dass wir die Fähre für Februar 2018 schon gebucht haben. :razz: Wir hatten für den ersten Törn den Reiseführer: Mit dem Wohnmobil nach Sizilien von Hubert Kügler. Schön beschrieben, nur fahren die Eheleute Kügler ein kleines Wohnmobil, mit dem man praktisch überall hinkommt, wir aber mt unserem 7,5 m langen und 2,30 m breiten leider nicht, so dass wir die ein oder andere Engstelle meistern oder umfahren mussten :( Habt Ihr eine Empfehlung an Literatur für größere WoMos?Vielen Dank,LG Elhaki

September 2017 - Roadtrip nach Sizilien und zurück

SOMMER 2017 – MIT DEM WOHNMOBIL UNTERWEGS – ROADTRIP NACH SIZILIEN UND ZURÜCKSEPTEMBER 10, 2017 WOHNMOBIL ENTHUSIASTENDie Geschichte mit Bildern gibts hier:https://womoenthusiasten.wordpress/2017/09/10/sommer-2017-%EF%BB%BFmit-dem-wohnmobil-unterwegs-sizilien-hin-und-zurueck%EF%BB%BF/Tag 1 – Get the party started! Italien – wir kommen mal wieder, im Kriechgang über den San BernadinoEs ist verrückt – je länger wir Wohnmobilurlaub machen, umso professioneller läuft die Vorbereitung ab. Es ist Mittwoch 17:30 Uhr und wir starten nach 10 Minuten Vorbereitung. Praktisch so ein Womo, da ist ja schon alles drin Nach 20 Minuten schon Stau auf der A8 bei Gruibingen. Egal wir sind ja locals und kennen uns aus. Wir fahren einfach über Wiesensteig und dann wieder auf die Autobahn. Dachten wir. Ich dachte auch ich sei schlauer als das Garmin-Camper-Navi und es zeige mir die falsche Route an. Nach weiteren 30 Minuten haben wir den Stau umfahren und Wiesensteig, Westerheim, ...

Sizilien März 2017

Lange darauf gefreut und nun ist es soweit. Durch die Schweiz und den Gotthardtunnel nach Locarno zur ersten Übernachtung. Teurer Stellplatz ohne jede Infrastruktur. 21003 [album]21003Am nächsten Tag geht es an der Westseite des Lago über Verbania nach Arona. Hier haben wir am Ortsende auf einem großen Parkplatz übernachtet. Alle Campingplätze waren noch geschlossen.Dann nach Genua zum Hafen. Alles läuft super ab. Rechtzeitig im Hafen. Im Büro von Gran Navi Veloci die Reservierung in Bordkarten getauscht und später den Aufforderungen der Einweiser gefolgt. Zuerst die Wartestellung bezogen. 21002 Das Womo wurde mit Aufklebern markiert und später in die Fähre gewunken. Ein etwas mulmiges Gefühl beschleicht mich. Im Bauch der Fähre noch einmal ein Deck tiefer fahren. Glücklich steht das Teil im Bauch der Fähre. Es wird allein zurück gelassen und wir beziehen unsere Kabinen. Wir haben Glück. Eine 4-Bettkabine gebucht und wir sind allein in der Kabine.Am nächsten Tag w ...

Sizilien Wohnmobil am FH Palermo mieten?

Hallo zusammen,ich bin ganz neu hier. Habe mich vor wenigen Minuten erstmals angemeldet. :) Falls ich noch nicht die Geflogenheiten dieses Forums durchblicke, bitte ich um Verständnis. Dankeschön... Auf jeden Fall möchte ich schon mal schön n! :wink: Meine Frau und ich möchten im Spätsommer/Herbst 2018 eine große Sizilien-Fahrt machen. Wir kommen aus dem Ruhrgebiet und möchten von CGN oder DUS direkt nach Palermo fliegen. In unserer Idealvorstellung würden wir gerne in Palermo ein Wohnmobil für drei Wochen mieten. Wie stehen unsere Chancen, diesen Plan zu realiseren? Gibt es dort Anbieter, die zu gerechten Preisen anbieten? Ist eine Buchung von Deutschland durch einen Mittelsmann sinnvoll oder ist es besser, alles direkt vor Ort zu machen?Habt Ihr Erfahrungswerte?Schöne Andreas

Richtung Sizilien Mitte August - September

Hallo zusammen,für nächstes Jahr hatten wir uns Sizilien ausgesucht.Geplant sind 3 Wochen ab Karlsruhe (2Erw, 2Kids)Jetzt habe ich gesehen, dass unsere Ferien (BW) nur eine Woche in den September reichen, das bedeutet 2 Augustwochen. Man sagt ja im August wäre in Italien die Hölle los.Die nächsten Ferien, die wieder 2 Wochen Sept. böten wäre in 2 Jahren.Wie ist eure Meinung? Los ziehen, oder noch zwei Jahre warten.Ich bin mir auch noch nicht ganz sicher, ob wir durchziehen (bzw. Fähre ab Genua) und hauptsächlich Sizilien machen, oder die Küste runtergondeln und dann eher nur ein Abstecher auf die Insel und vllt. noch auf den Stromboli.Links für Reiseberichte werden dankbar angenommen (Küstenreise und Sizilien) Danke

Reisebericht Mit dem Wohnmobil nach Sizilien

Reisebericht: Mit dem Wohnmobil nach Sizilien Video bitte auf Link klickenhttps://youtube/watch?v=S63gyj5kF6kIch will mit meiner Schwester von Bielefeld nach Sizilien radeln, kannst Du mich und das Rad mit dem Wohnmobil abholen? Wenn die Ehefrau mit so einem Satz kommt sollte man sie ernst nehmen, habe ich nicht gemacht!! Spätestens bei der SMS, wir sind jetzt auf dem Brenner, sollte man sich langsam in Bewegung setzen. Naja, auf geht`s. Erstes Ziel: Luzern. Die Stadt am Vierwaldstättersee mit der Kapellbrücke und ihrer Altstadt ist sehenswert. In Engelberg mache ich den Brunnli- und Rigidal-Klettersteig. Die weitere Route führt mich nach Stechelberg im Lauterbrunnental. Hier besuche ich die Trümmelbachfälle, sie sind die einzigen unterirdisch zugänglichen Gletscherwasserfälle der Welt. Tags darauf fahre ich mit der Seilbahn nach Mürren. Mürren ist ein autofreier Ort. Von hier aus mache ich den Mürren-Gimmelwald-Klettersteig. Unterwegs sehe ich Wingsuit Glider be ...

Sizilien im Frühjahr 2016

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Mitleser im Forum,nachdem wir im vorigen Jahr in einem Live-Bericht von unserer Marrokko-Tour berichtet haben, möchten wir Euch auch in diesem Jahr an unserer Frühjahrsreise teilhaben lassen. Am 18.04. um 23.00 startet die GNV-Fähre ab Genua und bringt uns nach Palermo. Dort werden wir in ca. 3 Wochen die Insel gegen den Uhrzeiger umrunden. Wir wollen aber nicht nur alte Steine besichtigen, sondern uns auch etwas bewegen. Mit den Fahrrädern wollen wir Radwege auf stillgelegten Bahnstrecken erkunden und mit den neuen Neoprenanzügen bei hoffentlich viel Sonne ins frühlingskalte Mittelmeer springen.BildSobald wir auf den Campingplätzen w-lan haben, werde ich mich wieder melden.Schöne vom sprinterklasi

6 Wochen Toskana/Kalabrien/Apulien/Sizilien

Hallo Wohnmobilfreunde,wir fahren mit unserem kleinen Sohn (dann 10 Monate) vom 10. April bis 20. Mai nach Süditalien mit einem gemieteten Womo (6m lang).Wir planen im Groben folgende Tour:Anfahrt über Schweiz/Lugano/Mailand/Bologna in die Toscana. Weiter über Rom nach Neapel + Umgebung. Von dort entweder in die Gegend Gargano oder direkt Richtung Bari/Lecce am Stiefel entlang nach Sizilien. Hier entweder im Norden entlang oder im Osten über Catania durch das Landesinnere mit Endziel Palermo. Anschließend mit der Fähre nach Genua und zurück in die Heimat nach Baden-Württemberg.Bei der Vorbereitung sind ein paar Fragen aufgetreten,vielleicht könnt ihr uns weiterhelfen. Ubrigens unsere erste Womo-Reise.- habt ihr Empfehlungen für schöne Camping bzw. Stellplätze?-gibt es auf der Route Gegenden/Städte/Strände/Wanderungen/ die euch gut gefallen haben?-wie kann ich am besten mit dem tablet 6 Wochen lang mobil sein?So,das reicht glaub ich erstmal, schon mal vielen Dank im voraus ...

Stellplätze Sizilien

Hallo Sizilien-FreundeWir waren Mai/Juni für fünf Wochen auf Sizilien. Zur Vorbereitung habe ich viel in Italienischen Foren gestöbert und bin dabei auf Franco gestossen.Franco war lange Zeit ein begeisterter Wohmobil-Reisender - musste aber leider aus gesundheitlichen Gründen damit aufhören.Er ist begeistert von seiner Heimat und will allen Wohnmobil-isten die Schönheiten seiner Heimat zeigen.Dazu hat er mit Hilfe von vielen Freunden eine große Liste von Stellplätzen (größtenteil frei aber auch SP und Camping) auf Sizilien zusammengestellt sowie einen eigenen Sizilien Reiseführer fürs Wohnmobil geschrieben.Alle diese Informationen gibt er kostenlos auf Email Anfrage weiter - er möchte jedoch explizit nicht diese Dokumente öffentlich in ein Forum bzw. zum Download bereitstellen.Ich hatte "versucht" seine Kontaktaddresse hier im Wohmobilforum zu posten - wurde dann aber dafür gesperrt. Gibt es eine Möglichkeit euch bei Interesse seine Addresse zukommen zu lasse ...

Daten-SIM Sizilien 2015

Hallo in die Runde,sind gerade auf Sizilien, haben drei verschiedenen SIM-Karten dabei und sind sowohl in den Küstenregionen als auch im Landesinneren unterwegs. unsere Erfahrungen mit der Netzabdeckung können wir wie folgt zusammenfassen:Am besten bzw. fast immer funktionierte die Europa-SIM von Vodafone.it.Den zweiten Rang nahm TIM ein - SIM von Noverca (5GB für 4 Wochen, in der Bucht erhältlich).Weit abgeschlagen rangiert Three/3- SIM von Three.co.uk (auch via ebay beschafft), allerdings mit einem Volumen von 25GB (!) für 4 Wochen.Vielleicht hilft's dem einen oder der anderen. :)

Fähre GNV Sizilien - warum ins Hafenbüro?

Hallo in die Runde,will dieses Jahr wieder nach Sizilien und habe zeitig ein Ticket online bei seetours gekauft und dieses nach Bezahlung als pdf zugemailt bekommen. Warum muss man damit im Hafen noch ins Büro der Fährgesellschaft - hier GNV? Man kriegt also eigentlich nicht das Ticket zugeschickt, sondern eine Art Anrechtsschien, den man dann im Hafen gegen das "richtige" Ticket umtauschen muss - richtig? Warum dieses Procedere? Wäre dankbar, wenn mir das jemand erklären könnte. :?:
 
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt