CampingWagner
hubstuetzen

Standheizung

Ford Transit Trend 2017 Dieselleitung für Standheizung

Ford Transit Trend 2017 Dieselleitung für LuftstandheizungBeim Ausbau meines Transit habe ich festgestellt, dass die Treibstoffleitungen mehr oder weniger starr aus Hart-PVC sind. Da geht nix mit T-Stück o.ä..Also habe ich den Tank mit einem zusätzlichen Tauchrohr versehen. Dazu verwendete ich ein ca. 350mm langes KuniferBremsleitungsrohr mit den entsprechenden verbindern. Um des Tauchrohr zu installieren musste der Tank ausgebaut werden. Wenn man auf eine Bühne steht erschleisst sich die De-/Mintage von selbst. Einen zweiten Mann sollte man als Helfer haben oder einen stabilen Getriebeheber.Hier ein paar Bilder: https://youtu.be/nc2pfikuunM Der Tankausbau war easy, und die Montage auch. Allerdings waren ja die fahrzeugseitigen Treibstoffleitungen offen und somit Luft im System. Das Fahrzeug startete zwar nach der Wiedermontage nach wenigen Sekunden pronlemlos. Trotzdem ging das Fahrzeug in den Notlaufmodus. Drehzahlen über 2000U/min. waren nicht möglich, Leistung = Fehlanzeige. ...

Standheizung in Fiat Ducato

halloich hoffe dass ich am richtigen ort gelandet binwerde die frage aber auch im forum für heizung stellenich habe eine warmluft standheizung eingebaut ... die funktioniert (im prinzip) ... alles richtig eingebautmein problem, der diesel läuft bei eingeschalteter zündung durch die dosierpumpe in die heizungauch wenn die heizung ausgeschaltet ist.... die dieselversorgungich habe gleich nach dem tankausgang ein T-stück in die versorgerleitung eingebaut diese abzweigung führt zur dieseldosierpumpe der heizung... kann es sein, dass ich zu grossen druck auf der haupt-dieselleitung (versorgerleitung nach dem tank) habe(fiat ducato 2018 diesel)..... oder ist ganz einfach die dosierpumpe für die heizung kaputvielen dank und ein gutes neuesalfred

Standheizung Planar 2D in Ducato 244 Baujahr 2004 einbauen

Hallo liebe Leute..Ich hoffe, dass hier ein paar Leute sind die mir bei meinem Problem helfen können. Und zwar ich habe einen Fiat Ducato Sprinter 244L Bj. 2004 mit dem 2,8JTDMotor.Diesen Transporter baue ich zurzeit zu einem Camper um und bin gerade dabei eine Planar 2D einzubauen. Nun kommt meine Frage kann bzw. sollte man an die Dieselrücklaufleitung gehen mittels T-Stück?Ich bin Elektriker und kein Mechaniker aber von meinem Verständnis her dürfte hier das Problem sein wenn der Motor/Zündung aus ist wird kein Diesel in die Rücklaufleitung gepumpt und somit hat die Standheizung kein Diesel oder irre ich mich?Ich denke mal das der Diesel von der Rücklaufleitung wieder in den Tank fließt bei Zündung aus... Oder würden sozusagen 4L Diesel in der Leitung bleiben?Entschuldigung für meine Fragen aber leider kein Fachmann auf diesem Gebiet. Liebe Bei der Erstellung Deines Themas wurde Dir der Hinweis angezeigt, welche Informationen im Titel des Themas anzugeben sind. Bi ...

Standheizung Hornkohl und Wolf defekt?

Hallo liebe Forum Mitglieder,ich baue gerade an meinem 508D, Baujahr 1990, war vorher ein BRK Wagen. Dabei ist mir eine Standheizung? von Hornkohl und Wolf, Bremen im Weg. Eigentlich sieht es für mich nur aus, wie ein Gebläse, von dem aus zwei Schläuche in den Motorraum führen. Soweit ich das sehe geht einer zum Motorblock, ein zweiter zur Lüftungsanlage. Kann mir jemand sagen was ich da genau habe, wie das funktioniert und wie ich es am besten ausbaue? Es ist auch ein Steuerelement für eine Standheizung im Cockpit verbaut, ich weiß aber nicht, ob da eine Verbindung besteht.BildBildVielen DankRobert

Dimensionierung Standheizung - Sprinter H3 L3

Hallo,gerade stehen die Überlegungen für die Standheizung an.Und zwar soll mein, mit 25mm straken Armaflex isolierter Sprinter (H3 L3, ca 16m^3) eine Standheizung erhalten. Ich hab die Trennwand zum Fahrerhaus eingebaut und habe nur das Fenster in der Schiebetür, sowie die Heckfenster. Hat den da jemand persönliche Erfahrungen, ob eine 2 kW Heizung ausreicht, oder ob es doch 4kW sein sollten? (Planar 44d)Es soll auch im tiefsten Winter ab und an warm sein. Hauptheizzeit sind aber kalte skandinavische Nächte.Ich hoffe jemand kann seine Erfahrungen teilen.Danke

Camper-Umbau Zweit Drittbatterie bei Standheizung bei VW 5 2

Guten Morgen zusammen, ich hätte da mal ne Frage... Wir wollen unseren T5.2. Transporter mit Standheizung zu einem Camper umbauen. Bei der Elektrik stellt sich mir jetzt folgende Frage: Es ist bereits eine Zweitbatterie (VARTA 5K0 915 105 J, 85Ah) unterm Fahrersitz vorhanden. Ursprünglicher Plan war, mit einem Laderegler (CTEK D250S DUAL, da evtl noch ein Solarpanel angeschlossen werden soll) eine weitere Batterie für die Stromversorgung für Licht, Kühlmöglichkeit etc im Fahrzeug zu integrieren. Was ist nun am sinnvollsten? Wirklich eine dritte Batterie (aus Platzgründen nicht die präferierte Lösung)? Die verbaute Zweitbatterie nutzen (soweit ich gelesen habe, fällt die aber unter die Katergorie Starterbatterie, ist also somit für einen Dauerbetrieb mit geringen Strömen ja weniger geeignet)? Könnte ich dann den Laderegler dazwischenschalten? Oder besser die Zweitbatterie (mit dem CTEK-Laderegler?) ersetzen durch eine größere (Welcher Art? Muss ja dann auch passend für d ...

Ford Transit 350 El Standheizung Abgasrohrdurchführung

Liebe WohnmobilfreundeIch bin neu in diesem Forum und habe folgendes Problem, die Abgasrohrfürung meiner Standheizung ( China Luft Heizung) geht durch den Unterboden durch zwei 35mm Bohrungen, der Aufbau ist wie folgt, Bodenblech- Mehrschichtplatte- PVC Belag , mein bedenken ist das das Abgasrohr so heiß wird daß der Holzaufbau und PVC Boden zu brennen beginnen ! Könnt ihr mir Ratschläge geben wie ich das am besten löse ! Hätte mir gedacht , das ich das Holz so 5cm rund um das Durchführ Loch entferne. Oder wie? Bin für jede Zuschrift dankbar

Eberspächer Standheizung Heißluftschalldämpfer montieren

Hallo,Ich möchte an unserem Challenger Genesis 43 einen Heißluftschalldämpfer installieren, da wir zwischen den Jahren wegfahren und dauerhafter Gebläsekrach nicht so toll ist.Wo weiss ich schon aber ich muss blöd fragen:Wie werden die Heissluftschläuche miteinander verbunden. Ich hätte sie an der Stelle auseinandergeschraubt an der sie uns Fahrzeug gelangen (seitlicher Kasten bei der Deutschen, hier sind sie zusammengesteckt und verschraubt)und den Schalldämpfer aufgesteckt und mit Metallschellen festgemacht? Oder benötigt es da spezielle Zwischenstücke?Besten Dank im voraus Sven

Hymer auf Ducato 2 8JTD 244 Standheizung ohne Funktion

Hallo zusammen, Wir sind gerade mit unserem Womo in Schweden und haben heute festgestellt, dass das Bedienfeld nicht mehr reagiert und die Heizung dementsprechend auch nicht. Es ist eine Webasto Diesel Zusatzheizung, Die wsl. ab Werk verbaut wurde. Wir haben alle Sicherungen im FZG, Motorraum, EBlock und WRBatterie geprüft. Zusätzlich habe ich im Motorraum einen kleinen Sicherungskasten im Kabelbaum gefunden mit 50,20 und 5A Sicherung. Die 50 war durch und ich habe sietemporär mit einem 30ersetzt - leider keine Reaktion der SH. Hat jemand eine Idee, Was es sein könnte und wie wir weiter vorgehen können? Zusatzinfo:vor ein paar Wochen hatte unser Innenraumgebläse einen Kurzschluss und hat die 30A im Sicherungskasten innen links und die Schmelzsicherung durchgebraten. Diese wurden ersetzt und das Gebläse funktioniert jetzt wieder. Allerdings ist mir aufgefallen, dass auch Teile Der Webasto Gruppe über diese Sicherung laufen F55. Könnte das zu einem dauerhaften Fehler im ...

VW Crafter Standheizung auch für Laderaum?

Hallo zusammen,nach langer Suche hab ich mich nun dafür entschieden mir einen VW Craftter 35 (BJ 2002) zu kaufen.Zurzeit habe ich zwei passende Angebote. Einer mit Standheizung und einer ohne, dieser dafür jedoch knapp 1000€ günstiger.Vermutlich wird die Standheizung nur für den Fahrerraum gedacht sein, oder? (Leider steht der 700KM weit weg)Gibt es denn eine Möglichkeit diese auch für den Lade/Wohnraum zu nutzen? Bzw. Ist die stark genug dimensioniert um den Wohnraum genügend zu heizen?Würde mich freuen wenn mir jemand berichten kannLiebe und vielen DankThomas

Diesel-Standheizung oder Gasheizung

Servus miteinander,ich besitze eine Citroen Jumper und möchte diesen zu einem einfachen Camper ausbauen.Das Heizen des dann fertig ausgebauten Reisemobils ist ja eine grundlegende Sache.Ich bin mir nicht schlüßig, was die bessere Option ist.Ich sehe momentan zwei Möglichkeiten:1.:Ich baue eine Webasto Standheizung ein.(Diesel)Hätte den Vorteil, dass der Motor und Innenraum im Winter vorgewärmt ist,wenn ich frühmorgens um 6.00Uhr die 10 Km in die Arbeit fahre.Und auch wieder zurück am Abend...Der Wohnbereich bei Campingurlauben sollte damit doch auch ausreichend zu heizen sein....?2.:Da im Wohnbereich eh eine Gasanlage installert werden soll zum Kochen,könnte ich auch dort eine Gasheizung mit anschließen.Z.B.: eine Trumatic S3004 .Was würdet ihr aus Euerer Erfahrung heraus empfehlen,Was kommt günstiger?Auf eine Warmwasseraufbereitung können wir verzichten.Vielen Dank schon mal für Euere AntwortenSchöne aus der Oberpfalz!Schwede

Luft-Standheizung

HalloIch dencke das in naher Zukunft der Einbau einer zusätzlichen Luftheizung (Eberspächer oder Webasto) durch geführt wird. Jetzt habe ich im Internet folgendes gelesen:--- Da die Airtronic D2 im Betrieb warm wird, darf sie nicht auf Holzböden befestigt werden. Deshalb muss ein Stück des Unterbodens ausgesägt werden.---Ich habe zwar kein Holzboden sondern GFK, aber außer einer Bohrung für die Ansaugung und die Abgase wollte ich nichts aus dem Boden sägen. Wie sind Eure Erfahrungen ? Verträgt GFK die Hitze ? Was ich machen könnte, wäre die Heizung auf einem Distanzbech anbringen.Ich möchte aber auf jedem Fall kein ,, größers Stück,, aussägen. LongJohn

Elektrische Standheizung Motorvorwärmer 230 Volt

Guten Tag,hatte beim letzten Womo eine Webasto Motorvorwärmung, war wunderbar, hatte den Motor ab 0° immer mit 70° Wassertemperatur gestartet, ist bei 15°- angesprungen wie im Hochsommer :) nun habe ich dieses gefunden --> Link ist klar, funktioniert nur bei 230 V Anschluß.Hat dieses Teil jemand verbaut und kann seine Erfahrungen damit mitteilen ?Danke für Antworten.eragon

Eberspächer Diesel Standheizung D4S Regelung

Hallo zusammen,Ich bin neu hier in diesem Forum und hätte gleich mal eine Frage.Wir haben Seit 2 Wochen einen Chausson C515 mit einer Eberspächer Standheizung D4S.Die Regelung / Steuerung erfolgt über einen Miniregler wo man seine Wunsch Temperatur Pi mal Daumen einstellen kann. Wir hatten vorher einen Ford Nugget ebenfalls mit einer Diesel Standheizung wo man über eine Digitalanzeige eine genaue Temparatur einstellen konnte, nach erreichen der Wunsch Temperatur schaltete sich die Lüftung ab, dies ist leider bei der jetzigen Steuerung nicht mehr so, ist das so normal dass die Lüftung immer weiter läuft? Bzw. gibt es eine andere Steuerung welche in dem Chausson funktioniert? Vielen Dank vorab für Eure AntwortenViele SteveS

Problem mit Stromversorgung nach Standheizung

Hallo, ich habe ein großes Problem ich fahre einen Renault Master Transporter in dem eine eberspächer Standheizung verbaut ist. Ich muss 2 Nächte die Woche in dem Transporter nächtigen. Ich fahre meist 1-2h zum Ziel und dann lasse ich den Transporter stehen. Um 22 -23 Uhr lege ich mich schlafen und mache die Standheizung an. Stufe 1 Gebläse und Temperatur auf halb eingestellt.Sie läuft dann bis ca. 3-4 Uhr und danach geht sie aus, auf Grund der leergesaugten Batterie.Ich muss es Irgendwie hinbekommen das ich die Standheizung 2 Nächte je 6-7 Stunden laufen lassen kann, ohne das Fahrzeug zubewegen. Strom um die Batterie zuladen habe ich leider nicht.und ich muss natürlich nach den 2 Tagen je 6-7 h Heizzeit den Transporter auch starten können, hoffentlich könnt ihr mir irgendwie weiter helfen ich bin auf die Standheizung angewiesen, und leider kann ich sie momentan nicht nutzen da ich sonst nicht mehr vom Fleck komme, und das nervt einfach zuwissen das man eine Standheizung hat ...
 
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt