Dometic
hubstuetzen

alkoven

Wassereintritt im Alkoven Bausatz GFK PU Sandwich

Moin liebe Forumsgemeinde, Ich habe ein Problem mit meinem Wohnmobil und würde gerne von euch gern ein paar Vorschläge zum weiteren Vorgehen hören: Ausgangspunkt: Ich, genauso begeistert wie unerfahren mit Wohnmobilen, habe mir im Januar ein gebrauchtes Wohnmobil auf Renault Trafic Basis mit 4x4 und 2,5l Saugdiesel gekauft. Baujahr '92 mit 200 000 KM und ist 01/2019 ohne Mängel durch den TÜV gekommen. Das Wohnmobil wurde vom ersten und einzigen Vorbesitzer "selbst" gebaut (Mass Mobil Bausatz von Münning). Der Aufbau besteht aus 40mm GFK/PU-Schaum Sandwichplatten.-Beim Kauf war der Alkoven und die Matratze trocken und meine naiven Augen konnten hinter den Gfk-Platten auch keine Hinweise auf vorherige Wasserschäden erkennen. Dichtungen in den Ecken sahen ebenfalls noch gut aus und fühlten sich elastisch an.Ich habe nun die letzen Monate damit zugebracht den Innenraum zu renovieren und diversen Schnickschnack einzubauen, währenddessen habe ich den Alkoven nie mehr ...

Welche Alkoven haben 1 Tonne Zuladung?

Hallo zusammen,habe schon einen anderen Thread zu einem Chausson, aber meine Frage passt dort nicht richtig hin. Nachdem ist bei meiner Suche erstmal Ausstattung und Grundriss im Auge hatte, gehe ich jetzt etwas "ernster" an die Sache ran;) Es macht mich wahnsinnig, dass kaum in den Inseraten das Leergewicht erwähnt wird. Vor allem das reale mit Markise, AK, Solar und anderem Gedöns schon dazu addiert. Wenn ich dann 7 Meter Womos sehe mit 3,5 Tonnen und 450 Zuladung, bekomme ich das kalte Grausen. Ich suche ein Alkoven für eine mehrjährige Reise. Von mir aus auch ein 4 Tonner oder mehr. Den Führerschein habe ich. Nur haben die ja nicht zwangsläufig mehr Zuladung....Kennt jemand gebrauchte Alkoven, egal ob 3,5 oder mehr ZGG, mit viiiieeel Zuladung? Preislich bis max. 18.000. 6 bis 7 Meter Länge. Und mindestens 100 PS? Schöne Birke

Thetford Problem beim Hobby Alkoven

Hallo Freunde,ich bitte wieder mal um Ratschläge.In unserem HobbyAK 725 FMC von 04.wurde die Toilette C-402 bzw.C-402X eingebaut.Oben links ist die Spültaste.Wenn man diesen nierenförmigen Deckel aufmacht sieht man den Schlauch,der von der Druckumpe kommt ,mit dem Magnetventil.Dieser Hohlraum hat eine Öffnung zum Garagenraum.Es ist also kein Spülwassertank vorhanden.Dieser Montageraum füllt sich wöchentlich mit Wasser,das wir mittels Schlauch absaugen müssen.Wir haben schon 2mal das Magnetventil ausgewechselt ohne Erfolg.Die Hotline von Thetford ist völliger Blödsinn,man bekommmt keinen Techniker ans Telefon,sie verweisen nur auf Händler,die sagen kommt vorbei.Wer hat Event die gleiche Toilette und kann weiter helfen. aus dem Spessart.

Alkoven mit Längsbetten im Heck

Hallo,als fleißiger Leser seit geraumer Zeit in diesem Forum ist es an der Zeit, auch mal meine Frage los zu werden, die uns umtreibt:Wir (2 Erwachsene + 1 Kleinkind) sind auf der Suche nach einem fahrbaren Untersatz mit Schlafmöglichkeit --> Wohnmobil.Nach diversen Besuchen bei Hymer und Freistaat, hat sich für uns nun ein Mobil mit Alkoven und Längsbetten (zu großem Bett umbaubar) im Heck herauskristallisiert.Nun die Frage: Welche Modelle mit diesem Grundriss gibt es? Wir suchen ein g ebrauchtes Mobil (max. bis 2011; bis ~75tkm; möglichst GFK Aufbau; 35k€-45k€ (wenn das richtige Mobil auftaucht auch evtl. etwas mehr, aber eigentlich je niedriger, desto besser).Bislang bin ich auf folgende Fahrzeuge gestoßen:1) LMC Breezer A714G2) Roller Magnifico 3) Adria CORAL A 670SL 4) Foster 699 EB5) Rimor Seal 695zu 1) sieht eigentlich ganz gut aus, es gibt Details die uns nicht so gut gefallen (konnten Teilintegrierte mit dem Grundriss mal anschauen). Die am Markt verfügb ...

Eura 635 Bj 2000 Alkoven Boden feucht

Hallo Forum,beim Beladen des WoMos für unseren ersten Ausflug nach der Winterpause musste ich feststellen, dass der Alkovenboden im mittleren Bereich richtig nass ist. Das WoMo stand diesen Winter draußen.Es riecht auch schimmelig. Das Wasser scheint von der linken Wand zu kommen, ohne dass man sehen kann woher. Die Wand direkt unter dem Fenster an dieser Seite scheint aber trocken (soweit man dass per Augenschein beurteilen kann), sodass ich nicht glaube, dass es vom Fenster kommt.Mein Fragen bevor ich loslege:Woher könnte das Wasser eindringen? Welche Ursachen sind für dieses Modell typisch? (z.B. Fender?)Wie gehe ich am besten vor, um die Ursache zu finden? Wo fange ich am Besten an?Vielen Dank schon mal für die Antworten.Viele AndRi

Niesmann Bischoff 6700 TA Alkoven Erfahrungsberichte

Hallo Zusammen,nachdem ich nun mit großer Begeisterung den vielen Reiseberichten, Reparaturanleitungen, Hilfestellungen und vielem mehr gefolgt bin, habe auch ich eine Frage an die Wohnmobilgemeinde.Und zwar habe ich mich nun nach 6 Jahren von meinem alten Schätzchen, ein Eura Mobil aus dem Jahre 1991 getrennt, um etwas moderner zu werden. Die Wahl fiel nun auf einen Niesmann Bischoff Flair 6700 TA Alkovenmodell aus dem Jahre 2002 mit einer Motorisierung von 128 PS auf Ducato Basis mit Alko Tiefrahmen und Tandemachse. Da ich mir nun die Zeit bis zur Auslieferung etwas versüßen wollte, habe ich versucht, näheres über dieses Modell zu erfahren. Jetzt bin ich jedoch verunsichert, da es zu diesem Modell so gut wie keine Berichte gibt. Die Vorgängermodelle mit dem "eckigen" Alkoven auf Flair 1 Basis sind reichlich zu finden, auch über die Vollintegrierten Flair 1+2 Modelle existieren genügend Meinungen. Gibt es denn so wenige von diesen Modellen, also den mit dem runden A ...

Matratzenproblem Winter Wer schläft dauerhaft im Alkoven?

Hallo ihr Lieben,ich lebe seit Anfang des Jahres "Vollzeit" im Wohnmobil und suche Menschen, die dauerhaft (also auch im Winter) im Wohnmobil leben. Es macht sicher Sinn, dass sich diejenigen melden, die ähnliche Bedingungen haben wie ich:- Fiat Ducato Bj 2000 (also vom Fahrerhaus nicht gut isoliert)- dauerhafter Alkoven-Schläfer- auch im Winter in DeutschlandWeshalb ich schreibe: Ich habe mir bei einer namhaften Matratzenfirma (auch speziell für Wohnmobile etc.) eine Matratze ausgesucht. Es ist eine Mehrzonen-Kaltschaummatratze.Nach kurzer Zeit (max. 2 Wochen) ist morgens beim Aufstehen eine Vertiefung zu sehen, wo mein Becken gelegen hat. Verdacht auf Fehlproduktion, problemloser Umtausch.Nach kurzer Zeit bei der neuen (typgleichen) Matratze das gleiche Problem. https://www.wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Matratzenproblem-1_108190_f177.jpg https://www.wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Matratzenproblem-2_108190_7064.jp ...

GPS-Empfang mit TomTom unter Alkoven

Hallo,für unseren Urlaub im August haben wir uns einen Carado A464 gebucht (gemietet) und wollen damit für 3 Wochen nach Schweden fahren.Um den weiten Weg nach Schweden zu finden, möchte ich mein TomTom Go 6200 verwenden.Nun habe ich Bedenken, dass die integrierte GPS-Antenne vom TomTom (montiert auf der Windschutzscheibe) unter dem weit hervorstehenden Alkoven überhaupt genügend GPS-Empfang bekommt :roll: Habt ihr Erfahrungen speziell mit dieser Kombination bzw. allgemein mit integrierten GPS-Antennen und Alkoven?Liebe ,Florian

Hobby Wohnmobile - Siesta de Luxe - Alkoven

Hallo zusammen,Wir waren auf der CMT 2019 am Stand von Hobby und haben uns das Siesta A65 angeschaut. Unser Eindruck war durchaus positiv. Hat soweit alles drin was wir uns vorgestellt haben (klar sind da der ein oder andere Abstrich mit drin). Einteilung würde für uns passen. Die Ausstattung/Materialien fanden wir angenehm.Jetzt habe ich ein wenig im www geschaut und man findet relativ wenig Infos/Erfahrungsberichte über die Hobby Siesta Wohnmobile der Baujahre 2016/2017/2018.Gibt es hier Besitzer die Informationen bzw. Meinungen zur Qualität der Aufbauten/Fahrzeuge teilen möchten?Wir wären an jeglichen Infos dazu interessiert.Danke und

Wohnmobil mieten Alkoven oder Vollintegriert

Hallo,in einem anderen Beitrag habe ich euch schon einige Fragen gestellt über unseren kommenden 3-wöchigen Schwedenurlaub.Nun sind wir gerade dabei, dass passende Wohnmobil zu finden und zu mieten.Ich bin noch unschlüssig ob wir einen Alkoven oder Vollintegrierten nehmen sollen.Folgende Wohnmobile stehen zur Auswahl (preislich alle ziemlich ident):1) Sunlight I682) Carado I4493) Carado A 4644) Hymer Exsis I588Welches würdet ihr nehmen? Wir sind 2 Erwachsene und ein 7jähriges Kind.Beim Alkoven denke ich, dass der Vorteil ist, dass man das Bett im Alkoven nicht immer verstauen muss. Beim Vollintegrierten muss man das Bett ja jedesmal hochklappen, dafür aber wirkt es glaube ich dann insgesamt geräumiger. Spielt der Alkoven beim Diesel-Verbauch eine große Rolle? Ich denke, da hat der Vollintegrierte wieder seine Vorteile.Ich bin noch recht unschlüssig, welches Modell wir nehmen sollen. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen?LG Florian

DAB Antenne für Alkoven

Hallo Wohnmobilisten, ich habe lange überlegt welche Antenne die richtige für mein Wohnmobil ist. Es soll nun doch eine aktive Antenne werden die ich mir auf das Dach kleben möchte. Ich habe mich von einem Kollegen Inspirieren lassen der sein Antenne Bau veröffentlicht hat. https://www.wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Alkoven-Antenne_93457_4e46.JPG Nun möchte ich aber Aluminum Spoiler verwenden, daher wird meine Platte auch 1,5mm Aluminium sein. So nun die frage, wie groß sollte die Metallfläche sein Wie auch dem Bild zu sehen hat man Optionen. https://www.wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Spoiler-Alu_93457_a147.JPG Nun kann ich 20x 20cm wählen oder 28x28cm oder 32x32cm und auch 32x 40cm. Also wie groß muss die Metallfläche sein?Nun habe ich noch eine weitere Frage? Ich möchte ein 1 Kabel System nutzen. Das heißt AM/FM sovie DAB+ und gleichzeitig die Spannung für die aktive Antenne bereitstellen. Wer hat Erfahrungen mi ...

Alkoven leichter Streifschaden

Hallo zusammen,wir haben unser Wohnmobil von Rollerteam nun eine Woche :(Heute wollte ich einen Unterstellplatz testen. Dort in der Halle verliefen quer einige Rohre und ein Rohrstück blieb hängen. Auf dem Dach ist kein relevanter Schaden (nur optisch ein Streifer, den man aber wegwischen kann). Seitlich am Alkoven ist unterhalb der Dichtungsfuge aber ein Streifen der einige cm Lang ist und etwas in die Tiefe geht. Anbei Fotos aus nächster Nähe. Von unten sieht man gar nichts. Ist das schon relevant wegen der Dichtigkeit? Oder „bröckelt da nur der Lack ab“ und das macht nichts? Wir haben eine GFK Hülle.Viele

Wasserschaden Rimor Katam 5 Alkoven

Hallo und hoffe alle hatten ein schönes Fest. Jetzt zu meinem Anliegen...Wir haben unser erstes Womo gekauft. Da wir kein älteres gebrauchtes kaufen wollten haben wir uns beim Händler in der Nähe (Kucki Mobil) einen Rimor Katamarano 5 gekauft. Der Preis war gut und Augenscheinlich in gutem Zustand.Wir haben und das Auto gut angeschaut und keine großen Schäden gefunden. Leider haben wir wohl nicht gründlich genug gesucht...Bei der ersten Fahrt mit dem Wagen diese Woche ist es im Alkoven undicht geworden. Siehe Bilder.Das Wasser läuft wohl über eine Querleiste die über den Alkoven geht ins Dach. Es fehlen Große Teile der Abdichtung dieser Leiste soweit ich das sehen kann. Das Auto ist von 3.2017 und es sieht so aus als wäre das schon länger so. Übermorgen fahre ich zum Händler. Wie soll ich mich verhalten bzw. was hab ich für Möglichkeiten. Wie wird so ein Schaden RICHTIG repariert. Kann ich den Kaufpreis trotz Reperatur noch mindern? https://www.wohnmobilforum ...

Scharnier für Stauklappe von Alkoven-WoMo Bürstner BJ 1992

Hallo,bin WoMo-Neuling und würde heute gern von Euren Erfahrungen schnorren, da mein altes Fahrzeug - das zwar gut in Schuß ist - wohl doch das eine oder andere Zipperlein hat.Bei meinem WoMo ist bei der Stauklappe links ein Scharnier gebrochen. Bei Bürstner gibt es für dieses alte WoMo keine Scharniere mehr und auch keine technischen Zeichnungen, damit ich mir die Teile selbst anfertigen könnte.Kennt Ihr evtl. 1. Adressen von Altteile-Händlern, die sich auf alte WoMo-Teile spezialisiert haben (gibt es doch für alte PKW auch).2. jemanden, der Zeichnungen von diesen Scharnieren haben oder besorgen könnte?Danke für Eure UnterstützungGünther

Frankia Alkoven GD 890 Titan, gibts das oder nicht?

Guten Abend in die Runde,ich hab mein Bürstner Elegance vor ein paar Wochen verkauft und nun bin ich auf der suche nach einem neuen Womo.Ein vollintregierter sollte es nicht mehr werden weil mir da das zusammen geschusterte Cockpit nicht mehr gefällt. Ein Alkoven hat mir immer schon gefallen, nur gibts da ja kaum welche, wo man den Fahrer und Beifahrersitz drehen und in den wohnbereich mit einbinden kann. Ich liebe es, abends den Fahrersitz (Pilotensitz) als Wohnzimmersessel zu nutzen.Nun bin ich auf meiner suche im www auf das Frankia Alkoven GD890 Titan gestossen, steht bei einem Händler in Landsberg am Lech nähe München. Heute dort angerufen nur war das inserierte schon verkauft, steht aber noch auf dem Hof und ich könnte jederzeit zum besichtigen kommen. Er bekommt aber im Dezember nochmal das gleiche, mit Leder und Dachklima, das wär dann meins 8) Soweit ja alles nicht so ungewöhnlich, jetzt wollte ich heute im Internet nach Testberichten, youtube Videos und auf der Herst ...
 
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt