CampingWagner
hubstuetzen

elnagh

Elnagh Marlin 58 - Alkoven feuchte Ecke

Hallo liebe Community,Ich habe bei meinem Wohnmobil jeweils in den Ecken am Alkoven zwei gleich große feuchte Stellen gefunden. Es ist die Seite, die geschlossen ist. Ich habe mal ein Bild angehangen. Wird es eher Kondenswasser sein, was das Holz hat feucht werden lassen? Ich kann nämlich sonst keine feuchten Stellen finden. Kann ich die Stelle irgendwie ausbessern? Die beiden Flecken sind nicht groß. Vielleicht 5 cm breit.[url=https://wohnmobilforum.deBildVielen Dank Vorab! TU

Elnagh Big Marlin Gummiprofil Dachkantenleiste 30x14mm

Hallo zusammen!Wir sind Karen (Karlchen) und Michael aus dem schönen Abenberg in Mittelfranken und seit letztem Jahr Besitzer eines Ford Transit mit Elnagh Big Marlin-Aufbau.Bei unserem Marlin Bj. 2000 ist auf der linken Seite die Gummidichtung der Dachkantenleiste am Alkoven und hinten in der oberen Rundung teilweise bereits unter der Leiste herausgerutscht. Anscheinend hat sich diese etwas zusammengezogen und ist dann durch die Spannung nach außen gewandert. https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Gummidichtung-am-Alkoven_110609_e722.jpg https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Gummidichtung-Ecke-hinten_110609_250b.jpg Wir wollen nun die betroffene Seite soweit möglich wieder abdichten. Einen tatsächlichen Wasserschaden konnten wir bisher nur hinten links im Stauraum feststellen, ähnlich wie hier bereits in einem Beitrag von Tschnabel von 2007 mal beschrieben. Zum Glück stand das WoMo die meiste Zeit trocken in einer Scheune, so dass die Schäde ...

Wie Badwand nach Reparatur verkleiden? Elnagh BigMarlin

Guten Tag Forengemeinde,nachdem der grobe Teil der Rückwand des WoMo's nun erledigt ist, kommen wir zu den Feinarbeiten, bei denen mir im Moment allerding etwas die Ideen/Kreativität fehlen...Mein erster Gedanke war, die Wände nun mit PVC zu verkleiden und diese entweder mit PVC-Kleber oder Sprühkleber an die Wände zu bringen. Ganz sicher bin ich mir mit der Methode allerdings noch nicht einmal wegen dem Gewicht und zweitens, weil es die schönen Dekore meistens nur in recht dicken Stärken gibt. Natürlich würde diese Möglichkteit auch schön die Übergänge und Kanten kaschieren.Gedanke zwei ist da ganzge mit Dekorfolie zu verkleiden, wobei ich da von der Klebefähigkeit bisher nie überzeugt war und ich auch nicht denke, dass damit die Übergänge und Kanten kaschiert werden können.Hab ihr noch gute/bessere Ideen oder sollte ich doch eine meiner beiden Ideen auswählen? Es sollen natürlich sowohl die Holzflächen, als auch das alte, blaue Dekor überklebt werden. PS: Es ist ...

Dachhaube undicht, was nun? Elnagh Big Marlin

Guten Mittag liebes Forum,in der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden wir in der Nacht durch "Plätschergeräusche" im WoMo wach. Die Eintrittsstelle war auch schnell gefunden - eine Dachhaube, die wohl an der tiefsten Stelle des Daches liegt, da sich darum das Wasser auch ca. 2-3cm hoch staute, welches ich dann am nächsten Morgen dann erstmal vom Dach "kehrte". Anmerkung: Ich stand nicht auf Keilen, um eine gewisse Neigung nach hinten zu erreichen. Ist das grundsätzlich Ratsam?Hier kommen die Fotos: https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Dachhaube-1_96726_d1b3.jpg https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Dachhaube-2_96726_d1ba.jpg https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Dachhaube-3_96726_c649.jpg https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Dachhaube-4_96726_7077.jpg https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Dachhaube-5_96726_a059.jpg Auf dem letzten Foto ist noch schön zu erkennen, ...

Erfahrungen mit Ford Elnagh 661, Bj 97, 101 PS? Schwächen?

Hallo zusammen!Das langejahre Durchforsten der WoMo-Börsen wird vielleicht bald ein Ende haben. Wir haben uns entschieden, ein WoMo zu kaufen und bald schauen wir uns das erste an: Ford Elnagh 661, 101 PS, Bj. 97, Heckantrieb, Zwillingsbereifung. Das gute Stück hat 185.000 km runter, was mir etwas Sorgen bereitet. Ist die Laufleistung ein Problem, wenn's vernünftig gewartet wurde? Wie viel läuft so ein Motor? Auf was muss ich beim Kauf achten? Wie zufrieden seid ihr? Wäre super dankbar für Eure Erfahrungen und Tipps! Hab nicht die Megaahnung...Herzlichen Dank schon mal!!!

GFK am Heck wie reparieren? Elnagh Big Marlin

Guten Abend Forengemeinde,ich bin ja noch an mehreren Stellen am Wohmobil beschäftigt, aber hab nun wieder einen Part wo ich mir nicht sicher bin und hoffe mal auf gute Tipps von hier.Und zwar geht es um die zwei übereinander geschraubten Alu Platten, die wohl mal nach einem Unfall so eingesetzt wurden. Leider nicht sehr proffessionell, da dahinter das Wasser stand. Wurden wohl nur am GFK überlappend genietet, mit Silikon "eingeklebt" und verschraubt...Von Innen ist dahinter nur, was aber wohl original so ist, gelblicher Styropor.Eigtl. würde ich gerne die Aluplatten wieder durch GFK ersetzen.Nun meine Fragen:Ist es überhaupt möglich/sinnvoll dort wieder GFK einzusetzen, oder sollte ich lieber wieder die Aluplatten verwenden, diesmal dann aber richtig mit Caravankleber verkleben und abdichten?Wo bekomme ich die geeigneten Platten her und wie verarbeite ich das ganze dann am besten?Oder sollte ich was ganz anderes dort machen?Danke schonmal für eure Hilfe und hier komme ...

Bodenplatte durch, was nun? Elnagh Big Marlin

Guten Tag,als wäre der entdeckte Wasserschaden (siehe anderer Thread) nicht schon genug, stellte ich heute noch etwas, meiner Meinung nach viel schlimmeres fest.Das die Bodenplatte wenn man von unten dagegen drückt auf einer fläche von ca 5x5cm etwas nachgibt wusste ich. Man riet mir dann von unten mal Sikaflex ran und Unterbodenschutz und dann würde das schon halten. Bin der Sache dann nun heute mal von oben nach gegangen und was mich dann erwartete war das....BildWie man vll erkennen kann, trennen mich hinten im Eck jetzt vll noch 1mm dann kann man auf den Boden schauen.Ist sowas überhaupt noch selbst zu reparieren oder ist der Wagen (Fiat Ducato 230, Bj 2003, 98.000km, Elnagh Big Marlin aufbau, 20.000€ dafür gezahlt :cry: ) quasi schrottreif?Weiter hinten wird die Patte sowohl von oben, als auch von unten wieder richtig fest und hart.Danke und !

FIAT ELNAGH PRINCE 56 Positionsleuchten

Hallo.Unser WOMO hat seitlich (wie die meisten) so Positions oder Markierungsleuchten.unten 3 stueck je seite und oben hinten auf jeder Seite eine. (siehe Bild)Von jetzt auf gleich gingen die hinteren unteren beiden nicht mehr und auch die oberen auf beiden seiten nicht mehr.Da es nahezu unmöglich ist dass alle Birnen zeitgleich kaputt gehen (ich habe das auch nachgeschaut), tippe ich auf eine Sicherung. Doch finde ich keine...und komisch auch dass das vorderste Licht (l und R) noch leuchtet...hat jemand nen Tipp wo ich suchen muss?Danke und +

Ducato Elnagh Prince 56 torfige Stelle im Garagenboden

Hallo.Habe heute zwei etwa 30x30cm grosse feuchte/morsche Stellen am Garagenboden entdeckt. Sie befinden sich jeweils direkt an den Türen (die Garage hat auf beiden Seiten große Türen)Auf der einen Seite ist es stärker/schlimmer als auf der anderen. Ich denke die Türen sind nicht 100% dicht und/oder es kommt vom Kondenswasser. Da es aber noch nicht so schlimm ist, dass jetzt der gesamte Boden ausgetauscht werden muss überlege ich wie ich es repariere.Meine Idee war:1. PVC Boden an den betroffenen Stellen entfernen2. morsche Holz wegpulen3. alles gut trocknen4. von unten (unterm Fahrzeug) deutlich größere Siebdruckplatte (größer als das Loch) mit SIKAFLEX gegenkleben.5. Von oben den Hohlraum verfüllen . UND HIER DIE FRAGE AN DIE PROS: MIt was?? Harz? 2Komponenten PU Schaum? Sikaflex? 6. Von Oben deutlich größere Riffelbleche aufschrauben oder klebenund dann:7. Türen besser abdichten und immer auf gute Belüftung achtenWas haltet Ihr von der Art der Reperatur und wer hat Ti ...

Elnagh Prince56 hinten leicht feucht

Hallo zusammen.Hab mir einen Elnagh Prince 56 auf Ducato Basis gekauft (Bj.2008) und beim EInbau der Rückfahrkamera ein bisschen Feuchtigkeit hinter der Aussenwand entdeckt. Wenn ich unter dem Auto liege (hinten) und dann von unten gegen die Rücklichter schaue, dann sehe ich eine schwarze Holzrückwand die jeweils links und rechts unten durch Feuchtigkeit beschädigt ist. Wenn ich mich bei Regen unter das Auto lege, dann tropft es an genau diesen Stellen. D.h.: Irgendwo an der Rückwand oder auf dem Dach muss das Wasser hinter die AUssenhaut gelangen und dann hinten an der Holzwand runterlaufen und unten dann abtropfen. (Von innen ist übrigens absolut gar nix zu sehen oder zu fühlen) Jetzt meine Frage an die versammelten Womo Profis: Was mache ich am besten?Ich würde ungern die gesamte Aussenhaut und Leisten / Kanten abreissen um zu lokalisieren wo es reinläuft. Ich denke dabei mache ich eher mehr kaputt als nötig. Mein Plan wäre mal alle Nähte auf dem Dach und hinten mit ein ...

Ersatzteilbeschaffung für Elnagh Magnum 30

Hallo,hoffe das ich hier den richtigen Bereich für meine Frage gewählt habe, wenn nicht verzeiht es mir bin neu :wink: Mir ist bei einem Mietfahrzeug an der Arbeitsplatte ein kleines Missgeschick passiert. Nun habe ich schon das ganzeInternet durchforstet nach Ersatzteilhändlern für Elnagh WOMO.Fahrzeug ist aus 2011, Elnagh Magnum 30. Einen habe ich gefunden, Arbeitsplatte koste an die 725€ :eek: Eventuell kann man mir ja hier helfen, da wie solls auch immer sein die Versicherung nicht zahlt. :cry: Bin natürlich über jeden Tipp Dankbar. :) Schöne Dirk

Erfahrung Elnagh Columbia 310 1996 oder Alternativen

Hallo,sind auf der Suche nach einem Wohnmobil für unsere kleine Familie über das oben genannte gestolpert. Hat jemand von euch Erfahrungen mit diesem Modell? Kardanlager, Kupplung und Getriebe wurden bereits neu gemacht und sonst klingt das soweit auch ganz spannend. Gibt es bei der Besichtigung etwas besonderes (modellspezifsches) zu beachten?Gerne dürfen auch Alternativen genannt werden. Wichtig für uns sind- zwei "feste" Schlafmöglichkeiten (für insg. 2 Große + 2 Klein), dass man eine Sitzgruppe als solche in ihrer Funktion belassen kann,- Führerschein-bedingt max 3,5 T zul GG..wenn ich so drüber nachdenk' sind wir sonst ziemlich flexibel und würden Vor- und Nachteile individuell abwägen. Fairerweise muss man sagen, dass uns bei unserem Budget (schön wären < 8000 euronen) auch nichts anderes übrig bleibt. ;D Finde die Baureihen auf Transit-Basis ganz verlockend, da man ja traktionsmäßig Vorteile haben soll, und die auch meist direkt bei 3,5T sind, was Z ...

Elnagh Marlin57,Ford Transit 2,5D Bj 98 Fahrwerkproblem

Einen wunderschönen guten Tag an alle! Da ich neu im Forum bin, möchte ich mich kurz vorstellen. Meine Name ist Andreas, ich stamme aus dem südlichen Österreich und ich bin seit einiger Zeit stolzer Besitzer des im Betreff genannten Fahrzeugs. Ich bin mit dem WoMo trotz des hohen Alters eigentlich sehr zufrieden, einzig das Fahrverhalten ist eine Katastrophe um nicht zu sagen lebensgefährlich. Besonders bei Spurrillen oder bei Seitenwind oder Tunnelausfahrten oder beim Überholen oder,oder... Beim ÖAMTC wurden schadhafte Stoßdämpfer diagnostiziert. Der Austausch brachte minimale Besserung. Jetzt möchte ich eine Zusatzfederung an der HA anbringen. Das Problem dabei ist, dass ich nirgends einen Lieferanten für Sowas finde. Weder für Zusatzluftfederung noch für Zusatzschraubenfederung. Es wäre wirklich super wenn jemand einen Tip hätte wo ich das bekomme. Ich glaube mich zu erinnern, hier im Forum einmal gelesen zu haben, dass das jemand bei einem Elnag 102 gemacht hat. Ich ...

Ladegerät Elnagh Welligkeit u. Brummen

Hi,Ich habe ja seit längerer Zeit das Problem dass meine Heizungssteuerung auf Störung geht wenn 220 angeschlossen ist. Beim Freistehen gibts kein Problem. Ich habe auch schon herumexperimentiert und die Welligkeit der Spannung am Oszi angesehen und auch weggefiltert und wirklich, die Steuerung geht dann wieder ohne rotes Störungslämpchen.Der Brumm ist so ca 2Vss, d.h. die Diff von den 14,4V Zielspannung zuer dzt Batteriespannung, dh es kommen immer schön die obersten Kappen der Halbwellen zum VorscheinNun stört uns aber immer mehr auch das Brummen des Ladegeräts (Elnagh A812-2E). Es scheint langsam immmer lauter zu werden...(Naja das Ding geht auf das 19te Jahr zu... )Was meint ihr: sind die Ausgangsspanungne der neuen Ladegeräte hinreichend geglättet (welcher?), sodaß vielleicht beim Tausch auch das Störungsproblem verschwindet? Wäre ja nett, dann würde ich lieber in ein neues Netzteil investieren und nicht in eine neue Steuerung... die dann vielleicht den gleichen Eff ...

Elnagh - Clipper Alkoven - Reparaturtipps gesucht

Liebe Hobbyfreunde,mein Problem.Der Boden von meinem Alkoven hat sich senkt und die Verbindung von Seitenwand und Boden ist hin. (So weit ich das bisher sehen konnte, ist noch keine wesentliche Nässe eingedrungen.. auch weil das Auto in der Regel in einer Garage steht). https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobil-bilder/Schaden-am-Alkoven_5de4.jpg Nun habe ich jemanden aus meinem Umfeld gefunden, der mir den Schaden rep. will. Bootsbauer und Zimmermann, dem ich das auch zutraue, allerdings hat er am Aufbau eines WoMos noch nie gearbeitet. Mit Sicherheit wird der Boden (Das Brett auf dem auch die Matratze liegt), alle Winkel und Schrauben erneuert und natürlich auch alles neu abgedichtet. https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobil-bilder/Keder_1623.jpg Auf diesem Bild ist eine "Metallleiste" (nennt man so was Keder) zu sehen. Meine Frage: Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich so ein Teil oder was vergleichbares - evtl. als Meterware - kaufen kann. ...
 



  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt