aqua
hubstuetzen

fahrradträger

Fiamma Fahrradträger - Traglast ?

Hallo,ich möchte gerne 2 Pedelecs a ca. 25Kg transportieren.Leider konnte ich zu der Traglast des verbauten Fiamma-Trägers keine Infos finden.Kann ich die Räder hier bedenkenlos drauf stellen?Oder gibt es etwas passendes für mein Mobil (Rapido 970M)?BildBild

Fahrradträger AHK Stabilisator

Hallo zusammen ,Nachdem ich jetzt so ziemlich alle Beiträge zum Thema Fahrradträger gelesen und nicht das richtige gefunden habe, meine Frage... Wir haben einen Träger von Thule (pkw) und wollen den am WoMo nutzen. Ich hab schon mehrfach zusätzliche Stabilisatoren, die an der AHK befestigt sind, gesehen, finde die aber nirgends für unseren Thule-Träger Hat jemand von euch eine Idee, wo ich die kaufen könnte?Alle anderen Fragen (Zulässigkeit, Beleuchtung) kläre ich nächste Woche bei der jährlichen TÜV Prüfung.Herzlichen Dank für eure Hilfe aus (zur Zeit) GeesteNelly

Fahrradträger unbekannten Herstellers erweitern

Hallo zusammen,ich möchte einen Fahrradträger, ausgelegt auf 2 Räder und 40 KG erweitern, so dass zusätzlich noch ein Kinderrad darauf Platz findet.Da wir leichte Räder haben dürfte das Gesamtgewicht nicht das Problem sein.Die Frage ist, ob jemand das System auf den Fotos (er)kennt und weiss ob es vielleicht eine Erweiterung dafür gibt.Der innere Abstand zwischen beiden Tragbügeln ist 63cm.Den gesamten Träger auszutauschen ist natürlich auch eine Option. Da es sich aber um einen Oldtimer handelt möchte ich daran möglichst wenig verändern. Viele

Fiamma Fahrradträger Sprinter - passt der vom alten Sprinter

Hallo Leute,ich bin gerade dabei mich zu Fahrradträgern zu informieren.Ich habe einen Sprinter BJ 2012 und der Fiamma Fahrradträger dafür kostet 390 Euro.Nun gibt es im Angebot den Träger passend für den Sprinter bis 2006 für 100 Euro weniger. Soweit ich das erkennen kann, hat das Teil 2 Trägerbleche, welche an die Heckflügeltür geschraubt werden, woran dann die Schienen angebracht sind.Nach meinem Verständnis sollten diese Bleche, welche an der Flügeltür angebracht werden aber auch an anderen Türen passen und der Fiamma Carry Bike also locker auch an den neueren Sprinter verbaut werden können?Hat jmd. von euch so einen Fahrradträger für Flügeltüren montiert und kann berichten, ob die Halteschienen an der Tür universell passen?Danke euch!

Weinsberg 600 MQ Beule wegen Thule Fahrradträger

Hallo zusammen! Ich bin seit 5 Wochen stolzer Besitzer eines Weinsberg 600 MQ (Kastenwagen). Werkseitig ist der Fahrradträger von Thule verbaut. Heute ist mir vom Wind die hintere Hecktür aufgeflogen als ich im Heckraum gekramt habe. Ich habe anschließend festgestellt, dass der Fahrradheckträger durch das Aufschlagen der Türe eine Beule an der hinteren seitlichen Karosserie und am Rücklicht eine kleine Glasbeschädigung verursacht hat... dies kann doch nicht richtig sein, oder? Weder der Weinsberg Händler noch die Thule Beschreibung warnen vor zu weitem Öffnen. Ich habe bis dato auch noch nichts am Fahrradträger gemacht, ist also genauso wie ich dies vom Händler übergeben bekommen habe...ich freue mich auf euer Feedback!

Kippbarer Fahrradträger für Flair mit Heckgarage

Hallo,Ich habe einen niesmann Flair auf Fiat Ducati von 1994. Er hat eine ansonsten sehr praktische Heckgarage mit nach hinten öffnender Klappe. Kennt jemand einen Fahrradträger, den man mit den Fahrrädern so leicht verändern kann, dass man die Heckklappe öffnen kann, ohne die Räder abzunehmen? Ich glaube, ich hab da was gesehen, dass man abklappern kann. Ein seitliches Schenken könnte ich mir auch vorstellen.Wenn er stabiler wäre, um zb Roller zu transportieren, wäre das auch ne Option.Freu mich auf Infos.

Alubox auf Fahrradträger - Geht das ohne Verstärkungsrahmen?

HalloIn vier Wochen geht es wieder in Richtung Kroatien. Diese Jahr habe ich mir ein neues Kajak (zum aufpumpen) gegönnt. Damit das nicht in der Heckgarage den letzten wenigen Platz weg nimmt (Packmaß 80x45x40), habe ich mir eine Alubox (1400x450x500) bestellt. Diese werden ich auf den Thule-Fahrradträger schrauben. Fahrräder bleiben Zuhause.Soweit so gut. Jetzt überlege ich in der Zukunft diese Box auf eine Rollerbühne/Fahrradträger zu befestigen der an der Rahmenverlängerung befestigt ist. https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/RahenOhne_40049_a3af.png Die Belastung wäre 35 KG Träger + 16 KG Alubox + 13 KG Kajak ist ca. 60-70 KG. In der Heckgarage (befindet sich direkt auf der Rahmenverlängerung) steht, max.200 KG.Meine Frage ist jetzt, brauch ich eine unbedingt eine Rahmenverstärkung ? https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/RahenMit_40049_262a.png Wenn ich eine AH-Kupplung anbauen würde ist diese Verstärkung ein ,,muß,, aber jetzt a ...

Umbau Heck-Fahrradträger für Heckbox-Montage

Ein Frage an die Umbau-Experten: Wir würden gerne unsere 2 bzw. 3 Fahrräder auf dem Anhänger-Kupplungsträger befestigen und den Lift-Heckfahrradträger (Hymer; Thule Omni...) insofern evtl. dauerhaft umbauen, dass dieser zunächst höher "hängt" (damit die Räder drunter passen) und dass darauf eine Fiamma Ultrabox montiert werden kann. Der umgekehrte Fall, also Heckbox auf die AHK und Räder auf den Heckträger, wäre zwar auch ok, aber aus Gewichtsgründen hätte ich lieber die Räder auf der AHK. Warum? Weil wir manchmal unser aufblasbares Kajak mitnehmen und es nicht naß und schmutzig in die Garage soll.

Fahrradträger auf Anhängerkupplung - Erfahrungen ?

Mich würde interessieren, welche Erfahrungen ihr gemacht habt mit einem Fahrradträger auf der Anhängerkupplung . Es geht mir aber nicht um die mögliche Zulassung , die schon hier diskutiert wurde zum Beispiel im Hinblick auf den Abstand der Rückleuchten o.ä.Ich habe irgendwo gelesen, dass die Schutzhüllen der Fahrräder speziell in dieser Position kein langes Leben haben . Könnte das bestätigen? Gibt es sonst irgendwelche positiven oder negativen Erfahrungen die ihr konkret gemacht habt? Für eure Infos bedanke mich im Voraus!Jakob

Fahrradträger mit mehr als 60kg Last

Hallo,ich habe folgendes Problem: mein Thule 4er-Fahrradträger darf 60kg an Last aufnehmen. Er ist an der WoMo-Heckwand fachgerecht an 4 Punkten befestigt. Bisher haben die 60 kg Last (bis auf mal 2-3 Mehr-Kilogramm) ganz gut ausgereicht. Nun haben wir 2 E-Bikes und kommen mir diesen 2 E-Bikes + einem Kinderfahrrad auf ca. 80 kg. Fragen: Gibt es Möglichkeiten den vorhandenen Träger für mehr Last zu "verstärken" (z.B. zusätzliche Stützstange, Eigenbau-Massnahmen) ? Kann der jetzige 4er-Träger gegen einen Thule-Träger mit mehr zulässiger Last getauscht werden, ohne das die Bohrungen/ Befestigungen an der Heckwand neu gemacht werden müssen ?Kann der vorhandene Träger ggf. auch mit höherer Last beladen werden (70kg), wenn nur 2 E-Bikes auf den ersten 2 Rinnen stehen und somit die Last (70kg)von 2 Fahrrädern dicht an der Fahrzeugwand entsteht (geringere Hebelwirkung) ?Ein Nachbar von mir fährt seit Jahrzehnten hinten mit einer Zarges-Box hinten auf seinem Träger ...

Rückfahrkamera Position umbauen wegen Fahrradträger

HalloIch habe an unserem Wohnmobil eine Rückfahrkamera die soweit auch funktioniert, aber nur wenn keine Fahrräder hinten drauf sind. Bedingt durch die Plane von den beiden Rädern ist die Kamera eigentlich ohne Funktion. Jetzt habe ich folgende Idee. Ich kaufe eine neue Kamera und positioniere diese unterhalb der Fahrräder in Höhe der Plastik-Stoßstange. Nun stelle sich hier die Frage, was sehe ich dann? Nur ein Bild ohne Fahrzeug-Umrisse? Oder gibt es Kameras die vorne im Monitor (Zenec 3711D) ,,Hilfslinien grün,gelb,rot,, darstellen ? Ich muss ja schließlich beachten das oberhalb der neuen Kamera der Fahrradträger ca. 0.8-1.0 Meter weit nach hinten ragt. Dann stelle ich mir vor das ich die Steuerleitung auf splitte und je nach Wahl der Kamera (oben oder unten) die passende anschließe. Ein zweites Kabel durchs Wohnmobil zu legen ist fast unmöglich. Hat jemand von Euch den Gedanken schon mal in die Praxis umgesetzt?LongJohn

Fährauffahrt mit Fahrradträger an AHK an Knaus Sky I 650 MEG

Hallo liebe Foren Teilnehmer,wir haben unsere erste Ausfahrt mit unserem neuen Womo Knaus Sky I 650 MEG nach Dänemark hinter uns. Leider haben wir es nicht gewagt, mit einer Fähre zu fahren. Der Grund ist folgender: Wir haben an dem Womo eine Anhängerkupplung montiert und auf dieser Anhängerkupplung haben wir einen Fahrradträger von Übler (50 cm tief), der problemlos zwei Elektrofahrräder trägt. Der Grund für diese Lösung war wegen des Gewichts der Räder und wegen der Vielseitigkeit der Anhängerkupplung und der leichten Montage der Fahrräder. Nun kommt aber ein Punkt, den ich nicht bedacht hatte. Der Garagenüberstand von der Hinterachse bis zum Ende beträgt ca 218 cm zuzüglich ca 15 cm Kupplungsüberstand. Der tiefste Punkt der Kupplung befindet sich nur 24 cm über dem Boden. Gleiches gilt auch für den Fahrradträger.Ich habe die Befürchtung, dass der Fahrradträger bei der Auffahrt auf eine Fähre aufsetzen könnte und zwar in dem Moment, wenn die Hinterachse kurz ...

Für welchen Fahrradträger sind diese Halterungen

Hallo zusammen,ich habe ein Wohnmobil gekauft an dem noch Halter für einen Fahrradträger an der Rückwand vorhanden sind, siehe Fotos:Bildund BildWeiss jemand von welchem Fahrradträgersystem diese Halter sind? Fiamma, Thule, etc. evtl.? Ich möchte, wenn möglich, so einen Fahrradträger kaufen um nicht neue Befestigungen und Löcher bohren zu müssen. Danke und viele ,Peter

Fahrradträger an der Heckwand Eura Mobil Bj 2017

Hallo, ich möchte den Fahrradträger an unser Eura Mobil Activa one bauen.Der Eura ist von 2017 und hat einen Holzfreien Aufbau.Ursprünglich hatte ich vor diesen an zwei große Montageschienen zu hängen.Diese würde ich von Fiamma verwenden wollen.(FIAMMA FIXING BAR CARRY BIKE).Daran soll dann ein Carry Bike Pro (auch von Fiamma)Alternativ habe ich noch den Thule Excellent im Auge.Würde ich den auch an die Fiamma Leisten anbringen können? Brauche ich dafür Extrahalterungen?Oder reichen auch die kleineren Leisten von Thule aus? Diese sind deutlich dezenter und etwas schmaler. Siehe Bild.Oben gibt es von Thule auch eine Leiste im Zubehör.Reichen diese oder ist es besser die massiven Dinger von Fiamma zu verwenden.Ich weiß, daß einige jetzt sagen, man sollte am besten gar nichts an Heckwand hängen.Es ist aber überaus praktisch. Das Ganze wird natürlich fachmännisch durchgebohrt, mit Gegenplatten verschraubt und sauber versiegelt.Vielen Dank für ihre Unterstützung im voraus. ...

Aufnahme Fahrradträger auf Anhängerdeichsel

Hallo zusammenHabe mir einen Smart angeschafft um mit meinem WoMo Carthago s-plus auf dem CP mobil zu sein.als Anhänger habe ich mir einen Humbaur FTK15320 ausgeschaut.Einen Fahrradträger für 2 E-Bike für die Anhängerkupplung habe ich bereits, jetzt habe ich gesehen daß es eine Aufnahme mit Kugelkopf (LAS11405) für die Anhängerdeichsel gibt, ich müßte dann nicht noch einen neuen Fahrradträger anschaffen, der vorhandene könnte auf diese Aufnahme aufgesteckt werden.Meine Frage, hat jemand schon diese Lösung? Habe davon gelesen, daß es eng werden könnte bei enger Kurvenfahrt.Für eure Info wäre ich sehr dankbar,m.f.Campern, Hans vom Bodensee
 
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt