Zusatzluftfeder
luftfederung

getriebe

Ducato 250 3 0 Getriebe Getriebeproblem Reparatur 6 Gang

Hallo in die Runde.Dank einiger Berichten aus diversen Foren bezüglich Getriebeproblem (hüpfenden Schalthebel im 6. Gang) und Hinweisen zum Ausbau des Getriebes habe ich mich daran machen können, das Getriebe selber auszubauen und zu reparieren. Nun möchte ich meine Infos weiter geben.Das M40 Getriebe ist in wohl allen 3 Liter Ducatos, Boxer und Jumper verbaut und auch im Ducato 2,3 Liter (ob hier überall, wäre zu prüfen).Alles, was ich schreibe, ist meine Erfahrung und ohne Gewähr. Nachmachen auf eigene Gefahr! Hinweise zu Teilen ohne Gewähr!Bei meinem Ducato Maxi Kastenwagen, Bj. 2007, lange Übersetzung, 155.000 km (er bekam gleich nach seiner Geburt bei einer Rückrufaktion ein neues Getriebe) bewegte sich der Schalthebel im 6. Gang beim Lastwechsel jeweils etwas auf und ab, dies annähernd unverändert, seit ich den Wagen mit 115.000 km gebraucht gekauft habe.Nachdem beide Radlager getauscht waren, trat erneut ein Lagersingen auf. Also machte ich mich an das Getriebe. Hie ...

Getriebe - Partner ARGA alle Marken Austauschgetriebe

Moin!Damit sind wir hier im Forum wohl die ersten :wink: Über den 5.Gang wurde ja schon jahrzehnte geschrieben,aber wir hatten das Problem, das beim Duato 230 2,8 JTD der 3. Gang kracht,immer beim einlegen hat es sich nicht gut angehört.Also haben wir im August ein AT - Getriebe in unseren 230er einbauen lassen,denn der Getriebefachmann vor Ort ist gescheitert.Das Getriebe war nach der Rep. genau so am Krachen wie vorher.Ein pensionierter Fiat - Fachmann ( der kann alles !) ist gescheitert.Keine Ersatzteile.Jetzt haben wir uns für ein AT-Getriebe der Fa. Getriebepartner / ARGA :arrow: https://arga.pl/de/dienstleistungen/regenerierte-getriebeauf ebay... :arrow: https://ebay.de/itm/202327947008mit 5 Jahren Garantie ohne KM - Begrenzung entschieden.Die Bewertungen im Netz sind auch ganz OK.Um etwas genaues zu berichten ist es noch zu früh, aber der Meister meiner Werkstatt war ganz angetan.Die anlieferung erfolgte mit eigenem Fahrzeug, das vorher ausgebaute alte Getriebe w ...

Fiat Ducato 250 Bj 2013 - Kupplung Getriebe ?

Hallo, wir haben einen Fiat Ducato 250 Bj. 2013. Laufleistung bei knapp 300TKM, immer noch 1. Kupplung. Bis gestern keine Anzeichen für einen baldigen Verschleiß der Kupplung. Gestern hatten wir eine Reifenpanne auf der Autobahn (vorne links). Nach Wechsel des Reifens (nach 4 Stunden !!! 3,5 Stunden hatten wir, sowie auch der "gelbeEngel" versucht den Ersatzreifen aus der Halterung zu machen (selbst mit brachialer Gewalt ging nix - ADAC gab auf)…...aber das nur am Rande (super Verarbeitung von FIAT !!! - wir hatten uns dann anderweitig einen Ersatzreifen geholt und letztendlich gewechselt)(Hätte uns jemand im Vorfeld erzählt, dass man 4 Stunden mit Autoreifenwechsel beschäftigt sein kann, hätten wir ihn vermutlichausgelacht ;-) )Jedenfalls gehen seitdem zwar die Gänge beim Hochschalten rein (zwar recht hakend, aber es geht), jedoch beim runterschalten, kein einziger Gang mehr rein (nur mit Zwischengas) Kann es von jetzt auf gleich die Kupplung sein ? Oder etwas mit d ...

280 Getriebe Ölwechsel

Hej,ich bin neuer Besitzer eines WOMO Fiat 280 mit 60.000 km. Gestern abgehlot, nach ca, 70 km fing der 5te an zu singen....heute mal an der 21er SChraube Öl abgelassen, vorher Löstand kontrolliert war über max....es kam aber nur knapp ein LIter raus.... :oops: 2 Liter GL4 80W eingefüllt...steht wieder über max. Frage, hat das Getriebe ein "geheimes Reservior " wo noch Öl drin steht ??????DAnke und Phil

Ducato 230 Getriebe - Fünfter Gang macht Probleme

Hallo Forum,bei mir macht der 5. Gang Probleme. Die Schaltgabel ist scheinbar gebrochen und der Gang bleibt im Leerlauf. Hatte das schon jemand? Welcher Reparaturaufwand steckt dahinter? Bin in Austria und bekomme keinen kurzfristigen Werkstatttermin. Muss nun heimbummeln und mit 4 Gängen auskommen.Moderation:Bei der Erstellung Deines Themas wurde Dir der Hinweis angezeigt, welche Informationen im Titel des Themas anzugeben sind. Bitte mache Dich unter --> Link mit unseren Regeln vertraut und vergib zukünftig einen aussagekräftigen Thementitel. Dein Beitrag wurde geändert.

Motor abgewürgt rückwärts bergauf mit automat Getriebe

HalloWenn ich am Berg rückwärts setzen will, dann klappt das nichtDer Motor würgt ab und bleibt stehen.In den Vorwärtsgänge und kann ich bei entsprechenden Steigungen die Gänge SchiftenWelchen Trick gibt es beim bergauf rückwärts anfahren PeterModeration:Bei der Erstellung Deines Themas wurde Dir der Hinweis angezeigt, welche Informationen im Titel des Themas anzugeben sind. Bitte mache Dich unter --> Link mit unseren Regeln vertraut und vergib zukünftig einen aussagekräftigen Thementitel. Dein Beitrag wurde geändert.

Ducato 290 Getriebe, Antriebswelle defekt

Hallo zusammen,möglicherweise kann mir hier jemand mit unserem Problem helfen. Unser Hymer Camp 55 auf Ducato 290, von 1994, 2,5 Liter TD 90 PS, 5 - Gangschaltung mit erst 130.000 km verliert Öl aus dem Simmerring Antrieswelle. Die rechte Antriebswelle ließ sich recht gut demontieren. Die linke will sich nicht aus dem Getriebe ziehen lassen. Wir haben das Fahrzeug in die hiesige Fiatwerkstatt gebracht. Auch dort haben Sie nach einigen Stunden aufgegeben. Trotzdem 250 Euronen verlangt.Nun wollen wir event. ein neues Getriebe kaufen. Aber auch das ist recht schwierig.Bin für jeden Vorschlag dankbar.Reinhold aus Solingen

Ducato 230 2,8 idT Ölfleck unter dem Getriebe Motorblock

Hallo Gemeinde :-)Fiat Ducato 230 , 2,8 idT (RoTec 590M)Baujahr/EZ: 11/1998KM: 134.000ScheckheftgepflegtTÜV bei Kauf neu (01.06.19)seitdem 750-800 km gefahrenSeid 4 Wochen bin ich Eigentümer eines RoTec 590M. Das Fahrzeug steht eigentlich bestens da, kein Rost... auch unten herum sauber. Der Motor, von oben gesehen absolut trocken - kein Ölaustritt zu erkennen. Nun folgendes: Heute früh mal drunter geschaut und folgendes Bild erkannt. Unter dem angeflanschten Getriebe zum Motor hin Ölspuren und ein kleiner Ölfleck auf dem Asphalt. Das kann nicht während der Fahrt geschehen sein - denn das Öl ist nur an der Stelle wo es austritt. Ich vermute den Simmerring als Schuldigen ?!Weiterhin wurde vorher ein Ölwechsel durchgeführt (Motor). Fahrzeug steht geparkt an einer Steigung (Motor oben). Wenn dem so sein sollte, mit welchen Kosten muss ich rechnen - würde das der Verkäufer (Autowerkstatt/Händler) noch übernehmen?Vielen Dank für eure Hilfe :-)

Ducato 230 Bj 2001 2,8TDI Getriebe 5 Gang defekt

Hallo,ich habe im Forum nach Themen gesucht und wurdeleider nicht fündig.Vielleicht kann mir jemand von euch helfen.Mein Ducato hat 107000 Km auf der Uhr.Als ich letzte Woche im Urlaub fuhr, passierte es nach ca. 150 Km, Mitten auf der Autobahn bei Tempo 110. Wie soll ich es beschreiben, Leerlauf im 5. Gang ohne Geräusche oder Knall, einfach keine Funktion im 5ten. Ich lies das Womo auf den Standstreifen rollen und stoppte. Alle Gänge funktionieren nur wenn ich im 5ten schalte ist es genau so wie im Leerlauf, kein Antrieb. Ich fuhr dann noch im 4ten auf einen Stellplatz und nach zwei Tagen im 4ten mit 80 nach Hause.Nun zu meiner Frage, Kann man das Getriebe selbst reparieren, gibt es eine Anleitung? Welche Ersatzteile benötigt man dafür.Ich bin Handwerklich sehr geschickt. Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

Ducato 290 2,5D Ölverlust Getriebe oder Antriebswelle ?

Hallo zusammen,fahren einen Hymer Camp 55 / Ducato 2,5 D 75 PS , 5 Gang Austauschgetriebe überholt 8 aktuell ca. 4500 km Laufleistung )folgendes Problem:Nach Einbau eines überholten Austauschgetriebes ( 5 Gang )im letzten Jahr gab es leichten Ölverlust am selbigen. Die Ursache war wohl ein defektes Überduckventil oberhalb des Getriebes. Das dies nicht mehr zu bekommen ist wurde per Schlauch eine Improlösung kreiert. Es gab allerdings noch immer etwas Ölverlust den ich allerdings nicht ausfindig machen konnte.Jetzt wurde ein Radlagerwechsel von einer anderen Werkstatt vorgenommen, bei Abholung stellte ich recht starken Ölverlust unter dem WOMO fest. Verdacht des Meisters war erst ein schief eingepasster Abdichtflansch. Wars aber wohl nicht. Ert versucht jetzt einen neuen Spannring der die Gelenkwelle sichert einzusetzen da es sein kann das diese verschlissen ist und Spiel + somit Ölaustritt ermöglicht.Meine Getriebewerkstatt hält dies für unwahrscheinlich und tippt auf mecha ...

Ducato 160 Multijet, defektes Getriebe, 6 Gang

Hallo Leute,Am Montag ist mir auf der Heimfahrt aus dem Urlaub aufgefallen, dass im 6. Gang der Schalthebel bei Lastwechsel nach oben und unten schlägt. In meinen Fall ca. 1,5 - 2 cm. Es handelt sich um einen Kastenausbau, Multijet 160, BJ. 2011, 65000 Km. Ich konnte im Netz herausfinden, dass es bei mir kein Einzelfall ist und mit großer Wahrscheinlichkeit aufgrund einer zu schwachen Getriebewelle die Lager im 6. Gang ausgeschlagen sind und ein Axialspiel vorhanden ist. Ebenfalls konnte ich ausfindig machen, dass es von Fiat einen Reparaturkitt für den 6. Gang mit verstärkter Welle geben soll, nur dieser kaum lieferbar sein soll. Gestern früh früh dann gleich 3 verschiedene Werkstätten kontaktiert und mein Problem geschildert. Nachfolgend die Aussagen der 3 Werkstätten: Nr. 1: Den Werkstattmeister war das Problem nicht bekannt. Er schaute aber dann in seinen Computer und bestätigte, dass Fiat das Problem bekannt sei und es auf der Händlerseite einen Eintrag gibt in der die ...

Iveco Daily II 49-12 Öl für Differential und Getriebe

Hallo zusammen,ich fahre einen Concorde 790 XR auf Iveco Daily 2 Baujahr 1997. Mit inzwischen 185.000 Km ist es mal wieder Zeit für einen Öl-Wechsel vom Getriebe und Differential. Der Vorbesitzer hat diese irgendwann 2010 mal gewechselt, seiner Aussage nach auf Vollsynthetische Öle. Er hat mir damals noch 2 kleine Behälter mitgegeben, Shell Donax TA D-21666 und Mercedes ATF 28-CVT. Ich weiß aber leider nicht, welches ÖL wo drin ist.Könnt ihr mir sagen, welche Öle empfehlenswert sind? Die original empfohlenen Öle gibt es nicht mehr und nach über 20 Jahren gibt es wahrscheinlich auch schon bessere... Alex

Getriebe Peugeot J5 Unterschied 280 zu 290?

Hallo,nachdem mein Womo bisher problemlos lief, bin ich ganz neu hier.Es handelt sich um ein Peugeot J5 mit Bürstner-Aufbau. Motor ist der 2,5TD, U25/673.Das "Problem": Mein Getriebe lässt sich einwantfrei schalten, macht aber beim Beschleunigen im 3ten, 4ten und 5ten Gang mit steigender Drehzahl mahlende Geräusche. Gekauft habe ich das Womo mit ca. 156000km. Jetzt sind nach zwei mal Schottland 174040km drauf. Die Geräusche waren schon vom Kauf an vorhanden. Nur (gefühlt) nicht ganz so laut. Zur eigentlichen Frage:Ich habe eine gebrauchte Servolenkung nachgerüstet. Von dem Verkäufer habe ich ein Getriebe bekommen. Laufleistung sollen 117000km sein und es soll einwandfrei in Ordnung sein! Er hat es wohl selbst noch vor dem Schlachten des völlig verosteten Fahrzeugs getestet und als Ersatz gelagert.Ich habe wie schon erwähnt ein 280er Modell, das Getriebe stammt aber aus einem 290er. Ich weiss, dass das Schaltgestänge und die Tachowelle anders ist! Den "Bock" ...

Markise Omnistor 5002 wie Getriebe wechseln???

Moin Moin,ich stehe gerade in Kroatien mit defektem Kurbelgetriebe für die Markise Omnistor 5002. Es dreht beim ein - oder ausfahren durch. Nun habe ich heute ein neues Getriebe aus D bekommen, sieht aber etwas anders aus, obwohl 5002 auf Verpackung steht !! Wie bekomme ich das alte Getriebe raus, ich sehr keine Schrauben, Seitenkappe ist ab, siehe Bilder ?????Kann jemand helfen ?BildBild

Duc 244er Automatik-Getriebe

Hallo im Forum, speziell an die Automatik-Fahrer!Ich hatte schon mal berichtet, daß mein ZF-Wandler beim letzten Urlaub im Vorjahr die Grätsche gemacht hat. Nach einem umständlichen Procedere bekam ich von ZF ein neues geliefert. Das lief genau ein 3/4 Jahr und hatte von Anfang an ein komisches Klack-Geräusch bei Lastwechsel.Das wurde immer deutlicher und bei der letzten Spanien-Fahrt beunruhigend. Ich kam noch nach hause und es wurde ein Garantiefall.Ein ZF-Getriebe so schnell hin!Diagnose: Lastwechsel-Schlag. Das neue ist ruhig und tut seine Arbeit. Wie lange wohl?
 
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt