Caravan
hubstuetzen

luftfederung

Luftfederung Ducato 2018

Hallo zusammen,ich möchte in meinen Carthago C-compactline eine Luftfederung 2-Kanal von Goldschmitt für hinten einbauen lassen.Mir geht es primäre darum, den Effekt von Schlaglöchern zu minimieren. Mit dem Fahrverhalten bin ich zufrieden.Meine Werkstatt meint nun, dass der Einbau hinten völlig reicht. Verstärkte Federn vorne wären nicht nötig.Das kann ich nicht glauben, wenn es um Dämpfung geht.Wer hat Erfahrung und hat sich nur hinten eine Luftfederung einbauen lassen? Wer hat auch vorne eine Zusatzfederung?Danke für Eure Hilfe,Klaus

Luftfederung Flair reagiert nicht mehr

Servus miteinander und schönes WE,ich bräuchte mal euren Rat/Hilfe. Wir fahren einen N+B Flair 7100i, Bj. 2008 mit Goldschmitt Luftfederung (hinten Heben+Senken, vorne Zusatzfederung). Die Luftfeder reagiert nicht mehr. Alles Durchgemessen und ok! Steuerung war bereits bei Goldschmitt, wurde angeblich eine neue Software aufgespielt aber es tut sich nichts! WoMo steht in der örtlichen IVECO-Werkstatt und alle sind wir ratlos. Zündung an....Kompressor pumpt kurz an und geht wieder aus. Kippschalter mit Blinkanzeige bleibt aus/tot und meldet auch kein Blinksignal. Ich kann die Anlage nur manuell befüllen und wie sollte es anders sein...Urlaub steht vor der Türe. Ich wäre euch sehr verbunden wenn ihr einen Tip oder Ansprechpartner in der Nähe von Erding für mich hättet, der was von der Sache versteht.Vielen Dank schon mal im Voraus....

Ducato 230 Luftfederung Z8 Platte auf Feder

Moin Moin,liege gerade unter dem WoMo und baue die AMV Luftfederung ein.Auf der Blattfeder liegt eine Stahlplatte und ich bin am überlegen ob die Platte wieder rein muss oder ob sie daußen bleibt.In der Anleitung wird diese natürlich nicht erwähnt.Hat jemand eine Ahnung wie das muss?Die aufnahme der ZLF ist schmaler als die Platte. BildBildWolfram

Citroen C25 290 Luftfederung

Hallo Gemeinde, wie zu sehen ist bin ich neu im Forum und hab ein Problem. Ich durfte zu den Herren die einem für zwei Jahre einen Aufkleber auf dass Kennzeichen setzen und hab eine Menge geboten bekommen. Unter anderem ist einem der Herren aufgefallen das meine alte Dame (Daten sind unten) eine Luftfederung an der HA besitzt. Welch neue Erkenntnis, ich hab sie schon seit 6. Jahren und schon so gekauft.Mein Problem ist, ich hab keine Unterlagen dafür. Die Luftfederung scheint schon von Anfang an montiert zu sein.In der Zulassungsbescheinigung 1 ist als einziger nicht genau zu definierender Eintrag ist "Entspr. Dethleffs Globetrotter A522.Hatte dieser Type Serienmäßig eine Luftfederung?Fahrzeug Citroen c25Bj. 3/91 Type 290Motor 2.5 DAufbau Dethleffs, Länge 5.61m, mit Alkoven und 5 Schlafplätzen.Hat jemand vielleicht noch Unterlagen die mir helfen könnten?Wo Finde ich die Herstellerbezeichnung der Federung????Ich hoffe es kann mir jemand helfen, der TÜv ruft..... Bei der Ers ...

Ducato 230 Luftfederung Z8 keine 8 Zoll

Hallo,mein Duc schwächelt hinten etwas. Er liegt fast auf den Dämpfern auf.Neu Blattfedern bringen ja nicht viel. Schraubenfedern rein .... neee.Also soll eine Luftpumpe rein.Nur was?6" würde vermutlich reichen arbeitet aber mit relativ hohem Druck.8" wär sicherlich erstrebenswert.Also gesucht und hab auch was gefunden wo man denken könnte das es sich dabei um eine 8" (ca. 203mm) Anlage handelt.SMV Z8 ist keine 8" Anlage sondern eine mit 170mm Durchmesser. Das sind ca. 6,7". Also irgendwas zwischen 6 und 8Zoll.Nu meine Fragen.Wer hat so eine verbaut und hat schon Erfahrung?Lohnen sich die Mehrausgaben von 200 Euronen für eine 8" Anlage.Wolfram

Hymer 614 Kabelstrang links neben Lenkrad Luftfederung

Hallo zusammen,wofür ist nur dieses BLAU-Schwarze Kabel auf den Fotos unten? Es führt leider KEINEN Strom mehr…Hintergrund: Nachdem mein kleiner Racker eine Schraube im Zigaretten-Anzünder recht neben dem Lenkrad platziert hat, funktioniert der Kompressor meiner Goldschmitt Luftfederung NICHT mehr. Die Sicherungen des Zigarettenanzünders und die 20 A Sicherung der Goldschmitt habe ich gewechselt. Die Zigarettenanzünder funktionieren wieder, ABER der Kompressor NICHT…Der Kompressor funktioniert NICHT, weil das Blau-Schwarze Kabel (von dem die Goldschmitt sich den Strom zapft) KEINEN Strom mehr führt. Wir wissen leider nur nicht, was an dem Kabel sonst noch dran hängt und wo sich hierfür eine Sicherung befindet…Hat jemand eine Idee?Hier die Fotos:BildBil ...</div>
</div>
<span class=

Luftfederung Carado t 449 - Auflastung Hinterachse 2240 KG

Ich fahre einen Carado t449 bei dem ich vor drei Jahren eine smv Luftfederung verbaut habe damit habe ich dann auch mein zulässiges Gesamtgewicht auf 3850 kg eintragen lassen. Da wie wir alle wissen die Hinterachse permanent überladen ist bin ich nun auf der Suche nach einer Lösung wo ich 2240 kg auf die Hinterachse eingetragen bekomme natürlich in Verbindung mit stärkeren Felgen und Reifen. Bei meinen Recherchen bin ich auf die Luftfederung AirBasicPlus gestoßen die ein Gutachten von Goldschmitt hat und die Möglichkeit bietet die Hinterachse auf 2240 k g eintragen zu lassen. Meine Frage ist kennt jemand dieses Luftfederung AirBasicPlus und hat damit Erfahrung gemacht. Viele würden sagen bei dir doch eine Goldschmitt ein diese ist aber viel teurer im Vergleich zu der AirBasicPlus die mit 380 € zu Buche schlägt und reicht für meine Bedürfnisse mit 3850 kg zulässigem Gesamtgewicht komplett aus da ist ja die Möglichkeit wie Jack Schmidt seinem Bericht gibt die Vorderachse d ...

IVECO Luftfederung Nachrüsten

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem neuen (gebrauchten) Wohnmobil. Ich bin dabei auf einen jungen Gebrauchten gestoßen, der ein IVECO Fahrgestell hat aber leider ohne Luftfederung an der Hinterachse. Kann man diese Nachrüsten? und was kostet das. In den Preislisten der Womo Hersteller kostet sowas immer um die 5000€. Ich habe mal gegooglt und Nachrüstsetze gefunden für ca. 1100€. Das ist doch bestimmt nicht das gleiche?! Wird durch den Nachrüstsatz ungefähr das gleich erreicht wie sind da eure Erfahrungen? Heben und Senken soll auch damit möglich sein. Vielleicht habt ihr ja einen Tipp oder sollte man die Finger von sowas lassen. Ist halt erheblich billiger als ein Teil mit Luftfederung. Vielen Dank schon mal.

Informationen zu meiner Goldschmitt Luftfederung gesucht

Hallo Leute,habe ein Weinsberg Meteor 650 Bj. 1996 auf Ducatobasis mit nachgerüsteter Einkreis-Luftfederung von Goldschmitt gekauft. Leider habe ich zu der Luftfederung keinerlei Dokumentation. Habe ich hier schon etwas recherchiert bin aber leider auch nicht schlauer als vorher. Kann mir jemand sagen, welcher Druckbereich für diese Federung tatsächlich zulässig ist und wie sie sinnvollerweise für Fahrt und Standplatz einstelle? Leider kann ich zum genauen Typ nichts sagen, ich mache aber gerne Photos von den Stellen, die Ihr mir sagt. Vielleicht gibts auch irgendwo ein Typenschild auf irgendeinem Teil der Federung. Es wäre klasse, wenn Ihr mir das ein paar Tipps geben könntet. Vorab schon mal vielen Dank. Kai

FIAT 280 Dethleffs Globetrott SD 14 EZ 20 5 87 Luftfederung

Hallo, liebe Dethleffs Ducato 14 Fachleute,mein schöner und guter Dethleffs Globetrotter SD-14 auf Basis des Fiat Ducato 280 ist vor kurzem 30 Jahre alt geworden !Er ist in einem umwerfend guten Zustand, weil nur gut 90.000 km gelaufen und das restliche Jahr über in einer trockenen Garage abgestellt.Es ist alles noch Original. Auch die Polster und die gesamte Inneneinrichtung usw.Jetzt wollte ich ihn durch ein Gutachten nach § 23 StVZO zum Oldtimer erklären lassen. Problem, das mich fast aqus den Socken gehauen hat:Der GTÜ-Prüfingenieur hat bemängelt, dass das Fahrzeug eine "nachgerüstete" Luftfederung von Linnepe an der Hinterachse mit zwei Ventilen am Heck des Fahrzeugs und ohne Kompressor verbaut hat.Die nicht im Fahrzeugbrief eingetragen wurde.Jetzt konnte ich das Teilegutachten Nr. 22TG0010-00 der TÜV-Kraftfahrt GmbH vom 12.02.2003 "ausgraben".Hiernach gibt es für die Linnepe-Luftfederung Typ SZ55-20/280/290 für alle Wohnmobile auf Basis des Fiat ...

Goldschmitt 2 Kreis Luftfederung Druckverlust links

Hallo,Ich habe folgendes Problem.Nachdem ich mein Fahrzeug nach längerer Tour durch Bayern abgestellt habe, stellte ich am nächsten Morgen einen totalen Druck Verlust linksseitig fest. Ich hab danach sofort meinen Händler informiert der mir daraufhin am nächsten Tag zwei neue Rückschlagventile installierte. Danach fuhr ich nach Hause (50 Kilometer) und alles war gut. Als ich am nächsten Morgen ins Mobil kam, hatte die linke Seite wieder die Hälfte an Druck verloren. Und nun wird's kurios, solange ich fahre, verliert das System keinen Druck. Nur im Stehen!!!!Ich bring das nun morgen nach Mülheim und bin gespannt, was die finden!Hatte jemand von euch schon mal so was, oder was ähnliches?

Fiat Ducato 230 Luftfederung welcher Hersteller?

Hallo!Ich bin neu hier im Forum und brauche auch schon Hilfe:Bin beim TÜV durchgefallen, weil meine Luftfedern (die schon seit mehreren Jahren/TÜV-Prüfungen eingebaut sind) nicht im Fahrzeugschein eingetragen sind. Jetzt suche ich dringendden Hersteller oder das TÜV-Gutachten von den Federn. Kann mir jemand vieleicht weiterhelfen?Habe einen Bürstner A535-2 auf Ducato 230 Basis 2.8l idTD Baujahr 2000.Vielen Dank schon mal im vorraus!Bulli https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Bild1_6756.JPG https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Bild2_6f0d.JPG https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Bild3_5c12.JPG https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Bild4_675b.JPG https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Bild5_2e86.JPG https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Bild6_07a0.JPG https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Bild7_1bda.JPG https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnm ...

Luftfederung Zweikreis VB-Semiair verliert Druck

Hallo,ich habe ein Womo auf Ford Transit Basis.Vor kurzem wurde mir eine VB - Semiair Zweikreis - Luftfederung eingebaut.Sie wird manuell befüllt, nicht über einen eingebauten Kompressor.Sie verliert Druck.Ich habe dann am 10. Juli auf 3,1 bar befüllt, dann am 21. Juli überprüft (gleiches Manometer, gleicher Kompressor) und hatte nur noch 2,4 bar drin. Also in 11 Tagen 0,6 bar Verlust.Die Werkstatt, die die Anlage eingebaut hat, hat die Anlage überprüft und kein Leck gefunden. Der Hersteller der Anlage sagt bis zu 0,1 bar pro Tag wäre normal. Da ich mich jetzt durch die Foren gewühlt habe und etliche Beiträge gefunden habe, in denen Leute berichten sie hätten so gut wie keinen Druckverlust an ihren Luftfederungen, möchte ich das nicht einfach so hinnehmen. Mir erscheint das als zuviel.Das Fahrzeug hat eigentlich fast nur gestanden.In den Beiträgen, die Druckverlust berichteten lagen meist irgendwelche Fehler bzw. Defekte vor. Es wird auch immer wieder berichtet, dass Herst ...

Ford Transit 2,2 tdci ab Bj 2006 Stoßdämpfer, Luftfederung

Hallo,im Oktober habe ich mir eine Goldschmitt Zweikreis Luftfederung einbauen lassen. Bedingt durch den relativ langen Überbau (HYMER Camp 682 CL) war mir das Fahrverhalten bei Zuladung zu schwammig. Damit sich das Fahrverhalten, bzw. die Straßenlage in Richtung etwas härter ändert, muß ich die Anlage auf knapp 4,0 bar bringen. Das Heck hebt sich dadurch geringfügig im unbeladeten Zustand um 30 - 40 mm. Zunehmend wird jetzt das Fahrverhalten schwammiger. Es sieht so aus, als wenn sich die Stoßdämpfer verabschieden. Hinten Rechts ist bei Fahrbahnunebenheiten das berüchtigte Poltern schon zu hören. Bei Kurvenfahrten knickt er ein und beim Einsteigen hinten rechts wippt das Fahrzeug. Die Stoßdämpfer habe ich letztes Jahr austauschen lassen (BILSTEIN 19-171814), Laufleistung 12.000 km. Die Originaldämpfer waren die 6C1V 18080 AA Öldruckdämpfer.Der Händler meinte für das Fahrzeug sollte ich nach stärkeren Dämpfern Ausschau halten. Vorschlagen konnte er mir keine, da er n ...

Luftfederung Manometer wo ?

HalloIch habe für unser Wohnmobil eine Luftfederung für die Hinterachse bestellt.In der Anbauanleitung steht das man die beiden Manometer für die Druckluftund die beiden Nippel zum auffüllen in die Sitzkonsole einbauen kann. Dazumuß ich aber durch den Fahrzeugboden. Muß der Einbauort eigentlich laut irgend einer Vorschrift dort sein ? (Sichbereich oder so )Ich möchte die Manometer in der Heckgarage plazieren denn da könnte ich die Luftschläucheeinfacher verlegen. Ich denke sogar darüber nach die Schläuche durch die Öffnung des Gaskastenszu verlegen, dann brauch ich keine Loch bohren.LongJohn
 
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt