Caravan
luftfederung

transit

Wasser lassen - im 27 Jahre alten Riviera CI auf Transit

...natürlich ABlassen!So, nun haben wir (als Neulinge) die erste Saison in unserer "Rumpel" hinter uns und es ist Zeit zum einmotten. Kein Problem Dank 1000 hilfreicher Tipps hier im Forum dachte ich - doch ich scheitere schon am Ablassen des Frischwassers. Ich finde einfach kein Ablassventil: keines im Umfeld des Frischwassertanks, vielleicht irgendwo beim Boiler?Ich zeige euch mal ein paar Bilder:Der Tank unter der Sitzbank https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Der_Tank_107266_2382.JPG Der Frischwassereinlass: https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Einlass_107266_876b.JPG Wahrscheinlich der Füllstandsgeber: https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Geber_107266_7047.JPG Unterm Auto kommt nur der Überlaufschlauch: https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Ueberlauf_107266_f4d8.JPG Hinten im Schrank sind Heizung und Boiler: https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Heizung_107266_169e.JPG Rechts n ...

Alternative Zwillings-Felgen Räder für Transit 1995-1999

Hallo,ich bin neu hier im Forum und dazu auch recht frischer Besitzer eines Alkoven Womo's auf Ford Transit Basis von 1995 mit Zwillingsbereifung.Nun würde ich für unseren Fordi gerne 2 Sätze Räder(Sommer/Winter) nutzen, jedoch ist es nahezu unmöglich an Felgen im eingetragenen originalformat zu kommen, schon gar nicht 6 Stück.Jetzt würde ich gerne wissen ob hier schon jemand andere, noch produzierte Rad/Reifen-Kombinationen auf dem alten Transit hat eintragen lassen?Alternativ nehm ich natürlich auch gerne Felgen, die eventuell noch jemand im Keller/Scheune liegen hat.Oder wir haben die anderen Transitfahrer dieses Problem gelöst?Peter

Tank Volumen maximieren Ford Transit Bj 2019

Hallo zusammenBeim Ducato kann man ja durch einen kleinen Eingriff den Dieseltank von 60 auf 90 Liter erweitern, man muss nur eine Hülse entfernen, die das physisch vorhandene Tankvolumen künstlich begrenzt, um mit den 3.5t besser zurecht zu kommen.Meine Frage ist, ob das auch beim Ford Transit möglich ist? Bei Google und Forums Suchfunktion bin ich nicht fündig geworden.Einen schönen Sonntagabend,Martin und SuzanPS. Glücklich unterwegs mit einem Benimar Tessoro 442 Bj 2019, ab Freitag wieder eine Woche Andalusien :)

Ford Transit Euramobil Bj93 neu Abdichten und Teile erneuern

Hallo erstmal, ich benötige dringend einen Rat der Instandsetzungprofis.Da es für wenig Budget eigentlich nur Ü-Eier zu kaufen gibt, steh ich vor der Frage ob ich den alten Ford eine Chance geben soll oder weg damit.Hatte mir gedacht alle Leisten Fenster und sonstige Öffnungen neu abzudichten.Mein größtes Problem ist aber die ca. 25cm breiten Leisten die auch den Radkasten abbilden. Diese müssten komplett neu gemacht werden. Der Plan ist Leiste ringsum entfernen von Boden trennen und aus Siebdruckplatten neu anfertigen. Soweit ich es beurteilen kann ist alles andere trocken.Machbar oder eher Wahnsinn.Freu mich über eure Einschätzung. Marc

Sicherungen im Ford-Transit 350M-- Hobby T550 FS Bauj 2005

In Spanien fielen Ladung der Aufbaubatterien ( Solar),also kaum noch Strom für Licht, TV und Wasserpumpe, und der Betrieb des Kühlschranks bei 12V ( Licht brannte) aus. Der "Fachmann" meines Hobby-Vertragshändlers erklärte mir mitleidig, das er das WoMo so nicht kenne,aber die Sicherung sie ja vermutlich unter dem Beifahrersitz. Also wohl Ende der Reise.Nach einigen Tagen bei einer Lichtkontrolle stellte ich fest, dass die Bremsleuchten nicht leuchteten.Ich habe unter der Ablage vor dem Beifahrersitz die Sicherung Nr. 221 für den "Schalter Bremslicht" gefunden. Die eingebaute Sicherung 20 Ampere war defekt. Nach der Vorgabe in der Ford-Transit-Bedienungsanleitung sollte dort nur 15 Ampere stecken.Ich habe wieder eine 20 Ampere Sicherung eingesteckt.Und, o Wunder, nun funktionierten auch wieder Aufladung und Kühlschrank.Kann mir jemand erklären, wie da die Zusammenhänge sind. ist das normal, oder ist da beim nachträglichen Einbau der Solarbatterien durch d ...

Fernlichtassistenten beim Transit im Graphite-Sondermodell?

Hallo,ich habe ein Challenger Graphite Ford Wohnmobil Modell 2019. Bei dem Graphite Sondermodell ist ein Automatikgetriebe eingebaut. Dieses Automatik-Paket von Ford soll unter anderem einen Fernlichtassistenten erhalten. Dieser Assistent ist bei mir nicht vorhanden. Erkennbar wäre dieser an der Fernlichtkontrollleuchte mit einem A in dem Symbol und einem Menüpunkt im Bordcomputer. Gibt es jemanden, der ein Graphit Sondermodell (Ford) mit Fernlichtassistenten besitzt. Ich meine nicht die Lichtautomatik, die bei Dunkelheit automatisch das Licht anschaltet. Ich denke bei Chauson Titanium sollte es das Gleiche sein.Heinfried

Anbieter langer fünfter Gang Transit 2003, 2,4 l mi 125PS

Hallo zusammen,wir fahren nun unser drittes Womo, ein Ahorn TI auf Ford Transit Basis von 2003. Das Gefährt hat 125 PS und läuft bei 100 kmh bereits 3.000 Umdrehungen. Das ist sehr laut und frisst unnötig Sprit. Ich möchte an dieser Stelle keine Diskussion über das Pro und Contra eines langen fünften Ganges anstoßen. Die Entscheidung für diesen ist bereits durch. Ich suche lediglich nach einem seriösen und fähigen Unternehmen, welches mir den Umbau vollzieht. Hat hier jemand Erfahrungen und kennt ein Unternehmen, am besten im Raum NRW, welches so etwas macht?Beste Johannes

Ford Transit 2,4 l Heckantrieb, Turbolader kaputt ?

Moins,ich glaube mein Turbo ist vor einer Stunde kaputt gegangen :( stand in Bad Dürkheim auf den Stellplatz und wollte heute Morgen nach Nürnberg, wollte . . .Motor angelassen, alles OK nach ca. 100 m auf die Straße und aus dem Auspuff kam reichlich Qualm und Leistungsverlust und es " klödderte " im Motorraum, als wenn irgendwo was lose ist (Schaufelrad Turbolader ?)bin dann nach 100 m wieder auf Stellplatz zurück, mit Mühe den Berg geschafft, auf dem Stellplatz lief der Motor wieder normal mit Leistung, aber Qualmte reichlich aus dem Auspuff . . . ob der ADAC das zuverlässig auslesen kann ? bis nach Hause sind es 600 km.Danke für eventuell hilfreiche Antworten.Liebe Hennes

Ford Transit Bj 2012 125 T350 wo ist Klemme15 bzw D-plus

Hallo zusammen!Ich bin ein Frischling, sowohl mit meinem Transit als auch hier im Forum. Lese interessiert, komme jetzt aber nicht drumrum eine Frage zu posten, die ich hier , zumindest für meinen "trooper", noch nicht beantwortet gefunden habe.Ich habe einen 180Ah Akku im heck montiert und möchte den als "verbraucherbatterie" nutzen. Die bereits eingebauten Akkus unter dem Fahrersitz ( ich denke mal starter und zusatzbatterie ..wofür auch immer) möchte ich unangetastet lassen. Um jetzt meine heckbatterie mit landstrom, solarstrom und während der Fahrt auch über die lichtmaschine laden zu können, möchte mein votronic tripple lade- und steuergerät gerne eine D+ Leitung haben, damit es bei laufendem motor die Lichtmaschine als stromlieferant zuschalten kann.Das ist der Wunsch! :-)Mein Problem ist jetzt, dass ich trotz intensiver suche immer noch nicht weiß, wo in meinem transit modell ich die D+ Leitung abgreifen kann. Es gitb hier einige beiträge dazu, die ...

Ford Transit 2,4l 140PS bj 2007 Shunt freundlich?

Moin Moin Meine derzeitige Situation ist wie folgt Unterm Fahrersitz vordere Batterie (starter) ist zusätzlich 1 Kabel vom Solar Regler angeschlossen das die Batterie mit läd .Die Batterie dahinter (Aufbau ) dort ist das Kabel des solarreglers angeschlossen zum Laden .Nun habe ich unterm Beifahrer Sitz eine weitere Batterie . Das Kabel dafür kommt von der Fahrerseite . So ist es Original von Ford. Irgendwie sind da trennrelais eingebaut aber es ist alles Original belassen. Nun habe ich mir einen Wechselrichter eingebaut den ich mit passenden 16m2 (2mal) Kabeln an die Batterie unterm Beifahrersitz angeschlossen habe. Allein schon um die Kabel so kurz wie möglich zu halten. Ich möchte mir nun noch einen verbrauchscomputer (votronic) anbauen. Ist es korrekt den vor dem minus Anschluss unterm Fahrersitz anzuschließen .? Ist dadurch auch die Batterie unterm Beifahrersitz mit einbezogen? Und was ist mit der starter Batterie ? Macht es Sinn diese miteinander zu binden? Eher nicht oder? ...

Eura Mobil 660 HB Ford Transit ab 2007

Hallo,wir sind zu Zeit auf der Suche nach nem anderen Womo, aktuell fahren wir ein Dethleffs Advantage 5431 der zum Verkauf steht.Nach langer Recherche im Netz sind wir bei dem Eura Mobil 660 Hb hängen geblieben wo wir uns auch in den nächsten Wochen ein paar anschauen wollen.Was mir bekannt ist sind die Motorproblem des Transit deshalb soll es auch bevorzugt einer mit revidiertem Motor bzw ATM sein.Gibt es sonst noch irgendwelche Schwachstellen bei den Modellen?Vielleicht kann mir noch jemand was zu den Fahreigenschaften sagen, evtl. sogar im Vergleich zum 244 Ducato .Ich arbeite selbst im Fahrzeugbau Interieurausbau und musste letzte Woche den schlechten Möbelbau aktueller Dethleffs Modelle anschauen, im vergleich zu unserem Womo von 2006 hat das ja ganz schön nach gelassen.

Transit 2,4 Erst schwarzer dann weißer Rauch unrunder Lauf

Hallo Forum,unsrer Ford Transit 2.4 tdci von 2007 mit 140PS hat super gelaufen von DE nach Sud Frankreich ohne Probleme 1100 km. Am Rückweg 12 tage später nach ca. 650 km habe ich bemerkt als die Autobahn verlassen habe das meine Fahrzeug hat ein starke schwätze rauch beim Gas geben ausgestoßen aber Einwand frei Leif. Am nächsten Tag Camping Platz verlassen und eine weiterer 250 km gefahren mit eine schwarze Ausstoß bei starken Gas geben. Am Parkplatz angekommen und wollte rückwärts einparken und abgewürgt neu gestartet und kein power eine sehr unruhige lauf und weise rauch aus der Auspuff. Ich habe es gerade geschafft die 6M Ruckwarts im Parkplatz zu schaffen. Kein Fehler nichts am Konsole. Nach eine Stunde habe versucht wieder zu starten und immer noch Weise rauch eine ok Leerlauf aber sobald ich versucht habe Gas zu geben lief er unrund und denn aus und wieder kein Fehler nichts am Konsole oder im ECU mit Tourq.. Tankstand war ungefähr ¼ nach ca. 530 km so durschnitt. Was ...

Luftfederung und Auflastung Ford Transit 2019

Hallo,wir haben unser Challenger Womo auf Transit-Basis auf 4 to auflasten lassen. Dazu mußte eine Luftfederung an der Hinterachse eingebaut werden. Es wurde eine Luftfederung von Goldschmitt verbaut. Der Einbau erfolgte in einer größeren Firma ca . 40km hinter Oldenburg an der A28. Der Einbau entsprach in keinster Weise den Herstellervorgaben. Weder das Bedienteil noch die elektrischen Anschlüsse wurden so verbaut, wie es der Hersteller vorschreibt. Bei dem amateurhaften Einbau wurden Löcher in Verkleidungen gebohrt, die dort nicht hingehören. Der elektrische Anschluß wurde auch nicht so ausgeführt wie es sein soll. Der ganze Einbau ist nur stümperhaft augeführt worden.Auf meine Reklamation hieß es zuerst man könne nur einbaue was der Hersteller liefere und wenn das dann nicht so schön aussieht, dann ist das so. Das Bedienteil habe ich bereits selber laut Herstellerangaben eingebaut und es sieht wesentlich besser aus als zuvor. Es hätte allerdings ein wenig länger gedau ...

Ford Transit Pilote Oldtimer Kontrollpaneel Anleitung

Hallo zusammen,wir haben einen Ford Transit mit Pilote Aufbau BJ 85 gekauft und leider keine Betriebsanleitung für das Kontrollpaneel. Anbei zwei Bilder vom Fahrzeug an sich und vom Kontrollpaneel. Kann uns jemand erklären, wofür die Lämpchen für 3A, 1,8 A und 15 A (A = Ampere?) da sind? Und wie erkennt man, ob das Wohnmobil an Landstrom angeschlossen ist (das bekommen wir leider auch nicht hin)? Muss man da eventuell noch irgendwo einen Schalter umlegen und nicht nur ein Kabel anschließen?Die Anzeige rechts oben mit "Display", "Light" und "Set" reagiert leider auch gar nicht...--> LinkVielen Dank für eure Hilfe!Kerstin

Transit 2 4 Heckantrieb BJ 2011 Abblendlicht geht nicht mehr

Hallo, kann mir jemand helfen?Wir sind gerade in Süditalien unterwegs. Seit 2 Tagen haben wir ein merkwürdiges Phänomen. Wenn der Lichtschalter auf Abblendlicht steht brennt nur das Standlicht. Im Armaturenbrett leuchtet jedoch die grüne Kontrollleuchte für das Abblendlicht. Wenn ich auf Fernlicht schalte leuchtet die blaue Fernlicht-Kontrollleuchte, es brennt jedoch (zum Glück) nur das Abblendlicht. Fernlicht geht also gar nicht mehr. Besser als umgekehrt. Hat jemand schon mal so ein Problem gehabt und kennt die Lösung? Frank
 
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt