aqua
cw

truma

Truma Gasfilter mit Öl

Hallo,gerade musste ich eine Flasche wechseln und dachte mir, schraub doch mal einen Filter auf.Gedacht, gemacht. Nun habe ich auch mal einen Anhaltspunkt. Das Filter ist nun gut 18 Monate drin und wurde das erste Mal geöffnet. Ich denke das ca. 20 Flaschen auf der Seite durchgegangen sind.Alle kamen vom Horni aber das soll nichts heissen.Hier mal ein Bild. Das Filter selber ist trocken und schneeweiss.--> LinkMal sehen ob das zweite Filter genau so aussieht.....Noch funktioniert die Duo CS einwandfrei.

Truma Anschluss Aussen Heisse Luft

Mit ist aufgefallen, dass an dem "Aussenventil" der Thruma Heizung (siehe Bild) extrem heisse Luft herausströmt, wenn ich die Heizung auf hoher Stufe laufen lasse. Ich dachte bisher eigentlich immer, dass dieses Ventil die Frischluftzufuhr für die Verbrennung ist. Ist es richtig, dass dort heisse Luft ausströmt?Bild

Truma Monocontrol Gasverlust

Hallo liebe Helfer,ich habe letztes Jahr Februar unseren alten Feuerwehrwagen ausgebaut. Kühlschrank und Heizung habe ich über die Monocontrol an die Flasche angeklemmt. Gasprüfung, alles perfekt.Nun ist die Monocontrol undicht. Da ich mittlerweile auch weiß, das Truma ohne Filter keine Garantie übernimmt, habe ich wohl Pech.Ich habe wohl nicht genug Platz für den Filter und nach allen Meldungen im Netz auch viele Fragezeichen, ob das Produkt überhaupt OK ist. Gibt es Alternativen?Wenn ich meine Anlage ohne Crash stopp und nur im Stand betreibe, wie sind dann die Vorschriften?Kann ich wie früher bei meinen Wohnmobilen einfach den Druckregler an die Flasche schrauben, den (nicht Hochdruck)Schlauch vom Druckregler am Fahrzeug festdrehen und fertig?Brauche ich dann auch einen neuen gelben Gasanlagenbrief?Vielen Dank und Christoph

Ersatzteil für Truma-Rohr

Zusammenfassung: Woher bekomme ich ein solches Lüftungsbauteil des Heizungstrangs? y-Stücke habe ich im Netz gefunden, jedoch nicht so etwas... :?: https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Von-Oben_59708_9cef.JPG ________________________ Ausführlich: Mir war es schon seid längerem ein Ärgernis, dass die Truma-Gasheizung den ganzen Linken Strang des Wohnmobiles nicht beheizte (Bad und Sitzgruppe). Also eigentlich der wichtigste Bereich. https://wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Grundriss_59708_bf8d.JPG Nun bin ich der Sache mal auf den Grund gegangen. Habe einen Föhn (Kaltluft) an das Lüftungsrohr angeschlossen um zu schauen, wo da Luft abgeblasen wird, denn an den Auslässen kam fast nichts an.Ich entdeckte dann nach langem suchen (mit einer Stab-Feuerzeugflamme, welche sehr fein Luftzug anzeigt), die undichte Stelle unter dem Wohnmobil.Das Anschlussstück eines Lüftungskanals ist komplett angeschmort und dadurch verbogen. Mich wundert es schon ...

Truma D Höhenset im Flachland

Hallo liebe Reisefans,wir werden unser Womo mit einer Truma-D mit Höhenset ausstatten.Weis von euch jemand, was geschieht, wenn ich die Heizung bei aktiviertem Höhenset im Flachland betreibe.Spricht dann etwa irgend eine Störmeldung an, oder ist nur die Heizleistung geringer?Wenn es nur die geringere Heizleistung ist, und das Gerät dadurch keinen Schaden nimmt, könnte man das ja auch als Vorteil in der Übergangszeit (nur geringe Heizleistung nötig) sehen.Ich habe nämlich gehört, dass die Leistung im Normalbetrieb (ohne Höhenset) nicht unter 1kW geregelt werden kann ohne den Brenner abzustellen, d.h. bei geringer Heizleistung wird der Brenner immer wiedergestoppt und neu gezündet, wodurch sich der Stromverbrauch durch den Vorglühvorgang erhöht.Wer von euch hat tatsächliche Erfahrungen, bitte keine Vermutungen.Den Trumaservice habe ich bereits mit der Frage konfrontiert, wenn ich Antwort erhalte, teile ich diese natürlich hier mit.Danke schon einmal im Vorraus für euere A ...

Truma Boiler b10, Warmwasseranschluss gebrochen

Hallo Gemeinde,mein Truma Boiler b 10 Baujahr 91 ging immer nach ca. 10 Sek. auf Störung. Also nichts mit warmem Wasser zum Duschen.Da ich gelesen hatte, daß es evtl. mit der Platine zusammenhängt, wollte ich den Boiler ausbauen.Dabei ist der Warmwasseranschluß ( Rohr ) aus dem Oberteil gebrochen.Wie kann ich diesen Schaden reparieren um dann den Fehler zu beheben?Für Tipps und Anregungen schon jetzt dankend, verbleibe ich ndCerberusModeration:Bei der Erstellung Deines Themas wurde Dir der Hinweis angezeigt, welche Informationen im Titel des Themas anzugeben sind. Bitte mache Dich unter --> Link mit unseren Regeln vertraut und vergib zukünftig einen aussagekräftigen Thementitel. Dein Beitrag wurde ggf. geändert.

Ausfall Truma 6002 am heiligen Abend u Rettung

Kurzer Bericht von meinem ersten Wintercamping in Sölden auf dem nicht billigen aber komfortablen Camping (mit Sauna und indoor kleiner indoor Kletterwand, hinterher erfuhr ich, daß Wohnmobile auch umsonst auf dem einen Liftparkplatz ein bis drei Nächte toleriert werden):Im Herbst ging sie noch, jetzt wollte die Heizung nicht starten. Es klickte aber statt dem Brenner und Ventilator ging nach 20sec das rote LED dauerhaft an = Fehler.Strom, Sicherung, Gas- und hahn ok. Lt. Forum ein Fall für den Techniker.Dank der automatischen Wahlwiederholung des Telefons kam ich auch irgendwann bei Truma durch. Er tippte auf Zündkerzen und schickte mir zu meiner Überraschung am selben Tag wenige Stunden später einen Techniker vorbei. Dieser wies mich telefonisch an, schonmal so weit als möglich den Zugang frei zu bauen.Somit konnte er in einer halben Stunde den tatsächlich defekten Verbrennungsgasmotor austauschen. Kosten ca. 400, aber immerhin sass ich an meinem zweiten Abend im Warmen, sta ...

Truma Fehlercode E517 H

Vorab ...Meine Duo Control funktioniert ausgezeichnet, wenn man nicht vergisst, die zweite Flasche auch aufzudrehen. Das ist mir leider passiert und ich hatte dann ein Problem. Auf dem Display erschien der Fehlercode E517 H und ließ sich nicht mehr löschen. Flasche aufgedreht bzw. ausgetauscht, keine Chance.Zum Glück habe ich dann im iNet Hilfe in einem Forum erhalten, Danke dafür an "Horst".Hier der Originaltext, der mit geholfen hat und eventuell auch einigen hier im Forum helfen wird: "Den Truma Fehlercode E517 H gibt es erst bei den neuen Modellen ab 04.2018 (Combi 6/ Combi 4). Er besagt, das die Gaszufuhr unterbrochen ist, wo auch immer, (Gas alle, Sperrventil zu u.s.w.). Das Schlimme ist nur, die Fehlermeldung geht nicht wieder weg, und die Heizung läuft trotz neuem Status (Neue Gasflasche, u.s.w), nicht wieder an. Nach 4-fachem Ausprobieren und evt. Neustart der Heizung, kommt hinzu, dass die Fehlermeldung E517 H, anfängt zu blinken. Und die Heizung will tr ...

Truma 6d - Warmwasser schnell verbraucht

Hallo zusammen,wir sind zur Zeit in Spanien unterwegs und dabei ist uns an unserer recht neuen Truma 6d aufgefallen, dass neuerdings das Warmwasser nur noch für eine halbe Dusche reicht.Vorher konnten wir zu dritt hintereinander duschen, ohne Probleme. Die Boilerstellung ist HOT (wie immer). Ich habe den Boiler gemäß Anleitung befüllt, zumindest glaube ich das.Da die Dieselheizung und Boiler für uns neu ist, bin ich etwas ratlos. Wenn ich in der Suche "Truma 6d" eingebe, finde ich keine relevanten Treffer. Freue mich über sachdienliche Hinweise. Frohes neues Jahr! Horst

Reicht Truma combi 4 im Winter ?

Hallo!Wir werden uns ein Wohnmobil in der nächsten Zeit zulegen und wollen damit auch in den Winterurlaub fahren. Jetzt hat unser Objekt der Begierde eine Standardheizung. Truma Combi 4. Das Wohnmobil ist ca. 7,50m lang und Teilintegriert. Reicht diese Heizung, oder sollten wir lieber eine 6er einbauen lassen!? Eine Normale oder die zwischen Strom und Gas wechseln kann!?Wir würden uns freuen, wenn uns jemand aus eigener Erfahrung mitteilen kann, ob sowas ausreichend ist etc. Und bis wieviel Minusgrade das ganze standhält.VG Gafusa

Eigenbauten zu Truma und Thermostat

In einem anderen Thread sind wir etwas vom eigentlichen Thema abgekommen, daher ein neues. Vielen ist die CPplus zu teuer, bzw. sie sind Bastler und sehen das als ein interessantes Betätigungsfeld an.Schon früher wurde mehrfach die Lösung mit einem Zeitschalter/Thermostaten (z.B. von Conrad) erwähnt, der den Temperatursensor manipuliert. Mit dem Nachteil, daß die Temperaturregelung die Truma nur ganz an- oder ausschalten kann. Elektronisch steuerbare Widerstände können den Sensor raffinierter ersetzen. Wobei da noch ein brauchbarer Algorithmus zu finden wäre.Mich interessierte vor allem, den Boiler nach Zeit schalten zu können. Die Heizung wäre dabei nicht ganz so wichtig, weil das auch über den Temperatursensor geht.Ich habe dazu das Einstellelement zerlegt und untersucht. Ich habe den Schaltplan weitgehend erstellt, da ich im Netz nichts fand. Nach meinen Erkenntnissen ist das Ding recht einfallsreich gebaut. Zum einen findet hier keinerlei Auswertung statt. Es gibt nur an ...

Truma C6002, CP Plus Bedienteil nachrüsten

Hallo in die Runde,habe mal eine Frage bzgl. des nachrüstens eines CP Plus Bedienteils für meine Truma Heizung C 6002.Basisfahrzeug ist ein Weinsberg Imperiale LD 607 Bj. 2005.Ist das umrüsten unbedingt in einer Truma Service Werkstatt zu empfehlen oder kann ein versierterAutoelektriker sich der Sache annehmen, daß es auch funktioniert ?Die Bedienung des Stufenschalters (ist blöderweise auch noch an der vorderseite des Bettes ca. 20 cm überdem Boden montiert) regt mich schon von Anfang an gehörig auf und ist keine Meisterleistung der Fa. Knaus.Für ein kurzes Feedback wäre ich euch dankbar.Jochen

Luftverteilung Alternative zu Truma-Rohr?

Hallo Camper,gibt es keine günstigere Lösung als die Luftrohre von Truma?Ich will hier konkret ein Wohnmobil um eine Alkhoven-/Hängeschrankbeheizung bereichern. Zuleitung usw. alles kein Problem, es geht nun nur um die 33mm Leitung, muss das der Schnörkel von Truma sein oder gibt es hier günstigere Alternativen die ich nur bisher nicht gefunden habe.Bei knapp 20 Meter Leitungsbedarf frage ich mich ob es dann wirklich 200EUR für den Truma-Schlauch sein müssen...Danke für Tips.Tanski

Truma Boiler Sicherheitsventil

Hallo.Ich habe einen Truma Boiler BS 14, nur mit Gas betrieben.Nun stellt sich mir eine Frage:Das eingebaute Sicherheitsventil, das ja zum Wasser ablassen vorgesehen ist, und bei Frostgefahr automatisch öffnet zum ablassen - öffnet das auch bei Überdruck? Wenn ja, ab welchem Überdruck.Denn wenn der Boiler voll ist , dehnt sich ja das Wasser beim erwärmen aus. Geht dann der Überdruck durch das Ventil ins Freie oder muß das dann durch die Schläuche abgefangen werden? Denn ein Druckausgleichsgefäß wie in der Hausinstallation ist ja nicht vorhanden?Kann mir das evtl. jemand beantworten ?Vielen Dank schon malRobert

Truma Gasfiltereinsatz reinigen?

Hallo,was meint Ihr, kann man die Filtereinsätze des Trumagasfilters wohl reinigen? Die scheinen ja nicht aus Papier zu sein. Unabhängig von der Benutzung von Tausch- oder Tankflaschen, sieht man bei mir in der Filtertasse das abgeschiedene Öl aus dem Gas und das auch schon nach ein bis zwei Füllungen. Die Filter funktionieren also anscheinend. Aber... laut Trumatechniker soll das Öl dann in der Filtertasse stehen, wenn der Filter gesättigt ist. Dieser müsse dann ausgetauscht werden. Es kann doch wohl nicht sein, dass der Filter nach jeder oder nach jeder zweiten Füllung getauscht werden muss?Deshalb die Idee der Reinigung. Aber wie, bzw. womit?
 
womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt