CampingWagner
luftfederung

webasto

Bericht Webasto Isotherm Kompressorkühlschrank kühlt nicht

Reparaturbericht:Unser Isotherm Kompressorkühlschank hat zu Männertag seinen Dienst versagt und nicht mehr gekühlt. https://www.wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Isotherm16_99332_0d52.jpg Es lagen 12,6V an und die Innen-Beleuchtung ging noch.Nach einigen Telefonaten mit Ahorn und Webasto Service kam raus, dass es nötig währe den Kühlschrank auszubauen und in der Werkstatt abzugeben.De er nur mit 4 Schrauben im Schrank befestigt ist war relativ schnell ausgebaut.Und da sah ich schon das Problem. https://www.wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Isotherm12_99332_57b8.jpg https://www.wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Isotherm13_99332_bc96.jpg https://www.wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/Isotherm14_99332_48df.jpg Die blaue Anschlussbox mit der Aufschrift Smart Energy Controller ist nur aufgesteckt.Diese Box hatte sich gelockert und ist von den Kontakten des Thermostates abgerutscht. ...

Webasto DUAL TOP RHA 100-Dieselheizung Unterspannung

Hallo liebe Forenmitglieder,ich habe lange überlegt, ob ich Euch mit diesem Problem belästige, aber nun glaube ich, dass vielleicht doch jemand einen Tipp hat.Ich fahre einen 2009er LMC Breezer mit der Webasto Dieselstandheizung DUAL TOP RHA 100. Seit ich das Womo gekauft habe 2016 habe ich das Problem, dass die Heizung sich im Batteriebetrieb entweder bereits nach kurzer Laufzeitoder (wenn ich die Heizung zB bei laufendem Motor starte) mit dem Fehlercode Unterspannung abschaltet. Im Landstrombetrieb gibt es keine Probleme.Ich bin bisher davon ausgegangen, dass es an den alten Batterien lag (2x 100 Ah), die noch aus der Erstausstattung waren (also 2009).Nun Anfang 2019 habe ich die Wohnraumbatterien beide ausgestauscht und auf 2x 140 Ah aufgerüstet. Außerdem habe ich einen Batteriecomputer eingebaut. Das Problem mit der Heizung blieb, vielleicht läuft sie jetzt etwas länger, aber das Endergebnis ist gleich. Am Batteriecomputer kann man das schön verfolgen. Mit einem relativ hohe ...

Webasto Airtop 3500 bj06 Fehlercode 04 Mögliche Abhilfe?

Moin Loide! Am WE wollte die Heizung nach normalem Arbeiten urplötzlich nicht mehr dem Heizen nachkommen.Da eh Rückfahrt angetreten werden musste, war es zwar etwas frisch, aber noch aushaltbar.Der Fehlercode 04"vorzeitige Flammerkennung" wurde angezeigt und ein "Neustart"(aus/warten/ein) führte zu nix.Bevor ich möglicherweise (u.U.sogar sehr wahrscheinlich) den Webasto- Service in Anspruch nehme, wäre es schön,wenn die Fachkundigen evtl.eine Lösung/Weg zum Selbtsreparieren haben bzw.wenn zwingend ein Webasto-Service notwendig ist, einen möglichen Kostenrahmen nennen können.Sufu habe ich bemüht. Konnte mein aktuelles Problem nicht finden.Vielen Dank schon mal für Eure Bemühungen.Sonnigen weiterhin. Uwe

Alde Heizung mit Webasto Dieselheizung kombinieren

Hallo Kollegen die über ein Fahrzeug mit einer Aldeheizung verfügen,Wäre es Eurer Meinung nach möglich, in den Heizkreislauf eine Warmwasser Standheizung zum Beispiel der Marke Webasto einzuschleifen?Meiner Meinung wäre das doch eine super Möglichkeit, bei bestimmten Gelegenheiten Gas einzusparen.Wir würden gerne eine längere Winterreise durch Norwegen machen und dort ist es manchmal schwierig, die Gasflaschen auffüllen zu lassen.Wir fahren einen Frankia I 740 BD auf Mercedes Sprinter Fahrgestell aus 2018.VG Andreas

Webasto Air Top 2000 ST Dieselpumpe anschließen

Hallo Zusammen, Erstmal danke für die Aufnahme ins Forum. Ich bin Fietze, 24 Jahre alt und baue mir gerade einen Peugeot Boxer L3H2 aus. Ich habe folgendes Problem: Ich bin mit dem Einbau der Standheizung größtenteils fertig. Was mir noch Kopfschmerzen bereitet ist der Anschluss der Stromversorgung für die Dieselpumpe. Ich werde aus der Anleitung nicht ganz schlau. Ich habe am Kabelbaum nichts gefunden, wo die Pumpe angeschlossen werden könnte und auch der Anschlussplan ist für mich nicht ganz schlüssig. Oder wird die Pumpe einfach an 12V angeschlossen? (Denke nicht, da sie ja als Dosierpumpe funktioniert) Vielleicht habe ich ja nur irgendwas übersehen. Evtl. hat einer von euch diese Standheizung schon eingebaut und weiß bescheid. Ich freue mich auf eure Antworten. vom Niederrhein

Webasto EVO 55 Dieselheizung im Chausson Welcome 640

Hallo zusammen,fahre seit fast einem Jahr einen neuen Chausson Welcome 640. Das WoMo ist mit dem Heizgerät Webasto EVO 55 --> Link.Hier wurde nun bei Problemen mit der Heizung in einer Vertragswerkstatt von Webasto festgestellt, dass ein Diagnosekabel zum Auslesen des Heizgerätes nicht verbaut ist.Von Seiten des Händlers wird gesagt, dass Trigano mitgeteilt hätte, im Chausson würde diese Kabel nicht verbaut.Webasto teilte schriftlich mit, dass dieses Kabel zum Lieferumfang gehöre.Hat jemand Erfahrungen hierzu?

Webasto Airtop 5000 gegen Planar tauschen

Hallo zusammen,ich hätte da mal folgende Problemstellung. Mein (neues) Fahrzeug ist ein Sprinter 519 CDI als 7.70 Meter langer Alkoven mit GFK Kabine (50mm Wandstärke) und ebenso dick isolierter Abtrennung zum Fahrerhaus.Nun zur Frage... aktuell habe ich eine Webasto Airtop 5000 verbaut die aber gelegentlich muckenmacht und qualmt.Ich möchte die gerne raus schmeissen und durch eine Planar ersetzen. Nun bin ich mir, ob derHeizleistung sehr unsicher.Irgendwo hatte ich mal gelesen, das eine GFK Kabine meiner Bauart mit etwa 14qm Fläche, einmalaufgewärmt lediglich ca. 900-1.000 Watt Heizleistung benötigt um eine Temperaturdifferenz von 40° Celsius Innen zu Außen zu halten. Lediglich das Aufheizen benötigt viel Energie, wobei es auch mit wenig geht, nur halt lange dauert.Nun hat eine Dieselheizung ja die unangenehme Eigenschaft, im Niedrig / Teillastbetrieb gerne zu versotten / zu verrußen und dann Probleme zu machen.Ich schwanke daher zwischen einer Planar 2d und einer Planar 44d ...

Kompressor Leistung bei Hitze im Webasto Kühlschrank

Hallo Zusammen,ich habe in meinem Hymer VanS500 einen Webasto Isotherm Cruiseline Elegance CR85EL verbaut. Jetzt ist mir aufgefallen (zumindestens ist das mein Eindruck, daher hier die Frage an die Erfahrenen...) dass wenn die Innenraumlauf wärmer ist, der Kompressor mehr Strom verbraucht. Am letzten WE hat der Kompressor in zwei Tagen meine 190Ah Gelbatterie aufgesaugt....dabei sollte er eigentlich "nur" ca. 32Ah ziehen. Nun ist der Kompressor in meinem Hymer total eng und ohne irgendeine Abluft verbaut, es wird also in der Schublade über dem Kühlschrank recht warm. Innenraumtemperatur war 26 Grad. Am Kompressor vielleicht 30Grad+Macht es Sinn, dem Kompressor mit Umbauten etwas kühlere Luft zu zuführen? Oder spielt für den Kompressor die Temperatur keine Rolle?Ich freue mich auf Nachrichten. Stefan

Brennkammer Webasto Dual Top RHA 100

HalloWer kann mir helfen??Die Webasto Dual Top wird mit Diesel betrieben und macht das Wasser warm und heizt das Womo.Bei meiner Webasto Dual Top RHA 100 wurde mir gesagt das nach 10 Jahren die Brennkammer getauscht werden muss,da dies der TÜV beanstandet und es dann keine neue Plakete gibt.Wer kennt dieses Problem ?Welche Kosten entstehen ca durch einen Tausch der Brennkammer??Oder interessiert das den TÜV überhauptIch freue mich auf jede Antwort. vom Leo aus dem Frankenland an alle

Webasto RHA 100 Diagnose Interface Belegung

Hallo zusammen!Ich habe mir folgendes Interface bestellt. https://www.amazon.de/Diagnoseinterface-Webasto-Standheizung-Zuheizer-ATO-OBD/dp/B0062Z5URA/ref=sr_1_fkmr0_1?ie=UTF8&qid=1493060819&sr=8-1-fkmr0&keywords=Interface+f%C3%BCr+WEBASTO+dual+top+RHA100 Der Verkäufer meint schwarz und rot soll ich an die Batterie anschließen und das gelbe Kabel ist das Diagnosekabel.Hinter meiner Bedienungsanzeige ist eine 4 Polige Buchse mit 3 Kabeln. rot/blau, gelb und braun.Nun meine Frage.1) Welchen Stecker benötige ich. Name für den 4 Poligen Stecker? 2) Kann ich beim Gerät von Amazon diese 3 Kabel wie folgt verbinden?4Pol Stecker | Interface-------------------------------------------------------------------rot/blau = 12+ | Anschließen an rotbraun = Minus | Anschließen an braungelb = Diagnosekabel | Anschließen an gelbÜber eine Information würde ich mich sehr freuen. https://www.wohnmobilforum.de/bilderdienst/wohnmobile/4-Polige-Buchse_78311_f94b. ...

Webasto-Dieselheizung

Hallo, möchte mich erst Mal vorstellen. Mein Name ist Rainer. Wir haben uns vor 1 Jahr ein gebrauchtes WOMO gekauft. Ein 12 Jahre alter Ducato mit Chausson Aufbau. Das Fz hat eine Dieselumluftheizung.Neuerdings haben wir das Problem, dass die Heizung zwar startet und auch heizt, aber nach einiger Zeit kommt nur noch "kalte Luft"!Soweit ich mit meinem technisch. Verständnis folgendes herausgefunden habe, geschieht im Heizbetrieb folgendes:Nach dem Einschalten beginnt die Dieselpumpe zu tackern und nach einigen Minuten gelangt warme Flüssigkeit in den Wärmetauscher. Der Wärmetauscher sitzt mit 3 Sicherungen und 2 Relais unter einer Klappe unter dem Tisch; also hinter dem Fahrersitz.Die Flüssigkeit wird durch die Heizung des Webasto- Dieselmotors immer wärmer,so dass bis dahin die Anlage tadellos funktioniert.Wenn das Heizthermostat z.B. auf 20 Grad eingestellt ist, schaltet dass Thermostat bei Erreichen dieser Themperatur die Heizung und Gebläse ab. Wenn das Thermostat ...

Webasto Luftheizung zusätzlich für meinen TI von Sunlight

Moin Gemeinde,mir ist es im TI zu kalt in der Sitzgruppe. Meine Gasheizung ist hinten verbaut und in der Halbdinette kommt bei weniger als 6 Grad Außentemperatur zu wenig an.Um dieses Problem zu lösen habe ich mir gedacht ich verbaue für die kalte Zeit eine Webasto Luftheizung zusätzlich, allerdings ohne Wasseraufwärmung für den Motor. Die braucht deutlich mehr Strom. Meine Idee .... Ich schließe die zusätzliche Heizung an die Luftausströmer meines Basisfahrzeug an dann kann ich die Luftverteilung über das Armaturenbrett steuern. Die Stromversorgung allerdings aus der Aufbaubatterie. Mein Basisfahrzeug ist ein Ducato Modell 2016.Jetzt zur eigentlichen Frage . Hat jemand eine solche Heizung in Gebrauch oder aus einer ähnlichen Situation das Problem gelöst aber anders . Ich würde mich über Tip`s zum Thema freuen.Ach ja von den Kantophauben innen und / oder außen bin ich nicht so überzeugt. Das ganze gerödel mit Auf und Abbau ..

Duc 250 - Frankia, Webasto ThermoTop C, Kraftstoffentnahme

Moin alle zusammen, ggf. hat ja jemand die Erfahrung bereits gemacht. Ich möchte in meinen Frankia eine Webasto einbauen. Das habe ich beim Duc 250 bereits einige male gemacht. Die Herausforderung, die auf mich zukommt liegt darin, das die Krafstoffentnahme über den Tankdeckel realisiert wird, welcher normalerweise zwischen den Sitzen erreichbar ist. Nun ist es bei Frankia aber so, das dieser Tankdeckel durch den Fußboden des Mobils verbaut ist. Ich komme also nur dran, wenn ich den Tank ausbauen lasse. Nun stellen sich mir folgende Fragen:1.) Läßt sich der Tank einfach so ausbauen, sprich sind die oben angeschlossenen Schläuche und Anschlüsse so lang, das ich einigermaßen konfortabel dran komme, oder muss man "eigentlich" erst von oben alles abbauen um den Tank unten raus zu bekommen?2.) Gibt es eine Alternative der Krafstoffentnahme? Mike

Problem Webasto Dual Top - läuft nicht an!

Hallo liebe Gemeinde,Gegen Ende letzten Jahres hatten wir ein Problem mit unserer Webasto Standheizung Dual Top 100. Im Batteriebetrieb lief Sie nicht mehr an (Fehlercode Unterspannung), im Netzbetrieb war alles in Ordnung. Nun, ein Jahr später, haben wir die ca. 6 Jahre alte Aufbaubatterie gegen ein gleiches Modell (AGM) getauscht und dachten, alles sei wieder in Ordnung. Nun aber haben wir festgestellt, dass die Heizung noch immer nicht im Batteriebetrieb anläuft. Kann es an der neuen Batterie liegen? Wir haben eine Varta AGM 95 AH 600 A eingebaut.Ich hoffe, jemand kann uns mit seinen Erfahrungen helfen.Vielen Dank im Voraus und ein schönes Saisonende für alle, die keine Wintercamper sind. Vemi

Webasto AIR TOP 2000 STC funktioniert nicht mit Fernbedienun

Hallo,ich habe mir eine Webasto Air Top 2000 STC mit der multicontrol HD vom Bosch Dienst einbauen lassen.eigentlich wollte ich noch zusätzlich die T91 als Fernbedienung zu der Multicontrol HD dazu haben.der Boschdienst sagte mir auch im Vorfeld das dies wohl ginge. jetzt nach dem Einbau der Luftheizung STC ist es wohl anscheinend doch nicht möglich die T91 mit der Multicontrol HD zu verbinden.der Außendienstmitarbeiter von Webasto meinte, dass es funktionieren müsste die MC HD mit der T91 zu verbinden, so das man wahlweise die MC HD oder die Fernbedienung nutzen könne...hat jemand von euch erfahrung mit der neuen MC HD in Kombination der T91???
 

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt