CampingWagner
motorradtraeger

Außenleuchte leuchtet nicht


leo46 am 20 Jun 2015 13:15:18

Hallo,
eine Frage an die Elektriker:
Ich habe eine Außenleuchte mit Bewegungsmelder. Der Melder zeigt durch ein rotes Glimmlicht an, dass zumindest Strom anliegt.
Einen separaten Ein-Ausschalter gibt es nicht.

Die Leuchte selbst funktioniert aber nicht. Also: Leuchtmittel überprüfen.
Aber: die Abdeckung lässt sich nicht abmachen, auch nicht mit (sanfter) Gewalt.
Hat jemand zufällig die gleiche oder eine ähnliche Laterne oder eine Idee, wie man die Abdeckung möglichst zerstörungsfrei entfernt?



VG
Leo


schaetzelein am 20 Jun 2015 14:22:30

Hallo Leo,
ich weiß nicht was du für ein Wohnmobil hast, aber an unsere Außenleuchte kommt man von innen ran.
Sie ist im Fernsehschrank mit Rolltüre versteckt ;D

leo46 am 20 Jun 2015 14:35:24

Habe ich vergessen: von innen kommt man nicht ran, da ist nur Wand, keine Schrauben oder so.

VG
Leo

Anzeige vom Forum


schaetzelein am 20 Jun 2015 14:43:49

wär nicht schlecht wenn du hier mal verrätst was du für ein Wohnmobil hast. Dann meldet sich vielleicht jemand der dir helfen kann.

leo46 am 20 Jun 2015 14:56:18

Gute Idee. Das ist ein Robel-Mobil.

VG
Leo

andwein am 20 Jun 2015 15:39:30

Dann ruf doch mal bei Robel an. Die wissen bestimmt wie das Ding abgeht und sagen dir das auch. Das dauert auch nicht länger als in Foren fragen.
Andreas

leo46 am 20 Jun 2015 16:21:17

Da habe ich schon angerufen. Die sind auch sehr hilfsbereit.
Außen leicht zusammendrücken und Deckel abziehen, hieß es. Das klappt aber nicht, zumindest nicht ohne Gewaltanwendung.

Nachdem diese Leuchte (oder ähnlich) sicher nicht nur bei Robel verbaut wurde, war die Idee, dass es evtl. einem Forumsteilnehmer schon mal gelungen ist, den Deckel abzukriegen ohne Zerstörung.
Hätte ja sein können.

VG
Leo

OscRa am 20 Jun 2015 16:40:19

Außen nicht leicht, sondern schon mit Kraft zusammen drücken. Besser geht es wenn eine Seite nach unten gedrückt und gleichzeitig nach außen gezogen wird. So zu sagen aushebeln. Muß aber aufgepaßt werden daß nicht zu ruppig nach außen gezogen wird weil die Hacken unten abbrechen können. Danach kann unten "ausgehackt" werden.

trecke am 20 Jun 2015 16:49:37

Da ich gerade ein wenig Zeit habe, hab ich ein wenig gegoogelt.
"Vorzeltleuchte bewegungsmelder"

Foto von Berger mit der gleichen Leuchte.

Auf der Seite von Berger steht das die Leuchte von Haba ist.

Irgendwie bin ich in die Auststellerliste der Caravanmesse in Düsseldorf gekommen und hab auf deren Homepage erfahren, dass sie Großhändler sind. ( ww.haba.nl ) Die Lampe wird als " D-TEC 12V 2x5W, voortentlamp met bewegingsmelder" angeboten.

Und als ich nach Dtec gesucht habe, bin ich auf

--> Link

gestoßen. Da sieht man die Unterseite. Ich vermute ganz stark, dass die gesamte Aussenseite der Lampe aufgeklippts ist.
(meine Beschreibung zum googeln nur, das man manchmal ein wenig Dedektiv sein muß, um ein Ergebnis zu erlangen- klappt aber nicht immer ;-)

Eine Bedienungs- oder Montageanleitung habe ich auch nicht gefunden. sollte die Leuche defekt sein, weist du jetzt wenigstens woher Du Ersatz bekommen kannst.



Jürgen

leo46 am 20 Jun 2015 17:08:14

Super Jürgen,

das ist dieselbe Leuchte, lediglich andere Aufschrift. Auf dem Bild sieht man deutlich, wo der Eingang sein muss.
Wenn es hier mal wieder aufhört zu regnen, probier ich gleich, das Teil abzumachen.

VG
Leo

Helmchen am 20 Jun 2015 19:11:33

Mit sanfter Gewalt lässt sich die Haube nach vorn abziehen. Das geht. Ich habe selbst eine solche Lampe gehabt. Wahrscheinlich sind die 2 Lampen hin. Wenn es rötlich glimmt, ist der Bewegungsmelder noch ok.

Responderh am 20 Jun 2015 20:06:20

Ich kann mich Helmchen nur anschließen und hab den gleichen Hersteller wie er mit der gleichen Leuchte , es geht NUR MIT LEICHTER GEWALT.

leo46 am 22 Jun 2015 09:25:01

Vielen Dank für die Hinweise. Der Deckel ist ab und nicht beschädigt. Das geht wirklich nur mit etwas Gewalt.
Ist unten geclipst und oben eingehängt.

Die beiden Birnchen (5 W Halogen) sind ok, geht aber trotzdem nicht, vermutlich wg. korrodierter Kontakte.
Vielleicht ist auch der Bewgungsmelder defekt. Das muss ich noch rausfinden.

VG Leo

Suse1976 am 10 Mär 2016 19:43:14

Hallo, ich habe die gleiche Leuchte und bekomme die Abdeckung mit leichter Gewalt nicht ab. Wenn die Abdeckung oben eingehängt ist, muß ich unten ja zuerst ziehen? Welche LED würden hineinpassen?
Der Bewegungsmelder funktioniert anscheinend auch nicht; die Lampe verfügt innen im Schrank (!) über einen Druckschalter, damit geht sie an und aus, aber nicht mehr. Würde auch reichen, weil der Bewegungsmelder bißchen überflüssig scheint, nur die Lampen sollen durch LED ersetzt werden.
(Der Vorbesitzer hat schon alles umgerüstet gehabt, nur an diese Lampe ist er nicht mehr rangegangen ...)

lg, Su.

Dee78 am 02 Feb 2020 21:44:34

Hallo :) Bei mir sind die Birnchen auch hinüber. Hat jemand eine Idee wie die Sockelart/Fassung heisst?



LG
Dee

soul am 02 Feb 2020 21:48:42

Ba9s sind das.

hier hast auch eine auflistung, wie was zu erkennen ist, falls du dir nicht sicher bist:

--> Link

Ahorne7500 am 03 Feb 2020 08:51:22

Hallo,
Sieht nach einer 'Standlicht' oder 'Nummernschild' -Birne aus.
2 oder 5 Watt. Stärke sollte draufstehen.
.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

MCLouis Tandy 650 Bj 2007 Umbau Sitzgruppe
Kabel in ein fertiges Wohnmobil nachträglich einziehen
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt