Caravan
luftfederung

Mautgebühren Frankreich 1, 2, 3


Luke123 am 12 Aug 2019 14:59:46

Es gibt allerdings viele Mautstellen, wo kein Kassierer (mehr) sitzt und alle Zahlungen am Automaten erledigt werden.[/quote]
Ja wird immer mehr von Automaten erledigt. Maschinen ersetzen Menschen...

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Bodimobil am 12 Aug 2019 15:06:54

Luke123 hat geschrieben:Ja wird immer mehr von Automaten erledigt. Maschinen ersetzen Menschen...

Man könnte ja alternativ auf den Spuren mit manuellem bezahlen zusätzlich 3€ nehmen. Wäre dir das lieber?

Gruß Andreas

lui345 am 13 Aug 2019 11:14:57

Wir waren das erste Mal mit einer "TIS-PL (mit VIA-T) Box / Kurzzeitnutzung" von tolltickets in Frankreich und Spanien unterwegs.
Für 4 Wochen genutzt dann zurück gesendet.
Fahrzeug mit 2 Achsen und 7,49 tonnen
Klasse Sache das. Womo wird einmal registriert mit Daten wie Achsen und Gewicht und man hat bei jeder Zahlstelle freie Fahrt.
Ein kurzer Piep und die Schranken öffnen sich. Geht sogar bei Millau. Klappte überall wo wir waren in Frankreich und Spanien.
Kreditkartenabrechnung folgt aber den Nutzen finde ich enorm.
Kein Streß mit der Strecke einfach fahren wie es am besten passt.
Kein Streß mit Karten die nicht funktionieren oder Bargeld.
Kein Streß mit der Fahrzeugkategorie.

Die Box hat glaube ich um 7 Euro gekostet.

kann ich nur Empfehlen

--> Link

WomoToureu am 13 Aug 2019 12:11:44

Bodimobil hat geschrieben:Man könnte ja alternativ auf den Spuren mit manuellem bezahlen zusätzlich 3€ nehmen. Wäre dir das lieber?

Die Spuren in Frankreich mit Personal kosten das gleiche, werden aber auch von mir grundsätzlich nicht angefahren, warum auch. Früher wo alles über Bargeld lief da waren Schlangen vor den Mautstellen, heute kenne ich keine Schlangen mehr. Wie z.B. hier im Link eines meiner Reiseberichte --> Link ( bitte Mitte der Seite schauen ) zu sehen ist, rollen vor mir lediglich drei PKW die mich noch schnell überholt haben auf eine nahezu leere Mautstelle zu. Zwei weitere PKW sieht man in der Mautstelle aber der Aufenthalt an der Mautstelle war an dem Tag "Historisch" da dort noch ein Münztrichter vorhanden war, den ich eigendlich fotografieren wollte ( war aber total unschaf das Foto ) .

Wer also bei einer Person bezahlen will kann das in der Regel tun dauert jedoch wesentlich länger als Kreditkarte vorhalten und weiterfahren.

Ich freue mich das es meinem Vorschreiben gefällt, ich werde immer manuell mit Karte bezahlen und habe Übersicht was ich bezahle und keine weiteren Kosten und das Handling etc.

frankreichfans am 27 Aug 2019 20:00:32

Wir stecken einfach die Bankkarte rein und in der gleichen Sekunde geht die Schranke auf - und wem selbst das zu doof ist, schafft sich eine Telepass an.

christiancastro am 27 Aug 2019 21:51:30

lui345 hat geschrieben:Wir waren das erste Mal mit einer "TIS-PL (mit VIA-T) Box / Kurzzeitnutzung" von tolltickets in Frankreich und Spanien unterwegs.
Für 4 Wochen genutzt dann zurück gesendet.
.
.
.

Die Box hat glaube ich um 7 Euro gekostet.

kann ich nur Empfehlen

--> Link


Stimmt so nicht ganz,

Versand 5€ plus in den ersten 28Tagen 1,75€ por Tag extra, also nochmals 49€.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Mitführpflicht - was stimmt?
Pyrenäen mit dem Wohnmobil
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt