Caravan
hubstuetzen

Kostenloses Navi App "Magic Earth" 1, 2, 3, 4, 5, 6


RC23 am 03 Aug 2020 15:41:40

kielius hat geschrieben:Nachtrag zu den Stauwarnungen, bzw. Verzögerungszeiten.
Die Ansage der Verzögerung, z.B. 10min, ist in der Anzeige immer um den in den Einstellungen gemachten Eintrag kürzer.
Bei einer Einstellung das die Verzögerung erst ab 2min gemeldet werden sollen, ist die Anzeige entsprechend 8min.


Gute Beobachtung... das halte ich für einen Bug, den ME korregieren sollte.

Werde diesen Punkt in die To-Do-Liste aufnehmen.


ichsehnix am 04 Aug 2020 07:22:37

at scout
Auch ich sammle erste Erfahrungen mit ME. Der Import eigener POI hat bei mir problemlos geklappt. U.a auch eine ACSI-Sammlung die glaube ich, von dir stammt. Die Bilder habe ich mittels IrfanView von 22×22 auf 64x64 vergrößert und als png abgespeichert. Die Anleitung von Hannus kannte ich da noch nicht. Bin nach einem YouTube-Video vorgegangen.
(Stimmen die Namen der KML und der png exakt überein?)

RC23 am 04 Aug 2020 11:35:42

Für Scout: Funktioniert bei Dir nach dem Import der eigenen POIs noch die Freitextsuche in Magic Earth?

Mehr dazu im Nachbarforum: --> Link

Anzeige vom Forum


RC23 am 04 Aug 2020 17:47:17

Ich habe mal die Möglichkeiten des ME-Höhemodells für die Routenplanung anhand von zwei Beispielen vorgestellt plus einem YT-Video aus Norwegen, das es in sich hat. --> Link

RC23 am 05 Aug 2020 12:00:42

Beim Routenplanen kann man recht gut die ME 3D-Darstellung (Topografie mit Berg und Tal) nutzen, um sich die Route vorher genau im Geländeprofil anzuschauen. Im Fahren bekommst Du einen guten Eindruck von der Route. Der Blickwinkel auf die Route hat sich gegenüber der alten Version etwas erhöht, sodaß man eine längere Route im Voraus sieht. Das kann man noch verstärken, indem man mit Daumen und Zeigefinger aus der Karte herauszoomt. Diese manuelle Einstellung kannst Du wieder zurücknehmen durch Antippen des Icons mit Fadenkreuz. --> Link

Für die Höhenprofile habe ich noch zwei zusätzliche Erklärungen angelegt, wie man am besten damit arbeitet, und wo versteckte Bedienmöglichkeiten zu finden sind. (Cursor/Zeiger in der Anzeige Straßenbeschaffenheit) --> Link

alle Kurzanleitungen mit Thread --> Link

Lancelot am 05 Aug 2020 15:14:54

RC23 hat geschrieben: alle Kurzanleitungen mit Thread --> Link

Tolle Übersicht ... :gut:

LastradaNova am 05 Aug 2020 18:09:17

das ganze schöne blink blink .... ja das hat was... bei mir steht und fällt eine app und deren Annwendung mit der Zuverlässigkeit.
Gebt doch mal in euer ME die Postleitzahl 36103 ein...geht nicht ...nur bis 36... Gibt man den Ort direkt ein und geht auf Routen..dann kommt ein völlig falscher Ort... Das geht garnicht

Energiemacher am 05 Aug 2020 18:16:40

LastradaNova hat geschrieben:das ganze schöne blink blink .... ja das hat was... bei mir steht und fällt eine app und deren Annwendung mit der Zuverlässigkeit.
Gebt doch mal in euer ME die Postleitzahl 36103 ein...geht nicht ...nur bis 36... Gibt man den Ort direkt ein und geht auf Routen..dann kommt ein völlig falscher Ort... Das geht garnicht



Habe ich jetzt mal probiert.

PLZ =wird nicht gefunden.
Ortsangabe =wird gefunden.
Routing =funktioniert.

launig am 05 Aug 2020 18:32:03

Wenn man nach 36103 ein f eingibt dann wird es gefunden.
Finde ich eine starke Leistung wenn er dafür in ganz Europa oder mehr suchen muss.
Noch nicht mal ein Land muss ich ihm da vorgeben.
Gefällt mir immer besser.
.

RC23 am 05 Aug 2020 18:34:43

LastradaNova hat geschrieben:Gebt doch mal in euer ME die Postleitzahl 36103 ein...geht nicht ...nur bis 36... Gibt man den Ort direkt ein und geht auf Routen..dann kommt ein völlig falscher Ort... Das geht garnicht


Energiemacher hat geschrieben: Habe ich jetzt mal probiert.

PLZ =wird nicht gefunden.
Ortsangabe =wird gefunden.
Routing =funktioniert.


Wichtiger Hinweis von Euch.

ME unterstützt keine Postleitzahlen. Da muß ich noch eine Kurzanleitung auf android-hilfe.de nachschieben. Die Datenbank findet allein über die Adresse das Ziel. Es reicht manchmal die Angabe der Straße und ME findet alle Orte dazu.

Flieden wird gefunden und via Routing angesteuert.

Wenn ich weiß, wie man hier Screenshots einbaut, dann bringe ich die passenden Screenshots.

Rüdiger

Lancelot am 05 Aug 2020 18:50:50

RC23 hat geschrieben: Wenn ich weiß, wie man hier Screenshots einbaut, dann bringe ich die passenden Screenshots.

Guckst Du : --> Link

kdupke am 05 Aug 2020 19:16:56

Ich habe die Postleitzahl immer als schnelle Methode bevorzugt, insbesonds wenn es einen Ortsnamen mehrmals gibt. Auch im Ausland.

gruss kai

RC23 am 05 Aug 2020 20:00:27

kdupke hat geschrieben:Ich habe die Postleitzahl immer als schnelle Methode bevorzugt, insbesondere wenn es einen Ortsnamen mehrmals gibt. Auch im Ausland.


Postleitzahlen (PLZ) wurden früher in der Datenbank von ME nicht unterstützt, da die Adresse allein schon eindeutig ist. Heute habe ich gesehen, die PLZ und der erste Buchstaben im Ortsnamen findet ebenfalls den Ort.

PLZ sind in der Welt nicht eindeutig, in Deutschland ja. Und ME betreibt eine Datenbank für die gesamte Welt.

Wenn man sich dieser ME Spezialität bewußt ist, dann findet ME jeden Ort.


arco1111 am 05 Aug 2020 20:11:41

Bei Android scheint das ja alles einfach zu sein, da gibt es auch genügend Hilfen, mit iOS gibt es fast keine Unterstützung. Leider.
Ich hab versucht, eine .kml-Datei einer Stellplatzdatei hochzuladen, ist gelungen, aber den dazugehörigen Icon bekomme ich nicht geladen. Und suchen in dieser Plattform geht gar nicht. Ist alles nicht so einfach.

RC23 am 05 Aug 2020 20:22:36

arco1111 hat geschrieben:Bei Android scheint das ja alles einfach zu sein, da gibt es auch genügend Hilfen, mit iOS gibt es fast keine Unterstützung...


Das, was ich jetzt bringe, ist noch nicht abgestimmt.

Ich habe etwas Größeres vor und muß dafür verschiedene Partner (ME, openstreetmap.org, android-hilfe.de und Moderatoren) überzeugen, damit die Weiterentwicklung von ME in der Gesamtheit von OSM, Android und iOS weitergeht. Also, alle Fraktionen, greifen auf die gleichen Tools, Wege und Möglichkeiten zu. Sobald ich da ein abgestimmtes Paket habe, werde ich dies auch hier verkünden.

iOS wird unter ein Dach mit Android kommen, da ME für iOS und Android die gleichen Funktionen und das gleiche Design besitzt.

RC23 am 05 Aug 2020 21:29:12

Nach unserer Diskussion zur Adresssuche mit Postleitzahlen, gibt´s eine Ergänzung zur Adresssuchw in meinen Kurz-Tutorials. Habe sogar das Beispiel hier aus dem Forum wieder verwendet. --> Link

RC23 am 06 Aug 2020 09:07:26

Hier eine Ergänzung zu ME, wie man damit arbeitet, wenn es um Campingplätze geht. --> Link

kdupke am 06 Aug 2020 11:40:37

RC23 hat geschrieben:Postleitzahlen (PLZ) wurden früher in der Datenbank von ME nicht unterstützt, da die Adresse allein schon eindeutig ist. Heute habe ich gesehen, die PLZ und der erste Buchstaben im Ortsnamen findet ebenfalls den Ort.

PLZ sind in der Welt nicht eindeutig, in Deutschland ja. Und ME betreibt eine Datenbank für die gesamte Welt.

Wenn man sich dieser ME Spezialität bewußt ist, dann findet ME jeden Ort.


Das ist aber sehr technisch und nicht vom Anwender her gedacht. Bei fast allen anderen Navis geht das mit der Postleitzahl, die scheinen es also hinzubekommen.

PLZ sind (sofern Zahlen) einfacher einzugeben, als Städtenamen, sind leichter zu merken bzw. am Telefon durchzugeben.

gruss kai

RC23 am 06 Aug 2020 11:49:56

Nun gut, ich nehme es auf die To-Do-Liste auf, die ich im Hintergrund mitschreibe.

Wer kennt PLZ seines Zielorts?

Noch eine technische Begründung: ME basiert auf OSM und dort müssen bei Gebietsänderungen für PLZ diese in OSM geändert werden und dies wiederum in ME.

arco1111 am 06 Aug 2020 12:34:52

Hallo RC23
Die Campingplatzsuche hört sich ja einfach an, nur findet der Suchbegriff "Camping" bei meinem iphone Plätze, die nicht im angezeigten Kartenausschnitt, sondern tausende km entfernt liegen. Alles sehr komisch

RC23 am 06 Aug 2020 12:57:05

Hallo Uwe,

unter iOS sollte es gleich laufen wie unter Android. Ich kenne einen ME User mit iOS, den ich bitten werde, die Campingplatzsuche mit iOS zu testen.

Grüße

Rüdiger

Hannus am 06 Aug 2020 15:34:19

Hallo Uwe

Hast du mal eigene Campingpois importiert. ME zeigt dann vorrangig nur diese an. Und wenn ein kluger Mensch zufällig die Koordinaten vertauscht hat, liegen diese dann sehr weit weg.
Schau mal unter deine Sonderziele. Zum Löschen einfach länger draufdrücken, dann erscheint ein Button "Löschen". (zumindestens unter Android)

Gruß Egon

arco1111 am 06 Aug 2020 16:04:27

Ich hatte die komplette Stellplatz-kml einer holl. Plattform installiert. Jetzt wieder gelöscht, und es funktioniert.
Danke für die Unterstützung.

Scout am 06 Aug 2020 17:52:08

Zur Info.
Ich hatte Probleme mit der Anzeige der Icons von Fremd POI.

Ich hatte zuerst die Datendatei in ME beim Start importiert und erst im zweiten Gang die Icon Datei ins Verzeichnis kopiert. Keine Anzeige.

Ich habe dann beide aus ME entfernt und neu ins Verzeichnis MAGICEARTH kopiert. Beide Dateien waren dann beim Start im Verzeichnis. Die Icons werden jetzt angezeigt.
Gruß
Scout

arco1111 am 06 Aug 2020 21:59:22

Dann hast du sicher ein Android-Handy. Beim iphone hab ich das nicht geschafft, den Icon irgendwie hochzuladen.

RC23 am 06 Aug 2020 22:12:38

Aus welchen Quellen holt Ihr Eure kml-Dateien? Bitte Link zur kml-Datei angeben.

Habe inzwischen für einen iOS User für ME im Boot, der mir zur Seite springt, wenn es um die iOS Welt geht.

Ich selber habe mit kml-Dateien noch keine Erfahrung mit ME, da mir ME alle gesuchten Daten bietet. Ich arbeite gern im Verbund mit anderen Apps und hole mir darüber Details, die ME nicht kennt. So kennt ME alle Campingplätze mit eigenem Icon in der Karte und die Rufnummer, um dort direkt anzurufen. Mehr hier: --> Link

Rockerbox am 06 Aug 2020 22:27:52

Der Icon Import funktioniert mir iOS nicht, da wird nur das Standardicon angezeigt.

RC23 am 07 Aug 2020 07:07:11

ME bietet eine Routenvorschau und zwar eine Feine. Selbstverständlich mit Berg und Tal in einer 3D-Darstellung. Habe dazu ein weiteres Kurz-Tutorial angelegt ergänzt mit einem Video. --> Link

RC23 am 07 Aug 2020 10:39:10

Hier ein weiteres Kurz-Tutorial zum Punkt "Routenplanen in ME ohne Adressen". Ja, das geht. --> Link

bigmacblau am 07 Aug 2020 10:46:09

Hallo,
ist es inzwischen möglich eine Route am PC zu erstellen und nach ME zu exportieren und dann abzufahren?
Gruß
Wolfgang

RC23 am 07 Aug 2020 11:11:40

bigmacblau hat geschrieben:Hallo,
ist es inzwischen möglich eine Route am PC zu erstellen und nach ME zu exportieren und dann abzufahren?


Nein, ME ist eine reine App Anwendung. Man kann in der App sehr viel anstellen, wie in der Übersicht zu meinen Kurz-Tutorials dargestellt. Ich hole mir beim Routenplanen für den Urlaub viel Anregungen aus dem Web.

--> Link
--> Link

Grüße

Rüdiger

Energiemacher am 07 Aug 2020 11:17:11

RC23, also wenn die App nicht schon kostenlos wäre, solltest du vom Hersteller die App lebenslang kostenlos nutzen dürfen, für dein Engagement.

Man könnte schon fast meinen du bekommst für jeden weiteren App-Nutzer eine Prämie. :D

Vielen Dank für deine Arbeit.
Finde es toll das du da soviel Herzblut investierst. :top: :top: :top: :top: .....weiter so!


Schade das man die nur die Standard-Karten downloaden kann.
Die SAT-Ansicht als Offline-Möglichkeit wäre nett. :-)


Grüße

RC23 am 07 Aug 2020 11:43:43

Bekomme aktuell mein Posting nicht abgeschickt, weil ich folgende Meldung bekomme:

Externe Bilderdienste sowie Kurz-URLs werden nicht mehr vom Forum unterstützt,
da es schon mehrfach passiert ist, dass anstelle der Userbilder Werbung eingeblendet,
oder Bilder durch Probleme beim Bilderdienst gelöscht wurden. Bitte nutze den Bilderservice des Forums,
welcher in das Postingformular integriert ist, bzw. lege Dir im Forum ein Album an und verwende dieses.

Ich habe keine verlinkten Bilder in meinem Posting. Vielleicht kann da jemand helfen, der sich mit dem Forenskript auskennt.

Grüße

Rüdiger

bigmacblau am 07 Aug 2020 12:32:16

RC23 hat geschrieben:Nein, ME ist eine reine App Anwendung. Man kann in der App sehr viel anstellen, wie in der Übersicht zu meinen Kurz-Tutorials dargestellt. Ich hole mir beim Routenplanen für den Urlaub viel Anregungen aus dem Web.
--> Link
Grüße
Rüdiger


Hallo Rüdiger,
Wenn ME im Autonavi läuft ist das mit der von Dir beschriebenen Methode nicht so einfach. :cry:
Trotzdem Danke für Dein Engagement für ME.
Gruß
Wolfgang

RC23 am 07 Aug 2020 13:04:32

bigmacblau hat geschrieben:Wenn ME im Autonavi läuft ist das mit der von Dir beschriebenen Methode nicht so einfach. :cry:
Trotzdem Danke für Dein Engagement für ME.


Das geht... bin zwar kein Auto Navi User, aber ich kenne einen User auf android-hilfe.de, der genau das mit ME zufrieden macht. Wenn Du dich dort anmeldest, dann leite ich Dich weiter zum ME Kollegen mit Auto Navi Erfahrung. Auf seinem Auto Navi ist Android installiert. Für Car Play (iOS) ist ME ebenfalls verfügbar.

Smartphone und Auto Navi hat jede Lösung so eigene Vor- und Nachteile.

Hannus am 07 Aug 2020 14:15:20

Hallo

Ich hab hier nochmal eine überarbeitete Anleitung zum Importieren von eigenen POIs in ME erstellt.

--> Link

Gruß Egon

Beduin am 07 Aug 2020 15:43:55

RC23 hat geschrieben:Bekomme aktuell mein Posting nicht abgeschickt, weil ich folgende Meldung bekomme:

Externe Bilderdienste sowie Kurz-URLs werden nicht mehr vom Forum unterstützt,
da es schon mehrfach passiert ist, dass anstelle der Userbilder Werbung eingeblendet,


Hallo Rüdiger
lies mal hier --> Link
Screenshot auf dem PC speichern und dann einfügen

Scout am 07 Aug 2020 16:23:11

Hannus hat geschrieben:Ich hab hier nochmal eine überarbeitete Anleitung zum Importieren von eigenen POIs in ME erstellt.

Ich habe ME 7.1.20......Bei wird das Verzeichnis MAGICEARTH\Data\kml nicht angezeigt.

Gruß
Scout

Das Verzeichnis wird auf der SD Karte angezeigt.
Ich habe die Karten auf der SD-Karte liegen.

Energiemacher am 08 Aug 2020 20:42:39

Hallo,

Die erste Etappe konnte ich mit ME navigieren.
Was mir aber fehlt sind die Anzeigen von POI entlang der Route. Insbesondere Rastplätze und Tankstellen.

Habe ich dazu eine Einstellung übersehen oder kann ME das nicht?

Das wäre allerdings dann recht enttäuschend.


Grüße

RC23 am 08 Aug 2020 21:01:14

Energiemacher hat geschrieben:... Was mir aber fehlt sind die Anzeigen von POI entlang der Route. Insbesondere Rastplätze und Tankstellen.

Habe ich dazu eine Einstellung übersehen oder kann ME das nicht?


Ja, da hast Du etwas übersehen und zwar die große Zahl an POIs mit Tankstellen, die Du im ME Menü auswählst. Werd dazu mal ein Kurztutorial machen.

Rastplätze finden Deine Augen ;) oder ME, wenn Du den Ort oder Namen kennst. ME ist der Zubringer sprich Navi für z.B. park4night. Mehr hier: --> Link

RC23 am 08 Aug 2020 22:23:53

Und hier das Kurztutorial zu den POIs: --> Link

Carado04 am 09 Aug 2020 09:59:35

Benutze ME jetzt auch seit ungefähr 2Jahren. Bin im Großen und Ganzen auch sehr zufrieden damit. Gewisse Mängel hat irgendwie jede Navisoftware. Was mich allerdings sehr nervt, sind die gelegentlichen Abstürze. ME muss dann neu gestartet werden und auch das Ziel muss neu eingegeben werden. Das Selbe Problem hat Sygic auch schon lange und bekommen es nicht in den Griff. Am Gerät kann es nicht liegen, ist am Tablet und auch beim SF so.Schade. Hoffentlich kriegt ME den Bug behoben.

RC23 am 09 Aug 2020 10:24:13

Carado04 hat geschrieben: Was mich allerdings sehr nervt, sind die gelegentlichen Abstürze. ME muss dann neu gestartet werden und auch das Ziel muss neu eingegeben werden...


Hatte das gleiche Problem auch vor zwei Jahren. Und woran lag es? An einer defekten SD-Karte. Durch die vielen Lese- und 'Schreibzugriffe gehen SD-Karten im Laufe der Zeit defekt, was sich nicht in einem Totalausfall zeigt, sondern in diesen Abstürzen. Also, mein Tipp: Neue gute SD-Karte rein. Ich nutze zufrieden eine SanDisk Extreme R160/W90 microSDXC 128GB Kit, UHS-I U3, A2, Class 10 --> Link

Carado04 am 09 Aug 2020 10:36:24

Hatte das gleiche Problem auch vor zwei Jahren. Und woran lag es? An einer defekten SD-Karte. Durch die vielen Lese- und 'Schreibzugriffe gehen SD-Karten im Laufe der Zeit defekt, was sich nicht in einem Totalausfall zeigt, sondern in diesen Abstürzen. Also, mein Tipp: Neue gute SD-Karte rein. Ich nutze zufrieden eine SanDisk Extreme R160/W90 microSDXC 128GB Kit, UHS-I U3, A2, Class 10 --> Link[/quote]

Kann leider nicht sein, da ME auf internem Speicher abgelegt ist. Habs jetzt mal auf SD Karte verschoben. Mal schaun. Heut ist ME auf 70km schon 4mal abgestürzt.

RC23 am 09 Aug 2020 11:16:11

Carado04 hat geschrieben:Kann leider nicht sein, da ME auf internem Speicher abgelegt ist. Habs jetzt mal auf SD Karte verschoben. Mal schaun. Heut ist ME auf 70km schon 4mal abgestürzt.


Das deutet auf einen Fehler bei der ME Installation. Doch bevor ich sage: ME löschen und neu installieren, sollten bei Bedarf alte die privaten POIs gesichert werden. Der Routenverlauf wird vermutlich gelöscht. Habe dies bei mir noch nicht machen müssen. Hatte nur einmal eine ähnliche Situation, nachdem ich mein Smartphone verloren hatte.

Hier eine Anleitung, die ich gerade erstellt habe. --> Link


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Kartenmaterial und Koordinaten Norwegen
Meinungen zu Garmin Vieo RV 51 und RV xx52?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt