Zusatzluftfeder
luftfederung

Pumpkin Android Radio´s - Erfahrungsaustausch und Fragen 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 16


dieter2 am 30 Jun 2016 15:13:43

Ich würde die Kamera nicht am Rückwärtsgang anschließen.
Lieber einen kleinen Schalter zum einschalten der Kamera.
Erstens geht das Ding nicht immer nervig an und aus beim Rangieren
und Zweitens kann man auch während der Fahrt mal nach hinten schauen wenn man möchte.

Gruss Dieter

Anzeige vom Forum


Energiemacher am 30 Jun 2016 17:20:54

Klar, oder man nutzt einen Wechsler und kann die Kamera über den Rückwärtsgang ODER über Dauerplus schalten, quasi ein Auto/Manuell-Umschalter....so habe ich es bei mir gelöst.

Grüße
Thorsten

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Raider84 am 30 Jun 2016 20:58:30

Hi, beim ausmessen bin ich raus. Null Ahnung. Ich fahre mal einfach zum Händler und stelle mich blöd. Wenn es bei euch nicht so ist, kann man ja was umstellen. Als Rückspiegel brauche ich die nicht. Mit Rückwärtsgang reicht mir völlig.
Heike

Anzeige vom Forum


Energiemacher am 30 Jun 2016 21:52:10

Hallo Heike,

dann wird es wahrscheinlich eher schwierig.
Was du auf jeden Fall fragen kannst: Wie wurde das Radio im einzelnen angeschlossen!?

Vielleicht kannst du das herausfinden und hier angeben.....evtl. lässt sich der "Fehler" eingrenzen und eine alternative Möglichkeit finden.

Du wohnst leider zu weit weg um dir einen Vorort-Service anbieten zu können.

Grüße
Thorsten

Raider84 am 01 Jul 2016 20:18:38

Ich baue es morgen mal aus und schaue, ob er die Kamera bei Cam in angeschlossen hat und nicht Video in oder so was banales. Sonst fahre ich halt Montag mal hin und stelle mich blöd.

Energiemacher am 01 Jul 2016 20:46:30

Das kann ich dir mit ziemlicher Sicherheit beantworten. Das Kamerasignal ist an CAM-in angeschlossen.

Denn das Video-In muss man über die "AUX-App"(Weiß gerade nicht genau wie es heißt) im Radio manuell aufrufen damit das Radio das Video-In-Signal anzeigt.

Der "Fehler" liegt in der Umschaltung der 12V-Spannung am Radio und/oder in der Spg.-Versorgung für die Kamera.

Aber ohne Messgerät wird das nicht nachvollziehbar sein.


Grüße
Thorsten

Raider84 am 04 Jul 2016 19:49:11

Hi,
mmhh, und wieso habt ihr dann das Problem nicht? Schaltet die Kamera zu langsam um oder ist mein 12 V Netz anders?
Ich fahre DO mal zu Händler, so nervt es. Und demnach liegt ja wohl nicht am Radio (wobei ich mir das bestimmt anhören muss).
Mal was anderes. Wie habt ihr den 3G dongle als Laufen bekommen? Habe prepaid von Aldi, Radio erkennt den auch wohl, aber dann komme ich nicht weiter. Welche Verschlüsselung, welches Passwort muss ich denn eingeben - die SIM Karte hat doch nur einen PIN (habe die Karte erstmal über ein Handy aktiviert...). Die Bedienungsanleitung ist ja ziemlich mau. Welche Einstellungen habt ihr eingetragen?

Energiemacher am 04 Jul 2016 19:53:45

Raider84 hat geschrieben:Hi,
mmhh, und wieso habt ihr dann das Problem nicht? Schaltet die Kamera zu langsam um oder ist mein 12 V Netz anders?


Das Problem lässt sich nur vor Ort klären.....dazu braucht es aber ein Messgerät.
Meine Vermutung habe ich oben schon erwähnt, dort würde ich mit der Fehlersuche anfangen.


Zum 3G-Dongle kann ich nichts sagen. Ich nutze sowas: --> Link


Berichte doch einfach mal was dein Händler gemeint hat.

Gibt es niemand in deinem Dunstkreis der mit einem Messgerät umgehen kann?


Grüße
Thorsten

Raider84 am 04 Jul 2016 20:30:33

3G habe ich gerade ans laufen bekommen. Ist sogar recht flott. Ich werde mich mal nach DO melden. Ich fahre jetzt stumpf da hin. Der Einbau mit Kabelverlegen etc. war schon teuer genug, dafür soll er es richtig machen.

Raider84 am 07 Jul 2016 22:33:52

So, war beim Radioeinbauer. Und wie vermutet sagt er, es liegt am Radio. Dies würde nicht schnell genug die Umschaltung verarbeiten. Supi.

fahrstuhl65 am 11 Jul 2016 10:12:47

ich hab mir ein externes ROM von Malaysk aufgespielt,
habe aber das Problem (bestand mit dem original Image auch schon),
das wenn Navi und Radio zeitgleich laufen, die Navistimme viel
zu leise ist. Ich nutze iGO und habe dort die Stimme auf Maximum stehen.

Normalerweise wird ja bei einer Durchsage der Navi das Radio leister gestellt,
das findet hier nicht statt.

hat einer eine idee wie und wo man das konfigurieren kann ?

Energiemacher am 11 Jul 2016 10:19:08

Moin,

ich hatte wohl das gleiche Problem.
Zwar nicht mit Igo sondern Sygic.
Es funktionierte einwandfrei mit einem Mp3-player von einem.anderen Anbieter.
Beim Radio und dem eigenen Player hat es nicht geklappt.
Das Navi hat die laufenden Audiosignale nicht leiser gestellt.

Mir konnte hier auch niemand helfen.
Irgendwann hat es dann, nach unzähligen Tests und Reboots funktioniert wie es soll.
Ich konnte leider den Grund dafür nicht herausfinden.

Der Fehler ist auch nicht mehr aufgtreten.

Viel Glück.


Grüße Thorsten

fahrstuhl65 am 11 Jul 2016 14:25:33

habs gefunden - für alle die das auch nochmal haben, bei malaysk`s rom gibts zweimal die
Einstellungen für GPS - in dem einen muss das auf MIX stellen, dann wird das Radio
leise wenn eine Ansage vom Navi kommt,...man kann dort auch noch die
entsprechende Lautstärke einstellen.

Energiemacher am 11 Jul 2016 16:54:18

habe zwar irgendwo diese Einstellung für das GPS gesehen und auch daran experimentiert....ohne Erfolg. Aber wo gibt es denn zwei Einstellungen???

fahrstuhl65 am 11 Jul 2016 17:06:40

in malaysks rom - nicht in dem vom werk aus,....
einmal nur einstellungen, einmal in den systemeinstellungen

navpott am 19 Jul 2016 19:06:44

Hallo,

habe hoffentlich etwas neues für Pumpkin Radio herausgefunden.

Da mein WLAN immer wieder abgebrochen ist, habe ich ein wenig rumgegoogelt und so
einen LAN Adapter gefunden.

Jetzt hängt mein Radio für Updates und Kartendownloads Sygiy am DLAN.


Hier ein paar Fotso







Hier der Link vom Adapter

--> Link

Grus Frank

Energiemacher am 19 Jul 2016 19:29:02

Hallo,

interessante Sache.

Bei mir funktioniert die WLAN-Verbindung zuverlässig.
Ich habe aber schon mehrfach gelesen das es bei Verbindungsunterbrechungen hilft die WLAN-Antenne zu verlängern.
Vielleicht kannst du das ja auch noch testen, dann kannst du dir das verlegen des LAN-Kabels sparen.


Grüße
Thorsten

navpott am 19 Jul 2016 21:12:24

Hallo,

so schlimm ist das nicht, weil ich den DLAN Adapter im Fahrzeug eingesteckt habe.

Das mit der WLAN Antennenverlängerung habe ich auch gelesen, aber mein WLAN ist immer genau nach 2 min zusammengebrohen, obwohl ich mittlerweile eine Fritzbox als Repeater im Fahrzeug hatte.

Scheint also mehr ein Radioproblem zu sein.

Die von Pumpkin haben mir auch gleich ein Firmewareupdate geschickt, habe es aber noch nicht ausprobiert.

Gruß Frank

Raider84 am 29 Jul 2016 15:37:33

Hallo, ich kämpfe immer noch mit dem Support von Pumpkin und meinem Radiohändler. Ich brauche jetzt eine konkrete Antwort von Personen, die die Kamera "normal" angeschlossen haben, also nicht mit Schalter, Dauer-an, als Rückspiegel etc.

Wer hat die Kamera ganz normal über cam-in, Stromabnahme über Rückleute angeschlossen? Hat diese Person auch einen Fehler beim Zurückschalter auf normal Vorwärtsgang? Welche Kamera ist verbaut, auch wenn kein Fehler? Von wo wurde Masse und Minus abgenommen?

Pumpkin schiebt den Fehler auf den Einbau, der Einbauer auf das Radio! Komme nicht weiter. Danke

Gruß
Heike

villadsen am 29 Jul 2016 20:14:52

Hallo Raider84,
Meine Rückfahrkamera ist ein billiges Teil von der China Firma Car Rover gekauft bei Amazon für rund EUR 20. Ist an der Rückwärtsleuchte geschaltet und über Cam-In verbunden. Masse kommt ganz einfach von der Chassis. Alles funktioniert einwandfrei. Welche ROM verwendest du? Das Chinamüll von Pumpkin und die alternative ROM von Malaysk? Ich würde es mit ein anderes Kamera versuchen um zu sehen ob der Fehler besteht.
MfG
Thomas V.

Energiemacher am 29 Jul 2016 23:56:30

Moin Heike,

die Kamera funktioniert mit dem originalen ROM ebenfalls zuverlässig.
Es liegt also entweder an der Kamera selbst oder eben am Anschluss.

Woran es höchstwahrscheinlich liegt habe ich weiter vorne schon beschrieben.
Hast du denn niemanden in der Nähe der mit einem Messgerät umgehen kann um dir weiterzuhelfen?
Eine Ferndiagnose wird hier nicht zum Erfolg führen, denn es gibt zuviele Möglichkeiten.
Wenn du mal in der Nähe von Saarbrücken bist, sag bescheid.....dann kann ich dir versuchen zu helfen.

Wie wurde denn deine Kamera angeschlossen?
Woher kommt die Spannungsversorgung für die Kamera und mit welchem Signal wird das Radio umgeschaltet?

Es sollte aber auffallen das du hier ein eher einzigartiges Problem hast, also wird es mit höchster Wahrscheinlichkeit nicht am Radio liegen.
Vielleicht an der Kamera selbst (welches Modell?)?

Grüße Thorsten

Raider84 am 02 Aug 2016 22:07:29

Hi,

Die Kamera ist von zenec. Die die incl Bremslicht ist. Hat hier auch jemand schon verbaut, aber anders angeschlossen (als Rückspiegel).
Montag ist nochmal Termin beim Radiomensch. Er soll es echt mal mit anderer Kamera testen. Pumpkin redet von prüfen der Masse bezüglich stromführend ja/nein.

villadsen am 02 Aug 2016 22:18:47

Hallo,
Gestern habe ich die relativ neue Android 5.1 ROM von Malaysk installiert. Das Radio bootet mit 5.1 wesentlich schneller als mit der alte 4.4, aber beim Radiohören hatte ich kleinere Aussetzer und der Blutooth Handsfree hat bei mir nicht funktioniert und deshalb habe ich heute wieder ein Downgrade auf 4.4 gemacht. Alles im allen waren die Verbesserungen zu klein und die Probleme immer noch zu gross.
MfG
Thomas V.

spider53 am 12 Aug 2016 16:45:50

Da wir in 2 Wochen unser Womo bekommen, bin ich auf der Suche nach einem "Autoradio" (trifft ja heutzutage nicht mehr ganz zu) auf die Geräte von Pumpkin und die beiden Treads (diesen und den "Orginaltread") gestoßen. Ist wirklich eine große Hilfe und sehr gute Beschreibungen.

Trotzdem sind für mich Fragen offen geblieben, vielleicht habe ich es ja auch überlesen:

Benötige ich für den aktuellen Ducato einen Einbaurahmen wie diesen?
--> Link
Einen Frontrahmen braucht man ja immer separat, wobei wohl die Passform oft zu wünschen übrig läßt, wie ich verschiedenen Beiträgen entnehme.

Hat schon jemand Erfahrung mit dem DAB+ Modul?

Hat jemand schon dieses Modell eingebaut?
--> Link

Ich will nach Möglichkeit alles auf einmal bestellen und nicht kleckerweise.

Energiemacher am 12 Aug 2016 18:22:18

Raider84 hat geschrieben:Montag ist nochmal Termin beim Radiomensch.


Was kam dabei heraus?

dieter2 am 12 Aug 2016 18:30:31

spider53 hat geschrieben:Trotzdem sind für mich Fragen offen geblieben, vielleicht habe ich es ja auch überlesen:

Benötige ich für den aktuellen Ducato einen Einbaurahmen wie diesen?


Nein, Du brauchst sowas wie das hier
--> Link

Ob das aber für den neuen Ducato passt, keine Ahnung.

Soll ja hinterher original aussehen :ja:

Gruss Dieter

jochen-muc am 14 Aug 2016 12:36:56

Ich habe jetzt zweimal eine komische Reaktion des Radions erlebt.

Und zwar jedesmal wenn das Womi 14 Tage oder länger steht und man losfährt, startet das Radio nicht.

Da hilft es dann auch nicht zwischen Aufbau und Starterbatterie umzuschalten etc.

Wenn man dann aber so nach einer Fahrt von 30 MInuten stehen bleibt das Auto abstellt und neu startet geht es auf einmal ganz normal an :roll: So als wäre im Radio eine Batterie die sich entladen hat und jetzt wieder "voll" ist

Oder würdet Ihr eine andere Erklärung haben ?

Raider84 am 14 Aug 2016 22:36:34

Hi, der Montag Termin ist auf jetzt Montag verlegt, wobei jetzt erstmal Citroen dran ist bezüglich Strom auf Reverse Kabel. Das vermutet Hersteller auch. Citroen hat Radio eingebaut, der Radiomensch die Kamera. Da steht auch noch Termin an, wenn citroen nichts schafft. Ätzend so was.

villadsen am 14 Aug 2016 22:51:21

Hallo Raider84,
Benützt du die Rückfahrlinien von dein Kamera oder benützt du die Rückfahlinien die im Radio eingeschaltet werden kann. Wenn ich die Linien im Radio einschalte, dann krige ich auch das Warndreieck wenn ich vom Rückwärtsgang ins Vorwärtsgang schalte.Deshalb habe ich sie natürlich auch wieder abgeschaltet.
MfG
Thomas V.

Energiemacher am 15 Aug 2016 06:57:17

villadsen hat geschrieben: Wenn ich die Linien im Radio einschalte, dann krige ich auch das Warndreieck wenn ich vom Rückwärtsgang ins Vorwärtsgang schalte.


Wow, das wäre ja super wenn diese Einstellung tatsächlich den Fehler hervor ruft.....bzw. super wenn damit das Problem lösbar ist.

Ich selbst nutze keine Linien bei der Kameraansicht.


Grüße

Raider84 am 17 Aug 2016 23:10:38

Hi, bis dato hatte ich nie Linien im Display daher vermute ich mal, dass meine Kamera das gar nicht kann....ansonsten..wo ist denn diese Einstellung?
Habe langsam echt den Kaffee auf. Heute bei citroen messen lassen. Es ist Atrom auf dem reversekabel, der immer weniger wird bis er ganz weg ist. Das passt mit den ca 20sek. Lt citroen liegt es an der Kamera bzw wo Strom abgenommen würde.
Kanwrafritze sagt, er hat Strom vom Rücklicht/rückwärts genommen, was auch stimmen mag, weil Kamera ja direkt angeht.

Weiß jemand ob das Strom Reversekabel eher ein Problem der Kamera ist oder von Citroen Jumper? Montag steht besuch Kamera an...hab jetzt schon keine Lust mehr. Der schiebt es doch wieder auf Radio oder Citroen. Werde aber darauf bestehen, dass er hinten mal andere Kamera testen soll.

Raider84 am 18 Aug 2016 17:30:48

So, es ist ja Reststrom drauf, Ca 5 v langsam abbauend auf null.

Mal eine blöde dummy Frage: das Reversekabel gibt doch das Startsignal für die Kamera und hat demnach ja auch Strom.
Wieso nimmt man dann Strom von der Ruckleuchte? Ist das dann nicht doppeltes Startsignal?
Bin sehr gespannt was sich der Kamera Mensch Montag ausdenkt. Soll sich mal eine andere Kamera testen vielleicht hilft das ja auch schon.

Lt citroen soll ich ein extra stromkabel zur Batterie führen und nicht irgendwo Strom abnehmen. Wie habt ihr die Stromzufuhr (bitte ohne Schalter etc)

Und supi, meine Airbag Lampe brennt auch seit heute morgen. Es reicht langsam mit rep Terminen...

Energiemacher am 18 Aug 2016 18:28:34

Hallo,

sehr dubios diese ganze Konstruktion.
Auch das mit der seltsamen Spannung die langsam gegen 0V geht, ist eher ungewöhnlich.
Scheinbar läuft da einiges sehr quer.

Ich kann auch langsam nicht mehr folgen wo, was angeklemmt wurde.

Kannst du mal eine Skizze anfertigen (lassen) wie die Anschlüsse verklemmt und verdrahtet wurden!?
Auf die Ferne lässt sich hier leider nicht mehr anbieten.

Schade das es scheinbar niemanden gibt der das Problem vor Ort lösen kann/will.

Du hast auch bisher nicht beschrieben welche Kamera du verwendest.....auch da gibt es unterschiedliche Beschaltungen.

Vielleicht schaffst du es ja einfach mal alle notwendigen Informationen zusammen zu fassen......ansonsten bleibt nur der Weg zu einem Fachmann vor Ort.

Grüße und viel Erfolg
Thorsten

Raider84 am 26 Aug 2016 09:46:10

JIPI, das Problem ist gelöst. Nachdem Citroen gemessen hat, dass definitiv Reststrom auf dem Reverse Kabel ist, welcher sich langsam auf Null abbaut, bin ich mit dieser Info wieder zum Kameramann.
Der Haken lag an einem "Transistor", der mit der Kamera geliefert wird und verbaut ist. Diese dient dazu, Spannungsschwankungen im Stromnetz auszugleichen. Mit Ausschalten des Rückwärtsgang hat dieser sich langsam entladen. Angeblich wäre das bei "deutschen offiziellen" Radios kein Problem weil diese unter 6V abschalten, mein (unser) Chinagerät dürfte so nicht reagieren (er hatte ja von Anfang an etwas gegen das Gerät). Nach Ausbau läuft jetzt alles so wie es soll.
Wundert mich dennoch, dass nur ich das Problem hatte. Heißt dann ja, dass dieses "Spannungsteil" sonst wohl nicht verbaut wird.

Auf jeden Fall - es läuft alles. Jipi.

Bleibt nur noch das Problem mit der Airbag Lampe, aber das ist ein anders Thema.

Tdr01 am 08 Okt 2016 15:54:13

Hallo Leut'
Habe jetzt auch mein pumpkin 7" eingebaut.
Ging mehr oder weniger gut.
Natürlich passte kein Rahmen, und der Dremel musste ran.

Habe jetzt folgendes Problem.
Internetverbindung über WLAN steht.
Komme mit dem Browser überall rein.
Habe auch mein googlekonto aktiviert.
Und da ist schon das Problem.
Alles was über den playstore läuft geht nicht, d.h. Es kommt keine Verbindung zustande.
Wenn ich über den Browser auf den Playstore zugreife, funktioniert alles.
Ich kann Apps runterladen und sehe auch alle meine bereits gekauften Apps.
Nur alle Anwendungen die irgendwie über den AppStore oder das google Konto laufen, bekommen keinen Zugriff.
Habe es auch schon über iPhone und Tethering versucht, gleiches Ergebnis.
Somit kann ich z.b. igo und sygic installieren, aber beim starten kommt dann "keine Verbindung zum playstore möglich".
Bin mit meinem Latein am Ende.
Habt ihr eine Idee?
Gruß
Tom

xgotransit am 08 Okt 2016 23:40:35

Hallo

Hat von euch schon ma l jemand Copilot - Navi auf dem Pumpkin getestet ?
Habe mir das Gerät jetzt auch bestellt.

Tdr01 am 09 Okt 2016 10:46:54

Hallo nochmal,
habe das Problem nun gelöst.
Einmal in die Werkseinstellungen, danach die Aktualisierung des playstore gelöscht und es ging wieder.
Gruß
Tom

highviper am 10 Okt 2016 14:46:28

Tdr01 hat geschrieben:Hallo Leut'

Alles was über den playstore läuft geht nicht, d.h. Es kommt keine Verbindung zustande.

Gruß
Tom



Hast Datum und Uhrzeit im System richtig gestellt?
Ohne geht der Playstore nicht.

dieter2 am 10 Okt 2016 16:02:11

xgotransit hat geschrieben:Hallo

Hat von euch schon ma l jemand Copilot - Navi auf dem Pumpkin getestet ?
Habe mir das Gerät jetzt auch bestellt.


Müßte ich probieren.

Habe jetzt
iGO Primo,
iGO Primo Next Generation,
TomTom GO
und Sygic
Auf den Gerät.

Gruss Dieter

Tdr01 am 13 Okt 2016 14:12:49

Hallo,
ich habe ein 7" ohne DVD und mal eine frage zu den USB anschlüssen.
Sollen die beide z.b. für Sticks mit MP3 nutzbar sein?
Bei mir wird nur der USB2 gemountet, und damit läuft dann auch alles.
Der andere USB Anschluß geht nicht.
Kommt immer die Meldung "nicht gemountet" und das war es dann.
Gibt es hier vielleicht irgendwelche Einstellungen?
Gruß
Thomas

Energiemacher am 13 Okt 2016 14:18:14

Bei mir funktionieren die USB-Anschlüsse über das Anschlusskabel auf der Rückseite nicht gemeinsam.

Einen Stick an der "Rückseite" und einen an der "Front" funktioniert allerdings.

Ich habe es auch nicht weiter versucht! Ich nutze nun eben einen größeren Stick auf der "Rückseite".
Den Frontanschluss nutze ich quasi nie.


Grüße
Thorsten

Tdr01 am 14 Okt 2016 09:34:25

ok, danke für die Info.
Bei mir geht allerdings einer von beiden garnicht.
Bin mal gespannt, ob es dann mit USB Stick und 3G Dongle gemeinsam geht.
Werde es am WE mal testen.
Gruß
Tom

ChiliFFM am 01 Nov 2016 15:26:43

Hallo Kollegen,

ich habe ganz frisch ein Joying 2-Din bei mir verbaut --> Link
Soweit alles prima, alles bestens.
Nun hatte ich den Plan, via Video-Out das Radio an meinen Waeco RV-70 Rückfahrmonitor anzuschließen.
Der liegt besser im Blickfeld und wäre für eine Navikarte prima gewesen.
Pin-Belegung von Waeco geholt, Kabel konfektioniert - Ergebnis: nix.
Nach verzweifeltem Googeln das hier gefunden: --> Link
Zitat: "...that it only output's a video signal when you are playing a DVD on the head-unit, and does NOT mirror the normal display to the Video1 and 2 Outputs"
Mangels Laufwerk sind die Video-Outs daher nutzlos.

Ist das bei den Pumpkins genauso? Vermutlich ja, denn einen Digital-Analog-Wandler werden die auch nicht spendiert haben.

villadsen am 01 Nov 2016 15:38:47

Hallo ChilliFFM
Ist das bei den Pumpkins genauso?

Jein,
Bei den älteren Modellen von Pumpkin (Android 4.4) werden nur DVD ausgegeben. Bei den neuen Modellen mit Android 6.0 (und möglicherweisse auch 5.x) kann auch Bilder von den Apps ausgegeben werden.
Bild
MfG
Thomas V.

ChiliFFM am 01 Nov 2016 19:30:01

Sehr interessant, danke.
Wobei das von der Android-Version (ich habe 5.1.1) unabhängig sein dürfte. Das ist der hardwareseitigen Architektur geschuldet.
Gute Lesequelle: --> Link

Die Chinakracher sind innen alle ähnlich mit der MCU und dem analogen Video-Matrix-Controller.




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Neues Update Snooper Ventura
Snipe 3 - nur noch wenige Programme werden angezeigt
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt