aqua
luftfederung

Pumpkin Android Radio´s - Erfahrungsaustausch und Fragen 1 ... 22, 23, 24, 25, 26, 27


backspin am 08 Okt 2018 09:02:07

Gestern habe ich das DAB+ Modul in Betrieb genommen. Meine Version wird einfach über einen der beiden USB-ports angeschlossen. Da ich keine Lust hatte die mitgelieferte Scheibenantenne zu verbauen, habe ich einen DAB-UKW-Antennensplitter besorgt. Funktioniert prächtig!

duesselman am 10 Okt 2018 14:08:15

backspin hat geschrieben:Gestern habe ich das DAB+ Modul in Betrieb genommen. Meine Version wird einfach über einen der beiden USB-ports angeschlossen. Da ich keine Lust hatte die mitgelieferte Scheibenantenne zu verbauen, habe ich einen DAB-UKW-Antennensplitter besorgt. Funktioniert prächtig!


Kannst du dazu ein paar Links beisteuern was du genau verbaut hast

DieselMitch am 11 Okt 2018 14:51:41

Moin,

ich kämpfe im Moment damit, das Blaupunkt Stockholm 230 DAB+ doch gegen eine "Schlitzaugen-Ware" auszutauschen, das Dings hat mit gut gefallen: --> Link

So, und nun mal für totaaaaaaal begriffsstutzige :roll: :evil: :
Pumpkin schreibt auf seiner Homepage "unterstützung Bluetooth anruf / audio play, Sync telefonbuch, schnelle suche kontakte, externes mikrofon, unterstützung GPS Navigation (karte software oder app nicht enthalten), ".
(Ist das sowas ähnliches wie "Denglisch", also "Chineutsch" o.ä. ?? :roll: )

Beim "Versender der wilden Weiber" wiederum steht da nix von, dafür propagieren die den "Pumpkin SA052 USB Android Auto Autoplay Dongle für Android iOS System Autoradio".

Mir kommt es, wenn ich denn "chinesische Androidenware" installiere an auf
- Handy-Freisprechen ohne Probleme
- Zugriff eine Multimedia-Dateien auf einem USB-Stick oder ähnlich
- DAB+, daher werde ich noch die " DAB+ Box" mitbestellen.
- FASTBOOT
- FASTBOOT
- FASTBOOT
- ...

Für Navigation habe ich ein prima Garmin, das ich problemlos am PC angeschlossen auf ewig updaten kann.

Also, "Herr Dummbatz" 8) fragt nun: Brauche ich diesen "Autoplay Dongle" oder nicht?

Den hier angesprochenen Einbausatz für den Duc X250 habe ich schon im Warenkorb abgelegt. :D :D

DieselMitch am 11 Okt 2018 15:41:51

Und während hier keiner antworten wollte, gab es bei Amazon plötzlich ein "Blitzangebot" !

Dasselbe Pumpkin-Gerät --> Link statt für 279,99€ auf einmal für 229,99€ ... 50 Flocken gespart! :eek: :eek:

Tja, da MUSSTE ich ja zuschlagen :razz: :razz: => ein neuer Bastelauftrag für die "langweiligen" Samstage :mrgreen:

villadsen am 11 Okt 2018 15:48:38

DieselMitch hat geschrieben:Beim "Versender der wilden Weiber" wiederum steht da nix von, dafür propagieren die den "Pumpkin SA052 USB Android Auto Autoplay Dongle für Android iOS System Autoradio".

Also, "Herr Dummbatz" 8) fragt nun: Brauche ich diesen "Autoplay Dongle" oder nicht?

Willst du einen iPhone an dein Radio anschliessen und das Handy als Mediaplayer oder die im Handy eingebaute GPS Software am Radio verwenden? Vermutlich nicht. Dann brauchst du das Teil auch nicht.
MfG
Thomas V.
NB: Ich kenne deine englisch Kenntnisse nicht, aber wenn du englisch lesen kannst würde ich immer die Specifikationen in englischer Sprache lesen. Die Chinesen schreiben immerhin marginal besser englisch als deutsch.

DieselMitch am 11 Okt 2018 16:32:40

Naja, aufgrund meines beruflichen Backgrounds kann ich doch recht flüssig English lesen, schreiben und reden.

Aber "Chineutsch" wird bei denen auf der Page bei Amazon wirklich exzessiv genutzt :roll: :twisted:

Das war aber nicht die Kernfrage sondern, ob die vorhandenen Bluetooth connects ausreichen, und wofür dann zur Hölle dieser USB-Dongle exakt sein soll und ob das schonmal jemand ausprobiert hat. Die Beschreibung in "Chineutsch" bei Amazon ist das exakt uneindeutig :?

Beispiel von deren deutscher Homepage:
Code: --> Link
GPS:

Unterstützen Sie Online- und Offline-Navi-App, unterstützen Sie 3D-Karten und Sprachführung, Ihre lange Reise wird nicht länger durch den Alptraum des Verlierens gestört. 

Jepp... manchmal fühle ich mich in D echt verloren :mrgreen: :mrgreen:

villadsen am 11 Okt 2018 19:13:10

Beispiel: Über Bluetooth kannst du deine GPS Software auf dein Handy nicht auf das Radio verwenden. Das kannst du mit Dongle. Wenn du nur ein Gespräch führen willst dann reicht der Bluetooth verbindung.
MfG
Thomas V.

DieselMitch am 12 Okt 2018 08:00:18

OK, aber sowas benötige ich nicht, da bin ich Überzeugungstäter was separate Navgationsgeräte angeht :)

Den restlichen relevanten "Kram", also Freisprechen, Audio, Übertragung der Kontakte Handy->Radio etc. geht ja über Bluetooth, das ist vollkommen ausreichend.
Für das Freisprechen ist ein externes Mikrophon dabei, CD/DVD benötige ich nicht denn bei mir kommt die Musike aus dem USB-Stick :D

Da das WoMo sowieso bei mir im Hof steht und somit direkten Kontakt zu meinem Mesh hat, kann ich den gesamten Rest über WLAN "abfackeln", dann hat das WoMo 50MBit/s in's Internet 8)

Ich werde dann mal was dazu schreiben, wie es mit dem DAB+-Empfang bei uns aussieht; das Blaupunkt Stockholm 230 DAB+, dass im Moment verbaut ist, verweigert jegliches DAB+ trotz aktivem Splitter etc., auch an der originalen DAB-Antenne.

Montag oder Dienstag kommt eine neue Folge von "Wenn der Postmann drei Mal klingelt!" :mrgreen:

backspin am 14 Okt 2018 21:49:46

Kannst du dazu ein paar Links beisteuern was du genau verbaut hast

sorry, hatte hier nicht regelmäßig rein geschaut.

DAB-Modul (Achtung: Nicht jedes Pumpkin-Modul arbeitet mit jedem Pumpkin-Radio! Genau schauen welches man braucht)
z.B. --> Link

Dann der Antennensignal-Splitter --> Link

Je nach DAB-Modul kann noch ein Adapter für den Antennenanschluss notwendig sein --> Link

kawa65 am 17 Okt 2018 05:04:31

Moderation:Bitte nutze die Zitatfunktion, wenn Du Mitglieder zitieren willst - dies macht es den anderen Nutzern leichter, Deine Texte von den Zitatinhalten zu unterscheiden. Das unvollständige Zitat wurde entfernt.




Mit dem oben verlinktem Chinakracher bin ich sehr zufrieden
Sämtliche Funktionen(Navi-Radio-DAB usw.) laufen ohne Probleme
Es startet auch in ca.2 sec.
Habs bei mir im WoMo,und möchte es nicht mehr vermissen.

DieselMitch am 17 Okt 2018 09:44:35

So, meine China-Kiste steht in der Garage und wartet darauf, endlich in "Schnucki" verbaut zu werden, samt DAB+ Käschtle.

Drücke mir mal jemand die Daumen, dass es Samstag nochmals warm wird, es juckt mir in den Fingern 8)

backspin am 17 Okt 2018 10:33:40

Drücke mir mal jemand die Daumen, dass es Samstag nochmals warm wird,

Heizung kaputt? *Daumendrück*

DieselMitch am 17 Okt 2018 13:48:19

[ot] Gasgeizhals![/ot] :roll: :mrgreen:

Nee, ohne Spaß, wenn ich am wurschteln bin, sind immer alle zu öffnenden Türen auch auf.
Ich habe einmal in meiner alten Laika im Winter gebastelt, erst war's zu kalt, dann zu heiß :twisted:

BTT
Wg. Navigation bin ich mal im Gurgel-Playstore ein wenig gewandert, Ergebnis: Nichts genaues find' ich nicht.
Der eine schwört auf iGo, meint aber eine gecrackte illegale Version, der nächste meinte HERE wäre wirklich prima, andere schwören absolut auf Sygic ... und wie immer gibt es bei ALLEN Produkten wiederum genug Kommentare, welche ebendieses Produkt zerreißen :?

Ich meine, mein separates Garmin Nüvi Navi läuft prima, es hat auch einen Ehrenplatz über dem Radio neben dem Rückfahrmonitor, aber ein wenig spielen wird man ja doch mal dürfen :roll: :razz:

rkopka am 17 Okt 2018 14:20:04

DieselMitch hat geschrieben: der nächste meinte HERE wäre wirklich prima, andere schwören absolut auf Sygic ... und wie immer gibt es bei ALLEN Produkten wiederum genug Kommentare, welche ebendieses Produkt zerreißen :?

Here ist gratis und geht ganz gut. Also auch wenn man vielleicht noch mal was anderes ausprobieren will, kann man sich das installieren, damit man was drauf hat, das geht.

RK

DieselMitch am 20 Okt 2018 20:51:32

Oopss .. I did it again :mrgreen:

Heute morgen, bei kuscheligen 8°C+, war ich bastelwütig.

Also erstmal das KI ausgebaut und zum WoMo Verkäufer gebracht, damit er es zur Reparatur einschickt ... es lebe die Gewährleistung 8)
Auf dem Rückweg nach BI zu Palmowski gefahren und die Ersatzabdeckungen für das 3. Bremslicht abgeholt. (mehr dazu im Carado-Thread :roll: )

Dann war es warm genug um mal wieder zu basteln, heißt:
- das Blaupunkt raus und den Deckel über dem Radioschacht abgeschraubt
- den "Chinakracher" aus seiner Kiste rausgeholt, eine Riesenmenge Kleinkram aus Unmengen Plastiktüten rausgewühlt und das DAB+ Modul ausgepackt
- aus der vorhandenen Verkabelung die Kabel rausgesucht, die ich weiter verwenden musste
- Radiokabel dran
- WLAN dran
- GPS dran
- USB-Kabelset dran
- Mikrophon eingesteckt
- DAB+ "Käschtle" am USB angeschlossen
- ISO-Adapter installiert
- Radio-Versorgungsumschalter auf II gestellt (Aufbaubatterie)
*trommelwirbel* Das Ding bootet :razz:
WLAN eingerichtet, Radiosender suchen lassen, Bluetooth-Connect zum S5+ eingerichtet, DAB+ eingerichtet und Sender suchen lassen :eek:, Dauer: Ca. 5-7 Minuten ZUSAMMEN! :eek:

Boaahhh... :eek: DAB+ geht bei mir im Hof also DOCH! Nach 30 Sekunden konnte ich NDR2 im westfälischen Kernland hören ;D

Erste Erkenntnisse: Der UKW-Receiver in dem Teil ist sauempfindlich :) , der DAB+ Receiver geht einwandfrei, mein WLAN hat die Kiste sofort problemlos angenommen, GPS bootet wahrlich schnell.
Weitere Erkenntniss: Warum habe ich mir für DAS Geld (229€ im Amazon Blitzangebot :P ) das Dings nicht schon viel eher geholt??
Woraus folgt: Danke für die Tipps hier, es hat sich wirklich gelohnt. :top: :top: :top:

Nächste Woche baue ich den Kram wieder raus, installiere den empfohlenen Einbauhalter und dann wird das Gerät endgültig montiert.
Dann noch zum Spielen mal HERE installieren und damit rumspielen ... wenn denn das KI denn irgendwann mal wiederkommt :roll:

Das Blaupunkt kommt in die Tonne, der DAB+ Receiver scheint nicht zu funktioniere, aber das Ding hat beim 2'nd Source Händler auch fast nichts gekostet, so what ... :twisted:

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Braucht das Radio hören über Satellit genau so viel Strom
Zenec 620 D MH Karten Update gemacht
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt