aqua
cw

Pumpkin Android Radio´s - Erfahrungsaustausch und Fragen 1 ... 9, 10, 11, 12, 13, 14


RicoPausB am 30 Apr 2019 13:56:10

Manitu66 hat geschrieben:Damit das Pumpkin in den inneren Rahmen passt musste ich ihn eine gute halbe Stunde lang intensiv mit der Feile bearbeiten. Das Ergebnis ist so gut geworden, dass man gar nicht sieht, dass daran rumgefeilt wurde.

Ich glaube, ich habe den gleichen Rahmen gehabt. Aber mit den montierten Verreigelungen an der Seite bestand keine Chance, das Gerät in den Metallrahmen zu bekommen.
Wollte es auch erst ohne den rahmen einbauen, habe mich dann aber doch für einen anderen Halter entschieden. Auch an dem Musste ich ganz schön feilen, bis alles passte.
Sieht aktuell passabel aus, aber ganz glücklich bin ich noch nicht.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

joekel am 01 Mai 2019 11:39:16

Hallo, ich habe hier ein Pumpkin 10 Zoll frisch eingetroffen vorliegen. Nun habe ich mir die Verkabelung des noch verbauten Zenec 3726 angeschaut und aus der Anbindung der Lenkradfernbedienung werde ich nicht ganz schlau. Die Isobuchsen sind durchgeschleift aber ein Modul ist nicht ersichtlich bzw, erreichbar ( hymer bj18). Vom Zenec gehen auch noch Strippen weg mit der Bezeichnung Reservierung Schaudt und sind wohl für die Tank und Spannungsanzeige. Vermutlich brache ich nur einen Adapter für den Pumkin, nur welcher und der Link im Thröd weiter oben zeigt alles und nichts, vermutlich wurde die Website umgeräumt.
Vielen Dank für Hinweise !

hansibh am 02 Mai 2019 09:48:57

Hallo,

ich habe mit meinem Pumpkin Android Radio folgendes Problem:

nach dem Einschalten des Radios geht der Ton nach wenigen Sekunden/Minuten weg.
Ich muss dann das Radio aus.-einschalten und dann geht das Spiel wieder von vorne los (manchmal kommt auch kein Ton)
Die Mute Taste ist nicht gedrückt.

Wer hat mir einen Tipp ?

HansiBH

Frankmei am 02 Mai 2019 10:22:08

zu wenig strom,

ist mir beim testen, vor einbau an einer alten kfz batterie, auch so ergangen.
Wollte es schon zurückschicken.

grüße

Znasch am 02 Mai 2019 11:57:14

Hallo zusammen,

ich bekomme in ein paar Wochen mein erstes Wohnmobil. Ich überlege, mir gleich zu Beginn eine SuperB Epsilon Aufbaubatterie einbauen zu lassen.

Zusätzlich werde ich ein Pumpkin 10.1 Zoll (Android 8.1) verbauen.

Soweit ich lese hat die Epsilon einen Batteriecomputer, der die Werte über Bluetooth ausgeben kann (App), oder über CAN-Bus angesteuert werden kann. Meine Frage ist nun, ob ich Pumpkin und die Epsilon über CAN-Bus verbunden bekomme oder nicht?

Vielleicht hat ja der ein oder andere schon die gleiche Konstellation und kann kurz berichten. Danke!

VG Znasch

joekel am 02 Mai 2019 13:36:48

Wenn es eine Androidapp gibt, sollte das Pumkin deine Akkudaten anzeigen....kuckste ehe nur am Anfang hin :D

rkopka am 02 Mai 2019 13:50:30

joekel hat geschrieben:Wenn es eine Androidapp gibt, sollte das Pumkin deine Akkudaten anzeigen....kuckste ehe nur am Anfang hin :D

Bei BT verträgt sich nicht immer alles. Ansonsten schaue ich zwar schon öfter (Victron), aber hinten mit dem Handy. Muß ich mal mit dem Pumpkin probieren.

RK

hansibh am 02 Mai 2019 13:56:03

Frankmei hat geschrieben:zu wenig strom,

ist mir beim testen, vor einbau an einer alten kfz batterie, auch so ergangen.
Wollte es schon zurückschicken.

grüße

Hallo Frankmei,
Danke für deine Rückmeldung.

Ist aber beim Fahren auch so, dann kann es normal nicht am Strom liegen

HansiBH

joekel am 02 Mai 2019 14:21:59

Lautsprecher richtig verschaltet ? Nicht das er wegen Überlastungen den Ton wegnimmt ?

hansibh am 02 Mai 2019 14:30:27

joekel hat geschrieben:Lautsprecher richtig verschaltet ? Nicht das er wegen Überlastungen den Ton wegnimmt ?

Hallo,

das Radio wurde vor ca. 2 Jahren eingebaut und hat immer funktioniert und auf einmal ging der Ton nicht mehr

HansiBH

backspin am 02 Mai 2019 14:47:31

Bei BT verträgt sich nicht immer alles. Ansonsten schaue ich zwar schon öfter (Victron), aber hinten mit dem Handy. Muß ich mal mit dem Pumpkin probieren.

Pumpkin und BT ist wohl ein Problem. Auf meinem Pumpkin werden in der Victron-Connect-App die verbauten Victron-BT-Geräte nicht erkannt. Auf dem Handy (S7) funktioniert alles wie es soll...

Der BT-Dongle in der OBD2-Schnittstelle (zum Auslesen der Fahrzug-/Motordaten) funktioniert dagegen prächtig mit dem Pumpkin und der Torque-App.

joekel am 02 Mai 2019 15:13:44

Welche Androidversion ?

backspin am 02 Mai 2019 16:05:51

Android 8.0

joekel am 02 Mai 2019 17:19:26

Eigentlich recht neu , gibt er Fehler aus bei Appstart ?

backspin am 02 Mai 2019 17:53:33

Nein, verhält sich ganz normal. Nur die Geräteliste bleibt leer, auch bei manuellem Abstossen des Scans.

BT an sich funktioniert. ODB2-Dongle und verschiedene Smartphones verbinden sich ohne Probleme. Nur die Victrons (BM/Solarregler/Ladegerät) bleiben unsichtbar...

Damit kann ich aber Leben, da das Handy während der Fahrt neben dem Radio klemmt.

joekel am 02 Mai 2019 19:20:16

Kann dann eigentlich nur an den BT-adaptern liegen...die Androidenradios haben version 3....da dürften die Handy weitaus aktueller Versionen bieten.

Manitu66 am 02 Mai 2019 23:33:15

joekel hat geschrieben:.... Vermutlich brache ich nur einen Adapter für den Pumkin, nur welcher und der Link im Thröd weiter oben zeigt alles und nichts, vermutlich wurde die Website umgeräumt.

Wie gesagt, einfach bei Niq.de anrufen, die haben mir diesbezüglich sehr kompetent geholfen.

Manitu66 am 02 Mai 2019 23:49:02

joekel hat geschrieben:Kann dann eigentlich nur an den BT-adaptern liegen...die Androidenradios haben version 3....da dürften die Handy weitaus aktueller Versionen bieten.


Ja, auch ich bekomme die Victron und die Truma App auf dem Pumpkin nicht mit den Geräten verbunden. Angezeigt werden die Geräte schon, aber nach dem Klick auf koppeln fordern Inetbox und auch der Victron Solarregler beim erstmaligen verbinden normalerweise eine PIN an. Tja, und diese Abfrage kommt leider nicht ;-)
In den erweiterten Werkseinstellungen kann man beim Pumpkin verschiedene Bluetooth Module auswählen. Die werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren.
Ansonsten bin ich nach wie vor sehr glücklich mit dem Kürbis.
Seit Kurzem gibt es übrigens die Möglichkeit PX5 Geräte auf Android 9.0 upzugraden.

Znasch am 03 Mai 2019 07:01:46

ok, dann ist wohl testen angesagt.

Danke Euch allen!

VG Znasch

joekel am 04 Mai 2019 22:20:52

Gude, heute endlich alles umgebaut.......Pumpkin 295 mit 10.1 Zoll und Android 8.1 gegen Zenec. Die vielen Adapter, dies es braucht ist schon nervig....
Aber in Punkto Onlinemedien und Navi Sygic ist das Teil unschlagbar und alles funktioniert bis auf DAB. Die Box empfängt viele Sender mit Vollausschlag,
aber der Ton stottert..... was könnte das sein ? Hört sich an, als wenn der USB-Anschluss nicht nachkommt, auch die App DAB-Z bringt
keine Besserung.....

Gruss Ekel

joekel am 06 Mai 2019 08:36:48

Guten Morgen, endlich ist das nervige 3726 raus.......
In Kombi mit einem ESX QE80 Verstärker macht der Kürbis Klasse Musi....

PatrickP am 06 Mai 2019 10:56:54

ihr könnt das ding von mir für n Bruchteil haben, was es neu kostet ;-) MICH hat es nicht überzeugt und es liegt im Karton versandfertig für einen kürbisliebhaber

joekel am 06 Mai 2019 12:58:38

Ups was ging schief ? Welches Gerät ?

PatrickP am 11 Mai 2019 21:19:21

Na das oben beschriebene 10.1

Also das Display geht überhaupt nicht, sobald die Sonne da ist, sieht man einfach nichts mehr. Auch ist es viel zu dunkel, China Kracher eben.

Das Weitere ist das Nichtvorhandensein jeglicher Taste. Laut leise zu suchen auf der Autobahn bei Tempo 110 ist einfach sch..ße. Punkt.

Weiter ist die Hardware schnell, effektiv, aber eben nicht fürs Auto geeignet. Der Tuner ist sowas von schlecht, grottig. Schon ohne Antennen Umbau hatte ich mit dem Pioneer ungeahnte Sendeleistungen....

Ganz klar positiv ist das offene Android System, die "kostenlose" App Möglichkeiten sind natürlich super und nirgends anders so möglich.

Die ersten 2 Punkte sind aber ein absolutes No Go. Keine andere Meinung meiner Meinung nach...

rkopka am 11 Mai 2019 21:27:16

PatrickP hat geschrieben:Das Weitere ist das Nichtvorhandensein jeglicher Taste. Laut leise zu suchen auf der Autobahn bei Tempo 110 ist einfach sch..ße. Punkt.

Das wußtest du aber vorher ! Als ich vom ersten DoppelDIN auf das Pumpkin gewechselt habe, war aber auch der Lautstärkereglerknopf ein für mich wichtiger Punkt.

Der Tuner ist sowas von schlecht, grottig. Schon ohne Antennen Umbau hatte ich mit dem Pioneer ungeahnte Sendeleistungen....

Ich habe ein anderes Modell. Der Tuner ist wesentlich besser als der des vorigen Gerätes. Aber die Tuner APP ist einfach Mist. Das AF geht fast gar nicht, und wenn der Sender schlechter wird, steht wirres Zeug in der Anzeige und die gewählten AF TA(?) sind weg. Verkehrsfunk ist auch zu vergessen. Gibts eigentlich eine andere APP, die mit der HW zurechtkommt ?

RK

PatrickP am 12 Mai 2019 00:16:37

Das es keine Knöpfe hat wusste ich, das das so problematisch ist war mir nicht bewusst. Vielleicht aber auch dem fehlenden bedienknöpfen im Lenkrad geschuldet....

Genau dieses gefummel mit z.b. Der App für den Radio ist einfach was, was nicht geht. Ich bin gern Bastler, grad was edv angeht. Aber ein Radio muss funktionieren. Und da hab ich sowas von kein Bock auf der Bahn da dran rum zu Fummeln. Das neue hat ne Stange mehr gekostet, aber bis jetzt nicht bereut. Es funktioniert einfach alles.

joekel am 12 Mai 2019 06:04:25

Die Probleme mit dem Radioteil und AF hängen allein von der verbauten Antenne ab. Mit einer aktiven auf dem Dach war ich dazu bestens ausgestattet und habe keinerlei
Unterschiede zum Zenec.

drasi am 12 Mai 2019 06:53:27

Hallo,

habe auch seit einiger Zeit ein Pumpkin mit 7" und Android 7.1.

Mit dem Radioempfang kann ich so gerade leben, obwohl eine aktive Antenne auf dem Dach ist.

Nun habe ich in der letzten Zeit Probleme mit der Navi App, ich benutze Sygic. Die App friert ständig ein. So ca. 5-6 mal au einer Strecke von 200 km. Es ist kein verlass mehr darauf. Hat einer eine Idee, wie ich das Problem lösen könnte?

joekel am 12 Mai 2019 07:13:57

Vielleicht hilft die App mal löschen und neu aufsetzen......oder falls die Maps auf einer externen SD Karte liegen, diese auszutauschen.

PatrickP am 12 Mai 2019 08:45:51

Und das sind genau die Probleme, die ich meine.
Klar, das Ding kostet nur 1/4 eines Markenprodukts. Und genausoviel ist es aber auch nur wert.
Wenn man sich dessen bewusst ist und das so als gut befindet, Feuer frei. Bisschen gefummel hier und da und man hat immer ein gutes Gerät. Für mich ist es mittlerweile wichtiger einzusteigen und mit Verlass loszufahren.

rkopka am 12 Mai 2019 08:59:38

PatrickP hat geschrieben:Klar, das Ding kostet nur 1/4 eines Markenprodukts. Und genausoviel ist es aber auch nur wert.

Das Problem ist aber, daß so manches Markenprodukt auch nur 1/4 seines Preises wert ist. Man findet auch viele Klagen über teure Geräte. Oder man findet beides schön gleich verteilt, die einen loben es, die anderen schimpfen. So hab ich es bei Navis empfunden, als ich gesucht habe.

Wenn man sich dessen bewusst ist und das so als gut befindet, Feuer frei. Bisschen gefummel hier und da und man hat immer ein gutes Gerät. Für mich ist es mittlerweile wichtiger einzusteigen und mit Verlass loszufahren.

Meistens hast dann aber nicht nur den höheren Preis sondern auch mehr Einschränkungen, weil Sachen fix vorgegeben sind, bzw. man rein auf den Hersteller angewiesen ist. Kann gut gehen, muß es aber auch nicht. Wenn Sygic am Radio nicht will (hatte ich letztes Jahr, am neuen Tablet geht wieder alles), dann nehme ich halt das auch installierte Copilot oder installiere mir mal schnell HERE oder Google Maps. Ich bin da etwas freier in der Entscheidung. Nur beim Tuner hab ich das noch nicht gefunden (aber auch nicht viel gesucht). Wobei ich im Ausland meist Konserve höre, da ist es mir egal. Auch da gefiel mir die StandardApp nicht, also habe ich gesucht und eine bessere gefunden.

RK

hansibh am 12 Mai 2019 09:27:09

Frankmei hat geschrieben:zu wenig strom,

ist mir beim testen, vor einbau an einer alten kfz batterie, auch so ergangen.
Wollte es schon zurückschicken.

grüße

Hallo Frankmei,
Danke für deine Rückmeldung.

Ist aber beim Fahren auch so, dann kann es normal nicht am Strom liegen

HansiBH[/quote]

Hallo Frankmei,

mein Pumpkin funktioniert wieder :top: :top: .
Ich glaub es hat doch am Strom gelegen.
Ich habe über den Winter und danach immer wieder das EBL ausgeschaltet um evtl. Entladung der Batterien (durch Fremdströme)zu verhindern.
Auch Solarstrom konnte dann die Batterien nicht laden.
Seit einigen Tagen habe ich das EBL nicht mehr abgeschaltet und jetzt funktioniert das Pumpkin.
Ich gehe davon aus dass dies die Ursache war.

Danke Frankmei für deinen Imput

HansiBH

joekel am 12 Mai 2019 10:06:09

Patrick, man sollte schon vorher wissen auf was man sich da einläßt. Für den Normaluser gibt es die Festgeräte ohne Änderungsmöglichkeit. Der Android ist offen und bittet unendliche Spielereien, wirklich Billig oder Schlecht ist an den Geräten genauso wenig wie bei Kenwood, Pioneer und Co. Aber der Kürbis kann für Unzulänglichkeiten am Fahrzeug, Antennen, billigen Sd Karten usw. nix. Vergleiche mal das Display von Zenec mit dem 10er Pumpkin....der läßt sich wenigsten bei Spieglung oder Blendung drehen und ist alles andere als zu dunkel....

drasi am 12 Mai 2019 11:18:29

joekel hat geschrieben:Vielleicht hilft die App mal löschen und neu aufsetzen......oder falls die Maps auf einer externen SD Karte liegen, diese auszutauschen.


Die App neu aufgesetzt habe ich schon und die SD Karte schon ausgetauscht. Liegt es eventuell am zusammenspiel Sygic und dem System? Muss also weiter probieren oder eine andere App probieren.....

joekel am 12 Mai 2019 12:38:37

War dieser Effekt von Anfang an ?

joekel am 12 Mai 2019 13:01:50

Bezüglich Updates und Nickelichkeiten gibt es viel Lesestoff zum Kürbis bei china-rns.com

drasi am 12 Mai 2019 17:37:19

joekel hat geschrieben:War dieser Effekt von Anfang an ?


Es wird immer schlimmer. Am Anfang war es nicht so oft....

villadsen am 12 Mai 2019 19:09:56

drasi hat geschrieben:Die App neu aufgesetzt habe ich schon und die SD Karte schon ausgetauscht. Liegt es eventuell am zusammenspiel Sygic und dem System? Muss also weiter probieren oder eine andere App probieren.....

Bei solche Probleme hilft meistens eine neue Firmware. Ich verwende selber die von Malaysk (auf russische Software ist halt verlass :lol:). Im XDA Forum gibt es alle Informationen dazu. Ich verwende selber Sygic und kann mich an keinen einzigen Aussetzer errinnern.
MfG
Thomas V.

Tdr01 am 13 Mai 2019 14:35:56

Bei solche Probleme hilft meistens eine neue Firmware. Ich verwende selber die von Malaysk (auf russische Software ist halt verlass :lol:). Im XDA Forum gibt es alle Informationen dazu. Ich verwende selber Sygic und kann mich an keinen einzigen Aussetzer errinnern.
MfG
Thomas V.


Hallo,
ich habe auch immer die Abstürze bei Sygic gehabt.
Modell CN10-2308B
6,95"
Android 7.1

habe daraufhin eine Mail an Autopumpkin Forum geschrieben und die haben ir doch tatsächlich eine
neue Firmware, bzw. ein Update zukommen lassen.
Ob`s jetzt besser wird, keine ahnung, konnte es noch nicht testen.
Zumindest das Update hat geklappt.

Ätt:Thomas: das mit dem malaysik hatte ich auch schon mal überlegt.
Allerdings finde ich mich auf der Homepage der XDA developers überhaupt nicht zurecht.
Habe schon viel Zeit in die Suche gesteckt, aber nicht wirklich was passendes gefunden.
Hättest Du einen Tip, wie ich das ganze eingrenzen kann?

Gruß
Thomas

villadsen am 13 Mai 2019 15:30:19

Im XDA Forum nach "Malaysk" suchen.

Hier ein Beispiel für ein Malaysk Firmware --> Link Ganz am Anfang im Tread darauf achten für welchen Receiver Typ der Firmware geeignet ist. Im Beispiel Link ein MTCD mit PX5 Prozessor. Wie sieht dein "About Tablet" Seite denn aus?
MfG
Thomas V.

Tdr01 am 13 Mai 2019 16:30:34

Und das ist mein Problem :-(
Habe mir echt schon einen Wolf gesucht, aber nichts passendes für meine MCU gefunden.

Bild

Vielleicht ist das ja auch nur eine andere Bezeichnung für die bei den XDA`s ?

Gruß
Thomas

villadsen am 13 Mai 2019 16:57:08

Das scheint in der Tat eine neue Hardware zu sein: --> Link Dafür konnte ich auch leider kein alternatives Firmware finden.
MfG
Thomas V.

joekel am 13 Mai 2019 18:08:41

Das ist das Problem....ich hatte anfänglich überhaupt kein Plan...also holt man sich :“ aktuell und schnelles.“... shit ist nicht immer das Beste. Px5 Plattform und die geraden Androidversionen haben Vorteile, eben durch die möglichen Hacks. Die Vielfalt am Markt ist aber auch riesig.

waltertirol am 13 Mai 2019 19:38:24

Hallo,

hab seit 2 Jahren auch ein "Chinateil" (=Xomax) verbaut - hatte vorher einen Zenec - ich würde mir nie mehr ein so teures Gerät kaufen!

Allein schon die ewig lange Einschaltzeit hat mich beim Zenec extrem gestört.

...aber das muss jeder selbe entscheiden!

Znasch am 14 Mai 2019 09:54:22

joekel hat geschrieben:Gude, heute endlich alles umgebaut.......Pumpkin 295 mit 10.1 Zoll und Android 8.1 gegen Zenec. Die vielen Adapter, dies es braucht ist schon nervig....
Aber in Punkto Onlinemedien und Navi Sygic ist das Teil unschlagbar und alles funktioniert bis auf DAB.

Gruss Ekel


Hallo Ekel,

hast Du das DAB+-Problem in Griff bekommen? Ich habe das gleich Radio noch in der Verpackung :-)

Hast Du eine alternative Firmware drauf und wenn ja welche? Danke für die Info!

VG Christian

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Snipe Dome Air meldet kein Internet
Probleme Camos csa 2300 2400 m
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt