aqua
motorradtraeger

Lesestoff für Irland-Tour


RichyG am 20 Feb 2016 19:11:18

Hallo an alle Irlandfahrer,
leider fand mein Vorschlag einer neuen Rubrik --> Link ja kaum Interesse.
Trotzdem wäre ich für Lese-Tipps dankbar, die uns eine Einstimmung in unser diesjähriges Urlaubsland Irland bieten.
Aretousa´s Tipps sind schon notiert und zum Teil "abgearbeitet :wink: ".
Wer von Euch hat denn noch Vorschläge für Bücher, die sich mit Irland beschäftigen und uns einen besseren Zugang zu Land, Leuten und der Geschichte des Landes erleichtern?
Schon gelesen haben wir:
- Mit dem Kühlschrank durch Irland
- Die Asche meiner Mutter und als Fortsetzung...
-... Ein rundherum tolles Land
- Mit dem Wohnmobil nach Irland
- Gebrauchsanweisung für Irland
In freudiger Erwartung Eurer Vorschläge,
Richy

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Roman am 20 Feb 2016 19:28:14

Hallo Richy,

ich hab keinen Literatur Tip für dich, sondern möchte Dir das "Irland Journal" ans Herz legen. Ich hatte das Magazin mal mehrere Jahre abonniert. Die Themen darin sind sehr vielfältig. Das geht von der aktuellen Politik über Kultur, Landschaft, einfach über alles, was Irland ausmacht. Aber auch Reisetipps, günstige Fährüberfahrten finden sich darin.

Guckst Du hier: --> Link

Gruß
Roman

RichyG am 20 Feb 2016 19:33:59

Danke für den Tipp Roman,
das habe ich mir gleich in Stuttgart auf der Messe am Irland-Stand mitgenommen. Ist wirklich sehr umfangreich und interessant!
Richy

Aretousa am 20 Feb 2016 19:38:09

Gute Idee, Richy.
Da hier nun gebündelt wird, kopiere ich meine Vorschläge hier noch mal rein, bevor der andere Strang in der Versenkung verschwindet:

Böll, Irisches Tagebuch
Pete McCarthy: McCarthy's Bar
Tom Hawks: Mit dem Kühlschrank durch Irland
Alle Bücher von Nuala O'Faolain (sehr an der Realität angelehnt) leider lebt sie nicht mehr.
Tómas O'Crohan: Die Boote fahren nicht mehr aus
Die Krimis von Tana French (sehr spannend).

Das Irland Journal kann ich auch sehr empfehlen. Bringt auch politisch einige "Erleuchtung" :wink: .

RichyG am 20 Feb 2016 19:40:25

Schönen Dank nochmal Lena,
Richy

nuvamic am 20 Feb 2016 19:45:30

Mein Irland-Dauer-Lese-Erlebnis ist "Sister Fidelma" --> Link
Autor Peter Tremayne bzw. Peter Ellis --> Link

Das ist eine von den Krimiserien, die ich immer wieder lese - obwohl ich weiß, wie die Geschichten ausgehen ;) - und du kriegst neben netter Lektüre ne Menge Hintergrund über das frühe Irland und das Mittelalter im allgemeinen...

traveller69 am 20 Feb 2016 19:46:58

Ich bereite mich auch gerade aus beruflichen Gründen auf Irland vor und lese gerade "111 Gründe, Irland zu lieben". Ich habe erst mit dem Lesen angefangen, aber ich finde das Buch sehr informativ, gut geschrieben aus der Perspektive eines deutschen Paars, das bereits seit 15 Jahren auf der Insel lebt.

Kein Buch, aber ein beeindruckender Film ist "Michael Collins" und beschreibt die turbolenten Jahre des Unabhängigkeitskrieges gegen England und dem anschließenden Bürgerkrieg. Anschaulicher kann man Geschichte nicht vermitteln.

Aretousa am 20 Feb 2016 19:48:07

Ich hatte auch eine Phase, in der ich alle Maeve Binchy Bücher verschlungen habe. :oops:
Schöne, leichte, irische Unterhaltungsliteratur. Ich hätte da noch ein paar Bücher zu verschenken. :ja:

RichyG am 20 Feb 2016 19:53:38

Hallo Thorsten,
"Michael Collins" fand ich auch super! Danke auch für den anderen Tipp!
Richy

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

nächster Urlaub in Irland
Safe Nights Ireland
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt