Zusatzluftfeder
hubstuetzen

Bewachte Parkplätze / Stellplätze in Warschau?


Dentschi am 13 Mär 2016 16:29:22

Hallo liebe Foris,
plane meine erste große Reise nach Litauen.

Da wir in Warschau eine Übernachtung planen, würde mich interessieren, wie es mit den überwachten Parkplätzen im Zentrum von Warschau ausschaut (z.B. unterhalb der Alten Stadt - Stare Miasto).

Lassen die einen mit einem 7,5m Womo rein?
Was kosten die bewachten Plätze?

Hat einer Erfahrung gemacht und kann mir dazu was schreiben?

Vielen Dank schon mal in Voraus
Gruß Dentschi

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

WoRo1 am 13 Mär 2016 19:12:22

In Warschau gibt es direkt unterhalb der historischen Altstadt am Weichselufer einen eingezäunten und bewachten Parkplatz : N 52 15.056 E 21 00.930. Er ist gebührenpflichtig. Wieviel er kostet, weiß ich nicht mehr.

WoRo1 am 13 Mär 2016 23:00:05

Auf die Frage nach den 7,5 m hatte ich ja gar nicht geantwortet. Also : Nach meiner Erinnerung ist das dort kein Problem.

jonny57 am 14 Mär 2016 00:47:48

Hallo wie wäre es mit diesem Platz --> Link

Dentschi am 14 Mär 2016 06:55:35

WoRo1 hat geschrieben:Auf die Frage nach den 7,5 m hatte ich ja gar nicht geantwortet. Also : Nach meiner Erinnerung ist das dort kein Problem.


Moin Wolfgang,
Super!
Habe versucht etwas über die Gebühren herauszufinden doch leider vergebens :?

jonny57 hat geschrieben:Hallo wie wäre es mit diesem Platz --> Link


Diesen CP hatte Ottomar schon in der Stellplatzkarte beschrieben, mir gings nur um die Parklätze unterhalb der historischen Altstadt

Danke euch für die Antworten

freedom2 am 03 Apr 2016 11:08:48

Warszawa / Polen NO [03-04-08]/ Polen

Beschrijving:

bewaakte parkeerplaats gelegen aan de Wisla - oude binnenstad van Warschau dichtbij

Algemene informatie:

Plaats op mix parking | Max. aantal plaatsen: 30 | Max. verblijfsduur: Onbeperkt | Geopend: 1/1 - 31/12

Tarief informatie:

Camper (2 pers incl. belasting): € 25,00

Contactgegevens:

Wybrzeze Gdanskie, 00200 Warszawa, Polen
Tel.: +48226351881

GPS:

N 52.25167, E 21.01458
N 52°15'06", E 21°00'52"

Gast am 03 Apr 2016 12:42:34

Denkschi hat geschrieben:...
Hat einer Erfahrung gemacht und kann mir dazu was schreiben?
...


Ich persönlich nicht, und es ist auch schon einige Jahre her, aber eine Bekannte von mir hatte bei Ihrem Heimaturlaub ihren PKW auch in Warschau auf einem umzäunten und bewachten Parkplatz abgestellt. Geholfen hat es Ihr nicht, denn am Ende des Urlaubs war der Wagen dennoch gestohlen.
Ich würde mich schon genau vorab erkundigen welche Leistungen der Platz im Sinne der Überwachung bietet, und ob und in welchem Umfang das Fahrzeug dort für den (Mehr)Preis versichert ist, oder zB unter Vorlage welcher Quittung/welches Beleges man den Platz dann wieder verlassen darf/kann.
Am Ende zahlst du für eine "Leistung" die doch nicht erbracht wird.
Ach ja: in oben genannten Fall hat der Parkplatz-Betreiber im "Kleingedruckten" jegliche Gewährleistung ausgeschlossen gehabt. Zum Glück hat Deren KfZ-Versicherung dennoch gezahlt.

Gruss Jörg

Dentschi am 03 Apr 2016 14:21:36

...das ist sehr unerfreulich :?

Vielen Dank für die Info, das muss ich mir nochmal durch den Kopf gehen lassen

Gast am 03 Apr 2016 14:49:10

Dentschi hat geschrieben:...das ist sehr unerfreulich :?

Vielen Dank für die Info, das muss ich mir nochmal durch den Kopf gehen lassen

Hallo.

Halt stop, das wollte ich damit nicht erreichen. Du hattest nach Erfahrungen gefragt, und das sind halt meine (indirekten).
Ich kann halt nur kein polnisch. Wenn du einen Park-/Stellplatz dort findest, dann hör dich doch mal um, schau im Internet etc. In "unserem Betrieb" gibt's mehrere Die der polnische Sprache mächtig sind. Die würde ich dann bitten mir das zu übersetzen, oder sogar dort einmal anzurufen.
Es muss ja nicht überall "schwarze Schafe" geben, die nur vorgeben Leistungen zu erbringen.
Andererseits kenne ich vergleichbare Parkplätze/Angebote auch hier in D, und auch dort wird eine zusätzliche Gewährleistung bei Einbruch oder Diebstahl ausgeschlossen.
Aber erkundige dich zur Sicherheit auch bei deiner Versicherung. Meine schließt eine (Gewähr)Leistung östlich der polnischen Grenze aus, aber bei Abschluss und auch jetzt hatte ich nicht vor dorthin zu reisen, dafür wurde der Tarif dann auch billiger.

Gruss Jörg

aimy am 17 Okt 2018 14:11:13

Hallo Dentschi,
hattest du damals die Reise gemacht?
Ich plane in 14 Tagen einen Kurzbesuch in Breslau auf der Durchreise.
Konntest du oder andere Erfahrung sammeln zwecks eines bewachten WoMo-Parkplatzes in Zentrumsnähe ?
LG
Thomas

Julia10 am 17 Okt 2018 14:17:05

aimy hat geschrieben:Hallo Dentschi,
hattest du damals die Reise gemacht?
Ich plane in 14 Tagen einen Kurzbesuch in Breslau auf der Durchreise.
Konntest du oder andere Erfahrung sammeln zwecks eines bewachten WoMo-Parkplatzes in Zentrumsnähe ?
LG
Thomas


In Breslau gibt es einen Wohnmobilstellplatz mit Straßenbahnanschluss (Endhaltestelle). Einfach aber praktisch um die Stadt zu besuchen. Mit dem Fahrrad 15 Min. ins Zentrum.

--> Link

Ich würde bei Großstätte immer raten, einen Stellplatz etwas außerhalb der Stadt zu nehmen und von dort aus mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad in die City zu fahren. Ist bequemer und meist preiswerter und stressfreier.

Rainer1806 am 17 Okt 2018 20:46:47

Hier in der Überschrift geht es um Warschau, dann bitte beim Thema bleiben oder die Überschrift ändern.
Zum Platz in Breslau kann ich die Angaben bestätigen, die Tram kostet 3,40 pln ca. ,80€ und fährt direkt vor dem Platz in die Stadt.
Rainer

Julia10 am 18 Okt 2018 10:01:00

Rainer1806 hat geschrieben:Hier in der Überschrift geht es um Warschau, dann bitte beim Thema bleiben oder die Überschrift ändern.
Zum Platz in Breslau kann ich die Angaben bestätigen, die Tram kostet 3,40 pln ca. ,80€ und fährt direkt vor dem Platz in die Stadt.
Rainer


Muss ein wenig schmunzeln :)

Mußt Dich schon entscheiden, ob Warschau oder Breslau :D :) :)

aimy am 19 Okt 2018 11:34:46

oooops - sorry
nächstes Mal mit Lesebrille :-)

Ja, es ging mir um Breslau.

Trotzdem Danke für die hilfreichen Antworten.

LG
Thomas

Julia10 am 19 Okt 2018 13:14:13

aimy hat geschrieben:oooops - sorry
nächstes Mal mit Lesebrille :-)
Ja, es ging mir um Breslau.
Trotzdem Danke für die hilfreichen Antworten.
LG
Thomas




Alles gut Thomas :!:
Meine Antwert bezog sich auf Rainers Einwand, nicht auf Deinen Thomas :)

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Sprache - Wie kommt man ohne Polnisch-Kenntnisse durch Polen
Empfehlung für polnisches Dosen-Bier gesucht
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt