reiler am 07 Apr 2016 06:59:27

Hallo,
so, ich habe gestern einen IVECO 65C14 mit Saxxas Kofferaufbau gekauft. Der Händler macht noch neuen TÜV drauf und dann können wir das Teil abholen.
Mal gespannt ob das mit dem Ausbau zum Wohnmobil alles so klappt wie wir uns das vorstellen. Ich werde euch auf dem Laufenden halten. Sollte das hier jemand lesen der auch schon mal so ein Fahrzeug umgebaut hat, wäre es super wenn wir uns mal unterhalten könnten.

Bernd

cbra am 07 Apr 2016 07:59:33

Ich hatte zunächst auch an einen koffer gedacht, hab dann aber doch den aufbau selbst gemacht, aber sieht wie ein koffer aus.

bin mittlerweile ca 50.000 km damit unterwegs gewesen.

eine baudoku findest du im --> Link - um die bilder zu sehen muss du dich registrieren.

Ich halte einen koffer umbau auch für eine sehr effiziente herangehensweise um ein praktischen Womo zu haben. alles rechteckig und eben, daher geht der ausbau einfach, man hat ideale raumausnutzung etc. und das typische gedöns von serienwohnmobilen mit kleinen schränken und türen wollten wir ohnehin nicht.
wir haben aus zwei gründen dann keinen koffer genommen - zuwenig höhe fürs surfzeug und zu schwer (3,5to), aber für "normalanwender" sicher eine sehr gute option.

reiler am 14 Apr 2016 07:05:51

Guten morgen,

gestern war es soweit, wir haben unseren Briefkasten nach Hause geholt! Lässt sich super fahren das Teil, die Regale rappeln zwar ohne Ende, aber da Arbeiten wir ja dran. Nervig ist nur das der Wagen bei 88 km/h abriegelt, auf der Autobahn habe ich gedacht der Motor ist kaputt oder jemand hätte einen Anker hinten raus geworfen. Aber die Sperre wird nach der Ummeldung zum Sonderkfz vom Iveco Mann rausprogrammiert. Jetzt heißt es erstmal putzen und alles überflüssige rausschrauben.

RichyG am 14 Apr 2016 07:21:30

Guten Morgen Bernd,
stell doch mal ein paar Fotos rein. Und viel Erfolg bei Deiner Aktion!

reiler am 14 Apr 2016 19:29:50

Hallo
Hoffentlich klappt es jetzt mit dem Bild


teuchmc am 14 Apr 2016 21:04:51

Wau! Dat nenn ick mal groß. Schönes Teil.
Schönen Abend.Uwe

Tinduck am 15 Apr 2016 06:05:01

Was hat der denn für eine Innenhöhe? Kann man da aufrecht stehen?

bis denn,

Uwe

reiler am 15 Apr 2016 06:42:43

Guten morgen,

der Koffer ist 5,45 m lang, 2,10 m breit und 2 m hoch! Am Wochenende werden erst mal die Regale ausgebaut.

Bernd

nethunter am 15 Apr 2016 06:46:11

Cool,
viel Spass und Erfolg :zustimm:

klink_bks am 15 Apr 2016 06:49:51

:) Hallo Bernd ! :)
Glueckwunsch auch von mir zum neuen Teil,
hast du den gesteigert ber einer Verwertungsstelle ?

Gruss von der schoenen Mittelmosel
Achim

reiler am 15 Apr 2016 07:24:15

Hallo Achim,

nein, den hab ich bei einem Händler in Neustadt an der Weinstraße gekauft, mit neuem TÜV, da konnte ich mir einen aus 5 oder 6 aussuchen, wir haben und für den mit den wenigsten Dellen entschieden, war dann aber auch der älteste. EZ 12/2005 mit erst 106000 km, die anderen waren alle EZ 2006, Kilometer zwischen 60000 und 110000 km.

Bernd

nethunter am 15 Apr 2016 07:27:02

Hi Bernd,
was kosten solche Autos noch so....und wie lange muss man suchen?

danke

radfalter22 am 15 Apr 2016 10:53:00

die Suche in mobile dauert ca 3 min. es waren 7 Fahrzeuge online
und die Fahrzeuge kosten zw. 7T€ und 12T€.
je teurer desto besser der Zustand und weniger Kilometer

mmknipser am 15 Apr 2016 11:02:19

reiler hat geschrieben:(...)Nervig ist nur das der Wagen bei 88 km/h abriegelt, (...)


Kein Wunder, dass die Pakete mit der Post so lange brauchen :D :D :lol:

Sorry, der musste sein.

Aber im Ernst: sind alle DHL-Schüsseln abgeriegelt?

Jagstcamp-Widdern am 15 Apr 2016 11:23:12

nächste frage: automatic oder schalter?

früher gut - heute besser!
hartmut

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Selbstbau, Anhänger mit Hubbett , plywood oder Sandwich
Aus- und Umbau MAN TGM 13.240 4x4 BL
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2017 AGB - Kontakt