Caravan
luftfederung

30 Prozent Rabatt für Fährüberfahrt, aber?


Solofahrer am 15 Jul 2016 22:39:04

Moin Moin,
habe soeben dieses Angebot per Mail erhalten:

30% Rabatt auf Ihre Fährenfahrt mit DFDS Seaways
Reisen Sie mit der Fähre nach England mit DFDS Seaways und sparen Sie 30%
bei Ihrer Fährenfahrt wenn Sie auf directferries.de buchen!
Dieses fantastische Angebot gilt für die Dünkirchen Dover Route für Überfahrten
vor dem 16. Dezember. Preise starten bei 33€ pro Weg für Reisen mit PKW
und bis zu 9 Personen.
Überfahrten ab Dünkirchen sind schnell, bequem und günstig. Sie dauern nur 2 Stunden
und sind der perfekte Weg, um den Urlaub zu beginnen und mehr Geld bei den
aktuellen Wechselkursen für den Pfund auszugeben
!
Beeilen Sie sich, dieser Flash Sale endet am Montag, den 18. Juli um 10.00 Uhr!


Wie soll ich das von mir fett Hervorgehobene und Unterstrichene verstehen :?: :!: :?:
Ich muss doch jetzt weniger Geld (Euros) ausgeben, wenn ich in GB-Pounds wechsle.
Aber so kann es passieren, wenn man ein Übersetzungsprogramm einsetzt. ;D
Ich werde mit Sicherheit kein Geld auf der Fähre wechseln! :D

Anzeige vom Forum


axel1964 am 16 Jul 2016 08:29:32

Hallo Axel,

das hast du schon richtig verstanden. Durch die Abwertung des britischen Pfunds, werden Urlaube dort für uns billiger. Ob man nun auf der Fähre das Geld tauscht, oder bei den Banken in England, muss jeder für sich selbst wissen. Ich gehe mal davon aus, das es günstiger ist, dort bei den Banken zu wechseln.

LG
Axel

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Solofahrer am 16 Jul 2016 08:56:11

Ja, mir ist schon klar, dass für uns die Urlaube in GB günstiger werden. Aber Directferry offensichtlich nicht, denn die schreiben ja, dass wir jetzt mehr Geld für das Pound ausgeben. Und diese Aussage hat mich einfach amüsiert. ;D

Anzeige vom Forum


Alter Hans am 16 Jul 2016 08:58:34

Aus dem Geldautomaten in GB britische Pfund zu ziehen ist fast immer preisgünstiger als Bargeld einzuwechseln da beim Bancomaten der Devisenkurs, und beim Scheine wechseln der Touristenkurs verrechnet wird.

hast29 am 16 Jul 2016 09:20:40

Alter Hans hat geschrieben:Aus dem Geldautomaten in GB britische Pfund zu ziehen ist fast immer preisgünstiger als Bargeld einzuwechseln da beim Bancomaten der Devisenkurs, und beim Scheine wechseln der Touristenkurs verrechnet wird.



Das ist richtig. Aber Achtung es fallen noch Gebühren bei den Banken an. Deshalb besser größere Beträge abheben...das lohnt sich. Dabei spart man dann wirklich.

axel1964 am 16 Jul 2016 12:57:12

Solofahrer hat geschrieben:Ja, mir ist schon klar, dass für uns die Urlaube in GB günstiger werden. Aber Directferry offensichtlich nicht, denn die schreiben ja, dass wir jetzt mehr Geld für das Pound ausgeben. Und diese Aussage hat mich einfach amüsiert. ;D


Hast recht, das hab ich jetzt erst richtig gelesen :D
Ist wohl Uebersetzungsfehler.

LG
Axel


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

mit dem iPad unterwegs in GB ins Internet - wie ist der
Fragen zur ersten Schottlandreise
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt