aqua
anhaengerkupplung

VANLIFE Leben und Arbeiten und Reisen und darüber bloggen


movgroovin am 23 Jul 2016 22:04:28

Hallo zusammen,
ich bin seit kurzem (Anfang Juni) in meinen kleinen Van "umgezogen" und habe meine Wohnung in Berlin aufgegeben.
Der Umzug war stressig, aber sehr befreiend. Jetzt habe ich nur noch das dabei, was ich wirklich benötige (bzw. immer noch zu viel eigentlich, wie ich nach den ersten Wochen bereits feststelle...).

Ich arbeite online als Webdesignerin und blogge über meine Reisen bei Movin'n'Groovin (Link im Profil).
Derzeit bin ich in Schweden unterwegs, danach geht's weiter nach Finnland und Norwegen... solange, bis entweder das Geld knapp oder das Wetter zu kalt wird. ;-) Dann verdrücke ich mich in den Süden Europas.

Das Forum habe ich heute erst entdeckt, freue mich auf regen Austausch! Ich habe auch noch eine Menge Fragen, aber ich werde hier erst mal ein wenig stöbern und sicher schon einige Antworten finden.

Mein Van ist übrigens ein Fiat Ducato Kastenwagen von Vantourer.

Viele Grüße!
Mandy

Bild

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Variophoenix am 23 Jul 2016 22:09:37

Ganz schön klein um darin zu leben. Hoffentlich halten auch die Geräte und Möbel die ständige Belastung aus.
Aber ich finde es eine gute Entscheidung.

X251 am 23 Jul 2016 23:01:50

nicht klein, sondern kuschlig :)
meine Frau und ich wohnen seit Jahren ausnahmslos in einem Ducato L5H3 und wir können uns gar nichts anderes mehr vostellen

willkommen im Forum Mandy!

reisemobil.online.cx am 24 Jul 2016 08:56:51

Hallo Mandy,
sehr ansprechende und schöne Webseite, da spürt man die Webdesignerin. Habe mir die Seite gleich mal gebookmarked (was für ein Wort!), denn es gibt noch viel zu lesen. Eine Kreuzfahrt haben wir auch schon zweimal unternommen, bin gespannt auf deine Erfahrung und CAMINITO DEL REY ist sicher auch spannend, obwohl ich mit Höhenangst kämpfe. Nicht zu vergessen die Reiseberichte. Da steckt viel Arbeit drin, großes Lob!

LG Michael

movgroovin am 24 Jul 2016 13:18:46

Danke für eure netten Kommentare! :)

Zu klein ist mir das Auto keineswegs, ich hab sogar noch Platz in den Schubladen und im Kofferraum.
Hier kann man ein kleines Video sehen von innen: --> Link

Und danke für das Lob, Michael! Das freut mich sehr! Ja, der Blog ist viel Arbeit, aber ich mache das total gerne. Ist ja auch für mich eine Art "Tagebuch". Und darüber habe ich schon eine Menge spannender Leute kennen gelernt.

Viele Grüße aus Karlskoga in Schweden!
Mandy

kampino am 24 Jul 2016 17:20:50

Hi Mandy,

Ich mag diese Seiten und habe auch Deine in den Favoriten abgelegt. Wobei ich das mit dem Auto sehr ambitioniert finde und auf Deine Langzeiterfahrungen gespannt bin. Vor Allem, da Du ja wohl Teilweise auch Besucher dabei hast. Schlafen die dann auch mit im Auto oder seid Ihr nur zusammen auf Tour ?

Viele Grüße

Michael

movgroovin am 24 Jul 2016 20:43:44

Hallo Michael,
was genau findest du denn daran so "ambitioniert"? :) Die Größe des Vans?
Ja, ich habe auch ab und an Freunde dabei auf Tour, das klappt bisher ganz gut, 2 Personen können da drin locker miteinander auskommen. :)

Viele Grüße,
Mandy

Concordino am 24 Jul 2016 22:02:13

Hallo Mandy,
na dit werd ick mir bei Jelejenheit mal in Ruhe ankiecken.
Viel Spass im und mit dem ReiseBus und viele Grüße aus Berlin!

kampino am 25 Jul 2016 13:37:06

movgroovin hat geschrieben:Hallo Michael,
was genau findest du denn daran so "ambitioniert"? :) Die Größe des Vans?
Ja, ich habe auch ab und an Freunde dabei auf Tour, das klappt bisher ganz gut, 2 Personen können da drin locker miteinander auskommen. :)

Viele Grüße,
Mandy


Genau so siehts aus...bisher war mein Plan für das dauerhafte Bewohnen meinen Pössl gegen einen mittelgroßen Alkoven auszutauschen. Alleine wegen Zuladung und Duschmöglichkeit und bequemer Sitzgruppe und so weiter. Aber vielleicht denke ich da, wie so oft, einfach zu kompliziert und das geht Alles ganz locker dauerhaft auf 6 Metern. Ich finde Dein Projekt auf jeden Fall toll und werde Deine Erlebnisse aufmerksam verfolgen.

Viele Grüße aus Bayern

Michael

DigiMik am 27 Jul 2016 01:42:14

Hui, Spannend!!
Also für mich wär das ja nichts, hatte auch einen Kasten, aber nur für den Urlaub. Vielleicht bin ich zu alt, aber das wäre mir zuviel des Minimalismus, jedenfalls um dauerhaft darin zu wohnen. Das übersteigt meine Vorstellungskraft, da ich ja weiß, wie es sich in einem Kasten lebt :-)

Aber egal, ich freue mich für Dich und wünsche Dir viele Abenteuer, Erlebnisse, Bekanntschaften und Reisen!
Und solltest Du mal vom Aussteigen aussteigen sollen, auch egal, eine solche Zeit ist eine Erfahrung von der Du dein Leben lang zehrst!!

LG vom Mikesch

Sorry, der Klugscheißer ;-)
Im Chrom, FF und IE lässt sich der Cookie-Hinweis nicht weg klicken. Der Hinweis gehört zudem gut sichtbar, am Besten nach oben, jedenfalls nicht unten in der Form.
Kontakt/Impressum solltest Du teilen, das Impressum benötigt einen eigenen unmittelbar sichtbaren Link auf dem ohne Umwege zugegriffen werden kann. Du weißt, hier in DE sind sie etwas komisch... ;-)

movgroovin am 27 Jul 2016 18:26:28

Hallo Mikesch,
danke für dein Feedback! Ich bin da wohl etwas minimalistischer veranlagt - selbst in dem Kastenwagen habe ich immer noch Platz und dabei habe ich sogar Kram dabei, der bei der nächsten Möglichkeit definitiv raus fliegt. Zu viel Ballast. ;-) Aber da ist jeder verschieden, das ist klar.

DigiMik hat geschrieben:Sorry, der Klugscheißer ;-)
Im Chrom, FF und IE lässt sich der Cookie-Hinweis nicht weg klicken. Der Hinweis gehört zudem gut sichtbar, am Besten nach oben, jedenfalls nicht unten in der Form.


Den Cookie Hinweis habe ich heute wieder entfernt, nachdem ich das hier gelesen habe: --> Link - Ich verwende kein Google Adsense auf der Seite und habe den Hinweis zum Cookie Kram in den Datenschutzhinweisen integriert. Das sollte erst mal reichen. Ja, sehr nervig dieser Kram... Impressum steht jetzt sichtbarer im Menü, da haste Recht. Danke. :)

Viele Grüße aus Schweden,
Mandy

DigiMik am 28 Jul 2016 01:43:19

Hi Mandy,
movgroovin hat geschrieben:habe ich immer noch Platz
Aber da ist jeder verschieden, das ist klar.

Der Platz ist es weniger, eher das Fahrzeugkonzept... ;-)
Weil wir so unterschiedlich sind, finde ich das ja so spannend und interessant.

movgroovin hat geschrieben:Den Cookie Hinweis habe ich heute wieder entfernt, nachdem ich das hier gelesen habe:

So von Kollege zu Kollegin ;-)
Es bedarf eines Hinweises was mit den Daten geschieht und der Besucher muss ein Widerrufsrecht haben, klar erkennbar beim ersten Aufruf der Seite. Steht so ähnlich auch in dem Artikel und so auch in unserem TMG, unerheblich der EU-Richtlinie. Wie man das realisiert bleibt einem selber überlassen. Streng genommen, darf beim ersten Aufruf noch nicht einmal ein Cookie gesetzt werden, weil der Besucher hier gar keine Möglichkeit eines Widerrufes hat. Lediglich ein Link auf eine Datenschutzerklärung reicht nicht aus, da der Besucher ja gar nicht weiß, was Du schon alles bei seinen Besuchen gesammelt hast. Wir leben in DE und nur hier gibt es die teuren Abmahnungen wo sich einige goldene Nasen verdienen wollen. Ob gerechtfertigt oder nicht, gehen hier immer etliche Teuronen drauf. Ich habe einige Abmahnungen glimpflich überstanden und etliche Kunden durften Teils tausende zahlen nur weil sie Tipps in den Wind geschlagen haben. Drum bin ich da vorsichtig und lege die Gesetzestexte restriktiv aus.
Ist ja nur gut gemeint...

Sorry fürs OT an die anderen Leser, kommt nicht wieder vor ;-)

LG vom Mikesch

tztz2000 am 28 Jul 2016 07:10:56

Moin Mandy,

willkommen im Forum! Ein sehr spannendes Projekt, und das sage ich als jemand, der sich nicht damit anfreunden könnte, über längere Zeit so zu leben (wie sicherlich die meisten Leute hier :wink: ).

Falls Du Fragen zu Deinem Kasten hast, wird Dir hier geholfen!
--> Link

ganderker am 28 Jul 2016 08:05:50

Moin Mandy,
willkommen hier.
Ich finde es toll, wie du dein Ding einfach machst. Spannend. Da können sich einige Bedenkenträger, die sich in Parallelthreads austauschen, welche Möbelqualität MINDESTENS fürs Dauerleben im Womo notwendig sind usw usw usw wohl nur wundern.

Für dich gilt wohl:
Wenn dir jemand sagt es geht nicht. Mach dir nichts draus. Es sind seine Grenzen. Nicht Deine. :D :D :D

pipo am 29 Jul 2016 11:00:52

Hi,
willkommen im Forum und toll, dass Du hier schreibst. Ich find Dein Vorhaben klasse, zumal Du ja Grundsätzlich von (fast) jeder Ecke dieses Planeten arbeiten kannst.
Und Glückwunsch zu sehr coolen Website. Du scheinst ja WP im Schlaf zu beherrschen. Woher bekommst Du deine Aufträge?

Jonah am 30 Jul 2016 02:13:44

Hallo Mandy, herzlich willkommen. Habe auch bereits auf deiner Seite gestöbert. Vor allem deine ersten Reiseberichte finde ich klasse. Zum Thema Chemieklo wollte ich nur kurz anmerken, dass ich da seit Jahren keine Chemie reinkippe, geht ganz problemlos ohne, man muss halt spätestens alle 2 Tage entsorgen, dann riecht auch im Sommer nichts.

movgroovin am 01 Aug 2016 18:49:08

pipo hat geschrieben:Hi,
willkommen im Forum und toll, dass Du hier schreibst. Ich find Dein Vorhaben klasse, zumal Du ja Grundsätzlich von (fast) jeder Ecke dieses Planeten arbeiten kannst.
Und Glückwunsch zu sehr coolen Website. Du scheinst ja WP im Schlaf zu beherrschen. Woher bekommst Du deine Aufträge?


Danke dir! Meine WordPress Aufträge bekomme ich aus meinem Netzwerk, oder Leute finden mich über Google, oder Kunden empfehlen mich weiter... war ein langer Weg bis dahin, aber lohnt sich. :-)

movgroovin am 01 Aug 2016 18:51:12

Jonah hat geschrieben:Hallo Mandy, herzlich willkommen. Habe auch bereits auf deiner Seite gestöbert. Vor allem deine ersten Reiseberichte finde ich klasse. Zum Thema Chemieklo wollte ich nur kurz anmerken, dass ich da seit Jahren keine Chemie reinkippe, geht ganz problemlos ohne, man muss halt spätestens alle 2 Tage entsorgen, dann riecht auch im Sommer nichts.


Danke Michaela! Auch für den Tipp. Ich habe mir jetzt ein Mittelchen für's Klo gekauft, das ohne Chemie auskommt. Damit kann ich erst mal leben. Aber "das Ende vom Lied" ist's noch nicht. Mal sehen... alle 2 Tage entsorgen ist mir dann doch zu stressig, vor allem hier in Schweden, wo's nicht gleich an jeder Ecke V+E gibt (zumindest wenn man nicht auf Campingplätzen unterwegs ist und eher frei steht).

Viele Grüße!
Mandy

Jonah am 01 Aug 2016 19:22:31

Hallo Mandy, gerade in Schweden fand ich die Entsorgung völlig problemlos. Da gibt es doch die Rastplatzkarte, wo alle Latrinen eingezeichnet sind. Und an den Stellplätzen an den Häfen kann man auch gut entsorgen, da muss an ja nicht übernachten. Wünsche dir noch eine schöne Zeit in Schweden.

movgroovin am 03 Aug 2016 09:36:52

Jonah hat geschrieben:Hallo Mandy, gerade in Schweden fand ich die Entsorgung völlig problemlos. Da gibt es doch die Rastplatzkarte, wo alle Latrinen eingezeichnet sind.


Hallo Jonah,
ja, Entsorgung für's Klo ist kein Problem. Aber Abwasser wird man nicht überall los. Frischwasser bekomme ich einfach, aber das alte Wasser will keiner haben. ;-) Bin aktuell z.B. in Umeå. Hier gibt's 3 Stellplätze, keiner davon hat Grauwasser-Entsorgung. Auf den Rastplätzen gibt's auch maximal nur Frischwasser.

Momentan steht hier ein schwedisches WoMo neben mir und lässt das Abwasser einfach auf den Weg laufen. :-/ Das finde ich nicht in Ordnung.

celso am 03 Aug 2016 11:36:26

Hallo Mandy,

Besorge Dir so einen oder ähnlichen Eimer:
--> Link
Der passt ganz gut unter den Ablauf des VanTourer und entleere ins nächste Waschbecken, Klo oder sonstwas, was an die Kanalisation angeschlossen ist.
Vielleicht musst Du ein paar mal laufen, aber Tank und Gewissen ist dann rein.
Den Eimer kann man auch sonst noch gebrauchen.

Gute Fahrt, viel Spaß!
Ich werde Deine Touren ab und an mitverfolgen.

Celso

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Wieviel Kleidung haben Sie an Bord?
Wie den Strombedarf organisieren?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt