aqua
motorradtraeger

12 Geburtstag Thermalcamping Papa Westungarn


StarLine630 am 07 Aug 2016 10:40:23

Hallo liebe Camper! :)

Am 30.07.2016 haben wir in Westungarn wieder den Thermalcampingplatz Pápa besucht, um dort dessen 12. Geburtstag zu mitzufeiern. Wir haben dort ein tolles und abwechslungsreiches Wochenende verbracht – Nette Menschen, kühler Badespass, Gulaschparty, Live-Musik, Vorführungen einer ungarischen Showtanz-Gruppe und eine riesige Geburtstagstorte machten den Abend zu einem besonderen Fest. Hier unsere Eindrücke von diesem Geburtstagswochenende:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=KQ5M1dju6BI[/youtube]

Der vielfach ausgezeichnete Campingplatz liegt nur ca 100 km hinter der österreichischen Grenze auf halbem Weg zum Balaton.

Insgesamt stehen euch hier knapp über 200 Stellplätze in unterschiedlicher Ausführung zur Auswahl. Zum einen gibt es reine Wiesenplätze, zum anderen Plätze mit Wiesen- und Kiesuntergrund und darüber hinaus gibts noch Plätze, die eine vorgefertigte Terrasse mit Pflastersteinen für zb Vorzelte haben. Die ebenen Parzellen sind durch Hecken vom Nachbarplatz abgegrenzt und beeinhalten Frisch- und Abwasseranschlüsse.

Strom wird pauschal abgerechnet; ihr braucht den blauen CEE-Stecker.

Zentral auf dem Campinggelände steht das große Sanitärhaus, das auch für Menschen mit Beeinträchtigungen geeignet ist. Hier findet ihr die sauberen Toiletten, Duschen und Waschgelegenheiten. Auf der Rückseite wurden die Abwaschmöglichkeiten, Kochgelegenheiten sowie Waschmaschinen und Trockner untergebracht.

Unmittelbar vor den Toren des Campingplatzes wurde die WoMo-Entsorgungsstation errichtet sowie einige kostengünstige Übernachtungs- bzw. Stellplätze.

Kostenloses WLAN steht auf dem gesamten Platz zur Verfügung.

Hunde sind hier willkommen und gerne gesehen. Wer Hunde oder andere Haustiere nicht als Nachbar haben möchte, der kann im „haustierfreien“ Bereich eine Parzelle buchen.

Im Einfahrtsbereich findet ihr ein tolles und modernes Restaurant, wo ihr ausgezeichnet essen und trinken könnt das auch noch für kleines Geld. Hier gibts nicht nur die klassischen „Campingplatz-Buffet-Gerichte“ wie Schnitzel, Pizza, Pommes usw sondern eine umfassende Speisekarte mit tollen und teils auch ausgefalleneren Gerichten. Das Restaurant hat auch eine nette Dachterrasse mit schönem Ausblick auf den Campingplatz.

Für die kleinen Gäste gibt es neben einem Spielplatz, einem Beachvolleyballfeld und einer großen Fussball- und Spielwiese auch Kinderanimation in den Sommermonaten.

Direkt an den Campingplatz grenzt das Thermalbad und die Kuranstalt Pápa. Die Campinggäste erhalten Ermäßigungen beim Eintritt in das Bad. Hier findet ihr unzählige unterschiedliche Pools im Innen- und Außenbereich. Auch Sprungtürme, Whirlpools und verschiedene Rutschen könnt ihr hier benutzen.

Ein Besuch der charmanten Innenstadt von Pápa lohnt sich auch. Pápa wird die „Stadt der Kirchen“ genannt und bei einem kleinen Spaziergang erkennt man relativ schnell warum. Der CP hat mit vielen Restaurants in der Stadt Vereinbarungen verhandelt, sodass man als CP-Gast auch ausserhalb des Platzes ermäßigt essen und trinken kann.

Der Preis liegt pro Nacht für 2 Personen, WoMo und Strom bei umgerechnet ca € 24,-

Die Homepage des CPs findet ihr hier: --> Link

Wir haben den Campingplatz auch schon einmal am 02.05.2014 besucht und damals unsere Eindrücke in einem kleinen Video festgehalten:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=iBZ4lfV89WQ[/youtube]

Vom Thermalbad haben wir damals auch ein eigenes Video erstellt:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=sSBv8wZsbGE[/youtube]

Adresse:
Vàrkert Straße 7
8500 Pàpa

GPS Koordinaten:
N 47° 20? 19,9?
O 17° 28? 28,9?

Lg Norbert

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

brainless am 07 Aug 2016 12:00:04

Wieviel bezahlen die Betreiber denn für solch eine umfangreiche Schleichwerbung?


Volker :roll:

ganderker am 07 Aug 2016 12:05:26

Hallo Norbert.
danke für diese Infos, ich habe sie gerne gelesen, weil ich mir momentan Gedanken über eine Art Kur in Ungarn mache. Da kam mir das gerade recht.
Wer es nicht lesen will, braucht es nicht.
Ich habe dir eine +Bewertung gegeben. Das ist halt der Unterschied zwischen 100% guten und nur 80% guten Bewertungen, der eine macht sich Arbeit, der andere ist am motzen :D

StarLine630 am 07 Aug 2016 16:08:18

Hallo zusammen! :)

wer uns kennt (oder eventuell auch ein bisschen bei uns nachliest, bevor er irgendwelche Vermutungen äußert :wink: ) der weiss, dass wir unsere Videos und Berichte nicht gegen Bezahlung machen - das widerspräche völlig der Idee, die wir vor knapp 3 Jahren mit unserem Campingblog hatten. Nämlich CP-Berichte in Videoform von Campern für Camper, die nicht "gekauft" sind. Bezahlte Werbeanzeigen, Videos, Websites oder auch Foren gibts eh schon mehr als genug :lach:

und nur um das vielleicht auch nochmal klarzustellen: wir bekommen nicht nur nichts dafür, sondern wir bezahlen auch ganz normal wie jeder andere Campinggast auch. irgendwie auch logisch, da die CP-Betreiber im Regelfall erst nach unserem Besuch erfahren, dass wir ein Video gemacht haben. Dreimal hats bei den über 100 Plätzen, die wir bisher gefilmt haben, eine Ausnahme gegeben. Zweimal wurden wir auf die Übernachtung eingeladen und einmal wurde uns ein Rabatt von 10 Euro für unseren Aufenthalt gewährt. Ich hoffe, wir kommen jetzt deswegen nicht in die Hölle ;D

und zum Thermalcampingplatz Pápa: es ist einer der besten Plätze, die wir kennen - und wir kennen viele :wink: . Dass es uns dort (wie auf einigen anderen CPs auch....) besonders gut gefällt, merkt man natürlich auch im Video. Andererseits merkt man in unseren Videos aber genauso, wenn wir einen Platz nicht besonders gut finden. und auch das soll so sein.

In diesem Sinne liebe Grüße,
Norbert

Aretousa am 07 Aug 2016 22:14:10

Lass dich nicht provozieren, Norbert.
Schleichwerbung ist was Anderes.
Auch ich danke dir für den Beitrag, recherchiere nämlich auch gerade wegen Kurmöglichkeiten.

StarLine630 am 07 Aug 2016 22:36:14

Hallo Lena :) danke dir, alles gut - ich fühle mich eh nicht provoziert... wollte es einfach nur klarstellen, damit kein falscher Eindruck entsteht oder gar hängenbleibt :lach:

Zum Thema Kur: ich selbst kann da nicht aus Erfahrung sprechen, aber angeblich eignet sich Pápa sehr gut zum Kur machen... Ich habe mal rein interessehalber nachgefragt und anscheinend ist das auch von der Kostenübernahme durch österr. oder deutsche Kassen kein Problem. Du kannst diesbezüglich sicher auch direkt beim CP brauchbare Infos bekommen; dort sprechen alle ausgezeichnet deutsch :ja:

Liebe Grüße,
Norbert

Gogolo am 07 Aug 2016 23:24:10

Stimmt - der CP von Papa ist wirkllch Spitze. ABER: in der Nachsaison ab Anf. September sind die meisten Bäder des Thermalbades geschlossen und übrig bleibt nur ein "Minibad" mit zwei Becken. Hinzu kommt dass der CP nicht unmittelbar dem Thermalbad angeschlossen ist, d.h. nicht im Preis includiert ist (wie z.B. in Sarvar) und täglich neu der Eintritt gelöst werden muss. Auch der Anweg zum Bad ist relativ weit, wenn man mit em Bademantel unterwegs ist. MEIN Fazit: sehr guter CP, mäßiges Thermalbad. Wir werden Papa nicht wieder besuchen, wenn wir ein Heilbad benötigen.


Habe die Ehre

Gogolo

ganderker am 08 Aug 2016 10:31:20

Gogolo hat geschrieben: Hinzu kommt dass der CP nicht unmittelbar dem Thermalbad angeschlossen ist, d.h. nicht im Preis includiert ist (wie z.B. in Sarvar)


Hallo Gogolo,
Sarvar kenne ich gar nicht, beim googeln gibts da viele Treffer für Cpl. Würdest du bitte Link nennen zu dem Cpl, wo du zufrieden warst, dann erspare ich mir evtl. die "Nieten" :)

topolino666 am 08 Aug 2016 11:51:36

Fred, Du sollst nicht Fremd-googeln sondern im Forum suchen: ;-)

Hier Reisebericht lesen:
--> Link

.... dann kommt Gogolos Link:
--> Link

ganderker am 08 Aug 2016 12:39:29

topolino666 hat geschrieben:Fred, Du sollst nicht Fremd-googeln sondern im Forum suchen: ;-)


okay Sir!




Bekommst bestimmt noch heute eine +Bewertung vom Admin :D :D

Altmaerker39638 am 17 Aug 2016 10:03:32

Hallo Norbert.
danke für diese Infos & schöne Video, ich habe sie gerne gelesen!
Wir fahren bereits über 15 Jahre immer mal wieder nach Papa und finden den CP und die Therme sehr gut. Besonders das Sanitärgebäude ist ja einfach Spitze und findet man nicht so oft. (Ich kenne eigentlich nur noch CP Holmernhof in Bad Füssing und Alpencaravan am Achensee in A) Was uns auch sehr gefällt ist die Stadt mit dem Schloß usw. Der Weg zum Thermalbad mit ca. 500m stört uns nicht und ist im Bademantel gut schaffen :eek: . Wegen den Bemerkungen zum Thermeneintritt: Auf der Hompage steht, ab 2017 ist der Eintritt ins Thermalbad als Tageskarte includiert. :oops: Ab August/September werden wir wieder ein paar Wochen vorbeischauen. :ja:

argoscamper am 01 Feb 2017 09:34:04

Wir haben schon gebucht ab 21.08 und freuen uns

Gruß Erik

Altmaerker39638 am 21 Feb 2017 17:37:11

:oops:
argoscamper hat geschrieben:Wir haben schon gebucht ab 21.08 und freuen uns Gruß Erik
:ertrink: :daumen2: Hallo Erik! :kette: :womobus: Super, da sind wir bereits vorher da, wir haben das für Ende Juni/Juli geplant. Sind schon gespannt wie es nach der Renovierung geworden ist. Zutritt ist ja jetzt, nach dem neuen System, nach der Anmeldung mit dem "Eintrittsband" super einfach. Wir starten die erste Ausfahrt in 14 Tagen nach Bad Füssing ;D :lach:

schneggenhaus am 21 Feb 2017 19:08:36

vielen Dank für den schönen Bericht und immer wieder gerne geniesse ich solch gute Informationen und freue mich auf einen Besuch irgend wann am Camping Papa, da ich ja in Oestereich nähe Ungarische Grenze geboren bin und seit 45ig Jahren in der Schweiz lebe :D :gut , da kommen immer Heimatgeühle auf :lach:

mit lieben Grüssen, Schneggehaus

schneggenhaus am 18 Apr 2017 21:30:18

Hallo Liebe Forenmitglieder
Wir wollten heute in von der Schweiz aus Richtung Ungarn in die Therme Papa fahren und wenn möglich über Bad Füssing um dass auch sehen zu können ........ der Frost und der Schnee hat uns ganz einfach abgehalten, da ich keine Lust habe im Moment für Wintercamping mit einem Patienten der nicht laufen kann ausser mit Gehstöcken, da er einen doppelten Beinbruch hat. Wir wollen ins Rehazentrum mit allem Bibapo, damit er bald wieder laufen kann. Die Räder werden wir mit nehmen da es E-Bikes sind und wir bald wieder wenigstens was unternehmen können, aber erst wenn er ganz sicher ist beim fahren wäre :top: da es bis Sonntag immer wieder schneien sollte, haben wir den Start jetzt für nächsten Montag geplant, am 26.04.2017 ...... Winterreifen sind nicht montiert,da wir ein neues Fahrzeug mit Sommerreifen haben .......schauen wir einmal. Der Arlbergtunnel ist dann schon gesperrt und werden nicht über den Pass fahren, sondern über München usw .....
Bevor wir in Papa sein werden, werden wir noch einen Stopp in Mauthausen an der Donau machen und auch in Wr. Neustadt da ich ja da Familie habe und auch kurz vor Ungarn gibt es noch einen Besuch. Also genug zu tun, bis wir in Papa sein werden und dann hoffentlich besseres Wetter haben werden.
Da wir in Papa einige Zeit sein werden mindestens 2 bis 3 Wochen bis mein Partner wieder laufen kann so einigermassen, kann man da auch noch einiges unternehmen ??? Gibt es auch Ausflüge vom Campingplatz aus nach Budapest oder Wien usw .......Vorrang hat natürlich die Reha, aber ich muss ja nicht so viel machen und da hätte ich Zeit für Anderwertiges, eventuell auch mit Partner wenn er es könnte von der Zeit her und wenn nötig mit Rollstuhl.

Wir waren schon 2x in Györ und es war immer wieder interressant, standen jedesmal Privat, hatten aber bei den Ausflügen Deutschssprachige Reiseleitung.

Trotz Handycap meines Partners freuen wir uns schon auf Papa und die Umgebung und auf das Thermalzentrum,

mit lieben Grüssen, Schneggenhaus

Altmaerker39638 am 19 Apr 2017 16:41:10

Hallo Schneggenhaus,
wir drücken die Daumen auf besseres Wetter zur Anfahrt nach Ungarn Papa. Ausflugsmöglichkeiten gibt es viel, nur Budapest ist ganz schön weit von Papa (>200km) entfernt. Aber Papa ist auch eine schöne barocke Stadt und hat viele Sehenswürdigkeiten. Mit E-Bikes ist alles schön zu erkunden. Reha Kur dort im Kurcentrum ist sehr gut und ja keine 500 m vom CP entfernt. Wir wünschen vollen Erfolg. Ab KW 25 sind wir auch wieder für 3 Wochen dort zur Kur; kommen bereits über 5 Jahre immer jährlich mal wieder, da das Umfeld stimmt und der CP wirklich tolle Sanitärausstattung und Parzellen hat. :lach: :ja:

schneggenhaus am 21 Apr 2017 23:06:30

hallo Regina und Joachim
Vielen Dank für Eure Antwort und wir fahren morgen am Samstag 22.04. Richtung Papa in Ungarn mit Zwischenstationen und freuen uns darauf und vielen Dank für Eurer Feedback, was mich sehr erfreut, Vielleicht sehen wir uns in Papa, da ja wir immer wieder in der Gegend der Grenze Oesterreich/Ungarn sein werden und wenn es uns gefällt dann kann es wahrscheinlich da hin zu fahren, da uns die Familie auch in Papa besuchen kann ;D

mit lieben Grüssen, Schneggenhaus alias Inge und Ernst :)

schneggenhaus am 04 Mai 2017 22:22:41

Liebe Foris
Wir sind seit dem 24. APRIL am Thermalcamping in Papa/Ungarn in Reha/Wellnessen und mein Partner macht gute Fortschritte
Es hat sich gelohnt her zu kommen und schaun wir einmal wie lange wir bleiben werden
Das Wetter ist solala aber beim Baden spielt das keine Rolle und wir genießen es und mein Partner sich vom doppelten Beinbruch erholen kann.
Mit lieben Grüssen Schneggenhaus alias Inge

Altmaerker39638 am 08 Mai 2017 11:29:11

Hallo Inge und Ernst,
super das Ihr auf dem CP Thermalcamping Papa seid und die Kur genießen könnt. Wie ist denn der neue Eingang zum Thermalbad gestaltet ? Und vor allem
wart Ihr schon im neu eröffneten Campingplatzrestaurant ? Würden gern mal Eure Erfahrungen bzw. Eindrücke dazu lesen. :eek:
Wir kommen erst ca. Mitte Juni mal wieder zur Kur nach Papa. Wünschen Euch noch eine schöne Zeit und vor allem Erfolg bei der Kur. :daumen2: :womobus:

schneggenhaus am 23 Mai 2017 20:55:10

Hallo Regina und Joachim

Leider habe ich Euren Bericht erst jetzt gelesen und will Eure Fragen so gut wie möglich beantworten :)
Also das Campingresteraunt war so eine Sache, am Mittag sicher gute Menüs aber da wir das Mittagessen auslassen hatten wir 1 Woche am Abend immer die gleichen Mahlzeiten, die waren aber gut und Preislich absolut OK. Am ersten Abend hat ein Ehepaaar gemeint, dass Sie nie mehr in dieses Restaraunt gehen werden .... ich kannte ja den Betrieb nicht vorher und so nicht vergleichen. Aber für uns war es Ok und der Pächter gibt sich wirklich Mühe und man sollte Ihm eine Chance geben. Aller Anfang ist schwer.
Auch sind wir ins Thermalresteraunt gegangen was auch sehr gut war.
Das Thermalbad ist gewöhnungsbedürftig aber für Ungarn absolut in Ordnung und haben uns sehr wohl gefühlt, ausser die Schleussen im Bad, das könnte man weiterhin verbessern aber es ist Ok ..... ich würde jederzeit wieder nach Papa fahren und wir werden es auch tun :) :top:
Was renoviert worden ist kann ich nicht sagen weil ich ja vorher nie da war. Man beachte aber das Preis und Leistungsverhöältnis die für mich stimmen und absolut nichts zu meckern gibt :top:
Freut Euch auf Euren kommenden Aufenthalt und geniesst es ganz einfach :zustimm:

mit lieben Grüssen Inge und Ernst

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Sehenswertes in Ungarn?
Erster Urlaub in Ungarn
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt