Dometic
cw

Erfahrungen mit Pilote-Modellen 1, 2, 3, 4


teamq am 15 Mär 2017 22:00:52

Ja, so hab ich das auch gelesen und mich gefragt, von welchem Standpunkt aus diese Bewertung erfolgt ist.
Viel Spaß mit dem Neuen!

rasenderkerl am 15 Mär 2017 22:35:54

Na ja, etwas kritisieren müssen sie ja immer. Aber so schlimm fand ich den Test nicht. Es gab schon schlimmere Test. Gravierende Mängel gab es ja nicht. Egal, dadurch lass ich mir das nicht verderben!
Ich wünsche euch morgen viel Spaß Holger!

Gruß
Christoph

rasenderkerl am 19 Mär 2017 14:08:44

Hallo Carsten,
unser Fahrzeug wurde mit Sommerreifen ausgeliefert. Laut Pilote gibt es auch keine andere Möglichkeit! Wir wollten Ganzjahresreifen haben. Wir überlegen ob wir das noch machen! Den Testbericht sehe ich ganz entspannt, denn irgendetwas müssen die Leute ja beanstanden. Wir haben ja die Sensation Ausstattung, sowie Alko Air- Top, Webasto Standheizung, Automatische Twin-SAT,seitliche Sonnenschutzblenden, Lenkradfernbedienung, Solar, 2 . Batterie, ausziehbarer Tisch ( möchten wir nicht mehr hergeben) und eine elektrische Markise.
Wir sind super zufrieden! Im Moment sind wir dabei das Wohnmobil einzurichten. Es war eine gute Entscheidung dieses Wohnmobil zu kaufen!
Ein schönes Wochenende noch!
Gruß Christoph

wh1967 am 19 Mär 2017 22:27:05

Wir waren das Wocheende zum ersten Mal unterwegs. Geräsche vom Hubbett oder den Schränken fand ich nicht störend. Habe mehr Laute gehört von Dingen die ich nicht sauber verpackt hatte...
Ich habe Donnerstag nach der Übernahme nur einmal kurz auf einen Reifen geschaut. Das war M+S mit Herstellungdatum 48/16 von Michelin wenn ich mir recht erinnere. Das Schneesymbol habe ich nicht bewußt gesehen. Ich schaue die Tage noch einmal nach. Jetzt steht der Wagen im in der Halle.


ma055pro am 20 Mär 2017 22:50:24

Dürften die Michelin Agilis Camping sein wie bei uns auch.
Der Reifen ist Sommerreifen mit MS Aufdruck und ideal wenn man jetzt durch AT nach Kroatien will. Hier gilt nämlich:
Die Winterreifenpflicht gilt für Lkw über 3,5 t und Omnibusse immer, das heißt unabhängig davon, ob auf der Fahrbahn Schnee liegt oder nicht.
Mit dem MS Symbol reicht es für AT und wir können mit den Reifen problemlos auf jetzt nach/durch Österreich :-)

Gruß
Andreas

dombolino am 21 Mär 2017 22:13:20

Hallo zusammen,

konnte mich nicht zurückhalten und hab gestern unseren G 740 C gekauft.

Wir sind seid der abf 2015 in die Galaxy Serie verguckt, und nu ist es soweit.

Warte jetzt nur noch auf Papiere und dann kanns losgehen. Hoffe auf Auslieferung 14. KW

Danke an Euch alle für die vielen Tips, Hinweise und Ratschläge. Ich finde dieses Forum toll und hoffe ich kann zum Austausch beitragen.

Jetzt stöbere ich erst mal weiter bzgl. Markise, Navi, Solar, Wechselrichter, Senseo, Spülmaschine und was man sonst noch so alles braucht.

Lieben Gruss

dombolino

terraharry am 22 Mär 2017 14:21:56

Hallo, unser Galaxy G740GJ haben wir am 13.03.2017 beim Händler abgeholt. Wir waren total begeistert und wollten mit der ersten Ausfahrt auf besseres Wetter warten. Nun hat es am vergangenen Wochenende nur geregnet und ich habe ein neues Radio und den TV eingebaut. Dabei konnte ich beobachten das das Regenwasser von innen an der Frontscheibe herunter lief. Die Frontscheibe ist im oberen Teil komplett undicht. Aber wie es das Glück gut mit uns meint konnte das Wasser an der Scheibe runterlaufen und unten wieder raus, da sie unten ebenfalls undicht ist. Nun steht das Fahrzeug wieder beim Händler und ich hoffe er bekommt das in den Griff.

rasenderkerl am 22 Mär 2017 21:20:39

Hallo terraharry,
das ist ärgerlich. Ich hoffe, das dein Händler es schnell in der Griff kriegt.
Gruß Christoph

ma055pro am 22 Mär 2017 21:50:27

terraharry hat geschrieben:... Dabei konnte ich beobachten das das Regenwasser von innen an der Frontscheibe herunter lief. Die Frontscheibe ist im oberen Teil komplett undicht. Aber wie es das Glück gut mit uns meint konnte das Wasser an der Scheibe runterlaufen und unten wieder raus, da sie unten ebenfalls undicht ist.


Besser so, als wenn das mitten auf der ersten Tour passiert. Wir hatten auch einen Wasserschaden am Rohbau. Balkontür nicht abgedichtet und das Wasser lief an dem noch ungefüllten Wasserleitung runter. Aber besser jetzt als wenn man drin wohnt.

Mach das beste draus. Hoffentlich ist der Händler fix.

Andreas

teamq am 22 Mär 2017 22:41:12

Das hört sich ziemlich deftig an. Hoffen das es schnell erledigt ist.

terraharry am 23 Mär 2017 16:13:32

Hallo, heute hat mich der Händler angerufen und mitgeteilt, er hat in Frankreich eine neue Scheibe bestellt, da die Scheibe beim ausbauen kaputt gehen könnte. Soll eine Woche dauern mit der Lieferung. Werde weiter Berichten.

dombolino am 25 Mär 2017 20:05:20

Uijui, ich drücke die Daumen das dass schnell erledigt ist. Wattn Schreck.

wh1967 am 27 Mär 2017 14:22:58

Der G700GJ hört sich irgendwie bekannt an. Sehr schöner Wagen!

Vielleicht sollten wir mal einen Thread machen "Erfahrungen mit Pilote". Beschränken uns ja nicht mehr auf das eine im Titel genannte Modell.

rasenderkerl am 27 Mär 2017 18:19:44

Hallo zusammen,
das mit der Beschränkung auf den 740 ist nicht schlimm, es können auch alle andere Modelle angesprochen werden!
Oder einen neuen Themenbereich aufmachen!
Gruß Christoph

wh1967 am 27 Mär 2017 21:21:06

Oder einer der Admins ändert den Titel in "Erfahrung mit Pilote" oder ähnlich. Fände ich besser wenn es um alle Modelle geht.
Ist aber "dein" Thread, Christoph. Daher müsste das von dir kommen.

rasenderkerl am 28 Mär 2017 21:19:49

Hallo Adim,
könntest du den Titel ändern in Erfahrungen mit Pilote Modellen, da auch andere Modellen hier enthalten sind!

Gruß
Christoph

PiloteUli am 29 Mär 2017 09:03:58

Hallo Zusammen,

die Idee mit der Umbenennung finde ich auch nicht schlecht. Eventuell auf Pilote Wohnmobile Erfahrungen oder Pilote Galaxy Erfahrungen.
Wir haben unseren 740 GJ ja auch gegen einen 781C getauscht.
Die Erfahrungen der einzelnen Mitglieder beziehen sich doch hauptsächlich auf Komponenten die in allen Pilote Modellen verbaut sind.
Je mehr Leute sich hier wiederfinden desto besser.

Grüße
Uli

rasenderkerl am 29 Mär 2017 20:24:10

Hallo zusammen,
leider kann das Thema nicht mehr unbenannt werden, da das Thema zu alt ist, laut dem Administrator!

Gruß Christoph

dombolino am 31 Mär 2017 23:53:39

Wie wäre es denn mit einem neuen "Pilote Galaxy Community" Threat ?!

Da könnten wir uns doch dann alle über unsere Erfahrungen austauschen.

Ich warte jetzt nur noch auf das COC von Pilote, damit ich unser rollendes Traumhaus anmelden kann. Hoffe das ich das nächste Woche inkl. Abholung hinbekomme.

Damit er dann zu meinem Halbjahrhundertereignis zu Hause steht.

Der DHL Mann stöhnt schon vor lauter Paketen die er gerade jeden Tag schleppen muss.

rasenderkerl am 01 Apr 2017 09:57:42

Hallo Dombolino,
können wir gerne machen! Obwohl wir schon ein Wohnmobil hatten, freut sich der Handel! Im Moment warte ich auf Aluprofile, damit ich mir ein Regal für die Heckgarage baue.

Gruß Christoph

PiloteUli am 03 Apr 2017 16:10:43

Hallo Zusammen,

wie das Forum nun genannt wird ist ja auch schließlich egal.
Hauptsache wir haben alle Spaß an unseren neuen Pilote Wohnmobilen.
Wie zu lesen ist, sind die welche ihr Fahrzeug bereits haben fleißig dabei es zu personalisieren.
Ich hoffe Ihr seid alle so zufrieden wie wir.
Weiterhin viel Spaß und wenig Probleme die nur den Urlaub versauen.

Grüße
Uli

wolfherm am 03 Apr 2017 18:01:30

wh1967 hat geschrieben:Oder einer der Admins ändert den Titel in "Erfahrung mit Pilote" oder ähnlich. Fände ich besser wenn es um alle Modelle geht.
Ist aber "dein" Thread, Christoph. Daher müsste das von dir kommen.


Haben es erst jetzt gelesen. Schickt demnächst besser eine KN. :D

rasenderkerl am 04 Apr 2017 08:53:28

Hallo Wolfherm,
vielen Dank dafür!!!!!

Gruß Christoph :)

dombolino am 07 Apr 2017 21:52:18

Gestern unser neues Zuhause abgeholt.

Voll zufrieden, der Wagen ist der Hammer.

teamq am 07 Apr 2017 22:33:42

Glückwunsch und allzeit gute Fahrt !

rasenderkerl am 13 Apr 2017 17:40:29

Hallo Pilotefahrer,
in dem thread habt ihr beschrieben, das ihr das Brett von der Mittelmatratze mit Klettverschluss, oder mit einem Magnetschnapper befestigt habt, so daß das Brett nicht nach vorne rutscht. Es wäre nett, wenn ihr vielleicht Fotos davon reinstellt.Ich habe das Brett während der Fahrt immer ausgezogen, aber das gefällt mir nicht so.
Desweiteren möchte ich nachfragen, ob bei euch die Klappen von den Kleiderschränken unter den Betten offen bleiben wenn die Bettwäsche drauf liegt, bei mir gehen die Deckel immer zu!
Gruß Christoph

nanniruffo am 14 Apr 2017 10:54:55

Ich habe einige dünne Klettstreifen an die Rückwand bzw. die entsprechende Rückseite des Auszugbretts geklebt (selbstklebendes Klettband) hält seit dem fest und ist nie mehr nach vorne gekommen beim Bremsen.

Bilder kann ich leider nicht machen, der Pilote steht in der Halle.

Die aufstellbaren "Dächer" der Kleiderschränke bleiben bei uns auch nicht von alleine offen stehen. Das liegt aber an der aufgestellten Matratze, die den Deckel wieder zudrücken. Interessiert mich allerdings nicht, da wir diese Varaiante nicht nutzen, um an den Inhalt heranzukommen.

Gruß
Tom

wh1967 am 15 Apr 2017 21:38:05

Wie schon mehrfach geschrieben habe ich einen G700GJ. Also die Einzelbetten.
In den Schränken unter den Einzelbetten sind jeweils Kleiderstangen. Das finde aus diversen Gründen unpraktisch und würde gerne eine Art Regal verbauen. Hat das schon jemand gemacht? Was habt ihr für Ideen?

rasenderkerl am 16 Apr 2017 16:21:42

Hallo Holger,
wir haben einen Kleiderschrank umgebaut mit Bretter. In den nächsten Tagen stelle ich ein Foto rein wie es aussieht!
Gruß Christoph

rasenderkerl am 17 Apr 2017 19:33:14

Hallo Holger,
hier ist wie versprochen ein Bild von unserem Kleiderschrank unter den Einzelbetten!



Das obere Brett ist 42cm tief und das untere Brett ist 52cm tief!


Desweiteren habe ich mir aus Aluprofilen in der Garage ein Regal gebaut!



Jede Menge Platz!


Und unter den Betten, entlang der Garage ist noch eine Zurrschiene montiert worden für die Stühle und den Tisch!



Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

Gruß
Christoph :razz:

wh1967 am 18 Apr 2017 08:32:45

Danke für die Bilder, Christoph!
Sehr schön gelöst!

wh1967 am 18 Apr 2017 08:55:52

Habe noch eine Frage zum Regal.
Wenn ich das richtig erkenne liegen die Böden auf Leisten. Wie hast du beides befestigt?

rasenderkerl am 18 Apr 2017 18:39:54

Hallo Holger,
die leisten sind verschraubt und die Bretter liegen lose drauf, aber sie verrutschen kein Millimeter!
Gruß Christoph

carwalle am 18 Apr 2017 22:22:04

Hallo,
ich habe am Donnerstag, den 13.04.2017 unseren Pilote 740 GJ beim Händler abgeholt. Nach ausführlicher Einweisung/Übergabe bin ich nach dem betanken zum TÜV gefahren. Ich habe den Pilote achsweise wiegen lassen. Das Ergebnis mit unserer Fahrzeugkonfiguration (s.a. mein Profil)
Vorderachse li/re 900/860 kg,
Hinterachse li/re 860/860 kg,
Gesamt 3480 kg inkl. 2 gef. Gasflaschen, ca. 20 l Frischwasser, inkl. Fahrer und 120 l Diesel. Die Achslasten sind sehr ausgeglichen und lassen überall noch gut Luft nach oben.

Anschließend bin ich direkt auf einen nahe gelegenen Campingplatz gefahren. Dort haben wird das Osterwochenende bis Montag verbracht und den Pilote gründlich durchgecheckt und eingeräumt. Wir sind absolut zufrieden und glauben für uns die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Ich bin ebenfalls sehr zufrieden mit vielen Detaillösungen im Wohnmobil und habe bereits an dem Wochenende die Aldeheizung sehr genossen. Ich glaube, dass Raumklima ist mit einer Gebläseheizung nicht vergleichbar. Ich werde die nächsten Monate sicher noch einige individuelle Ergänzungen vornehmen (z.Bsp. evtl. Lufe, Winterausrüstung, indiv. Leder im Bereich Lenkrad, Schaltknauf, Schaltsack, Regalsystem für die Garage u.s.w.) bei denen ich gern auf eure Erfahrungen zurückgreifen möchte.

Viele Grüße aus Leipzig
Carsten

rasenderkerl am 18 Apr 2017 22:29:29

Hallo Carsten,
viel Spaß mit dem Galaxy! Wir sind nach wie vor begeistert von unserem!
Gruß Christoph

ma055pro am 19 Apr 2017 08:28:30

Mal ein kleines Foto wie bei uns vom Händler mit einem Magentschnapper das Bett zwischen den Einzelbetten eingebremst wurde. Die schwarzen Rohre sind von Durchgang in die Hundebox in der Heckgarage. Nicht wundern.


traudel am 20 Apr 2017 23:29:58

Hallo Holger,
wir fahren unseren Pilote ja jetzt schon etwas über ein Jahr, allerdings einen 650er mit Einzelbetten. Aber ich glaube die Kleiderschränke unter den Betten sind gleich. Wir haben die Kleiderstangen auch nicht gebraucht und haben uns bei Ikea ein Schubladenelement aus weißem Lochblech gekauft und festgeschraubt. Ist super praktisch, man kann die Schubladen weit rausziehen. Ich muß mal ein Bild machen und einstellen. Viel Spaß den neuen Pilotefahrern, allzeit gute Fahrt
traudel

wh1967 am 21 Apr 2017 09:01:17

Hallo Traudel,

das Foto würde mich interessieren. Ansonsten tendiere ich zu so einem Regal wie Christoph das gezeigt hat. Gefällt mir auch gut.

ma055pro am 21 Apr 2017 10:41:06

Hallo Traudel,

mach bitte mal ein Bild davon.

Danke

Andreas

dombolino am 28 Apr 2017 18:51:35

Die ersten Ausfahrten waren nur Spitze.

Fahrverhalten easy und Safe, und Leben im Pilote echt klasse.



Hat schon jemand von Euch den Doppelboden von hinten aufgemacht?? Ich müsste so 2-3 Strippen ziehen.

Gruß dombolino

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Erfahrungen mit Carado T337
Concorde Credo A 765 - Hat jemand Erfahrungen
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt