Dometic
luftfederung

Raumbad nachrüsten lassen ?


lisunenergy am 06 Sep 2016 20:59:01

Hat von Euch jemand Erfahrung ob man ein Raumbad nachrüsten kann ? Danke wenn jemand darauf eine Antwort weis.

Roman am 06 Sep 2016 21:02:25

lisunenergy hat geschrieben:Hat von Euch jemand Erfahrung ob man ein Raumbad nachrüsten kann ? Danke wenn jemand darauf eine Antwort weis.


Meinst du jetzt grundsätzlich, ober bei Modellen, die ein Hersteller mit und ohne Raumbad anbietet ?

Aber selbst wenn das Ablaufproblem für das Duschwasser gelöst werden könnte, was ich bezweifele, wer soll das machen.... ? Die Großsereinhersteller werden da nur ein müdes Lächeln für dich übrig haben.

Also könntest du höchstens selbst Hand anlegen.

Gruß
Roman

tztz2000 am 06 Sep 2016 21:07:24

Grundsätzlich lässt sich alles nachrüsten, es ist nur eine Frage des Aufwands! :D

Welches Fahrzeug hast Du im Auge?

Tuppes am 06 Sep 2016 22:03:31

Spontan fällt mir da die Fa. Riepert Fahrzeugbau in Polch ein; die machen u.a. Fahrzeugumbauten - billig wird soetwas aber sicherlich nicht, da hier reine Handarbeit gefragt ist. - Und von Dresden aus natürlich "am anderen Ende".
Viel Glück bei der Suche!
Erhard (Tuppes)

tztz2000 am 06 Sep 2016 22:31:07

Der ist doch bei Dir in der Nähe:
--> Link

lisunenergy am 06 Sep 2016 23:17:24

Von der Verarbeitung und vom Preis gefällt mir clever neben Adria
Sehr gut. Mein persönliches Limit liegt bei 40000 Euro. Dort ist aber mir das Bad zu klein. Hatte ich bis jetzt. Brauche meine Frau gar nicht erst fragen, ob der Kompromiss akzeptabel ist. Wenn es irgendwie machbar ist möchte ich dieses Raumbad.
Wer bietet denn solche Komponenten an ? Oder bekommt man dies nur bei den Herstellern ?

celso am 07 Sep 2016 09:54:09

Pressemitteilung von Clever:
"Das neue „Schwenkbad” im „Drive 600”, läßt alle Raumbäder im Mittelgang vergessen."
Hast Du das schon angeschaut?
Einen Umbau halte ich für viel zu aufwändig.
Celso

tztz2000 am 07 Sep 2016 10:51:34

Hier ist ein Bild vom Schwenkbad drin:

--> Link

Roman am 07 Sep 2016 16:02:43

tztz2000 hat geschrieben:Hier ist ein Bild vom Schwenkbad drin:


Viel schlechter kann man so eine "Innovation" aber nicht vermarkten. Von einem passenden Video will ich jetzt gar nicht erst reden aber zwei Foto´s "vorher-nachher" sollten doch möglich sein, oder ? So kann man nur raten, dass das WC unter das Bett geschwenkt wird.... ?

Wobei so richtig revolutionär wäre das ja auch nicht. CS lässt schon seit über 12 Jahren das Waschbecken unter dem Heckbett verschwinden.... :wink:

Aber solche Lösungen gefallen mir allesamt besser als die unsäglichen Krücken von "Raumbädern". Das ist künstlich vorgegaukelter Raum, der nicht wirklich vorhanden ist und der in der Zeit, in der er genutzt wird den anderen Mitreisenden fehlt.....In dem einen Modell kommt man nicht mehr ans Bett, im anderen nicht an den Kühlschrank, usw, usw.....

Gruß
Roman

Gast am 07 Sep 2016 16:26:50

Ich glaube eher, dass das Waschbecken über die Toilette geschwenkt wird.
Ob dann genug Platz ist? Mmmh, glaube ich kaum.
Unter den ganzen Kästen ist mir eigentlich nur der Avanti C richtig positiv aufgefallen,
weil es der einzige Ducato mit einer eigenen Dusche ist.
Die anderen bauen auf Mercedes und dort verjüngt sich die Karosse zum Dach stärker, weniger Platz für ein breites Kreuz

tztz2000 am 07 Sep 2016 16:40:03

Roman hat geschrieben:Viel schlechter kann man so eine "Innovation" aber nicht vermarkten. Von einem passenden Video will ich jetzt gar nicht erst reden aber zwei Foto´s "vorher-nachher" sollten doch möglich sein, oder ? So kann man nur raten, dass das WC unter das Bett geschwenkt wird.... ?


Das einzige, was ich sehe, dass die Kloschüssel ca. 90 Grad zur Seite geschwenkt wird.
Was soll beim Waschbecken geschwenkt werden? :nixweiss:





Hier sind 2 Panos vom Modell Roomer....
--> Link

.... und Roomer Raumbad
--> Link

.... und eines vom Modell Flex
--> Link

RichyG am 07 Sep 2016 16:44:19

so wie ich das sehe, wird die Wand mit dem Waschbecken und dem Spiegel nach rechts über die Toilette geschwenkt

celso am 07 Sep 2016 16:54:34

Jedem Tierchen sein Pläsierchen.
Der Avanti C ist toll gemacht, würde bei uns aber wegen dem Querbett durchfallen.
Ich war bereits je 3 Wochen mit einem Globecar und einem Knaus mit Raumbad unterwegs. Wir finden die Lösung gut und bei Knaus etwas besser umgesetzt. Allerdings bei beiden könnte auch noch einiges verbessert werden. Wenn man nicht im Dachbett schlafen oder Betten umbauen will, ist es im Kasten immer ein Kompromiss.
RichyG hat geschrieben:so wie ich das sehe, wird die Wand mit dem Waschbecken und dem Spiegel nach rechts über die Toilette geschwenkt

links?
So was git es doch auch in TI´s.

JoFoe am 07 Sep 2016 16:55:08

Also die Zeile mit dem Waschbecken wird ( sorry Richy )nicht nach rechts sondern komplett nach links über das Klo geschwenkt. Zu sehen an der Rundung und am Waschbecken.

RichyG am 07 Sep 2016 17:40:27

Hey Jo,
guck mal diesen Link an
--> Link
Mir scheint, da ist vor dem Waschbecken eine Duschwanne zu erkennen. Auf dem einen Foto ist ober an der rechten Kante des Kastens über der Toilette ein (Magnet-) Anschlag und darunter ein Scharnier zu erkennen.
Und die Aussparung unter dem Waschbecken funzt doch auch anders herum - oder?
Kann mich natürlich aber auch täuschen.

RichyG am 07 Sep 2016 17:44:22

Au weia - Sorry!!! Mein links ist Dein rechts!!! :!:
Und Du hast recht!
Natürlich wird das Ding nach LINKS geschwenkt!

Gast am 07 Sep 2016 17:49:01

So meinte ich das - hab mich blöd ausgedrückt

JoFoe am 07 Sep 2016 17:53:02

Alles gut. :lol:

tztz2000 am 07 Sep 2016 20:08:27

RichyG hat geschrieben:Au weia - Sorry!!! Mein links ist Dein rechts!!! :!:
Und Du hast recht!
Natürlich wird das Ding nach LINKS geschwenkt!

Richy, es sei Dir verziehen....

.... die Irland-Rück-Umstellung dauert halt etwas! :D :lach:

RichyG am 07 Sep 2016 20:52:01

:D

lisunenergy am 07 Sep 2016 21:36:45

Bei dem Schwenkbad ,sehe ich das Problem der Anschlüsse . Das ist ja alles dünne Plaste. Eine Idee der Umsetzung war heute noch folgender Gedanke : wenn man die Duschtasse so bauen lässt,das das Wasser Richtung original Duschtasse läuf,könnte man ein Raumbad ohne all zu großen Umbau umsetzen.So eine Duschtasse wäre ja aus GFK zu fertigen. Die originale Türe ausbauen und einen Kranz an die Decke schrauben .Ja bei 40000 Euro wird es sehr schwer was zu finden.

tztz2000 am 13 Sep 2016 12:44:11

Auf einer privaten Webseite habe ich eine Übersicht familienfreundlicher Kastenwagen mit mind. 4 Sitz- und Schlafplätzen gefunden:
--> Link

Die Links funktionieren teilweise nicht, ich habe sie korrigiert für

Clever Van Vario Kids 600
--> Link

und Adria Twin 600 SPT Family
--> Link

buddytours am 04 Mai 2017 08:26:12

Hallo zusammen,
wollte hier noch mal anknüpfen, könnte man das Schwenkbad vom Pössl Summit 600 in ein Globcare einbauen? Ich meine wäre das mit nicht allzu viel Aufwand möglich? So das man den Wasserablauf, Zulauf und WC weiter benutzt ohnen neue Löcher in das Blech zu schneiden? Ist die WC Kassette am gleichen Platz? Das Fenster kann bleiben? Ist der Platzbedarf da, ohne Wände zu versetzen? :gruebel:
Was meint Ihr?
Gruß Andreas

Roman am 04 Mai 2017 09:11:55

buddytours hat geschrieben:...könnte man das Schwenkbad vom Pössl Summit 600 in ein Globcare einbauen? Ich meine wäre das mit nicht allzu viel Aufwand möglich? ...


Hallo Andreas,

ich sehe da schon einige Hürden, die zu überwinden wären. Das geht mit der Beschaffung des Schwenkbades los. Ich weiß nicht, ob du das von Pössl so ohne weiteres bekommst. Dann müsste es von den Maßen her ja 1:1 zu dem vorhandenen Bad passen. Wenn nicht hätte das ja Veränderungen an den angrenzenden Möbeln zur Folge....
Den Ausbau des vorhandenen Bades stelle ich mir auch nicht so ganz einfach vor, da für den Laien oft nicht zu erkennen ist, wie alles zusammenhängt bzw. zusammengeschraubt ist. Wenn das Bad nicht auf einem Doppelboden steht, wirst du auch Probleme mit dem Ablauf und den Versorgungsleitungen bekommen. Da sind mit großer Wahrscheinlichkeit neue Bohrungen nötig. Andere Punkte die m.E. sicher nicht passen, hast du ja schon erwähnt (WC, Fenster usw.)

Ich traue mir bezüglich solcher Umbauten einiges zu und habe auch schon manches umgesetzt, dieses Vorhaben wäre mir glaube ich eine Nummer zu groß.

Gruß
Roman

achim49 am 04 Mai 2017 10:35:14

Hallo an alle in der Runde,
wird da nicht etwas diskutiert was mit einem hohen Risiko behaftet ist ? Roman schreibt das in etwa so.
Unabhängig wie gut der einzelne in seinen Fähigkeiten ist. Da ist doch ein totaler "Neubau" die Folge. Wenn ich oft lese, daß einige Bedenken haben ein Kabel nach innen zu legen, wegen Loch und Undichtigkeit und Garantie (verlust) usw.
Vor allem die Zeit. Wann soll das Auto dann noch genutzt werden.
Oder mache ich mir zuviel Gedanken um die Belange anderer ?

Trotzdem viel Erfolg wenn es denn so kommt.

buddytours am 04 Mai 2017 21:44:30

Ich bin auf den Gedanken gekommen weil ich schon gelesen habe das andere KAWA´s sich ihr Bad zum Raumbad haben umbauen lassen. Ich bin da vielleicht zu blauäugig. :nixweiss:
Ansonsten den Kasten wechseln auf einen mit Schwenkbad. :-D

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

La Strada - wo ist der Schalter Strahler Sitzgruppe?
Clever Roomer 600 - Frage zu BlueHDI Motor
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt