Dometic
motorradtraeger

Umweltplakette in Frankreich auch für Ausländer 1, 2, 3, 4


amino am 15 Aug 2018 19:43:05

Sorry, aber meine Frau nervt mich gerade ungemein das wir eine Plakette für
LYON brauchen.

Ich sagte das wir schon 110 Euro Maut bezahlen...warum also noch eine Plakette?


Weiss da jemand was genaues ?

Danke LG Torsten

Helmchen am 15 Aug 2018 19:48:17

Ja, braucht man, ist aber kein Hexenwerk.

Gib mal unter suchen "Umweltplakette Frankreich" ein.

Energiemacher am 15 Aug 2018 19:49:08

Hallo,

das Thema ist nicht neu: --> Link

Grüße

MountainBiker am 15 Aug 2018 19:49:31

Hallo,

hier nachzulesen:

--> Link

Einfach Plakette besorgen und aufkleben!

--> Link

uups, da war wer schneller!

amino am 15 Aug 2018 20:18:00

Danke an euch....
Habe mal nicht gegoogelt und einfach geschrieben.

Ich lese mich mal durch.

DANKE LG Torsten

spechtinator am 15 Aug 2018 21:26:01

Habe meine letzte Woche bestellt und gestern kam sie schon mit der Post. Hat mich 4,21€ gekostet.

Man musste eine Kopie des Fahrzeugscheins mit hochladen - ging aber alles ganz easy.

Eventuell wollen wir im Oktober mal einen kleinen Abstecher nach Strasbourg machen. Ist aber noch nicht ganz raus, aber ich dachte besser man hat als man hätte :-)

Bye Christian.

mantishrimp am 15 Aug 2018 21:31:31

Moderation durch mantishrimp:
zwei Threads zu einem Thema zusammengelegt


Tinduck am 16 Aug 2018 10:56:33

Braucht man die Plakette auch, wenn man beim Durchfahren auf der Autobahn bleibt?

bis denn,

Uwe

nanniruffo am 16 Aug 2018 11:04:43

Nein, dann braucht man sie, zumindest für Lyon nicht. Bei z.B. Grenoble ist das anders, da wird sie auch für die Stadtautobahn benötigt. Außerdem muss man die Plakette nur haben, wenn der Umweltalarm ausgelöst wird. Info´s da zu kommen durch die Presse, das Radio oder durch fallweise aufgestellt Schilder.

Tom

Helmchen am 16 Aug 2018 11:38:30

Wir haben die Plakette seit letztem Jahr und das war gut so, denn wir mussten ungeplant in eine Werkstatt und da brauchte man die zum Hinkommen.

brainless am 16 Aug 2018 12:36:15

Diese Umweltplakette sieht man fast nur auf deutschen Fahrzeugen, die Franzosen selbst ignorieren die Plakettenpflicht nonchalant,


Volker ;-)

thomas56 am 16 Aug 2018 12:52:31

haben ist besser als brauchen! Warum soll man sich wegen 5,- Stress und ev. Probleme im Urlaub aufladen? --> Link

Antarena am 16 Aug 2018 15:30:20

Ich habe irgendwo gelesen, dass die Franzosen die Plaketten kaufen, aber nicht aufkleben. Dafür diskutieren sie dann mit der Rennleitung, wenn sie ohne erwischt werden und haben sie dabei, um einer Strafe zu entgehen und sie dann doch aufzukleben.

Da wir kaum französisch sprechen, ist das kein gangbarer Weg für uns, also haben wir sie gekauft und auch aufgeklebt :-)

Aretousa am 16 Aug 2018 15:55:13

Helmchen hat geschrieben:Wir haben die Plakette seit letztem Jahr und das war gut so, denn wir mussten ungeplant in eine Werkstatt und da brauchte man die zum Hinkommen.

In welcher Stadt war das denn? Würde mich sehr interessieren, vor allem, welcher Art das Fahrverbot war und welche Plaketten noch einfahren durften.
Denn Umweltzonen wie in Deutschland, wo man generell die grüne Plakette braucht, um reinzufahren, gibt es doch in Frankreich nicht.

rtiker am 16 Aug 2018 18:58:09

Aretousa hat geschrieben:Würde mich sehr interessieren, vor allem, welcher Art das Fahrverbot war und welche Plaketten noch einfahren durften.
Denn Umweltzonen wie in Deutschland, wo man generell die grüne Plakette braucht, um reinzufahren, gibt es doch in Frankreich nicht.

Ich habe im Frankreich Forum dazu einen --> Link eingefügt

rtiker am 16 Aug 2018 19:05:24

Antarena hat geschrieben:Ich habe irgendwo gelesen, dass die Franzosen die Plaketten kaufen, aber nicht aufkleben. Dafür diskutieren sie dann mit der Rennleitung, wenn sie ohne erwischt werden und haben sie dabei, um einer Strafe zu entgehen und sie dann doch aufzukleben

Diskussionen mit der Rennleitung gibt's bald nicht mehr:
Die Polizei wird demnächst ein neues Taschenradar im Raum von Paris (Yvelines) benutzen. Es wird verwendet, um die Geschwindigkeit, die eventuelle Nutzung des Telefons während der Fahrt und die Anwesenheit der Crit'Air Vignette zu kontrollieren. Strafen werden daher häufiger als bisher.--> Link

rkopka am 31 Aug 2018 20:38:55

brainless hat geschrieben:Diese Umweltplakette sieht man fast nur auf deutschen Fahrzeugen, die Franzosen selbst ignorieren die Plakettenpflicht nonchalant,

Nicht alle ! Auf dem heutigen SP(F) - recht groß - habe ich 5 Plaketten auf F Womos und eine auf einem PKW(F) am Hänger gesehen. Dabei habe ich nur auf meinem Weg geschaut und nicht bei jedem Womo sehe ich die Scheibe. Also von max. 20% der hier stehenden.

RK

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Stellplatz-Entwicklung in Frankreich
Parkplatz in Nimes für ein Womo - muß kein SP sein
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt