Caravan
anhaengerkupplung

Umweltplakette in Frankreich auch für Ausländer 1, 2, 3, 4


wohnmobilbenutzer am 03 Mär 2017 19:15:28

Ganzalleinunterhalter hat geschrieben:So, habe das Procedere für 4,80 € gerade durchgezogen ´....



Hallo,

welche Zahlungsmethoden bieten die denn an, mit denen man die 4,80 € loswerden kann. Ich konnte diese Information auf der offiziellen Website bei Querlesen nicht finden.


Grüße

bernierapido am 03 Mär 2017 19:29:50

Überweisung ;-)
Empfänger, IBAN und BIC sind auf der Rechnung angegeben

wohnmobilbenutzer am 03 Mär 2017 19:36:18

bernierapido hat geschrieben:Überweisung ;-)
Empfänger, IBAN und BIC sind auf der Rechnung angegeben



Hallo,


und Danke für die Info. Das ist mir sympathischer als eine Kreditkartenzahlung im Netz.

Aber ich werde wohl noch etwas abwarten, bis sich die Sache eingespielt hat. Grundsätzlich ist das Ganze ja ein Witz, wenn man zukünftig sich die Windschutzscheibe noch mit Umweltplaketten für zig Urlaubsländer vollkleben soll. Und das im angeblich vereinten Europa.


Grüße

bernierapido am 03 Mär 2017 21:53:14

Deutschland hat angefangen und alle anderen müssen irgendwie auch bei uns dran kommen und sie in die Scheiben kleben.

Heraline am 04 Mär 2017 00:30:53

Hab ich das richtig verstanden, dass die Umweltplakette nur dann Pflicht ist wenn man in eine Umweltzone rein fahren möchte?

Connie

brawo1 am 04 Mär 2017 00:56:18

Heraline hat geschrieben:Hab ich das richtig verstanden, dass die Umweltplakette nur dann Pflicht ist wenn man in eine Umweltzone rein fahren möchte?

Ja, so ist es.

Gast am 04 Mär 2017 15:20:59

wohnmobilbenutzer hat geschrieben:...Grundsätzlich ist das Ganze ja ein Witz, wenn man zukünftig sich die Windschutzscheibe noch mit Umweltplaketten für zig Urlaubsländer vollkleben soll. ...


Vignetten einer durchaus nicht unrealistischen Reise gar nicht mal von so weiter Entfernung:

1. Anwohnerparken
2. Umweltplakette D
3. Autobahnvignette A
4. Autobahnvignette CH
5. Autobahnvignette CZ
6. Umweltplakette F
7. Brobizz DK/S
8. Autobahnvignette SK
9. Autobahnvignette SLO
10. VIA T
11. ....

Wer hat noch einen?

wohnmobilbenutzer am 04 Mär 2017 18:15:21

Gelöscht wegen Doppelpost

wohnmobilbenutzer am 04 Mär 2017 18:16:32

Heraline hat geschrieben:Hab ich das richtig verstanden, dass die Umweltplakette nur dann Pflicht ist wenn man in eine Umweltzone rein fahren möchte?

Connie



Hallo,

ja, das ist schon richtig. Aber das Problem ist halt, daß es nicht immer ganz einfach herauszufinden ist, ob man von einer Umweltzone betroffen ist. Es gibt jetzt schon sehr unterschiedliche Regelungen. Im Raum Lyon sind glücklicherweise die großen Transitautobahnen ausgenommen. Im Großraum Grenoble muß man auch für die Transitautobahn eine Plakette haben. Und mit der zunehmenden Neuausweisung von Umweltzonen wird die Situation immer unübersichtlicher.


Grüße

dietergli am 05 Mär 2017 15:56:41

Ich habe mir gerade auch eine Plakette bestellt, 4,80 sind ja keine grosse Ausgabe.
Ich glaube zwar nicht, dass ich die jemals brauche, ich parke immer vor den Städten und fahre dan mit dem Rad oder mit den Öffis rein.
Aber wer weiss, vielleich muss ich mal durch eine Stadt mit Umweltzone durchfahren.

Gast am 05 Mär 2017 17:25:42

dietergli hat geschrieben:Ich habe mir gerade auch eine Plakette bestellt, 4,80 sind ja keine grosse Ausgabe.
Ich glaube zwar nicht, dass ich die jemals brauche, ich parke immer vor den Städten und fahre dan mit dem Rad oder mit den Öffis rein.
Aber wer weiss, vielleich muss ich mal durch eine Stadt mit Umweltzone durchfahren.


Genau aus dem Grund habe ich mir auch die Plakette bestellt. Außerdem ist sie so schön bunt. ;-)

Jagstcamp-Widdern am 07 Mär 2017 11:50:54

deutsche Anleitung (aus einem anderen Forum, in dem viele ducatos vertreten sind):

1. Den Kfz-Schein einscannen und als jpg-Datei speichern (darf max. 200 KB groß sein, ggf. mit Irfanview oder einem anderen Bildbearbeitungsprogramm verkleinern)
2. Webseite aufrufen: --> Link
3. Oben auf Button: "Applying for your certificate" klicken
4. Auf Bild "Vehicles Registered Abroad" klicken
5. Auf Seite "Before you begin ..." die beiden Checkboxen anklicken und "Next"-Button drücken
6. "+ Add a vehicle"-Button drücken
7. Das Formular "Vehicule informations" ausfüllen:
Registration number: Das Kfz-Kennzeichen (z.B. UL M1234)
Date of first registration: Datum der ersten Zulassung gemäß Kfz-Schein
Vehicle category: "Private car" (bei Womo <= 3.5 t), truck (by Womo > 3.5 t) wählen
Fuel: Diesel oder Petrol (= Benzin) wählen
Certificate issuing country: Germany (oder was ansonsten zutreffend) wählen
Serial number: Fahrgestellnummer laut Kfz-Schein
Brand: Den Hersteller (Hymer, Chausson, .... ) eintragen
Trade name (optional): Modelltyp (z.B. Exsis-i 504)
Euro Standard: Die Schadstoffklasse (EURO4, EURO 5, ...) lt. Kfz-Schein
CO2 emission (optional -> nicht ausfüllen)
upload the registration certificate: Hier das jpg des Kfz-Scheins hochladen

8. Checkbox "Ich bin kein Roboter" anklicken und die Fragen (in Deutsch) beantworten

7. Auf den Folgeseiten die Anschrift und die E-Mail-Adresse angeben sowie die Kreditkarten-Daten eingeben

Anschließend erhält man eine Bestätigungsmail

alleswirdgut
hartmut

schorsche51 am 19 Mär 2017 10:23:10

Merci Hartmut....Durch deine Anleitung alles Super gelaufen .. Plakette ist am Auto :daumen2:

Heraline am 19 Mär 2017 14:34:24

Hartmut - auch von mir ein dickes Dankeschön für deine Mühe mit der Anleitung! So ging's völlig easy! Sollten wir uns mal in Frankreich treffen hast ein Baguette oder alternativ ein Glas Wein bei mir gut!


Connie

Rallamann am 21 Mär 2017 20:08:20

Hallo zusammen,

so auch gerade eben bestellt, mit der Anleitung vom Hartmut natürlich viel einfacher :ja: . Danke schön ;D .
Beim Brand (Hersteller) wurde allerdings Bürstner nicht genommen, ich mußte den Chassishersteller angeben, nur als Hinweis :wink: .

ebbi am 22 Mär 2017 00:03:06

Hallo,
habe einen Hymer Camp Starline 640 von 2001 (E1).
Ausgenommen sind also nur Fahrzeuge vor 1997. Demnach muß ich auch die Plakette beantragen. Bekomme ich die eigentlich mit E1 und berechtigt die dann zur Einfahrt in die franz. Umweltzonen?
Danke.
LG
ebbi

traveller-71 am 22 Mär 2017 01:02:37

Hallo,

wie lange dauert es bis die Plackte in Deutschland ankommt, wenn man sie online bestellt?

Ganzalleinunterhalter am 22 Mär 2017 01:43:03

Habe meine am 3.3. bestellt, 5.3. kam vorläufige PDF Bestätigung und seitdem warte ich :cry:

wohnmobilbenutzer am 22 Mär 2017 06:57:01

ebbi hat geschrieben:Hallo,
.. Demnach muß ich auch die Plakette beantragen. Bekomme ich die eigentlich mit E1 und berechtigt die dann zur Einfahrt in die franz. Umweltzonen?


Hallo,

ich befürchte, daß Du für dein Fahrzeug keine Plakette mehr bekommst. Zumindest bekommt man eine entsprechende Anzeige, wenn man deine Fahrzeugdaten hier --> Link in das Simulationsprogramm eingibt.

Also besser die Umweltzonen in F meiden.


Grüße

wohnmobilbenutzer am 22 Mär 2017 07:00:19

traveller-71 hat geschrieben:Hallo,

wie lange dauert es bis die Plackte in Deutschland ankommt, wenn man sie online bestellt?



Hallo,

ich habe die Plakette direkt auf der französischen Webseite bestellt. Es hat ca. 1,5 Wochen bis zur Auslieferung gedauert.


Grüße

traveller-71 am 22 Mär 2017 09:07:17

wohnmobilbenutzer hat geschrieben:Hallo,

ich habe die Plakette direkt auf der französischen Webseite bestellt. Es hat ca. 1,5 Wochen bis zur Auslieferung gedauert.


Grüße


... vielen Dank für die Rückmeldung. Ich habe gerade in dem anderen Thread auch etwas von 9 Tagen gelesen.

Da wir nächstes WE Richtung cote d'azur starten wollen und der Weg über Grenoble gehen sollte, könnte das etwas knapp in der Zeit werden. Muss mich da mal einlesen und schauen, ob man die auch irgendwo vor Ort ausstellen lasse kann.

Edit:
Habe gerade gelesen ... bestellen geht nur online, allerdings reicht es die Bestellbestätigung als Beweis mitzuführen, falls die Plakete nicht rechtzeitig ankommen sollte.

stegi am 22 Mär 2017 12:38:15

Hallole,
habe drei Tage nach Online-Bestellung die PDF-Datei-Bestätigung erhalten. Hab mich gewundert, wie flink das ging.
Die Plakette zum Kleben wird zugesandt, wann? Egal, kann ja die PDF-Datei ausdrucken und mitnehmen.
Stegi

wohnmobilbenutzer am 22 Mär 2017 18:29:53

Ganzalleinunterhalter hat geschrieben:Habe meine am 3.3. bestellt, 5.3. kam vorläufige PDF Bestätigung und seitdem warte ich :cry:



Hallo,

das ist eher ungewöhnlich. Wahrscheinlich kommen die Lieferungen in der Pfalz nicht an, weil die verschickten Plaketten immer am Grenzübergang in Saarbrücken von den Saarländern konfisziert werden. Die Saarländer kleben die dann selber auf ihre alten Womos drauf und der pflälzische Besteller guckt in die Röhre :mrgreen: :mrgreen: .

Nee, Quatsch beiseite. Aber mit der Bestellbestätigung erhält man doch eine Order-Nummer zum tracking. Die würde ich mal hier --> Link unter "Tracking my application" eingeben. Da müsstest Du doch sehen können, ob deine Plakette schon abgeschickt wurde.


Grüße

jonnygirl am 23 Mär 2017 18:04:41

Hallo,

habe eben auch eine Plakette bestellen wollen, habe nach Anleitung alles eingegeben, kam weiter bis zur Kreditkartenzahlung, konnte eine Bestätigung der Transaktion per pdf speichern und nach dem Klick auf weiter kam ich zurück auf die HP, aber nicht zum Punkt 6, der Bestellbestätigung!?
Ich hätte erneut den Zahlungsprozess anstoßen müssen. Wollte dies aber nicht doppelt.....passiert mir selten so etwas, bin ja nicht im "Neuland"....
Habe jetzt mal ne Mail "en francais" über deren Kontaktformular geschrieben und um Überprüfung gebeten.

Vermutlich war heute Mittag die Homepage ein wenig überlastet???
Sollte keine Antwort kommen, habe ich ja immer noch die Möglichkeit die Zahlung über die Abrechnung zu stornieren und neu zu bestellen - gibt nur erneut 'ne Zeitverzögerung :? :/

Ist das wem ähnlich gegangen?

Grüße vom Niederrhein

sternleinzähler am 23 Mär 2017 23:17:14

Gestern ging es problemlos :D .
Du hast irgendwann vor Ende eine Seite die du ausdrucken konntest.
Auf dieser sind alle Daten die du zur Nachverfolgung benötigst.

Außerdem bekommst du eine Email wenn es geklappt hat.
Wenn du all dies nicht hast ist dein Weg vielleicht vielversprechender

traveller-71 am 24 Mär 2017 09:25:54

Hallo,

ich habe vorgestern bestellt und heute Morgen die Bestätigung per Mail erhalten. Beim Bestellen ging alles ohne Probleme durch.

Bei der Gelegenheit ....

an hartmut
Besten Dank für die Anleitung! War super.

Heraline am 24 Mär 2017 14:13:59

Sonntag bestellt, heute schon da. Bei Zahlung mit Kreditkarte keinerlei Probleme.

Connie

germandude am 25 Mär 2017 08:18:04

hab auch Sonntag per Kreditkarte bestellt und gestern war sie da

Ganzalleinunterhalter am 26 Mär 2017 11:18:54

wohnmobilbenutzer hat geschrieben: Wahrscheinlich kommen die Lieferungen in der Pfalz nicht an, weil die verschickten Plaketten immer am Grenzübergang in Saarbrücken von den Saarländern konfisziert werden. Die Saarländer kleben die dann selber auf ihre alten Womos drauf und der pflälzische Besteller guckt in die Röhre :mrgreen: :mrgreen:


Dann müsste ich ja die Plakette als früh bestellender Exil-Saarländer auch längst erhalten haben :cry:

Habe mal gerade die Nachverfolgungsprozedur duchgemacht > ist in der Produktion und wird innerhalb 30 Tagen zugestellt :cry:

offensichtlich hat man die Frühbesteller im Aktenstapel immer noch ganz unten liegen und dort vergessen :cry:

schuga am 08 Apr 2017 09:16:33

Auch ich möchte mich bei Hartmut für die tolle Anleitung bedanken. - Ohne wäre ich auf der Bestellseite komplett aufgeschmissen gewesen.

Also lieber Hartmut: Danke, das Du Dir die viele Arbeit gemacht hast und die Schritt für Schritt Anleitung getippt hast.

Ich wünsche allen noch ein schönes Wochenende.

Gabi

Concordino am 19 Apr 2017 21:23:31

schuga hat geschrieben:Auch ich möchte mich bei Hartmut für die tolle Anleitung bedanken. - Ohne wäre ich auf der Bestellseite komplett aufgeschmissen gewesen.
Also lieber Hartmut: Danke, das Du Dir die viele Arbeit gemacht hast und die Schritt für Schritt Anleitung getippt hast.

Schließe mich hier einfach mal an. Danke!
Habe am 09.04. bestellt, heute war der Brief in der Post. Gelb, Stufe 2 - also zutreffend für meinen Euro 5 X250er.
Viele Grüße aus Berlin.

Ganzalleinunterhalter am 23 Apr 2017 12:19:02

Hatte ja schon nicht mehr daran geglaubt > Samstag war sie endlich im Briefkasten - 7 Wochen nach der Bestellung - alles wird Gut :mrgreen:

AngeloMichel am 23 Apr 2017 22:51:34

Von der Saar an die Saar: sieben Wochen?
Bei mir war es eine! Aber mit einem falschen Kennzeichen: NZG statt MZG.
Klebt trotzdem gut an der Windschutz​scheibe und fällt nur Insidern auf

kedi3001 am 25 Apr 2017 10:38:14

Hallo zusammen.

ich habe gestern auch die Plakette bestellt und hatte das gleiche Problem mit dem letzten Schritt - es kam keine Bestellbestätigung (auf der Zahlungsseite habe ich aber eine Transaktionsnummer erhalten). Erst habe ich mir Gedanken gemacht, ob es auch geklappt hat, aber nach ein paar Stunden kam dann die E-Mailbestätigung und die pdf-Rechnung. Also alles in Ordnung - man braucht scheinbar den Schritt 6 nicht unbedingt.
Jetzt hoffe ich, dass es mit der Zustellung auch so gut klappt, aber für den Notfall kann ich ja die Rechnung ausdrucken.

LG
Conny

wohnmobilbenutzer am 25 Apr 2017 15:11:50

Hallo,

die Informationen auf den deutschen Internetseiten, dass man für Womos über 3,5 to bei der Bestellung die Fahrzeugkategorie "LKW" angeben soll, ist offensichtlich falsch.

Ich habe das so gemacht und trotz Euro 5 nur eine orange Plakette bekommen. Ich habe daraufhin eine Mail nach Frankreich geschrieben und als Antwort bekommen, dass ich mit meinem Womo eine neue gelbe Plakette beantragen kann (Kategorie M1 = PKW).

Grüsse

Adria11 am 25 Apr 2017 19:55:36

Hallo habe da mal eine Frage,
wir fahren seid Jahren über die Stadtautobahn Lyon nach Spanien, auf der Rücktour Übernachten wir in Lyon auf dem Camping Dardilly,
brauchen wir in Zukunft dafür eine Plakette???

Grüße von der Nordsee

Ganzalleinunterhalter am 25 Apr 2017 21:27:19

Hallo Rainer, habe für Lyon einen Link mit Karte > --> Link

Paris > --> Link

Grenoble > --> Link
--> Link

Garmin1234 am 25 Apr 2017 21:40:24

Vorigen montag bestellt und gestern ist die gelbe plakette gekommen und klebt schon auf der scheibe :-)

huma51 am 28 Apr 2017 15:49:22

Am Samstag 22.03.17 gem. der Anleitung die Umweltplakettebestellt. Am Montag die Bestätigung erhalten und heute am Freitag war die Plakette im Briefkasten.
Danke noch an denjenigen, der die tolle Bestellanleitung ins Forum gestellt hat.

Roman am 06 Mai 2017 19:10:09

Die Abwicklung scheint inzwischen wirklich flott zu gehen.

Ich habe die Fahrzeugdaten gemäß der erstklassigen Anleitung von Hartmut, am 26.04. übermittelt. Am 30.04 bekam ich die Bestätigungs Mail und heute war die Plakette in der Post. :)

Also in der Summe eine Laufzeit von gerade mal 10 Tagen ! Kann man nicht meckern.

Gruß
Roman

pwglobe am 07 Mai 2017 18:13:07

Hallo
Wir sind gerade aus Frankreich zurück, Umweltplakette bei den Franzosen: Fehlanzeige.
In Aix en Provence ganz vereinzelt bei PKWs.
Ein französischer Womofahrer sagte mir, dass er erstmal abwartet und außerdem wäre sein Womo viel zu alt.
Aber er hat mich „gelobt“, :wink: die Deutschen wären immer korrekt und natürlich habe ich auch eine Plakette. :ja:

Ganzalleinunterhalter am 08 Mai 2017 12:20:01

pwglobe hat geschrieben:Ein französischer Womofahrer sagte mir, dass er erstmal abwartet ...
Aber er hat mich „gelobt“, :wink: die Deutschen wären immer korrekt und natürlich habe ich auch eine Plakette. :ja:


Nicht dass es so kommt, wie mit den mitzuführenden Alkoholtestern, die sich viele hier auch im voreilendem Gehorsam angeschafft hatten :evil:

eragon am 19 Mai 2017 20:46:36

Moins,

wenn ich mit Womo und Trailer mit PKW drauf durch eine Umweltzone fahre, brauche ich doch
wohl nur für das Womo eine Plakette oder ?

eragon

Rumbuddel am 19 Mai 2017 22:07:22

Hm, also unser Wohnmobil über 3,5t Euro 3 (ehemals gelbe Plakette) muss ich bei der Beantragung nun in der Kategorie LKW oder doch PKW angeben?
Und wenn ich es richtig verstanden habe ist es zur Zeit so, dass man mit jeder Plakettenkategorie die Umweltzonen befahren kann, dies aber nach und nach geändert werden soll?
Hintergrund ist, dass wir dieses Jahr wahrscheinlich noch nach Paris auf den Bois de Boulonge wollen.
Erstzulassung ist 01.04.2004.
Hilfe ;)

Ganzalleinunterhalter am 20 Mai 2017 00:00:42

OT:
In einem anderen Tread wurde ja schon erläutert > --> Link die Begrenzungen gelten Täglich von 8 - 20 Uhr Mo-Fr > d.h. ab 20 Uhr und an Wochenenden braucht man sich bezüglich der Umweltplakette keine Gedanken machen.

Wenn man es also einrichten kann -in den Zeiten außerhalb der Regelmentierung fahren.

Ätt Rumbuttel > hätte noch eine bessere Alternative für Dich > --> Link > sicherer, preiswerter, außerhalb der Umweltzohne und auch mit RER Anbindung an die Innenstadt.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

3,5t-Begrenzung in Frankreich
Bretagne , Atlantik Stellplätze direkt am Meer
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt