Caravan
cw

KFZ Versicherungen für Menschen ab 65 teurer? 1, 2, 3, 4


Julia10 am 25 Nov 2016 09:51:21

Bin gerade auf diesen Artikel gestoßen.

--> Link

Ab 65 Jahren wird es teurer

Wer schon lange unfallfrei fährt, profitiert von steigenden Schadenfreiheitsklassen, die den Beitrag drücken. Durch den stetig steigenden Rabatt merken viele Senioren gar nicht, dass ihr Grundbeitrag wegen des Alters steigt. Erst, wenn man sich die Beiträge mit konstantem Schadenfreiheitsrabatt anschaut, fallen die Aufschläge auf. Wer in der höchsten Schadenfreiheitsklasse angekommen ist, sollte die Unterschiede merken.

Habt Ihr schon mal überprüft, ob ältere Versicherungsnehmer höhere Beiträge zahlen?

Ist vielleicht besonders interessant, wenn man die Versicherung wechselt.

Julia

thomas56 am 25 Nov 2016 09:57:36

Julia10 hat geschrieben:Ist vielleicht besonders interessant, wenn man die Versicherung wechselt.



oder das Fahrzeug?

Wäre mal interessant zu wissen, ob laufende Verträge auch davon betroffen sind.

brawo1 am 25 Nov 2016 11:16:58

Julia10 hat geschrieben:Ist vielleicht besonders interessant, wenn man die Versicherung wechselt.


thomas56 hat geschrieben:oder das Fahrzeug?

Wäre mal interessant zu wissen, ob laufende Verträge auch davon betroffen sind.

Zumindest bei der Nürnberger Versicherung sind auch laufende Verträge betroffen. In der Erläuterung der Rechnung für das nächste Jahr steht:

“Beitragsänderungen wegen Änderung des Alters der Fahrzeugnutzer
Der Beitrag für Ihre Kfz-Versicherung richtet sich u. a. nach den Fahrzeugnutzern und deren Alter. Jedes Jahr zur
Hauptfälligkeit ermitteln wir das Nutzeralter neu. Das kann dazu führen, dass sich der Beitrag ändert.

udob am 25 Nov 2016 11:37:36

Nun unseren PKW Nr. 2, den meine Tochter nutzt, hatte als Halter meine Mutter angemeldet, die war 85 Jahre alt und mehr als 35 Jahre unfallfrei.
Darüber hinaus war noch meine Tochter als Fahrerin unter 25 angegeben.
Bei der jetzt erfolgten Ummeldung auf mich ( 61) und Veränderung (Fahrer über 25) sind das dann keine 500 Euro, sondern nur noch rund 350 Euro im Jahr.

Ein Hinweis noch. Bei der HUK war zwar meine Tochter als einziger Fahrer unter 25 angegeben, auch mit Geburtsdatum. Die Umstellung auf den anderen Tarif, erfolgte nicht als sie 25 geworden ist.
Das machen die Gesellschaften, zumindest die HUK Coburg nicht. Als Service wurde aber der Beitrag ab 2015 Rückwirkend neu berechnet.

Wer ähnliche Konstellationen hat sollte mal nachsehen und mit der Versicherung sprechen

azenberg am 25 Nov 2016 12:27:52

Die altersbedingte Höherstufung erlebe ich schon seit Jahren. Habe die Versicherung auf meine 20 Jahre jüngere Frau umgeschrieben. Kostenersparnis 90€.
Übrigens: Die ADAC-Auslandskrankenversicherung versichert mich nicht (70). Bin deshalb bei meiner Frau mitversichert.
Gruß Aze

thomas56 am 25 Nov 2016 12:32:56

azenberg hat geschrieben:Die altersbedingte Höherstufung erlebe ich schon seit Jahren. Habe die Versicherung auf meine 20 Jahre jüngere Frau umgeschrieben. Kostenersparnis 90€.

Wenn du als 70jähriger Fahrer nicht mit eingetragen bist, darfst du das Auto aber auch nicht mehr fahren. Wenn Fahrer mit 70 auch eingetragen sind, kannst du den Wagen gleich wieder auf dich zulassen. Also was hast du gewonnen?

kurt2 am 25 Nov 2016 12:47:30

Hallo,
Versicherungen kalkulieren ihr Risiko.
Die Zuschläge ab einem best. Alter könnten auch daran liegen: --> Link

Auszug:
"Sofern über 64-Jährige als Pkw-Fahrer an einem Unfall beteiligt waren, trugen sie in zwei Drittel (67,1 Prozent) der Fälle die Hauptschuld an dem Unfall, bei den 75-Jährigen und älteren waren es 75,1 Prozent".

udob am 25 Nov 2016 14:21:30

kurt2 hat geschrieben:

Auszug:
"Sofern über 64-Jährige als Pkw-Fahrer an einem Unfall beteiligt waren, trugen sie in zwei Drittel (67,1 Prozent) der Fälle die Hauptschuld an dem Unfall, bei den 75-Jährigen und älteren waren es 75,1 Prozent".


Aber nun ist der Begriff "sofern" noch ins rechte Licht zu setzen, denn hier kommt ein zweite Kennzahl ins Spiel, denn die Gruppe aht erheblich weniger Unfälle zu verzeichnen.......

Julia10 am 25 Nov 2016 15:39:16

Ich würde gerne wieder auf meine Eingangsfrage zurückkommen :)

Wer kann aus eigener Erfahrung bestätigen, das Menschen über 65 Jahre höhrere Beiträge in der Haftpflichtversicherung zahlen?

Julia

Jagstcamp-Widdern am 25 Nov 2016 16:01:12

sorry,
bin grade mal 29..... :mrgreen:

früher gut - heute besser!
hartmut

thomas56 am 25 Nov 2016 16:05:45

Jagstcamp-Widdern hat geschrieben:bin grade mal 29..... :mrgreen:


geboren! :lach:

brawo1 am 25 Nov 2016 16:54:44

Julia10 hat geschrieben:Ich würde gerne wieder auf meine Eingangsfrage zurückkommen :)

Julia10 hat geschrieben:Wer kann aus eigener Erfahrung bestätigen, das Menschen über 65 Jahre höhrere Beiträge in der Haftpflichtversicherung zahlen?

Hallo Julia,

deine Eingangsfrage kann ich nicht beantworten, kann dir aber aufgrund gerade eingeholter telefonischer Auskunft bei Jahn&Partner, über die ich bei der Nürnberger Versicherung mit dem Wohnmobil versichert bin, mitteilen, das über die Versicherung von Jahn&Partner bei der Nürnberger Versicherung das Alter des Fahrers und auch die Anzahl der Nutzer des Wohnmobils keine Rolle spielen, die Versicherungsprämie bleibt gleich.

Wäre ich allerdings direkt bei der Nürnberger mit dem Wohnmobil versichert, könnte es allerdings aufgrund der jährlichen Überprüfungen passieren, dass ich anders eingestuft würde und einen höheren bzw. niedrigeren Beitrag zahlen müsste.

siemueller am 25 Nov 2016 21:15:20

Diskriminierung ! Wenn jemand mit 64, 70 od. älter seit vielen Jahren unfallfrei Auto fährt,...warum erhöhen die dann die Prämien. Ein 18,25 od. 30 jähriger Fahrer/in können auch Unfälle verursachen. Die fahren wahrscheinlich auch öfter !
Reine Ablocke !

Gruss

globetramp am 25 Nov 2016 22:52:35

Den höhere Versicherungsbeitrag für ältere Fahrer kann ich nachvollziehen, wenn ich das folgende Schaubild mir anschaue:
--> Link

Julia10 am 25 Nov 2016 23:08:23

globetramp hat geschrieben:Den höhere Versicherungsbeitrag für ältere Fahrer kann ich nachvollziehen, wenn ich das folgende Schaubild mir anschaue:
--> Link

Könnte Dir hunderte Videos von Jungen Fahren, die Unfälle verursachen. Und, dürfen sie deshalb nicht mehr Autofahren? Julia

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Blitzer auf der A8 Stuttgart Möhringen Richtung Kirchheim
Welche Versicherung könnt ihr empfehlen?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt