kurt2 am 22 Feb 2017 13:27:03

Hallo,
ich beabsichtige außen an die Markise ein LED- Leuchtband zu montieren. Dazu muß ich innen eine 12-V Leitung abgreifen und diese mit den Anschlüssen der LED- Strippe verbinden.

Habe nun etwas gestöbert und das hier gefunden. --> Link .
Nun weiß ich nicht, ob diese Klemmen dazu verwendet werden können/dürfen.
Sehen für mich recht gut aus, lt Beschr. sogar bis 10A und 380V belastbar.

Hat jemand so was verbaut? Sind diese Klemmen im 12V- Fahrzeugbereich zugelassen?

Danke für die Antworten.

(Ich weiß, beim China-Mann gibt`s die Gleichen günstiger).

Bodimobil am 22 Feb 2017 13:31:59

Ich kenne diese im speziellen nicht, aber ich kann mir vorstellen, dass die an beengten Stellen, z.B. im Kabelkanal oder Abzweigdose, relativ schnell unbeabsichtigt gedrückt werden.
Nimm lieber Wago 221 Klemmen.

Gruß Andreas

xbmcg am 22 Feb 2017 13:40:49

Für den Fahrzeugbereich gibts doch isolierte Flachstecker oder Rundstecker zum Krimpen. Warum nimmst Du die nicht?

frajop am 22 Feb 2017 13:47:50

kurt2 hat geschrieben:Sind diese Klemmen im 12V- Fahrzeugbereich zugelassen?

Hallo
du kannst die Klemmen bedenkenlos auch für die 12V-Installation verwenden. Die Dinger sind ok. Sie haben auch den Vorteil, dass du sie irgendwo anschrauben kannst, das geht mit den genannte Klemmen von WAGO nicht
Grüße
Frank

andwein am 22 Feb 2017 14:02:32

kurt2 hat geschrieben:...Habe nun etwas gestöbert und das hier gefunden. Nun weiß ich nicht, ob diese Klemmen dazu verwendet werden können/dürfen.

Das ist das was man früher als "Lüsterklemmen" bezeichnet hat. Das kannst du verwenden. Die preisgünstigere Version mit Schrauben anstatt Wippen zum Klemmen bekommst du im Baumarkt, 20 Stück zu 0,49€
Gruß Andreas

xbmcg am 22 Feb 2017 14:07:17

Die Schraubklemmen würde ich nicht nehmen, die Schrauben können sich durch die Erschütterungen lösen und Wackelkontakte (bei schwachen Verbrauchern)
oder gar verkokelte Kabel (bei größeren Strömen) verursachen. Zuverlässige Klemm / Krimp Verbindungen sind besser.

Die Schraub-Lüsterklemmen sind was für "statische" Installationen. Oder man sichert die Schraube mit Loctite oder Nagellack.
Außerdem sollte man die Litze bei Schraubverbindungen in Lüsterklemmen durch verzinnen oder mit Kabelhülsen schützen.

Bodimobil am 22 Feb 2017 14:12:21

andwein hat geschrieben:Das ist das was man früher als "Lüsterklemmen" bezeichnet hat. Das kannst du verwenden. Die preisgünstigere Version mit Schrauben anstatt Wippen zum Klemmen bekommst du im Baumarkt, 20 Stück zu 0,49€
Gruß Andreas


nein, zwischen Lüsterklemmen und Federklemmen, egal von welchem Hersteller, gibt es ein paar wesentliche Unterschiede.
Federklemmen
- sind sicherer vor unbeabsichtigtem lockern!!!
- benötigen bei Litzen keine Adernendhülsen
- sind bequemer

Nie mehr Lüsterklemmen!!!

Gruß Andreas

kurt2 am 22 Feb 2017 17:02:45

Hallo zusammen,
recht kontrovers hier.
Die Wagoklemmen hatte ich auch schon auf dem Schirm, sieht sehr stabil und sicher aus. Allerdings muß man vorne rein und auch wieder raus. Das wäre bei den verlinkten Klemmen anders, vorne rein, hinten raus. Aber eigentich ist es egal.

An die „Flachstecker hatte ich gar nicht gedacht, -richtig-, muß ich mal sehen, wäre schon eine Alternative, halten m:E. auch gut zusammen.

An die schraubbaren Lüsterklemmen dachte ich auch schon, aber die verlinkten Klemmen wäre halt bequemer.

Mal sehen, jedenfalls vielen Dank für Eure Antworten.

Waldtroll am 22 Feb 2017 17:40:13

Es kam vor kurzem im TV mal eine Sendung über Elektroinstallation im Auto, die dortigen Gäste-alles KFZ Elektrikermeister, waren einstimmig der Meinung- die sicherste Verbindung ist eine saubere Lötung. Ist natürlich bißchen mehr arbeit.

Bodimobil am 22 Feb 2017 17:50:20

Löten bitte nur da, wo sichergestellt ist, dass sich die Kabel mit der Lötverbindung nicht bewegen können.
Bei Lötverbindungen saugt sich die Litze mit Zinn voll und wird hart. Biegt man das Kabel, so können sich die Litzen durch die unterschiedlichen Biegeradien nicht mehr verschieben und werden gestaucht bzw. überdehnt. Irgendwann bricht das Kabel nahe der Lötstelle.

Andreas

kurt2 am 22 Feb 2017 18:11:02

Andreas,
noch eine Frage zu Deinem Vorschlag "Wago- Klemme". Es gibt sie in 2er, 3erund 5er Ausführung.
Ich weiß jetzt nicht wie ich es professionell ausdrücken soll. Ich vesuche es mal so:
Schaltet die Klemme die einzelnen Eingänge/Ausgänge zusammen?
Also wenn ich an einem Eingang ein "Plus"- Kabel einstecke sind dann die anderen Ein-Ausgänge dieser einen Klemme auch "Plus"? D.h.: brauch man für das Pluskabel eine Klemme und für die Minus-Verbindung eine eigene, andere Klemme?

Halbwegs verständlich ausgedrückt?

kurt2 am 22 Feb 2017 18:14:14

Waldtroll hat geschrieben:Es kam vor kurzem im TV mal eine Sendung über Elektroinstallation im Auto, die dortigen Gäste-alles KFZ Elektrikermeister, waren einstimmig der Meinung- die sicherste Verbindung ist eine saubere Lötung. Ist natürlich bißchen mehr arbeit.


Hallo,
zum Löten nehme ich immer die hier --> Link

Ist mir aber hier wegen des ständigen Rüttelns nicht unbedingt 1. Wahl.

mantishrimp am 22 Feb 2017 18:15:56

Hallo,

kurt2 hat geschrieben:Schaltet die Klemme die einzelnen Eingänge/Ausgänge zusammen?


ja, die Wagoklemmen übernehmen vom Prinzip her die Funktion der guten alten DoLü Klemmen --> Link

kurt2 hat geschrieben:D.h.: brauch man für das Pluskabel eine Klemme und für die Minus-Verbindung eine eigene, andere Klemme?


genau

Energiemacher am 22 Feb 2017 18:17:25

kurt2 hat geschrieben:D.h.: brauch man für das Pluskabel eine Klemme und für die Minus-Verbindung eine eigene, andere Klemme?

Halbwegs verständlich ausgedrückt?



Hallo,

ja und ja!

Grüße
Thorsten

Bodimobil am 22 Feb 2017 18:18:17

Die Klemmen verbinden alle Anschlüsse!

Beispiel: Du möchtest an ein bestehendes durchgehendes Kabel ein weiteres Kabel dranhängen.
Dann nimmst du eine 3er Klemme. Du schneidest das bestehende Kabel durch und steckst die abisolierten Enden in 2 der Löcher.
Das neue Kabel dann in das dritte.
Du benötigst also eine 3er Klemme für PLUS (+) und eine 3er Klemme für MASSE (-).

Verstanden?

Andreas

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Iveco 65 C Temperaturanzeige im Display
Armlehne Couch Idee gesucht
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2017 AGB - Kontakt