aqua
anhaengerkupplung

Victron blue solar mppt 75 15 for dummies


cbra am 03 Mär 2017 09:33:56

Hallo beisammen. weil ja hier immer wieder geschrieben wird MPPT ist besser als andere regler habe ich beschlossen meine phocos solarregler durch vicztron blue solar mppt 75/15 zu ersetzen.

jetzt bin ich allerdings etwas überfordert mit dem wust an manuals im internet.

im wesentlichen gehts mir um die einstellung der batterieart. - checkt der regler alleine welche batterie dranhängt?

im phocos war das einfach - deckel auf, nach manual einen schalter setzen (auf AGM? für 14,8V) und gut wars.

beim victron finde ich keinen schalter und keinen einfachen hinweis.

hab jetzt einiges auf der victron seite durchgestöbert.

muss ich einen bluetooth dongle nachkaufen - in einem anderen manual ist ein USB kabel beschrieben

geht das nur mit app ?

oder muss ich evtl garnichts einstellen weil automatisch?

Danke

pezz88 am 03 Mär 2017 13:00:51

Du brauchst min. das USB Kabel, mit den geeigneten Victron Programmen (siehe Homepage) kannst Du dann alle Einstellungen anpassen!



.

cbra am 03 Mär 2017 13:25:21

Danke,

ok, dann werd ich mir das besorgen - gibts zur software empfehlungen? windows 7 oder 10?

pezz88 am 03 Mär 2017 16:05:10

VictronConnect ich habe Win7 oder mpptprefs.exe ist ein kleines DOS-Tool...

andwein am 03 Mär 2017 17:43:21

cbra hat geschrieben:meine phocos solarregler durch victron blue solar mppt 75/15 zu ersetzen.
muss ich einen bluetooth dongle nachkaufen - geht das nur mit app ? Danke

1. Der Regler hat eine Victron-Schnittstelle! kein USB
2. Man braucht ein Bluetooth-Dongle von Victron, das an den Regler angeschlossen wird
3. Man braucht fürs Smartphone eine entsprechende App aus den Stores
4. Wie das unter Win7-9 per Bluetooth geht weiß ich nicht
5. Wie das unter Win10 per Bluetooth und Win-App geht weiß ich nicht
Soweit mein Kenntnissstand, Gruß Andreas

cbra am 03 Mär 2017 18:11:40

ich suche jetzt mal kabel (victron auf USB) und bluetooth

bei bluetooth schreibt vitron explizit geht nicht mit windows

ich will mir nicht unbedingt dafür ein smartphone anschaffen

andwein am 03 Mär 2017 18:27:37

cbra hat geschrieben:...bei bluetooth schreibt vitron explizit geht nicht mit windows

Sorry, dann hast du meiner Meinung nach den falschen Regler gekauft. Über Dongle und App kann man die Ladeschlussspannungen für Haupt-,Nach- und Erhaltungsladung einstellen. Ich habe vor drei Tagen aufgrund eines Projektes bei einem Victron-Händler genau die gleichen Fragen gestellt.
Gruß Andreas

cbra am 03 Mär 2017 18:30:40

andwein hat geschrieben:Sorry, dann hast du meiner Meinung nach den falschen Regler gekauft. Über Dongle und App kann man die Ladeschlussspannungen für Haupt-,Nach- und Erhaltungsladung einstellen. Ich habe vor drei Tagen aufgrund eines Projektes bei einem Victron-Händler genau die gleichen Fragen gestellt.
Gruß Andreas


das mag sein

zwei workaraounds:
1. das Victron USB kabel läuft wie von victron angegeben auch unter windows
2. ich nehm meiner frau ihr smartphone weg

Land-Rover109 am 03 Mär 2017 20:44:26

Hallo,

VE.Direct zu USB wie in dem Link unten sollte doch dafür gehen oder?

--> Link

Gruß
Roland

cbra am 03 Mär 2017 20:48:10

Land-Rover109 hat geschrieben:Hallo,

VE.Direct zu USB wie in dem Link unten sollte doch dafür gehen oder?

--> Link

Gruß
Roland


das ist mein workaraound 1.

pezz88 am 04 Mär 2017 00:34:44

Land-Rover109 hat geschrieben:Hallo,

VE.Direct zu USB wie in dem Link unten sollte doch dafür gehen oder?

--> Link

Gruß
Roland


Dieses Kabel funktioniert einwnandfrei mit WIN 7 zu WIN 10 kann ich nichts sagen...!!!!

reisemobil.online.cx am 04 Mär 2017 08:19:20

cbra hat geschrieben:zwei workaraounds:
1. das Victron USB kabel läuft wie von victron angegeben auch unter windows
2. ich nehm meiner frau ihr smartphone weg

Hallo,
Ich persönlich würde 2. bevorzugen. So kann der Regler nicht nur programmiert werden, sondern es können die Daten in Echtzeit oder der Historie mit der kostenlosen Victron-APP auf Apple oder Android Geräten angezeigt werden. Man hat quasi einen Solarcomputer ohne zusätzliche Verkablung und ohne ein weiteres Anzeigepanel mit eventuell erforderlichem Loch im Möbelbau. --> Link

Das Smartphone solltest du Deiner Frau natürlich nach dem Programmieren oder einer eventuellen Kontrolle des Ertrages (--> Link) wieder zurück geben!

Gruß Michael

fotoLux am 04 Mär 2017 08:27:10

Weiss jemand, wo eine Anleitung zu finden ist, wie der 75-15 via App einzustellen ist?

fotoLux am 04 Mär 2017 14:12:40

Konkret: Welche Einstellungen habe ich bei den Batterieparametern (Absorbtion- und Float-Voltage) bei einer Gel-Wohnraumbatterie vorzunehmen?

reisemobil.online.cx am 04 Mär 2017 14:33:45

An einfachsten googeln du nach den Werten für deine Batterie (Hersteller/Typ) oder fragst deinen Händler. Hier mal ein Beispiel --> Link

Gruß Michael

preVent GmbH am 08 Mär 2017 17:43:46

Hallo zusammen,
wahrscheinlich beantworten diese beiden Videos von uns die meisten eurer Fragen zu der App, den Einstellungsmöglichkeiten und wie das Alles funktioniert.

--> Link

--> Link

Viele Grüße von der preVent GmbH!

andwein am 09 Mär 2017 12:22:47

So, das ist ein Service! Danke
Gruß Andreas

Bodimobil am 09 Mär 2017 13:15:30

Ich sag auch mal danke an die preVent GmbH.
Ich bin mir noch nicht sicher was ich für einen Laderegler nehmen soll. Mir waren bisher Regler an denen ich direkt per Schalter/Steckbrücke etwas einstellen kann lieber. Die Videos nehmen mir etwas die Angst vor den "smarten" Victron Geräten.

Andreas

cbra am 19 Mär 2017 09:55:39

ja - sehr gute videos

ich hab dennoch zwei fragen

1. in der VE connect schnittstelle steckt eine brücke - die muss ich wohl rausnehmen um das kabel anzustecken - wofür ist die, und muss die wieder rein? (ziemliches gefrickel) finde weder in den manuals noch im video was dazu



2. mein dongle blinkt rot und blau abwechselnd - das finde ich auch nirgends beschrieben


Danke

cbra am 20 Mär 2017 09:12:20

Frage 2 hat sich erledigt, connect und update hat funktioniert.

frage 1 ist aber offen - muss ich das wieder einstecken wenn ich den dongle abstecke?

mal schaun was victron sagt.

cbra am 20 Mär 2017 15:38:13

cbra hat geschrieben:...

mal schaun was victron sagt.


wo es im manual steht.. :oops:

hier für alle die auch zu blöd / faul zum lesen sind

3.3. Configuration
of the controller (see figure 1
and 2
at the end of the manual)
)
The VE.Direct communication port (see sect. 3.8) can be used to configure the load
output:
3.3.1.
No jumper
:
BatteryLife algorithm (see 1.2.2.)
3.3.2.
Jumper
betw
een pin 1
and pin
2:
co nventional (see 1.2.1.)
Low voltage load disconnect: 11,1V
or 22,2V
Automatic l
oad reconnect: 13,1V
or 26,2V
3.3.3
. Jumper
between pin 2 and pin
3:
conventional (see 1.2.1.)
Low voltage load disconnect: 11,8
V or 23,6V
Automatic load reconnect: 14V
or 28V

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Ausgebaute volle Batterie trotzdem nachladen?
Anordnung der Batterie, EBL usw in der Sitzbank
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt