Dometic
motorradtraeger

Hubstützen E P am Dethleffs Alpa - hier Unterlegplatten


rena am 13 Mär 2017 10:11:08

Ich suche Unterlegplatten (sollten nicht so schwer sein), die je 2 t aushalten können.
Wir haben die Hubstützenteller mit einem Durchmesser von ca. 18 cm.

Weiß jemand, wer solche Unterlegplatten herstellt?

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Lancelot am 13 Mär 2017 10:38:26

Du suchst "Kranabstützplatten" ...
die gibt´s fix und fertig für alle möglichen Abmessungen und Belastungen.
Hier gibt´s (beispielsweise) einen online-shop dazu : --> Link

dieter2 am 13 Mär 2017 11:15:13

Hallo Rena

Geh zu ein Baumarkt Deines Vertrauens und lass dir 18 mm Buchenmultiplexplatten auf Dein Maß schneiden.
Ein bischen Holzschutz drauf schadet auch nicht.
Noch eine Öse reinschrauben das man sie mit einen Haken unterm Womo wegziehen kann ohne Grasflecken in der Hose am Knie zu bekommen.
Solche Platten haben wir schon ein paar Jahre im Betrieb unter unseren E&P Stützen.

Gruss Dieter


rena am 13 Mär 2017 11:33:20

Ganz herzlichen Dank!

uganu am 13 Mär 2017 12:12:33

Hallo Rena,

hab die gleichen nur in Alublech 8mm (gibt es auch stärker) stark leichter und pflegeleichter als Holz und Preislich das gleiche.

Gruß
Uwe

00garnix am 14 Apr 2018 21:26:02

Hallo,

wir haben unter unseren Alpa auch die Hubstützen montieren lassen und sind bisher begeistert davon. Warum legt Ihr eigentlich Platten unter? Weil der Hub der Stützen nicht ausreicht? Oder braucht man das wenn der Boden recht weich ist? Wir haben sie bisher nur auf relativ festen Untergründen benutzt. Wir fahren im Mai für 5 Wochen nach Schottland, da steht man öfters mal auf einer nassen Wiese :)

Servus
Horst

bernierapido am 15 Apr 2018 10:44:47

Das mit den Kranstützplatten ist ein super Hinweis.
Hab 2 Stück bestellt, 24x24x5cm je 10€. Mache dann auch Ösen dran. Einen Haken habe ich schon für das Öffnen von Abwasserkanälen.

Axelos am 15 Apr 2018 10:45:20

Hallo Horst,
Ich lasse mir jetzt im Mai kurz vor dem Urlaub auch Hubstützen runterbauen. Das wackeln des Fahrzeuges geht uns doch ziemlich auf den Wecker da wir auch unterschiefliche Schlafgewonnheiten haben. Die Platten beschaffe ich mir nur weil ich Angst habe auf zu weichem Untergrund einzusinken. Bin kürzlich an einer äußerst ungünstigen Stelle mit den Vorderrädern versackt und musste rausgezogen werden. Keine lustige Situation wenn du zusehen kannst wenn der Wagen immer weiter auf einer Seite einsackt und sich der Aufbau immer mehr der nebenliegenden Mauer nähert. Also ich - nur mit den Platten!!!
Gruß
Axel

Axelos am 15 Apr 2018 13:02:49

Berhard,
Wo hast du die denn vestellt?
Finde die grad nicht.
Gruß
Axel

ellapinella am 23 Aug 2018 11:21:58

Huhu und guten Tag,

inzwischen bin ich auch auf diesen Wunsch gekommen mir Unterlegplatten für unsere Hubstützen zu besorgen.

Selber machen wäre uns möglich mit Holz, aber das ist auch nicht so leicht und bei feuchtem Wetter nicht so optimal.
Daher haben wir uns für unsere 23cm großen Teller für 300x300x30 mm a 2,6 kg - 7t Unterlegplatten entschieden.

Link zu gitoparts . de --> Link

[ *räusper, ich nahm 18 kg mit meinem Körpergewicht ab, damit ich mehr Zuladung habe im Womo :lol: :mrgreen: für solches Zubehör. :ja: Das war mein erster Gedanke gestern. ]

Mich würde mal interessieren, was Eure Unterlegplatten so wiegen ? Ich glaubte das Holz noch schwerer ist, weiß es aber nicht. Weil unterwegs sah ich viele mit Holzklötzern unterm Womo.
Nun dann

KaeptnBlaubaer am 23 Aug 2018 21:32:53

Ich hab mir von in etwa solchen --> Link (die lagen noch rum) acht Stück in die hintere Stoßstange gelegt. Da komme ich schnell dran und sie sind nicht im Weg. Außerdem ist es praktisch, wenn sie mal dreckig werden. Brauchen kann man die auch in sehr schrägem Gelände...


ellapinella am 23 Aug 2018 23:00:53

KäptenBlaubaer
interessant diese Variante. Also diese sind leicht und würden eine punktgenaue Belastung je Stütze packen lt. Angabe?

( mal so nebenbei; ich würde nie ohne Aufsicht die Räder so frei anheben, weil mal so eben morgens die Räder einfach weg waren... abmontiert, Bekannten passiert )

KaeptnBlaubaer am 25 Aug 2018 07:55:11

Ja, die sind belastbar und tragen das WoMo auch auf weichem Untergrgund.
Ansonsten - danke für den Tipp. Erstens wage ich zu bezweifeln, dass jemand alte Stahlfelgen mit stark gebrauchten Reifen klaut und zweitens gehe ich stark davon aus, dass ich wach würde, wenn jemand an meinem Auto die Räder abmontiert...

ellapinella am 25 Aug 2018 09:13:25

Danke für die Rückinfo. Ich sammle ja vorerst Infos, Meine Platten kommen erst nästen Dienstag mit UPS und wiegen zusammen 10,4kg

giraffengero am 08 Okt 2018 12:24:12

bin letzte Tage über diese Platten gestolpert:
--> Link
Händler hat nur gute Bewertungen, auch die, die schon solche Platten bestellt hatten, schreiben nichts Negatives. Preislich absolut interessant, habe sie mir bestellt und schnell per UPS bekommen, machen einen sehr guten Eindruck. Auf der Unterseite Noppen, oben Gumminoppen, und Trage/Ziehbänder dran. Mal sehen, wann sie das erste Mal zum Einsatz kommen (müssen).

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Pfusch in Worten Chausson Flash 01 Bj 2008
Dämmerungsschalter für außen 12V
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt