Zusatzluftfeder
anhaengerkupplung

Gasversorgung auf Krk


Superlaufer am 26 Apr 2017 16:22:13

Hallo Reisende,

in diesem Jahr soll es zum ersten Mal mit dem Wohnmobil nach Kroatien, konkret auf die Insel Krk, gehen. Jetzt hat mir mein avisierter Stellplatzbetreiber mitgeteilt, dass es auf der ganzen Insel Krk keine Möglichkeit gäbe, unsere mitgebrachten grauen Gasflaschen aufzufüllen (oder zu tauschen). Vielleicht wäre es ja in Rijeka möglich, aber nur dazu müssten wir zweimal die mautpflichtige Brücke überqueren.
Weiß jemand etwas zu den Gasvorkommen auf Krk?

Elmar aus Berlin

WomoTechnikService am 26 Apr 2017 16:28:00

Wie lange willst Du denn bleiben? Mit zwei vollen 11 kg Flaschen reicht es im Sommer mindestens zwei Monate... wenn Heizung dazu kommt, natürlich nicht.

LG Peter

soul am 26 Apr 2017 17:30:21

würde im sommer auf ewig auskommen tendieren, da ihr ja auf einem stellplatz seit und stromanschluss habt.
solltet ihr dennoch alle essbare der insel am grill verbraten haben gibts es hier noch gas: :D

--> Link

--> Link

lg

silverdawn am 26 Apr 2017 17:30:40

Superlaufer hat geschrieben:
Weiß jemand etwas zu den Gasvorkommen auf Krk?



Unsere grauen Flaschen habe ich bis jetzt auf jedem größeren Campingplatz gefüllt bekommen, kann bis 20,- Euro kosten, Tauschflaschen gibt es keine !

Gruß
Harald

Dentschi am 26 Apr 2017 18:07:51

Hallo Elmar,
tatsächlich gibt es in Rijeka eine Füllstation, auf Krk ist mir diese nicht bekannt. Ich habe aber einen Freund kontaktiert und warte auf seine Antwort. Sobald ich Näheres erfahre melde ich mich.

Im Sommer nehme ich eine zweite Gasflasche nicht mit, da mir fürs Kochen eine vollkommen ausreicht. Am Campingplatz läuft der Kühlschrank über Strom und unterwegs bei einem längeren Aufenthalt über Gas. Bis jetzt hat das immer dicke gereicht :)

Superlaufer am 27 Apr 2017 18:24:12

Ich danke Euch für Eure tröstlichen Infos. Vor Kroatien werden wir noch eine Weile in Ösiland unterwegs sein und da ist es im Moment ebenso wenig warm wie hier, also Heizbedarf, und das Gas auch nicht wirklich billig. Deshalb werden wir wohl nicht mit einer vollen Ladung Propan in Kroatien einlaufen. Es wär mir natürlich recht, wenn wir da das Gas nur noch für die Spiegeleier und den Abwasch danach brauchen sollten. Aber ruhiger ist mir, wenn ich jetzt für den Fall des Falles weiß, wo ich Nachschub herbekommen kann.

Nochmals Danke,
Elmar aus Berlin

Dentschi am 04 Mai 2017 17:35:39

Superlaufer hat geschrieben:Weiß jemand etwas zu den Gasvorkommen auf Krk?


Dentschi hat geschrieben:Sobald ich Näheres erfahre melde ich mich.


Hallo Elmar,
ich habe endlich eine Antwort bekommen.

Mir wurde berichtet, dass du direkt bei INA in Rijeka (Kostrena, Urinj) eine Möglichkeit hast die Gasflaschen füllen zu lassen. Auf Krk ist leider nichts dergleichen bekannt.
Ein Besuch in Rijeka ist somit unabdingbar, solltest du noch eine volle Gasflasche benötigen. Es liegt eigentlich auf dem Weg zur Insel Krk.

Ich hoffe die Nachricht kommt nicht allzu spät

schneggenhaus am 04 Mai 2017 22:00:06

Wir sind im Moment in Ungarn und in der Nacht hat es so um bis 0° und da wir am Strom sind heizen wir kurz mit Strom wenn nötig ..... Gas brauchen wir wenn wir nicht am Strom sind, kochen und Grilieren auch mit Strom .... Wir brauchen pro 12 Monate 1 bis 2 11 kg Gasflaschen, und wir sind viel unterwegs, auch in Kroatien .
Mit lieben Grüßen Schneggenhaus, zur Zeit in Papa/Ungarn gute Reise !!!
..

Superlaufer am 15 Jun 2017 17:54:26

Wir sind wieder da. Mit einer halbvollen und einer dreiviertelvollen Gasflasche nach Kroatien eingereist (warum diese Stückelung, das ist eine andere Geschichte) und mit uns kam auch das gute Wetter an das Mittelmeer. Zwei Wochen auf Stellplätzen mit Stromversorgung (Njivice und Stara Baska). Gasverbrauch kaum meßbar. Daher war kein Nachtanken erforderlich. An der Marina Punat sind wir auch vorbeigefahren; da habe ich dran gedacht, dass ich hier ja Gas bekommen könnte...
Ich bin halt etwas frostige-Österreich-Winter-geschädigt.
Euch allen Dankeschön für Eure Infos.

Elmar aus Berlin

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Mautfrei nach Kroatien
Slowenien und Kroatien zu heiß im Moment?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt