Caravan
hubstuetzen

Gebrauchter Chausson Flash 04


aiko1603 am 15 Jun 2017 19:46:53

Hallo WoMo Gemeinde,
wir haben uns heute bei einem Händler einen Chausson Flash 04 angeschaut:
EZ 03/2011 // 26.461km // Ford 2.2 TDCI 140PS // Markise // neue Reifen/HU etc. für "nur" 31.990,- (alles weitere unter mobile....).
Innen wie aussen und auch unten drunter sah alles top aus! Scheint ein reines Sommerfahrzeug gewesen zu sein, das gut gepflegt wurde!
Über den Händler wurde hier schon ausführlich berichtet, und da er mal gerade 10min zu Fuss entfernt ist, haben wir uns schon häufiger bei ihm umgeschaut! Aber heute war ich echt positiv überrascht, vor allem was den Preis betraf!
Was sagen denn die Experten hier zu diesem Angebot? Auf was sollte man noch achten? Ist der Preis gar nicht so berauschend und wenn ja, warum? Liegt's am Motor (2.2 TDCI aus 2010) oder an dem Umstand, dass die Halle sehr leergeräumt ist und es nach Geschäftsaufgabe aussieht?

Vielen Dank im Voraus!

Gruss
Aiko

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

teuchmc am 15 Jun 2017 22:25:01

Moin Alko! Wenn ich mal so die anderen Angebote aus dem Bj,anschaue , scheint es ein "Schnapper" zu sein ,wenn der KM-Stand nachweisbar ist und der Zustand wirklich so ist,wie er augenscheinlich laut Bilder ist. Bei meinem örtlichen Chausson-Händler stehen/standen? da ca.4 Mille mehr dran mit mehr KM uffe Uhr.
Der Motor wird sicher das "Hauptpreiswertargument" sein. Ich würde da nur zuschlagen, wenn es eine durchgehende Wartungshistorie gibt,Stichwort FORD-Updates, oder die evtl.auftretenen Rep.-Kosten für nen Motor-GAU "mal so rumliegen"habe.Erstbesitzer?
Die Sat-Anlage ist augenscheinlich eine Caro-digital. Da sollte ein Test gemacht werden, weil es da vom Receiver abhängig ist,ob man seit letzten Jahr Juni/Juli die Glotze überhaupt nutzen kann.Hatte nämlich das Problem gehabt. U.U. heißt es "einmal Receiver neu" für um die 500Eu inkl.Gutschrift für den alten Receiver von 100Eu als Angebot von Teen haft.
Heizung ist bei Chausson eigentlich ne Webasto Airtop Dieselheizung.Heizleistung o.k., Geräuschentwicklung sollte man sich anhören.Mich stört es nicht.Dadurch hält auch die Gasbuddel die gesamte Saison.
Reifen NEU hört sich gut an,aber man sollte da schon genau hinschauen(Fabrikat/DOT.Nummer).
Im Bereich der 3.Bremsleuchte auf Feuchtigkeit achten. Gab da wohl ab und zu mal ein Problem.
Rost sollte zwar nicht dran sein, ist aber beim Transit durchaus ein Thema.
Duschtasse checken, weil es da mal ne Neigung zur Rissbildung gab.
Das Leergewicht erscheint etwas optimistisch,da ja schon etwas Zubehör dran ist.
Sonnigen weiterhin.Uwe

aiko1603 am 15 Jun 2017 22:46:05

Hallo Uwe,

vielen Dank für deine Einschätzung!
Was heißt "km-Stand nachweisbar"? Wie ist so etwas "nachweisbar"?
Ford-Update ist klar, den Rest wird ein zweiter Besuch ergeben :-)

cu
Aiko

sujokain am 16 Jun 2017 07:50:40

Ist sehr günstig.Wir fahren einen Flash14 Bj 12 mit jetzt 110000km und sind sehr zufrieden.

teuchmc am 16 Jun 2017 09:03:19

Hallo Alko! Der Km-Stand ist z.B. an Hand von Rechnungen,Serviceheft und TÜV-Berichten nachweisbar. Beim Serviceheft,wenn vorhanden, ruhig mal die betreffenden Werkstätten anrufen/besuchen, ob da nicht "nur mal so der Stempel reingedrückt" wurde. Warum diese Skepsis beim KM-Stand? Durchschnittlich nicht mal 4500 km im Jahr sind schon relativ wenig. Selbst wir kommen mit sehr begrenzter Zeit auf min. 6000 km/p.J.Da wird gerne mal ein Ölwechsel/Dieselfilterwechsel/etc. "vergessen",weil eben die Laufleistung nicht erreicht wurde.Gerade bei diesem Motor sehe ich die Nachweise auch als eine "Art Versicherung", um im Falle eines Falles mögliche Rechtsansprüche nicht zu gefährden.Stichwort "Updates Motorsoftware".
Sind ja immer "noch" ca.32 ganz große Scheine, was ja wohl überwiegend nicht aus der Portokasse bezahlt wird.
Sonnigen weiterhin. Uwe

aiko1603 am 16 Jun 2017 16:07:41

Hallo Uwe,
wieder was dazu gelernt ;-) Danke!
Wir selber haben bislang erst 3x gemietet und in jeweils 10Tagen ca. 2500km hinter uns gebracht, wobei An-/Rückreise schon die Hälfte ausmachte. Bei 30 Tagen Urlaub im Jahr gehe ich von ca. 5-7.000km/Jahr aus!? Und entsprechend durchforste ich auch mobile.de, wobei unser max. Preisvorstellung 38.000,- sind!

schaun wir mal ...
Gruss vom Drachenfels
Aiko

aiko1603 am 24 Jun 2017 20:05:41

Hallo zusammen, zum zweiten Besuch kam es leider nicht mehr :-( WoMo war schon weg ;-)
Weiter suchen ist angesagt ...

Gruss
Aiko

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Wohnmobilkauf - Hilfe von euch
NEWS Knaus baut wieder WoMos auf VW Basis Crafter
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt