Caravan
hubstuetzen

Darf man an der Nordschleife übernachten


Gypsygirl am 18 Jun 2017 18:35:44

Hallo,

villeicht kann mir ja einer von unseren Eifeler-Forums-Mitgliedern helfen.
Ich möchte gerne wissen, ob es möglich ist von Freitag bis Sonntag auf dem Parkplatz am Brünnchen aufzuschlagen und dort zu übernachen. Auch wäre mir eine andere Stelle recht wo man halt schön auf die Strecke gucken kann und nicht durch den halben Adenauer Forst wandern muss. Auch sollte es ein Platz sein, den man ohne größere "Geländeeinlagen" erreichen kann (7,5 T, 2,50 breit).
Ich meine jetzt nicht ein Wochenende an dem auf der Nordschleife Veranstaltungen sind, sondern ein ganz "normales" Wochenende mit "Touristenfahrten".

Vielen Dank!

Gruß Manuela

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

AntonCoeln am 18 Jun 2017 18:54:37

Ich habe dort schon öfters gestanden, aber mit schön auf den Ring gucken ist nicht, da stehen zu viele Zuschauer um etwas zu sehen und ein Erdwall nimmt einem die Sicht

Eifelwolf am 18 Jun 2017 18:55:53

Liebe Manuela, offiziell ist Camping direkt am Ring nur bei diversen Veranstaltungen --> Link erlaubt. Ob es außerhalb dieser Termine tatsächlich jemanden interessiert, weiß ich nicht. Früher (damit meine ich vor 2 - 3 Jahrzehnten :wink: ) war dort vieles möglich, heute führt der Inhaber - wie anderswo auch - einen heftigen Abwehrkampf gegen die zunehmende rücksichtslose Umweltverschmutzung. Möglich, dass man daher gewisse Empfindlichkeiten für Wildcampen entwickelt hat. Imho stehen am Ring mittlerweile vermehrt Verbotsschilder unterschiedlicher Art, auch hinsichtlich Camping.

Anyway, an Deiner Stelle würde ich mir dadurch nicht die Reise vermiesen lassen. Die Eifel ist etwas abseits vom Ring gespickt mit schönen Parkplätzen in lauschiger Natur. Oder etablierten Stell- oder Campingplätzen. Wenn es mit dem Übernachten am Brünnchen (mit dem Charme der Wüste Gobi :wink: ) nix werden sollte, dann sicherlich in kleiner Entfernung anderswo. Und morgens rückst Du in aller Frühe am Brünnchen an und sicherst Dir einen Platz in der ersten Reihe :) .

Gypsygirl am 18 Jun 2017 19:11:54

Hallo Eifelwolf,

auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen.

So könnte man halt Freitags nach Feierabend in die Eifel schaukeln und irgendwo übernachen und morgens früh am Brünnchen frühstücken und auf die ersten "Freizeitrennfahrer" warten.

Prima Anregung!

Ich weiß "Wüste Gobi" :mrgreen: .
Aber vor Jahren sind wir morgens mit dem Mopped in die Eifel gedüst mit Nudelsalat und Frikadellen im Gepäck und haben uns den ganzen Tag die Sonne auf den Pelz brennen lassen und hatten Spaß wie Bolle. Wir wollten halt mal schauen ob die Stimmung noch ähnlich ist.

Wenn wir dann bis Abends genug Staub geschluckt haben suchen wir uns in der Nähe wieder einen Stellplatz, zerren den Grill raus und lassen den Abend nett ausklingen.

Falls jemand Lust hat da mit zu schauen ob es noch nett ist wir haben mal das Wochenende 30.06-02.07. angepeilt.

Danke!

Gruß Manuela

Duc1302 am 18 Jun 2017 20:12:37

Aber Achtung! An dem WE ist Truck GP. Kann sein, dass da besondere Regularien gelten.
Gruß
Alwin

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Tipps für Strecke zwischen Rinteln und Sankt Peter-Ording
kleine Mosel Tour
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt