Ruetika am 19 Jun 2017 14:19:25

Hallo zusammen.

Wir denken daran, kurzfristig über Bled nach Istrien und evtl. weiter Richtung Dalmatien zu fahren.
Aber wenn ich die Temperaturen von ca. 30-35 Grad sehe, wird mir ganz anders. Immerhin komme ich aus dem Norden.
Wie empfindet Ihr diese Temperaturen im Vergleich zu nördlichen hohen Temperaturen, die wir ja im Moment bei uns haben. Kann man die südlichen eher ertragen?

Gruß von Rüdiger

Berndhaller am 19 Jun 2017 14:45:09

Da spielt das Alter und die körperliche Verfassung eine wichtige Rolle.
Was halten Norddeutsche aus und kann ein Süddeutscher das richtig einschätzen?
Was erwartest du für eine Wertigkeit von Fremden die dich nicht kennen?
Ich denke du fährst nicht bei der Wetterlage ins Warme!
Grüßle


L

Ruetika am 19 Jun 2017 15:08:08

Stimmt, danke für den Hinweis. Meine Frage dürfte sich also nur an mäßig sportliche, mit normalem Blutdruck, leichtem Übergewicht und zwischen 50 und 55, ach ja, Nichtraucher richten.
Das schränkt schon mal ein.

Hab noch vergessen, aus Norddeutschland sollte die Person kommen.


Danke für Deine Antwort.

Gruß Rüdiger

Aretousa am 19 Jun 2017 15:15:11

Im Grunde hat Berndhaller aber doch recht.
Wir haben hier gerade draußen 33°, im Haus sind es 25°.
Draußen ist es mir eindeutig zu heiß.
Wäre ich aber am Meer, könnte mich regelmäßig abkühlen und ansonsten im Schatten nichts tun, hätte ich vermutlich kein Problem mit der Temperatur.

Ob jemand Temperaturen über 30° als angenehm oder eher unangenehm empfindet, sie evtl. auch nicht verträgt, muss schon jeder selbst wissen, das hat nichts mit Kroatien oder Slowenien zu tun.

Tilly1963 am 19 Jun 2017 15:17:43

dort unten ist die Luft wesentlich angenehmer. Das wir 35 Grad immer als sehr unangenehm empfinden liegt daran, das es hier oft sehr schwül ist. Ich empfinde die Temperaturen dort als durchaus erträglich. Und, man muss ja nicht in der prallen Mittagssonne auf einem weissen Felsen sitzen.
Gruß Karsten

groovy am 19 Jun 2017 15:23:28

Rüdiger,
bei mir in Norddeutschland sind es im Moment 28 Grad. Genau so warm ist es auch in Split.
Allerdings ist bei mir eine Luftfeuchtigkeit von 60% und in Split sind es 40%. Das macht den Unterschied der die Temperatur in Split wesentlich erträglicher macht.

Gruss Volker

Ruetika am 19 Jun 2017 15:43:58

Ich danke Euch allen. Ich habe auch die Antwort von Bernd durchaus ernst genommen und dann über meine Frage noch einmal nachgedacht. Ein persönliches Empfinden ist natürlich nicht auf mich zu übertragen, aber ich wollte gern mal hören, wie Ihr es seht und damit umgeht.
Es ist nämlich im Moment überall Richtung Süden sehr warm. Bei uns im Norden würden mir 25Grad genügen. Wenn die dann von der Erträglichkeit
mit 30 Grad im Süden zu vergleichen wären, kann ich damit wohl umgehen.

Egal, meine Entscheidung kann und muss mir niemand abnehmen. Wollte nur mal hören.

Grüße von Rüdiger

cbra am 19 Jun 2017 16:00:48

schau auch auf die luftfeuchtigkeit, 60°C in der trockenen sauna fühlen sich nicht wirklich warm an, im dampfbad gleich ganz anders

Roman am 19 Jun 2017 17:09:34

Hallo Rüdiger,

ich kann dir nur raten, deinem "Wohlfühl-Temperaturgefühl" zu vertrauen. Das hat jeder. 35 ° C sind immer extrem heiß. Egal wo. Sie können bei uns durch höhere Luftfeuchtigkeit nur noch unangenehmer empfunden werden.

Wenn du von 10:00 bis 20:00 nicht nur lethargisch irgendwo rumliegen möchtest, mit gelegentlichen Abkühlungen im Pool oder Meer, sondern auch mal aktiv was unternehmen willst, dann lass es mit dem Süden. Du darfst auch die Nächte nicht vergessen...das kann im Womo eine Tortur sein, wenn es nicht unter 22-24°C abkühlt und sich die Kiste am Tag innen auf 40°C aufgeheizt hat.

Gruß
Roman

Ach ja die meisten Deiner "Bemessungsfaktoren" treffen auch auf mich zu.... :wink:

Matze665 am 19 Jun 2017 17:41:42

Wir waren letzten Sommer in Kroatien ,es waren bis zu 38 Grad .Das war recht angenehm da das Meer vor der Tür war und es nicht so schwül ist wie in D. Nachts hat es sich auf ca . 22 Grad abgekühlt also konnte man das Womo gut durchlüften. Ich muss dazu sagen das meine Wohlfühltemp. erst deutlich über 20 Grad beginnt. Deswegen kann ich es kaum erwarten das es 2021 wird und ich den Winter hier verschwinden kann.

cbra am 19 Jun 2017 17:47:52

Roman hat geschrieben:Hallo Rüdiger,

ich kann dir nur raten, deinem "Wohlfühl-Temperaturgefühl" zu vertrauen. Das hat jeder. 35 ° C sind immer extrem heiß. Egal wo. Sie können bei uns durch höhere Luftfeuchtigkeit nur noch unangenehmer empfunden werden.

....


wie weiter oben geschrieben - das ist sehr subjektiv. ich persönlich fühle mich im sommer bei 35-40° sehr wohl solange es trocken ist, und mache da auch noch sport. kumpels von mir sind vorgestern am gardasee die tremalzo runde geradelt (~ 70 km über 2000 hm) und mittag hatte es auch um die 33°.

meine frau hingegen hängt bei den temperaturen schon matt in der matte.

und wenns unter 28° abkühlt ist das für mich keine richtige sommernacht ;)

da gibts mMn keine regeln - ausprobieren und auf den eigenen körper horchen - aber bitte nicht zum einstieg den ersten marathon bei 40° laufen ;)

volki am 19 Jun 2017 18:32:06

Ruetika hat geschrieben:Stimmt, danke für den Hinweis. Meine Frage dürfte sich also nur an mäßig sportliche, mit normalem Blutdruck, leichtem Übergewicht und zwischen 50 und 55, ach ja, Nichtraucher richten.
Das schränkt schon mal ein. Hab noch vergessen, aus Norddeutschland sollte die Person kommen.
Danke für Deine Antwort. Gruß Rüdiger

Das obige spielt doch gar keine Rolle, wenn du den "Messpunkt" richtig wählst :lol:
Slowenien (Bled)
nur ein paar Kilometer von Bled weg, hast du Ersten die tws. noch Schnee aufweisenden Karawanken, oder Zweitens, wenn du dem Fluss Sava bo. folgst, hat es hinten den Bohjni-See. Der wird ganzjährig von Schneewasser vom Triglav, dem höchsten Berg Sloweniens gespiesen. Bade jetzt mal darin, dann kommst du "blau" raus :cry:
Das alles hilft, die Luft auch tagsüber zu "kühlen"

Kroatien:
Solange du im Einzug des Meeres stehst, hast du immer einen kühlen Luftzug vom Meer her. So warm ist das Wasser auch noch nicht. Etwas anderes kann es am Tage sein, wenn du im "Inland" mit Kontinental-Klima stehst.

PS: Wetter; wir sind vor rund 4 Wochen in Griechenland gewesen und haben tws. gefroren wie die Schosshunde :mrgreen:

Ruetika am 19 Jun 2017 19:09:32

Also dann: auf nach Kroatien.

Wir starten wahrscheinlich Mittwoch.
Ich werde berichten, wie es uns bekommt.

Ich will auch endlich mal schnorcheln. Ich schleppe schon längere Zeit so ein Schnorchelset in den Urlaub mit und habe es noch nicht einmal ausprobiert. Dabei kann ich mich dann abkühlen, wenn es die Wassertemperatur überhaupt zulässt.

Ganz lieben Dank für Eure Teilnahme.

Viele Grüße von Rüdiger

Roman am 19 Jun 2017 19:11:49

cbra hat geschrieben:...wie weiter oben geschrieben - das ist sehr subjektiv. ich persönlich fühle mich im sommer bei 35-40° sehr wohl solange es trocken ist,....da gibts mMn keine regeln - ausprobieren und auf den eigenen körper horchen...


Nichts anderes habe ich geschrieben und nichts anderes hast du zitiert...Zitat: "ich kann dir nur raten, deinem "Wohlfühl-Temperaturgefühl"zu vertrauen. "

Gruß
Roman

Edit: Dann trotzdem viel Spass in Kroatien, Rüdiger.... :wink:

Thoddie am 19 Jun 2017 20:07:26

Für uns steht in der übernächsten Woche ebenfalls die Sommerreise bis nach Dubrovnik an. Morgen hole ich das Womo aus der Werkstatt, wo sie mir eine neue Truma-Klimaanlage eingebaut haben. Ich bin jetzt wesentlich entspannter. ;D

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Gasversorgung auf Krk
Camper-Ziele für 1 Woche
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2017 AGB - Kontakt