Zusatzluftfeder
luftfederung

Reaktionszeit vom Becker-Service


Ulf_L am 10 Jul 2017 12:02:21

Hallo

Mir ist leider mein Becker 50 prof. im Urlaub kaputt gegangen. Ich habe dazu eine Anfrage bei Becker gestellt. Das ist jetzt gut eine Woche her. Habt Ihr bezüglich der Reaktionszeit, also bis mal eine erste Antwort kommt, Erfahrungen, wie lange das bei Becker etwa dauert ?

Gruß Ulf

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

rheinberger am 10 Jul 2017 13:15:39

Moin

einfach nochmal eine Mail schicken. Ich glaube die Bearbeiten erst nach der 2. Mail.

Gruß Rheinberger

bimoto am 10 Jul 2017 13:18:22

Der Hersteller der Becker Navigationsgeräte ist insolvent. Vielleicht hat es damit zu tun.

iwoi am 10 Jul 2017 14:15:09

Ich hatte vor ca. 3-4 Monaten auch mit Becker Kundendienst zu tun. Habe nach 14 Tagen nochmal eine Mail geschickt. Und dann nach einer Woche wieder. Dann wurde sie beantwortet.
Es dauert sehr lange bis die reagieren.
Ich musste dann einige Fragen beantworten. Dann das gleiche Spiel wieder von vorne. 2 - 3 mal Retourmail. Am Ende wurde alles zu meiner Zufriedenheit von Becker erledigt.

gluehstrumpf2 am 10 Jul 2017 17:15:53

Ich hatte ein ähnliches Problem mit der ausstehenden Rückantworten.

Es gibt ein Forum pocketnavigation.de Forum da wurde mir sehr schnell und unkompliziert von Dr. Becker geholfen. Becker auswählen und posten..... :idea:

Viel Glück
Gluehstrumpf

Ulf_L am 10 Jul 2017 17:57:38

Hallo

Danke für die Tips, vorallem das mit pocketnavigation.de :-). Dort gibt es schon einen thread, daß es Probleme gibt nach dem Win10 Update mit dem Prof 50. Von Dr. Becker ist aber allem Anschein nach wegen der Insolvenz (wuste ich vor euren Beiträgen auch nicht) zur Zeit wenig zu erwarten.

Na ja, mal schaun, vielleicht bekomme ich das Gerät an einem älteren Rechner noch gerettet.

Danke und Gruß Ulf

andwein am 11 Jul 2017 10:06:43

Ulf_L hat geschrieben: daß es Probleme gibt nach dem Win10 Update mit dem Prof 50. Na ja, mal schaun, vielleicht bekomme ich das Gerät an einem älteren Rechner noch gerettet. Danke und Gruß Ulf

Du meinst wahrscheinlich das "Aniversery Update", also nicht die üblichen "Sicherheitsupdates" sondern ein Funktionsupdate. Mit dem aniversery Update haben viel mobile Geräte Probleme. Du kannst das Update aber zurücknehmen und den alten Zustand installieren. Wenn du den alten Zustand hast must du die Nachfrage "Update jetzt installieren" auf den größtmöglichen Zeitraum (365 Tg) setzen sonst nervt dich der Pop up jede Woche. Bei mir und meinem Pocket PC hats geholfen.
Gruß Andreas

Ulf_L am 11 Jul 2017 11:53:02

Hallo Andreas

Ja, das "Aniversery Update" war gemeint. Ich habe aber noch Win7-Rechner mit dem hat dann zumindest die Verbindung wieder geklappt.

Gruß Ulf

quabi am 22 Jul 2017 11:53:43

Moin,
mein etwas neuerer PC mit WIN 10 Pro erkennt mein Becker Pro 50 seit geraumer Zeit auch nicht mehr als USB-Laufwerk - das war früher aber nur gelegentlich mal der Fall und das ließ sich bisher dann immer wieder "reparieren" durch einen entsprechenden Befehl in WIN 10, dieser Befehl ist jetzt aber nicht mehr verfügbar.
Leider ist mir das Aktualisieren (Importieren) der Kontaktdaten aus OUTLOOK 2013 nicht mehr möglich - diese OUTLOOK-Daten sind nämlich nur auf dem neueren PC vorhanden.
Wenn ich mein Becker Pro 50 aber an einen wesentlich älteren PC mit ebenfalls WIN 10 Pro anschließe, dann wird das Navi dort sehr wohl als USB-Laufwerk erkannt und ich konnte das letzte Kartenupdate 2017 Q1 installieren. Leider ist der ältere PC eine ganz lahme Ente - extrem langsam!
Bei beiden PC's sind die aktuellsten Updates installiert!

Auf dem Laptop meiner Nachbarin mit WIN 10 Home (ebenfalls mit dem aktuellsten Update) funktioniert es mit ihrem und mit meinem Pro 50 ebenfalls ohne Probleme.
Es scheint da also offenbar daran zu liegen, welchen PC man gerade in Benutzung hat.

Mein altes Becker Pro 43 wird übrigens von dem neueren PC schon lange nicht mehr als USB-Laufwerk erkannt, aber beim älteren PC gibt es neuerdings inzwischen wieder kaum noch Probleme damit.

Gruß quabi

Gandiva am 22 Jul 2017 16:50:41

Kurze Info zu Becker mit Stand 17.07.2017:
Aus der eigen verwalteten Insolvenz ist in der Zwischenzeit eine Regelinsolvenz geworden. Schade.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Internet WLAN einloggen
Navigon 70ger Serie - keine Updates mehr
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt