aqua
luftfederung

Wann kommt ein neuer Sprinter?


wippi63 am 05 Aug 2017 07:50:35

Sorry wenn ich so blöd Frage.
Wir spielen mit dem Gedanken uns ein neues Womo zu kaufen auf Sprinter Basis.
Bis jetzt haben wir als Basis Fiat.
Da wir keine Ahnung von der Modellpolitik beim Sprinter haben, würden wir gerne wissen wie aktuell ist die jetzige Generation und wann wird wohl ein neues Modell kommen/erwartet.
Vielen Dank für eure Hilfe.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

hampshire am 05 Aug 2017 08:06:27

Hallo Wippi,
Laut Auto-Bild und Mercedes Passion in 2018. --> Link --> Link

tztz2000 am 05 Aug 2017 08:36:41

Moin Dirk,

den aktuellen NCV3 (Modellreihe W906) gibt's seit 4/2006, das jetzige "Gesicht" seit der Modellpflege 9/2013.

Wenn Du auf einen 6-Zyl. spekulierst, dann solltest Du wachsam sein. Es gab Gerüchte, dass der V6 beim neuen Modell verschwinden sollte, in letzter Zeit tauchten wieder Gerüchte auf, dass ein neuer 6-Zyl. Reihenmotor kommt. Also evtl. noch einen der letzten "Alten" ordern. So viel wird sich auch mit dem "Neuen" nicht ändern, nach der B-Säule wird wohl alles bleiben. Beim Armaturenbrett gibt's seit dem Erscheinen des neuen Crafter Nachholbedarf und ein paar neue elektronische Spielsachen werden dazukommen.

DirksBiMo am 05 Aug 2017 09:50:02

Beim Armaturenbrett gibt's seit dem Erscheinen des neuen Crafter Nachholbedarf


Moin,

das ist sicherlich subjektiv :wink: .... aber ich finde auch, dass Volkswagen da echten Nachholbedarf hat. :wink:
Habe die Tage mal in einem Crafter gesessen ..... ganz ehrlich .... das geht besser.
Die Bezeichnung "Brett" trifft es recht genau.

Gruß
Dirk

Roman am 05 Aug 2017 10:33:45

DirksBiMo hat geschrieben:...das ist sicherlich subjektiv :wink: .... aber ich finde auch, dass Volkswagen da echten Nachholbedarf hat. :wink:


;D :lach:

So sehe ich das auch. Alles Geschmackssache. Das aktuelle Armaturenbrett gefällt mir ausgesprochen gut. Funktional, übersichtlich, viele Ablagen und gut verarbeitet...was will man mehr ?

Gruß
Roman

wippi63 am 05 Aug 2017 11:53:19

Vielen Dank für eure Infos

T4Freund am 07 Aug 2017 08:58:39

Hallo wippi,
soweit ich richtig informiert bin, kann der derzeitige Sprinter bereits nicht mehr bestellt werden.
Das neue Modell soll angeblich Ende 2017 vom Band rollen, die Kundenauslieferung beginnt Anfang 2018 (?).

Grüße,
Friedrich

Roman am 07 Aug 2017 10:56:40

T4Freund hat geschrieben:...soweit ich richtig informiert bin, kann der derzeitige Sprinter bereits nicht mehr bestellt werden.
Das neue Modell soll angeblich Ende 2017 vom Band rollen, die Kundenauslieferung beginnt Anfang 2018 (?).


Das ist nur schwer vorstellbar. Denn dadurch würde ja eine Lücke entstehen, in der man gar keinen Sprinter bekommen könnte. Zuerst muss doch der neue mal bei den Händlern stehen, damit sich der Kunde das Teil anschauen und dann bestellen kann.....Parallel sollte er auf der Website von MB konfigurierbar sein.

In einem Artikel von "Auto Bild" vom 12.07. diesen Jahres stand, dass der Marktstart Ende 2018 (!) sei. Nach wie vor habe ich bisher nur "Erlkönig Foto´s" gesehen. Da müssten die in Stuttgart ganz schön Gas geben, wenn die ersten Modelle Anfang 2018 vom Band rollen sollten.... :wink:

Gruß
Roman

T4Freund am 07 Aug 2017 12:51:18

Hallo Roman,
das läst sich ganz leicht klären.
Einfach bei einem Ausbauer einen Sprinter anfragen und die Antwort abwarten. Sicher hat der eine oder andere Händler noch Fahrzeuge im Hof stehen. Wenn es jedoch eine individuelle Konfiguration sein soll, bin ich auf die Antwort gespannt.
Und ja, wir im Schwabenland können, wenns nötig ist, ganz schön Gas geben.

Grüße,
Friedrich

duesselman am 07 Aug 2017 12:57:48

T4Freund hat geschrieben:Und ja, wir im Schwabenland können, wenns nötig ist, ganz schön Gas geben.


Nix für ungut, aber der Sprinter wird immer noch in Düsseldorf gebaut :D

T4Freund am 07 Aug 2017 13:08:19

duesselman hat geschrieben:Nix für ungut, aber der Sprinter wird immer noch in Düsseldorf gebaut :D


Die Entwicklung der wesentlichen Komponenten erfolgt aber im nicht dort, davon zeugen auch die vielen Versuchsfahrzeuge (Erlkönige) auf den Straßen im Großraum Stuttgart. Als Produktionsstandort ist übrigens auch Ludwigsfelde im Gespräch.

duesselman am 07 Aug 2017 13:15:45

T4Freund hat geschrieben:Die Entwicklung der wesentlichen Komponenten erfolgt aber im nicht dort, davon zeugen auch die vielen Versuchsfahrzeuge (Erlkönige) auf den Straßen im Großraum Stuttgart. Als Produktionsstandort ist übrigens auch Ludwigsfelde im Gespräch.


Passt jetzt allerdings nur bedingt hier hin:
ich arbeite zufällig in dem Düsseldorfer Werk :) und bekomme schon mit was mit dem neuen Sprinter hier läuft. Die Versuchsfahrzeuge die in Stuttgart rumfahren kommen von hier. :D
Und Ludwigsfelde ist nicht nur im Gespräch , die bauen als unser Schwesterwerk alle offenen Baumuster.

Roman am 07 Aug 2017 13:34:37

T4Freund hat geschrieben:...Einfach bei einem Ausbauer einen Sprinter anfragen und die Antwort abwarten. Sicher hat der eine oder andere Händler noch Fahrzeuge im Hof stehen....


Hallo Friedrich,

ich habe zu zwei Sprinter Ausbauern einen recht guten Kontakt. Diese erhalten, um gleich beim Erscheinen des neuen Modells mit ausgebauten Modellen dabei zu sein; immer die frühest möglichen Modelle. Doch dort ist immer noch alles ganz ruhig.

Aber wenn Stefan (Duesselman) ja dort arbeitet, sollte er es ja zeitnah mitbekommen, wenn die Produktion auf das neue Modell umgestellt wird, oder ?...... :wink:

Gruß
Roman

duesselman am 07 Aug 2017 15:08:18

Also ich kann dazu nur soviel sagen.

Zur Zeit haben wir Werkferien und unsere Produktionslinien werden auf das neue Modell angepasst.
Genauer Termin wann der neue kommt darf ich allerdings nicht sagen :wink:

Axel1960 am 07 Aug 2017 15:36:19

So wie mir Herr Wochner mitteilte wird der Sprinter mehr Sicherheitsausstattung haben.
Ein Frontantrieb kommt hinzu und der 5 Tonner wird auf 5,5 Tonnen aufgelastet.

Der Sechszylindermotor soll weiter angeboten werden.

Gast am 24 Sep 2017 18:46:41

Es wird den neuen Sprinter zunächst mit 4 OM654 und kurz darauf mit 6 Zylindern OM656 geben.

GRÜßE, Alf

Roman am 24 Sep 2017 22:42:33

Axel1960 hat geschrieben:Der Sechszylindermotor soll weiter angeboten werden.


Das wäre vor den Hintergrund der Konkurrenz aus Wolfsburg, als Alleinstellungsmerkmal, auch mehr als sinnvoll.

Gruß
Roman

duesselman am 27 Sep 2017 08:36:37

Für die ganz neugierigen, eine Designskizze



Der neue Sprinter kommt dann im ersten Halbjahr 2018

Bugeye am 08 Nov 2017 22:00:05

Hallo,

Ich woll gerne mahl wissen ob die Version mit allrad gleich bleibt; also die Bodenfreiheit immer gross genug ist(wie der heutige Sprinter). Habe irgendwo gelesen das der allrad 'soft' wird wie bei Crafter, Ford,...

Grüsse,

Carl(Belgien)

duesselman am 06 Feb 2018 07:06:34

Für die Neugierigen

Heute ab 16:00 wird der neue Sprinter vorgestellt


Link zum Video:
--> Link

Jagstcamp-Widdern am 07 Feb 2018 14:06:47

frontkratzer ohne den 3l 6-zylinder :cry: , aber der stärkste 2,1l mit 177ps zum ducatos jagen! ;D

allesbleibtgut
hartmut

sergiozh am 19 Mär 2018 14:42:47

Viele städte wollen dieselvehikel ab und zu verbieten wenn die luftverschmutzung zu hoch ist.

Hat es deshalb noch sinn ein neues diesel-wohnmobil zu kaufen ? Alternativen ?

knauhy am 19 Mär 2018 15:20:50

sergiozh hat geschrieben:Viele städte wollen dieselvehikel ab und zu verbieten wenn die luftverschmutzung zu hoch ist.

Einige Städte können (seit dem Urteil im Februar) die Einfahrt von bestimmten Fahrzeugen verbieten.
Dazu gibt's einige Szenarien, das (realistische) Verbot von Euro6-Fahrzeugen steht eigentlich nicht zur Debatte.
Hat es deshalb noch sinn ein neues diesel-wohnmobil zu kaufen ? Alternativen ?


S. o. - wieso nicht? Alternativen gibt's keine (ausser Du bezeichnest "nichts kaufen" als Alternative).

Flatus am 19 Mär 2018 15:38:01

Ich habe mich sehr auf den neuen Sprinter gefreut.
Aber: Mit dem Euro 6 Motor kann ich jetzt zwar in alle deutschen Innenstädte hinein fahren – aber nicht in alle europäischen Länder. Und in die meisten außereuropäischen schon gar nicht!

Ich möchte einfach einen Mercedes Sprinter haben, der an jeder Tankstelle Diesel rüsseln kann – weltweit. :!:

Gruss Flatus
.

knauhy am 26 Mär 2018 13:30:25

Flatus hat geschrieben:Ich möchte einfach einen Mercedes Sprinter haben, der an jeder Tankstelle Diesel rüsseln kann – weltweit. :!:


Gibt's doch - aber halt nicht neu! :wink:

In welche europäischen Länder kann man denn mit Euro6 nicht fahren? :?:

duesselman am 04 Jul 2018 06:32:11

Noch was neues von Mercedes, dem Erfinder des Autos :D

Ein Brennstoffzellen Wohnmobil
--> Link

Toller Nebeneffekt:

Ein zusätzlicher Nutzen der Brennstoffzellentechnik im spezifischen Wohnmobil-Einsatz ist die Stromgewinnung für die Wohneinheit. Heizung, Klimatisierung, Kühlschrank und Wasserpumpen ließen sich so mit Bordstrom realisieren, der Traum vieler Wohnmobilfahrer vom völlig autarken Wohnen unterwegs, unabhängig von der externen Versorgung am Stellplatz, ließe sich so realisieren.

tztz2000 am 04 Jul 2018 07:16:20

Interessante Entwicklung! :ja:

Zitat:
Während gewerbliche Nutzer von Transportern mit ganz spitzem Stift rechnen, dürfte es so manchem Wohnmobil-Käufer durchaus einen strammen Aufpreis wert sein, mit der innovativen Technik unterwegs zu sein. Tatsächliche Preise wurden derweil noch nicht genannt, noch steht dieses Konzept ganz am Anfang.

Was verstehen die wohl unter einem “strammen Aufpreis“? :nixweiss:

babenhausen am 04 Jul 2018 08:48:33

--> Link


. Heizung, Klimatisierung, Kühlschrank und Wasserpumpen ließen sich so mit Bordstrom realisieren, der Traum vieler Wohnmobilfahrer vom völlig autarken Wohnen unterwegs, unabhängig von der externen Versorgung am Stellplatz, ließe sich so realisieren.




Gerade für ein Wohnmobil ist die Tankstellendichte z. B. in Spanien nicht besonders gut.
Gerade dann wenn auch noch das WoMo aus dem Tank versorgt wird.Das schränkt den Reiseradius derzeit noch deutlich ein.
siehe Link

denn ist dieser Tank leer ,muss das Fahrzeug geschleppt werden bis an die nächste Tankstelle.

teuchmc am 10 Jul 2018 04:14:29

Moin Thomas! Na Benz mäßig stramm. Mit Blick in die Glaskugel 5-stellig in unbekannter Höhe.
Und wie definiert man eigentlich stramm?
Grundsätzlich geht die Entwicklung für mich in die vernünftige Richtung. Ob ich/wir uns das in der Form leisten können/wollen/etc. kann man m.M.n.aktuell allerdings auch nicht so richtig vorraussagen.Stichwort"Kaufkraft".
Sonnigen weiterhin. Uwe

Axel1960 am 13 Jul 2018 19:19:00

Gestern habe ich mir den neuen Sprinter mit Frankia Aufbau angesehen,
der Sechszylindermotor ist noch leiser geworden, das Fahrwerk ist unverändert.

Ansonsten sehr gute Sitze und viel Elektronik Firlefanz

DigiMik am 16 Jul 2018 02:43:02

Moinsen,
Flatus hat geschrieben:Aber: Mit dem Euro 6 Motor kann ich jetzt zwar in alle deutschen Innenstädte hinein fahren – aber nicht in alle europäischen Länder. Und in die meisten außereuropäischen schon gar nicht!

die Adblue-Technik gibt es schon seit weit über 15 Jahren und wird seit dem in LKW und Bussen eingesetzt. Das, was nun abläuft war nur eine Frage der Zeit. Die ganze Zeit haben alle den Kopf in den Sand gesteckt und nun ist die Heulerei groß. Als ich vor 3 Jahren den E6 Sechsender gekauft hatte, hatten mich etliche ausgelacht, wie kann ich nur. Jetzt sehe ich, dass meine Entscheidung richtig war, die ganze Diskussion geht an mir vorüber.
AdBlue bekommst Du überall in Europa, Nord- und teilen Mittelamerikas, Südafrika, Australien, sowie auch in weiten teilen Russlands. Ebenso den notwendigen schwefelarmen Diesel.
Fahre die Kontinente erst mal ab ;-)
Problematisch ist der tiefe Osten, Südamerika, Afrika, aber da hilft eigentlich auch selbst E5 nichts, Weltreisende sind da mit E4 oder weniger unterwegs.

Flatus hat geschrieben:Ich möchte einfach einen Mercedes Sprinter haben, der an jeder Tankstelle Diesel rüsseln kann – weltweit. :!: .

Gibts nicht, dazu müsste es überall auf der Welt schwefelarmen Diesel geben. Selbst wenn Du DPF und AdBlue still legen würdest, treten Probleme auf, weil modere Motoren mit dem oft miesem Diesel nicht klar kommen.

LG vom Mikesch

teuchmc am 27 Feb 2019 05:50:55

Moin Loide! Ick hab mich erschrocken. Sprinter-Kasten Neu auf der BAB voraus und kein HA-Diffi zu sehen.
Muß ich mich erstmal dran gewöhnen...... ;D :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Sonnigen weiterhin. Uwe

tztz2000 am 27 Feb 2019 08:01:08

Wo Du immer hinguckst! :eek:

Das ist ja bald so wie Frauen unter‘n Minirock gucken! :D :lach:


Mir ist das noch gar nicht so bewusst aufgefallen. Das kann auch daran liegen, dass hier in der Schweiz die meisten den Hinterradantrieb wählen.

teuchmc am 28 Feb 2019 04:28:58

Moin Loide! Naja,wenn der Minirock nur ein "breiter Gürtel" ist, kiekt man nicht mal drunter...... ;D :lach:
Beim örtlichen Nfz-MB-Händelr(liegt direkt am Arbeitsweg) steht aktuell sogar ne Doka mit Frontantrieb.
Sieht irgendwie "komisch" aus.
Sonnigen weiterhin. Uwe

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Kraftstofftank Ml t 580
HYMER ML-T 570 Hinterachslast zwecks Anhänger Betrieb
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt