aqua
hubstuetzen

Wohnmobil Wochenende in Illetissen mit Patricia Kaas


McHymer64 am 09 Sep 2017 23:41:05

WOHNMOBIL – WOCHENENDE IN ILLERTISSEN MIT PATRICIA KAAS
AUGUST 20, 2017 WOHNMOBIL ENTHUSIASTEN

--> Link


Es hätte so schön werden können. Perfekte Kombination. Open Air Konzert von Patricia Kaas im Wiblinger Kloster in Ulm, bei strahlendem Sonnenschein gepaart mit einem WomoWochenende in Illertissen und 20 km Hin- und Rückfahrt mit dem Roller. So der Plan. Grandios.

Die Realität holt uns ein. Wetterumschwung in Deutschland. Das Tief zieht von Westen heran. Sturmwarnung. Uns egal – wir verzichten auf den Roller, stattdessen nehmen wir einfach den BMW mit.

Im Konvoi von Göppingen nach Illertissen. Das Womo voraus, der BMW hinterher. Auf der Alb dann Wintergefühle – Hagel, Regen. Alles weiß. Sollte man mal an Weihnachten haben.



Bei der illegalen Durchfahrt durch Ulm (warum ist das eigentlich eine Umweltzone?), als ich gerade beim Fahren Skat auf dem Handy spiele und wieder nach vorne schaue, blitzt die stationäre Radarfalle. Ich denke „das Auto kennst du doch“ und identifiziere unseren BMW. Christina ist tatsächlich bis Ulm stoisch hinter mir hergefahren um mich dann genau an der Stelle zu überholen wo die stationäre Blitze steht!

Wir fahren dem Regen davon. In Illertissen ist es trocken. Noch.

Netter Campingplatz.

--> Link

Sehr aufgeräumt. Allerdings werden wir argwöhnisch beobachtet, als wir mehrfach hin und her rangieren um die optimale Position zu finden. War noch nie unsere Stärke. Sicher stehen wir wieder falsch rum.


Aber der Regen holt uns ein und wir verziehen uns ins Womo. Seltsamer Geruch. Wir machen immer wieder denselben Fehler. Chemietoilette erst vor der Fahrt sauber gemacht. 2 Wochen hinterlassen ihre Spuren.

Die Nacht war kalt, der Regen hat sanft auf das Womo geprasselt. Um 3:15 Uhr sind wir wach. Nicht auszuhalten. DVD rein, Rock Hudson – Ein Goldfisch an der Leine. Nach 5 Minuten schlafen wir weiter bis 9 Uhr. Im Hintergrund Endlosschleife Rock Hudson.

Good Morning Illertissen: Wo am Vorabend Gespanne und Wohnmobile standen ist jetzt gähnende Leere. Alle sind weg.

Das Wetter kann uns nicht aufhalten. Wir haben ja vorgesorgt. August in Süddeutschland. Wollen Illertissen erkunden.

Mit dem Zweitwagen geht es in die City, das Herz von Illertissen. Praktisch. Alles in Laufweite. 5 min in jede Richtung und man kennt sich aus. Our Hood!

Nach beschwerlichen wiederum 5minütigen Aufstieg zum Schloss freuen wir uns über den Gipfelsturm:

Hier gibt es nicht viel zu sehen außer einem frisch renovierten Bienenmuseum.

--> Link

Alles rund um die Biene – von Bienen die in Bernsteinen eingeschlossen sind bis zu Biene Maja. Fühle mich in die Grundschule zurückversetzt – habe wieder Mitleid mit den Drohnen und fühle mich tief verbunden.

Beim abschließenden Test am Touchscreen konnte ich 6 von 6 Fragen richtig beantworten und habe dafür 6 Waben bekommen. Highscore.

Wieder zurück in unserem Hood wählen wir unseren Stammitaliener für Espresso und Baguette.

/Eiscafe-Tiziano-Illertissen

.Das Wetter ist besser geworden, die Sonne scheint. Dösen am Womo. Dazu als Einstimmung Paricia Kaas über Spotify. Es besteht Suizidgefahr. Sehr melancholisch.

Ups. Sind wir doch tatsächlich eingeschlafen. Aber noch rechtzeitig los gekommen. Weiter als gedacht. Wäre mit dem Roller ganz schön anstrengend gewesen.

Kloster Wiblingen – ganz nett. Hunger – wir suchen Nahrung. Im Innenraum genau ein Verpflegungsstand. Genau ein vegetarisches Gericht. Blätterteigtasche gefüllt mit Tomate. Frechheit!

Tolle Plätze – freudige Erwartung :

Es geht los – die Band ganz in schwarz. Sehen aus wie Konfirmanten. Patricia Kaas geht voll ab.

--> Link

Ist ja auch nicht mehr die Jüngste. Tolle Stimme, tolles Konzert, nach 90 Minuten ist schon wieder alles vorbei.

Die Frisur sitzt, das Wetter hat gehalten. Hunger!

Leider gab es nichts mehr zu essen. Sau kalt draußen. Wir machen die Heizung an. 19. August!

Gut geschlafen. Es war ja auch mollig warm. Um 7:30 Uhr entscheiden wir uns für die Glücksritter aus der Eddie Murphy Kollektion. Großartiger Film mit dem großartigen Dan Aycroyd.

Um 14:00 Uhr haben wir alles zusammen gepackt, sitzen im Wohnmobil und fahren los. Wir kommen genau 200 m weit. Schranke geschlossen. Da war doch was. Mittagsruhe bis 15:00 Uhr! Anfängerfehler. Passiert uns ständig. Aber wir haben ja noch den BMW und fahren nach Illertissen auf das Stadtfest.

Man hat den Eindruck, dass jeder Mensch unter 25 in der Stadtkapelle mitspielt. Sehr freundliche Menschen, prima Stimmung. Außerdem ist hier die Welt noch in Ordnung:

Ich musste zweimal nachfragen, als der Kellner für eine Weißweinschorle und eine Halbe fünf Euro haben wollte. Er hat sich dann quasi für die hohen Preise entschuldigt. Peinlich für mich, gut für sein Trinkgeld.

Um 15:00 Uhr ist die Schranke dann auf und wir fahren wieder mit zwei Autos nach Hause. Gute Wahl.

Das ist schon mühselig mit unserem alten Gefährt. Für 80 km nach Hause über A7 und B10 brauch ich 90 Minuten und meine Ohren dröhnen.

Womo geparkt – Wasser abgelassen, jetzt können die Vorbereitungen für das große Sizilien-Spektakel starten! Es ist das italienische Jahr. Definitiv.


eaglesandhorses am 09 Sep 2017 23:47:09

und das sagt uns jetzt.....

Grillolli am 10 Sep 2017 00:22:14

eaglesandhorses hat geschrieben:und das sagt uns jetzt.....

... das die Toilette immer noch voll ist ... :D :wink:

Gruß Olli

Anzeige vom Forum


Jonah am 10 Sep 2017 00:25:59

habs gefunden, sogar mit Bildern :ja:

--> Link

JoFoe am 10 Sep 2017 00:58:59

wieder so eine Hammer Geschichte . :mrgreen:

sujokain am 10 Sep 2017 08:07:26

Toll geschrieben, ich hab mich amüsiert.

topolino666 am 10 Sep 2017 09:16:56

Hallo!

Wieso nicht da übernachten wo Ihr eigentlich hinwollt??

Wir fahren relativ oft nach Wiblingen und übernachten dann dort am P des Klosters - allerdings sollte bei Ankunft dann das Clo leer und der Wassertank voll sein! ;-)

McHymer64 am 10 Sep 2017 18:52:00

Wir lieben Campingplätze


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Ab nach Künzelsau mit dem Wohnmobil
Parkplatz König der Löwen
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt