Caravan
hubstuetzen

Eigenbau Aussenküche Chuckbox Camping Küche


MoMo1971 am 20 Okt 2017 06:49:28

Guten Tag,

ich möchte heute meinen Eigenbau unserer "Aussenküche" vorstellen.

Der Camper-Alltag hat mich zum Nachdenken gebracht, da ich mit der Klappversion "Pablo" nicht zufrieden war.

Das Internet hat viele Ideen von Chuck-Box und Küchen parat.

Diese Version stammt allerdings aus meinem Gedankengut :)

Habe die Küche im April gebaut und in einigen Urlauben und Wochenenden erprobt.

Sie hat unsere Praxis-Tests überstanden, so dass ich Sie gerne "zur Rede" stellen möchte.

Die mangelhafte Lasierung/Lackierung ist mir bewusst...bin da sehr ungeduldig und ungeschickt drin!

Über konstruktive Kritiken würde ich mich sehr freuen, da ich gerne noch das ein oder andere "nette Helferlein" anbauen möchte.

Bild[/url]

Bild[/url]

Bild[/url]

Bild[/url]

Bild[/url]

Bild[/url]

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

jochen-muc am 20 Okt 2017 06:55:00

Servus Christian


jetzt muss ich zugeben, ich weis grad nicht wofür man das braucht bzw wie Du das nutzt ?

Nimmst Du dieses Konzept in der Heckgarage mit und stellst es dann bei einem CP draußen unters Vorzelt ? Bzw wo liegt der Vorteil gegenüber der doch normal vorhandenen "Bordküche"

Ich hab so etwas ähnliches glaube ich nur bei einem Afrikamobil gesehen, aber wie gesagt ich kenne sowas gar nicht ?

So von Konzept her finde ich es eigentlich eine dolle Sache, einzig dieses Fach Links oben kann ich nciht so recht zuordnen. Ich hab die Erfahrung gemacht, dass man oft einfach zuviel Fläche bzw Möglichkeiten vorsieht die man später gar nicht nutzt

MoMo1971 am 20 Okt 2017 07:10:32

Servus Jochen-Muc,

der Gebrauch ist eine multifunktionale Kochstation und Aufbewahrung für den Alltagsgebrauch.

Wir fahren einen Weinsberg AL700DG und die Küche ist schnell zerlegbar und leicht transportabel. Bei der Fahrt in der Heckgarage untergebracht.

Ein Vorzelt besitzen wir nicht. Unter der Markise findet Sie ihren Platz.

Uns war die Klappküche Pablo und das damit verbundene Aufbauen zu umständlich und wackelig. Dazu kam noch der Transport der Gasflasche in einer extra Kiste und Befestigung ect. Hinzu kamen nur wenig Staumöglichkeiten. Besteck Teller usw. immer wieder rein und raus aus dem WoMo.

Das linke obere nutzen wir zur Ablage einer "Tupper" Löffelauflage. So das benutztes Rühr- und Kochgerät abgelegt werden kann.

Das unterste Teil ist für das Spielzeug. Unsere Kinder haben auch auf das lange Spielgerät (Tennisschläger usw.) jederzeit Zugriff ohne in die Heckgarage zu müssen.

Werkzeug und Abspann-Material, Heringe, Haken, Kleinteile, sowie Besteck usw. sind in den verschiedenen Schubkästen. Auch da Zugriff immer möglich ohne zu Schließen und zu Kramen.

MoMo1971 am 20 Okt 2017 19:29:52

Guten Tag,

hier noch die Bilder im zerlegten Zustand.

Es sind vier Teile die in einem Stecksystem ineinander verschachtelt werden und somit stabil stehen, auch bei der Fahrt.
Somit gut transportierbar und verladefertig.

Bild[/url]Bild[/url]Bild[/url]Bild[/url]Bild[/url]Bild[/url]

MoMo1971 am 21 Okt 2017 10:22:08

Guten Tag,

nun die Bilder vom Beladen in unser WoMo.

Die Baugruppen sind u.a. aus Pappel-Sperrholz. Dieses ist nicht schwer.
Habe allerdings die Küche noch nicht gewogen. Kommt noch!
Die Ersparnis gegenüber der Chuck-Box sind schließlich auch Aussenküche Pablo mit Tasche 11Kg.
2 große graue Kisten a ca. 2,2kg.
Zwei kleine graue Kisten a. ca. 1,5kg.
Tasche Grill ca. 0,5kg.
Transportkiste Gasflasche ca. 1,5 kg.
Summa summarum wird da nicht viel mehr Gewicht transportiert. Aber genaues weiss ich erst nach Küchenwiegung.Bild[/url]Bild[/url]Bild[/url]Bild[/url]Bild[/url]Bild[/url]

klink_bks am 22 Okt 2017 16:43:05

:) Hallo Christian ! :)

Fuer die eigentlich super Idee und auch die pefekte handwerkliche
Durchfuehrung deiner Idee mal ein Positiv.

Gruss von der schoenen Mittelmosel
Achim

MoMo1971 am 23 Okt 2017 08:44:35

Guten Tag,

hey.. Achim, danke sehr...Lob tut gut..:)

Von Perfekt ist es sicherlich noch weit entfernt :)

Vielleicht ist es ja für unsere Mitforumler auch ein Ideenanreiz so etwas oder ähnliches für sich zu bauen.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Spiegel angefahren
Kalte Jahreszeit kommt was ist zu beachten beim Carado T449
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt